1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

unbekannte Bücher

Dieses Thema im Forum "Literatur" wurde erstellt von Jack Wolfskin, 23 Aug. 2006.

  1. Jack Wolfskin

    Jack Wolfskin Neues Mitglied

    wie findet ihr unbekanntere Bücher?
    ich hab "Feuer am See" von Irmgad Bauer gelesen, und war begeistert davon! Außerdem kommen die meisten "super bekannten" Bücher aus Englischsprachigen Länder, und die Übersetzungen sind meistens total schrottig. Wie bei "per Anhalter durch die Galaxis". Vielleicht könntet ihr ja eure Lieblingsbücher von unbekannten Autoren hier vorstellen? Dann kommt ja der eine oder Andere auf den Geschmack das Buch auch zu lesen. :top:
     
  2. Unicorn

    Unicorn Guest

    AW: unbekannte Bücher

    Das passt jetzt nicht ganz zum Thema, aber..
    .. ich bin auch der Meinung, dass die Originalausgaben grundsätzlich besser sind. Deshalb lese ich meine Lieblingsbücher auch in Englisch nach (bis jetzt Harry Potter, HDR und Zusatzbände, Eragon, bestimmte Sorte Sachbücher). Ich weiss auch nicht, gefällt mir irgendwie besser..
    Falls ihr gerne leicht abgedrehte und crazy Sachbücher lest, Wahnsinns Wissen (englisch: Horrible Histories) kann lustig werden.. siehe Amazon
     
  3. Kate

    Kate Neues Mitglied

    AW: unbekannte Bücher

    Meinung: Ich finde es ist eigentlich total egal ob ein Buch von einem berühmten Autor ist oder bekannt oder ob es total unbekannt ist. Man kann bei beidem Pech haben oder super Glück. Nur die bekannten, die liest irgendwie jeder und wenn man ein Buch dauernd in der Presse sieht und ständig Vorträge drüber gehalten bekommt, dann ist das auch meistens nicht sooo toll - das heißt nicht, dass ich nicht gerne auch mal viel von einem Buch höre und sehe und es dann nicht auch gerne lese. Aber ich meine es ist irgendwie egal. *witzig den Thread wollt ich auch grad eröffnen, bis ich den hier gesehen hab. Wo dran das wohl liegt! :)*

    Also ein unbekanntes Buch was ich toll finde.
    Gerade fällt mir nur Herzflüstern ein.
    Also Vorstellung:

    Herzflüstern ist eine Triologie, der erste Band "Herzflüstern", der zweite "Herz auf Trab" und der dritte "Herzsprünge im Gallopp". Die Bücher gehören zu der Reihe: Chaos, Küsse, Katasrophen, die Autorin heißt Reneè Karthee, Verlag rororo und ich fand sie ganz toll. Preis: 6,90 Euro (Taschenbuch)
    Im ersten Band gehts eigentlich darum:

    Karla (12) ist halbdeutsche, doch ihre Mutter ist sehr früh gestorben und so wohnt sie bei ihrem Vater und ihrer Großmutter. Sie hat ein Pferd, das heißt Star und eine beste Freundin, Amy, und sie wohnt in Tennesee in Amerika. Aber eines Tages will ihr Vater nach Deutschland ziehen, weil er ist Hausrestaurator und kauft sich deshalb immer alte zerfallene Häuser, restauriert sie und zieht dann wieder um. Karla hasst die Idee, aber was kann sie anderes tun, als mit ihrem Vater und mit ihrer Großmutter zu gehen und Amy und Star bei Amy zurückzulassen, denn den kann man nicht so einfach über das Meer nach Europa transportieren.
    Karla ist tottraurig als sie in Deutschland sind und hasst auf Anhieb alles, bis sie die hübsche kleine Farm in der Nähe des gekauften Gutshauses, in dem sie nun wohnt, entdeckt und den netten, hübschen Jungen, der dort wohnt. Felix heißt er. Doch das beste ist das die Farm auch Pferde hat, wenige, aber sie hat Pferde. Karla freundet sich mit dem Jungen an (16, er ist schon 16) und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Doch er hat eine Freundin und scheint so unerreichbar bis er Karla küsst. Aber bedeutete der Kuss überhaupt etwas oder machte Felix das immer so, wenn ein neues Mädchen auftauchte ...

    So und von den anderen beiden Büchern schreib ich das ab, was hinten drauf steht, sonst verrat ich noch zu viel und hinterher versteht keiner mehr den Inhalt :

    Herz auf Trab

    Trouble auf der Happy Horse Ranch: Als die coole Alana aus Berlin auftaucht, ist Karla erst ganz begeistert. Denn Alana lässt sich von niemandem etwas sagen und weiß, was im Leben zählt: Spaß haben und mit den Jungs flirten. Als Karla aber den schüchternen Jonas kennen lernt, fängt der Ärger an. Auf einmal ist Alana richtig eifersüchti. Und dann ist plötzlich Star verschwunden. Karlas über alles geliebtes Pferd. Steckt etwa Alana dahinter?

    Ok und Hersprünge im Gallopp

    Besuch auf der Happy Horse Ranch: Charlotte und Johanna sind beide vierzehn Jahre alt, quirlig und vor allem hübsch. Zu hübsch, wie Karla findet. Denn während sich ihr Exfreund Jonas sogleich in Johanna verguckt, hat Carlas großer Schwarm Felix plötzlich nur noch Augen für Charlotte. Und Karla? Die verletzt sich bei einem Ausritt und muss tagelang allein in ihrem Zimmer herumhängen. Langsam hat Karla die Nase gestrichen voll und ist sich sicher: Gesund machen würde sie allein ein Kuss von Felix. Aber der scheint in weite Ferne gerückt ... oder?

    Meinung
    Also normal les ich gar nicht viele Bücher, die so sind. Pferdebücher mag ich eigentlich überhaupt nicht, aber dieses Buch hier ist wirklich zu empfehlen. Und es ist unbekannt. Daran sieht man auf jeden Fall wie toll ein unbekanntes Buch sein kann. Außerdem ist das ein Buch, was man superschnell lesen kann und was richtig einfach zu lesen ist. Und es ist wirklich, wirklich schön!!!! Also alle drei, aber der dritte Band ist der beste.
     
  4. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    AW: unbekannte Bücher

    Ich finde, es kommt immer auf den Autor an
    Es gibt unbekannte Bücher, die mir nicht gefallen und dann wieder welche, die ich total klasse finde!

    Das gleiche ist aber auch bei den bekannten...
     
  5. Andrena

    Andrena Guest

    AW: unbekannte Bücher

    ich denke auch es kommt immer auf den autor an. ich habe jetzt zwei bücher von markus heitz gelesen, der auch noch nicht so unglaublich bekannt ist und fand die bücher klasse. dann hab ich ein buch von Bernard Heman, auch eher einem unbekannten schrifsteller gelesen und fand das einfach nur total mistig! deshalb verlass ich mich jetzt auch lieber auf die autoren die ich jetzt kenne und probier nur noch ab und zu bücher von unbekannten autoren aus.
     
  6. Mohnflower

    Mohnflower Guest

    AW: unbekannte Bücher

    Unbekanntere Bücher finde ich eigentlich nicht schlechter als bekanntere Bücher.
     
  7. vampyrin

    vampyrin Staatl. geprüfter Wurfbibelschmeißer

    ich find unbekannte bücher gayl les fast nur solche XD warum auch immer les halt das was mir grad entgegenfällt oder wad mit vampyren zutun hat( vorallem wenns auch noch richtig geschrieben is leider selten der fall nja Vampyr 4 ever *schleichwerbung mach*XDD) ausser es sind biss bücher u.u *hass XDD* aber das is echt lustig wenn man sacht les ma das und dann kommt von allen seiten was is das kenn ich nich XDD so is bei mir zumindest imma XDDDDD
     
  8. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Katie MC Allister
    -------------------
    Kein vampir für eine Nacht
    Küsst du noch oder beisst du schon



    (Die 2 eig. bekanntesten)
     
  9. Btbc

    Btbc Neues Mitglied

    Die Päpstin (*g*)
     
  10. Zairina

    Zairina Gesperrte Benutzer

    'Das Zeitalter der Fünf' ist eig find ich auch voll gut, ob Trudi Canavan bekannt ist oder nicht weiß ich aber nicht so genau xD aber mir ist dass auch egal, ich les viele Bücher von unbekannten Autoren. Ich hab mich auch mal 'Der Schwarm' oder wie das hieß versucht, aber ich hab aufgegegen >.< war mir zu kompliziert xDD
     

Diese Seite empfehlen