1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[TSV] Beauty II

Dieses Thema im Forum "[Archiv] VRH" wurde erstellt von Yashafreak, 3 Okt. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    [​IMG]
    Beauty II
    Mutter: Goldeny
    Vater: Bordon
    Alter: 4
    Geschlecht: Stute
    Rasse: Welshpony
    Farbe: Brauner
    Charakter: abenteuerlustig, ein bisschen wild, verschmust
    Stockmaß: 145 cm
    Gesundheit: Mir gehts besch***en!
    Besitzer: TSV

    Qualifikationen:
    Western: E
    Galopprennen: E
    Springen: E
    Dressur: E
    Military: E

    Schleifen:

    Das müsst ihr tun:
    - 10 mal pflegen
    - Hufschmied
    - Tierarzt
     
  2. sunshine1212

    sunshine1212 Neues Mitglied

    AW: Beauty II

    Heute kam ich wiedr einmal in den tsv . Wirklich wunderschöne Pferde sah ich heute wieder . Bei Beauty 2 Boxs machte ich halt . Ich ging hinein und streichelte sie , dann gab ich ihr eine saftige Karotte . Die schmeckte ihr . nun brachte ich die auf den putzplatz , dort putzte ich sie dann gründlich . danach sattelte ich sie auf . Wir ritten heute nur in der Halle . Nachher sattelte ich sie wieder ab und brachte sie in ihre Box , dort wurde sie dann noch gefüttert .
    __________________
     
  3. Fischy

    Fischy Neues Mitglied

    2. Pflege

    Heute war ein schöner Tag deshalb entschloß ich mich, die Tierschutzvereinpferde zu pflegen! Zuerst ging ich zu Beauty II, sie freute sich mich zu sehen und wieherte als sie mich kommen sah! Ich gab ihr einen Apfel, dann legte ich ihr ein Halfter an, damit ich sie auf die Weide Stellen konnte! Nach einer dreiviertel Stunde. Holte ich sie wieder von der Weide! dann begann ich sie zu putzen, nach einer guten Stunde war sie bilitze Blannk und ich begann sie zu satteln! Als ich damit fertig war nahm ich mir meinen Helm und zog ihn an, dann stieg ich auf! Dann rit ich mit ihr in die Halle in der auch andere Tierschutzvereinpferde geritten wurde! Dann begann ich Beauty II im Schritt, im Trab und im Galopp zu reiten! Nach eineinhalb Stunden, stieg ich ab und ging zu ihrer Box mit ihr. Dort zog ich ihr den Sattel und die Trense aus und ein Halfter an! Dann kratzte ich ihr die Hufe aus und ging mit ihr zum Abspritzplatz! Dort spritzte ich sie ab, als sie wieder trocken war, stellte ich sie wieder in die Box! Dann bellonte ich sie mit einem weiteren Apfel und ging dann nach Hause!
     
  4. sunshine1212

    sunshine1212 Neues Mitglied

    AW: Beauty II

    Heute kam ich gleich nach der schule wieder in Tsv . Heute pflegte ich Beauty 2 . Ich ging in ihre box und streichelte sie , auch eine Karotte bekam sie von mir . Dann brachte ich sie auf den putzplatz , da wurde sie dann auch ordentlich geputzt . schnell holte ich Sattel und Trense und sattelte sie auf . Heute ritten wir am Meer entlang . So schön und herlich war der ausritt mit ihr . Nach 1 Stunde kamen wir wieder zum stall zurück . Dort stellte ich sie wieder auf den putzplatz , sattelte sie ab und kratzte ihr nochmals die hufe aus . In ihrer box bekam sie dann ausreichend Futter
     
  5. Pferde-Fan

    Pferde-Fan Neues Mitglied

    4. Bericht

    Ich spazierte durch den Stall als ich Beauty II sah die schöne Stute sah mich mit ihren blauen Augen an. Ich holte sie raus um sie zu putzen als ihr Fell wieder glänzte mistete ich schnell aus und sattelte sie dann. Ich ritt mit ihr zum Reitplatz der sogar frei war. Ich stieg ab und gurtete nach, dann baute ich noch ein paar kleine HIndernise auf, ích riet erst etwas Schritt und dann trabbten wir ich nahm das ertse Hindernis dann das zweite und so weiter. Dies wiederholte ich und nicht einmal hatte sie geriessen. Ich riet Beauty II trocken und brachte sie dann in den Stall. Sie bekam noch ihr Futter und dann war noch etwas Zeit für eine Massage. Zum abcschied gab es noch eine Möhre und ich musste mich leider auf den Weg nach Hause machen.
     
  6. Jacky

    Jacky Aktives Mitglied

    AW: Beauty II

    5. Pflegebericht

    Beauty II war als nächstes an der Reihe. Ich ging in ihre Box und gewöhnte sie mit einer Möhre an mich. Danach streichelte ich sie ein wenig und holte ihr neues wasser und Futter, was ich ihr dann gab. In der Zeit in der sie fraß und trank äppelte ich die Weide ab. danach ging ich wieder zu ihr und holte sie aus der Box heraus auf die Weide. In der Zeit, in der sie auf der Weide stand und graste, machte ich ihre Box sauber. Danach brachte ich sie zum Waschplatz und band sie dort an. Da sie ziemlich matschig war duschte ich sie erst ab, seifte sie dann ein und duschte den Schaum wieder aus ihrem Fell. Anschließend striegelte ich sie so lange trocken, bis ihr Fell wieder sauber war. Ich brachte sie wieder in ihre Box und verabschiedete mich mit einem Zuckerstück. Dann ging ich zum nächsten TSV-Pferd.
     
  7. Sadmoon

    Sadmoon Fliegen wie ein Vogel!

    AW: Beauty II

    6. Pflegebericht

    Ich hatte noch ein bisschen Zeit also ging ich zu Beauty II. Die Stute wieherte micht froh an und ich liess sie mich beschnuppern. Ich merkte, dass ihre Box heute schon ausgemistet war aber Beauty II hatte nur wenig Futter. Ich mixte ihr einen Eimer Kraftfutterbrei und stellte den in ihre Box. Beauty II war schnell fertig und ich beschloss sie noch mal zu putzen. Ihre Hufen waren etwas dreckig also kratzte ich sie aus. Auch die Mähne und der Schweif sahen nicht so toll aus - der Dreck klebte überall rum. Es war ein heisser Tag also beschloss ich die Stute noch mal zu duschen. Ich tröcknete sie dann schliesslich ab und kämmte ihre Mähne und den Schweif durch. Ich machte eine kleine Massage für sie, die Beauty sehr mochte. Am Schluss gab ich ihr noch eine Karotte und brachte sie zurück in die Box. Dann ging ich zum nächsten Pferd...
     
  8. sunshine1212

    sunshine1212 Neues Mitglied

    AW: Beauty II

    7. Besuch bei tierärztin sunshine1212

    Heute kam ich nach den Pferden , die schon von mir besucht worden waren zu Beauty 2 . sie wweherte mir schon entgegen . In ihrer Box streichelte ich sie dann . Einen apfel bekam sie von mir auch . Wieder brachte ich sie auf den Putzplatz , putzte sie gründlichst . Dann wurde sie auch durchgecheckt . Bei ihr viel mir auf das sie einen Splittern in den füßen hatte , schnell empfernde ich ihn . Nun wurde sie auch wie die anderen Pferde , geimpft gegen Tollwut und entwurmt . Weil ich nicht sehr viel zeit hatte , ritten wir noch eine halbe stunde in der halle . Danach wurde sie noch versorgt , und bekam Futter .

    Sie wurde geimpft , durch gecheckt , entwurmt
     
  9. Ivi.Kiwi

    Ivi.Kiwi flugunfähiger Vogel

    AW: Beauty II

    8. Pflegebericht: Beauty II

    Nachdem ich mit Robin dem Shire Hengst fertig war ging ich zum nächsten Pferd. ich sah das Beauty II heute noch nicht gepflegt wurde. Zuerst streichelte ich sie als ich in ihrer Box war. Sie stupste mich an. Sie wollte die Möhre in meiner tasche haben. Ich gab sie ihr. Dann legte ich ihr ein Halfter an, führte sie auf den Putzplatz und band sie dort an. Ich putzte sie sehr lange. Nachdem sie sauber war band ich sie vor ihrer Box an und mistete ihre Box aus. Nachdem die Box sauber war füllte ich frisches Wasser und Futter nach. Nun war die Box fertig und ich ließ Beauty II wieder hinein. Ich nahm ihr noch das Halfter ab und ging anschließend zum nächsten Pferd.
     
  10. Katja

    Katja Neues Mitglied

    AW: Beauty II

    9. Pflegebericht Beauty II






    Heute ging ich durch den ganzen TSV - Stall und schaute nach den pferden.Dann putzte ich alle Pferde und legte ihnen eine Sommerdecke auf den Rücken.dann brachte ich alle Pferde auf die Weide und holte die die auf der Weide wieder zurück in den Stall.Die putzte ich dann und verosrgte sie.Dann ging ich wieder "Tschüß ihr alle"
     
  11. Katja

    Katja Neues Mitglied

    AW: Beauty II

    Hufschmiedbericht BeautyII




    Heute war beauty II an der reihe.ich schaute mir erst die Hufe an.Nicht zu trocken super.Dann schaute ich nach den Hufeisen.Die wechselte ich aus .Dann schaute ich nach der Huflänge und raspelte sie .Danach prüfe ich seine gänge.Er hatte superschöne gänge und war topfit.Trotzdem schaute ich danach nochmal die Hufe an um mich zu vergewissern daser wirklich nichts hatte.



    Kommentar: Ein topfites Pferd!Weiter so!
     
  12. Vanni

    Vanni Neues Mitglied

    AW: Beauty II-9.Pflegebericht!

    heute kümmerte ich mich um Beauty!Ich war eben angekommen und begrüßte die schöne Stute nun.ich streichelte sie und erzählte ihr alle Neuigkeiten,dann halfterte ich sie auf und führte sie nach draußen wo ich sie anband.ich putzte sie sehr gründlich und kratzte ihre Hufe aus,dann klopfte ich sie und führte sie etwas über den Hof.Leider hatte ich nicht viel zeit mich um sie zu kümmern aber sie genoss es scheinbar sehr an der Luft zu sein,weswegen ich sie auch auf die Koppel brachte.Dort konnte sie sich austoben während ich ihre Box ausmistete,ihre Tröge mit Futter und wasser füllte und die stallgasse fegte.dabei ließ ich mir reichlichzeit und erst als alles wieder seine ordnung hatte holte ich die kluge Stute wieder herein in ihre warme dunkle Box.ich gab ihr noch einen leckereren roten Apfel,dann verabschiedete ich mich von ihr mit einem kuss und versprach ihr bald wiederzukommen!Sie war soo lieb und sie hatte es verdient gut gepflegt zu werden!Draußen schwang ich michauf mein rad und düste davon!:top:
     
  13. Kinley

    Kinley Neues Mitglied

    AW: Beauty II

    Tierarztbesuch

    Heute war ich bei Beauty 2.
    Ich checkte sie durch, doch sie ist wieder ganz gesund.
    Also an alle sie ist woeder gesund!
     
  14. Vanni

    Vanni Neues Mitglied

    AW: Beauty II-10 bericht!

    jetzt kam ich zu beauty!Sie war als nächstes an der Reihe.Ich lief zu ihr und gab ihr einen Apfel damit sie sich wieder an mich gewöhnen konnte..in der letzten Zit hatte sie niemand mehr gepflegt,das sah ich sofort!Ich streichelte sie eine weile,dann holte ich Futter und waser und füllte die tröge wieder auf!Während sie dort fraß äppelte ich die ganze weide ab und mistete die box neben ihr aus!Anschließend ging ich wieder zu ihr und holte sie hinaus,nachdem ich sie aufgehalftert hatteIch führte sie zum Waschplatz weil sie wirklich sehr sehr dreckig war und band sie dort an.Die kleine maus stupste mich süß ab und ich reichte ihr noch ein leckerlie!Dann seifte ich sie ein und wusch schnell wieder alles mit dem schönen klaren wasser aus dem fell,was ihr scheinbar gut tat!ich lobte sie weil sie stillgehalten hatte und rubbelte sie etwas trocken bevor ich sie nochmal kurz überputzte und sie dann in den paddock brachte.ich mistete ihre Box aus und brachte sie dann wieder zurück!Sie war nun frei und ich erabschiedete mich lange von ihr.Ich wünschte ihr ganz viel Glück und machte mich dann auf den weg nach hause!




    Sie ist frei!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen