1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tierquäler UND Betrüger (was mir gestern passiert ist)

Dieses Thema im Forum "Talk Café" wurde erstellt von Calypso, 12 Feb. 2008.

  1. Calypso

    Calypso Shirkan ♥ Ich vermisse dich^^

    also ich fang mal an. ich habe einen 6 monate alten beagle zu weihnachten bekommen (da unser alter hund gestorben ist) nunja und wir mussten nochmal zum tierarzt wegen impfungen und wurmkur. ich und mein vater fahren also zum Tierarzt, kommen gleich dran und der macht einfach mal ne routineuntersuchung. er hat festgestellt das mein hund jason eine leichte ohrenentzündung hat aber das war das kleinere problem. als er mich nämlich gefragt hat wie alt der hund ist sagte ich natürlich 6 monate, er ist im juni geboren. dann schaute er moch verwundert an und sagte seiner frau (ist arzthelferin) was im maul von jason. ich war ein wenig geschockt weil ich dachte das der tierarzt jetzt i-was im maul gefunden hatte. er fragte mich nochmal ob der hund wirklich 6 monaten alt ist und ich antwortete mit JA.
    dann sagte er das das unmöglich sein kann und zeigte mir sein maul. er erklärte mir das ein WELPE mit 6 monaten noch milchzähne haben könnte und vorallem keinen zahnstein. das alles hatte mein beagle. seine eckzähne waren komplett da und groß. u er hatte auch schon ein wenig zahnstein. ich wusste zu dem zeitpunkt noch nicht genau worauf der TA eig hinaus wolllte aba dann sagte er: "der hund ist wesentlich älter als 6 monate, er ist mindestens schon 1 JAHR alt" ich war verwirrt u konnte mir das nicht erklären. u das konnte nur heißen das der züchter (von dem wir jason haben) uns betrogen hat.
    mir ist es eig egal ob mein hund jetzt 6 monate oder 1 jahr alt ist, aber ich möchte trotzdem wissen wie alt dann mein hund ist??? denn der züchter muss ja dann den impfpass und den stammbaum gefälscht haben. da überall steht er ist am 21.6.07 geboren.
    meine eltern wussten das der züchter ein schlechter mensch war und deswegen haben sie auch den kleinen dünnen beagle gekauft aber das der betrügt konnten sie ja nicht ahnen. mein onkel erzählte nämlich wenn bei dem züchter keine hunde gekauft werden, das der die dann einfach an ein tierversuchslabor verkauft. also haben wir jason gerettet.
    aber kann ich nicht i-wie den mann anzeigen oder keine ahnung was?? weil vll hat er ja auch zuviel geld von uns verlangt oder vll is der hund nicht einmal von seiner zucht??? soviele fragen und keine antworten. ich möchte auf keinen fall menien geliebten wauzi weggeben aber ich möchte wissen wie alt er ist.
     
  2. Lambada

    Lambada Challenge accepted.

    Das ist ganz schon fies!Vielleicht kannst du ja mal dem Tierschutzverein bescheid sagen, die
    helfen dir sicher!;-)
     
  3. Elsaria

    Elsaria Guest

    ihr könnt den Tierqüäler und Betrüger 2mal anzeigen! ersten wegen tierqüälere i und betrügereien, und das keine vom züchter gekauft werden stimmt nicht ganz ichg habe meinen hund auch vom züchter aba die waren legal und völlig in ordnung leider züchten sie nicht mehr-.- aba naja, ich schäze nach dem ta das er wirklich einjahr oder eineinhalb jahren ist^^
     
  4. pferd333

    pferd333 Neues Mitglied

    Krass was es auf der Welt gibt !!
     
  5. Buster022

    Buster022 summ-se-summ

    Naja direkt mit Anzeigen wäre ich vorsichtig. Wenn ihr Rechtschutzverichert seid, dann geht erstmal zu einem Anwalt.
    Habt ihr einen Kaufvertrag wo drinsteht das exakt dieser Hund dann und dann geboren ist?

    Wenn ja könnt ihr den anfechten, wenn ihr Glück habt bekommt ihr Geld erstattet, wenn ihr Pech hab tritt der Züchter vom Kaufvertrag zurück und verlangt vielleicht den Hund wieder.

    In meinem Fall vor drei Jahren ging es um einen Dobermann den ich kaufte, der angeblich Kinderlieb, Stubenrein und erzogen wäre, aber er war dies alles nicht!
    Ich wollte den Hund wieder abgeben und mein Geld wieder, der Anwalt sagte mir das dem Hund diese extra zugesicherten Eigenschaften fehlen und der Besitzer vorsätzlich gehandelt hätte.
    Es dauerte 11 Monate bis das Gericht mir zugesprochen hatte das ich mein Geld zurück bekomme und der Typ den Hund wieder zurück nehmen musste!

    Und den Tierschutz würd ich eh dahin schicken! Bzw das Veterinäramt.
    Wenn Dein Hund einen Stammbaum hat, dann schreib doch mal dieser Vereinigung die die Papiere ausgestellt hat!

    Naja und das Beagle im allgemeinen Laborhunde sind ist allgemein bekannt.....es gibt Züchter die extra deswegen Beagle züchten.
     
  6. Sundancer

    Sundancer Guest

    wie gemein " mitleid empfind"
     
  7. Julia

    Julia Rapante Rapante! Mannooo!

    Das ist echt ne miese aktion!
     
  8. Muemmi

    Muemmi Alter Hase

    Zahnstein ist föllig normal, aber sollte bei Hunden eher seltener vorkommen, wenn mans konntrolliert... Naja, wenner im Pass geschrieben hat, dass der Hund 6 Monate alt ist, dann hat er euch betrogen jawohl... Ich würde einen bluttest machen, ob dein süßer hund wirklich von den angegebenen Hundeeltern abstammt ;)
     
  9. Calypso

    Calypso Shirkan ♥ Ich vermisse dich^^

    danke ihr helft mir echt, und ich hoffe das ich trotzdem jason weiter behalten kann, schließlich haben wir ihn von dem typen gerettet. aber ich denke mit tierquälerei könnte ich den net anzeigen weil tiere gelten ja nur als SACHE und da ist es ja auch erlaubt die an versuchlabors zu verkaufen "leida"

    was mich einfach verblöfft ist das der stammbaum ja vom zuchtverband unterschrieben werden muss (ist er auch) aba da steht ja auch drinne das er am 21.6.07 geboren ist.
     
  10. Elsaria

    Elsaria Guest


    hm da muss er nur jemand kennen der ihm noch nen gefallen schuldet oder so und schon hat man die unterschrift , menschen sind besteckbar!
     
  11. Mary01

    Mary01 Neues Mitglied

    puhh das ist ne schwere situation!!!! also ich würde den züchter auf jeden fall anrufen und ihn vllt auch anzeigen!!! das was er abzieht geht nicht!!! vllt betrügt er sogar noch mehr leute!!! also muss ihm schell das hand werk gelegt werden!!
     
  12. Calypso

    Calypso Shirkan ♥ Ich vermisse dich^^

    ja das will ich auch die ganze zeit machen aba i-wie sind meine eltern dagegen, die meinen "ist doch jetzt egal wie alt der hund ist" aba ich finde das nicht egal. ich will auch das nicht noch mehr leute betrogen werden, und manche nachbarn (gibt es viele bei uns mit hund) die haben mir auch geraten den Tierschutzverein anzurufen das die dann was gegen den machen könne u ihm die hunde wegnehmen.
     

Diese Seite empfehlen