Tiere in Leckerliebox?

Dieses Thema im Forum "Pferdetalk" wurde erstellt von Puffi, 27 Aug. 2012.

  1. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Hallö.
    Ich hab mal ein Problem. Als Ich heute auf Missy gewartet habe die mit Basti draußen war (Ich halt immer die Tür auf weil die im Schweinsgalopp hoch kommt) ist mir aufgefallen dass 2.. Fliegenähnliche Tiere in meiner Leckerliedose sind. Als Ich den Deckel aufgemacht habe um die rauszulassen (weil kann ja sein dass die sich da mal reingeschmuggelt haben als Ich was rausgeholt habe) sind aus dem inneren des Leckerliegewölbes noch mehr rausgekrochen gekommen. Was sind das für welche und vorallem wie können die in einer Luftdicht abgeschlossenen Leckerliedose die rundumdieUhr zu ist leben und sich entwickeln?
    Und das lustigste. Die gleichen Viecher gehen auch an die Leckerlies von Missy ran. Die haben wir in einer Keramikvase in der Küche, die dufte Ich letztens alle wegwerfen.

    Was mach Ich jetzt mit den Leckerlies? Alle weghauen die noch im Eimer sind oder kann Ich die auf einem Bodenblech aussortieren. Ich weiß ja nichtmal wo die herkommen und alles...
    Helfet miche. :D
     
  2. PrinzSamurai

    PrinzSamurai Neues Mitglied

    Ich glaube ich würde alles wegshmeißen... aber wirklich ahnung davon oder was das für viecher sind weiß ich nicht.
     
  3. hast du bilder von denen ? also mal gegoogelt und bilder davon xD?
     
  4. Parole

    Parole Aktives Mitglied

    Fotografier die viecher doch mal xD
     
  5. life

    life Neues Mitglied

    Wo kaufst du die Leckerlis? Sind die direkt luftdicht verpackt, oder holst du die aus einem Laden, wo du dir die z.B. zusammenstellen kannst?
     
  6. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Die sind so superklein und flink, man würde nur schwarze Punkte erkennen. :D Zumal wir garkein Licht im Flur haben. :D
    Aber wenn Ich nach Google und Chequi gehe sind das wohl Motten, weil die auch *so* aussehen.

    Ich hab die im Januar auf der Messe gekauft, so einen ganzen Eimer wo Ich raussuchen konnte welche Ich möchte. :)
     
  7. Hm vllt. waren die in den leckerlies drinne , beim kauf schon ^^
     
  8. Lancelot275

    Lancelot275 Bekanntes Mitglied

    Ich glaub ich weiß welche du meinst (weiß leider grad nicht wie die Fiecher heißen), die hatten wir mal im Kraftfutter unserer Pferde.
    Des musst du wegschmeißen, bei uns waren sie dann wieder weg :)
     
  9. Parole

    Parole Aktives Mitglied

    Tuse weg o_O Das sind so komische motten-dingers-viechers-zeug die legen da ihre eier rein! hatten wir mal in ner cornflakes packung. Die heißen glaubich mehlmotten

    http://de.wikipedia.org/wiki/Mehlmotte
     
  10. ih ._. xD
     
  11. life

    life Neues Mitglied

    Ich garantiere dir, dass das Eier waren, die sich in die Leckerlis gelegt haben, als die offen standen, also da auf der Messe. Daher würde ich nur empfehelen: wegschmeißen und neue kaufen, die so verpackt sind, dass da keine luft drankommt. Es gibt viele Tiere, die kommen ganz gut mit wenig Luft klar und daher konnten die sich gut entwickeln ;)
     
  12. Citara

    Citara Bekanntes Mitglied

    Ist viel Getreide in den Leckerlies? Gibt ja einige Schädlinge, die Getreide lieben, da würd ich mal auch aufs Mehl und aufs Brot aufpassen :/

    (Mal abgesehen davon dass für Hunde Getreide sowieso nicht so gut ist, weiß ja nicht was in Missys Leckerlies so drin ist :D)
     
    1 Person gefällt das.
  13. sweetvelvetrose

    sweetvelvetrose Jeder Tag ist ein neuer Anfang. Thomas Stearns Eli

    schmeis sie weg davon kann dein hündchen würmer bekommen ... udn deine lebensmittel werden von den Motten auch verseucht .. hol dir lieber kleinere packungen da ist seltener was drin lso in so XXl packungen die dann noch länger rumstehen ...
     
  14. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Die Leckerlies hab Ich schon weggetan. Da hat Missy auch voll traurig getan danach aber Ich kauf sowas jetzt entweder nur noch frisch oder verpackt, so Pedigree oder solche Späße. Die Leckerchen hau Ich dann auch lieber weg und kauf eine kleine Packung die Ich dann in der Putzbox lasse. Weil die in der Putzbox auch gesund sind. So ein Mist. Aber gut dass das jetzt passiert, Ich wollt die im Januar wieder kaufen.
     
  15. bonny6993

    bonny6993 Abwesend

    Lebensmittelmotten.
    Hatten wir auch im Vogelfutter und Meerschweinchenfutter.
    Alles radikal vernichten die Viecher wirste nicht mehr los. Die sitzen in allen Ecken und Spalten.
    Und darauf achten, dass das frische Futter a) ''sauber'' ist und b ) in wirklich(!) luftdichte Packungen umfüllen.

    Edit: Kleine Mengen kaufen ist auch eine gute Möglichkeit
     
  16. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Meerschweinfutter ist zum Glück rein. Die sitzen hier auch an den Decken die Motten und warten nur drauf dass Ich den Eimer aufmach. Aber der ist zu, da kommt nichts ran. (Ist ganz praktisch so ein fetter Monstereimer für 1 Maus xD). So dumme Viecher. Das ist mir echt noch nie passiert. Der einzigste der sich über sowas hermacht ist sonst Missy.
     
  17. Citara

    Citara Bekanntes Mitglied

    *Klugscheiß-Off Tropic* Puffi, lass die Finger von Pedigree, die meisten Sachen davon enthalten zu viel Getreide und sogar Zucker. Sicher nicht alle, aber bis auf die Kaurollen aus Rinderhaut alle, die ich bisher gesehen hab :D Und sind dafür relativ teuer.

    Gute Erfahrungen hab ich mit Rewe-Eigenmarke, Coletto steht total auf die Mini-Salamis, die nur wenig Getreide und keinen Zucker enthalten. Gut, sind auch nicht die günstigsten. Von Rewe hatte ich auch mal so...naja sehen aus wie diese Würste, die es auch im Aldi gibt, nur kleiner in ner wiederverschließbaren Verpackung, die fand ich von den Inhaltsstoffen her noch besser und die haben 1€ weniger gekostet als die Salamis (also 85 Cent die Packung), aber zumindest unser Rewe hat die nicht mehr im Programm :/
    (Bei den Würsten musste gucken, die mag nicht jeder Hund, Beagle Benji fand sie toll zum Spielen, aber fressen? Niemals, zu hart :D Für Coletto sind die das Non Plus Ultra, der bettelt eigentlich NIE für Leckerchen, und sabbern tut der auch nicht. Aber wenn ich die in der Tasche hab muss ich die schon arg verstecken... :D)
    Aber auch bei Rewe-Eigenmarke gibts welche mit viel Getreide. Wenn ich andere Leckerlies als gewohnt kaufe, gucke ich unheimlich auf die Inhaltsstoffe, bei Getreide drück ich auch mal n Auge zu (die 'Kau'rollen die ich mal hatte, hatten auch viel Getreide drin), aber bei Zucker hört der Spaß auf.

    Der Vorteil von wenig Getreide ist außer der Gesundheit des Hundes auch noch, dass da garantiert keine Mehlmotten dran gehen :D
     
  18. bonny6993

    bonny6993 Abwesend

    Mach die Dinger tot. Die gehen auch an dein Essen ;)
    Das ganze Krümelzeug (Cornflakes, Haferflocken, Müsli etc.) ist nicht sicher vor denen. Das ist ne Plage ich sags dir -.-
     
  19. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    @ Monster haben wir ja schonmal drüber geschrieben. ^-^ Bekommt ja auch nicht zuviel davon. Was Sie regelmäßig und fast 1x die Woche bekommt sind Schweineohren aus dem Fressnapf. Ansonsten haben wir Kaurollen, Hühnerfüße... die brauch was großes was sie länger beschäftigt als 1 sekunde. :D Was wir von Pedigree haben was Sie nur beim "Training" bekommt sind dieseee... *nachguck* Unterwegs Geflügelstückchen. Seitdem diese Krümeldinger begrabbelt wurden hol Ich sowas garnicht mehr. Meistens holen wir diese großen Sachen wie die Hühnerfüße auch bei den Tscheschen. Aber auch nur in dem 1 Laden wo ich weiß dass es nicht vergiftet oder sonstwas ist. xD Leckerchen bekommt Sie aber kaum noch weil Bastis Mutter unten den Napf immer mal voll macht mit Steaks, Roster oder allem was übrig bleibt und fleischig ist. Wenn Sie was zum naschen bekommen soll kauf Ich Ihr lieber eine Fleischdose. Da freut die sich mehr als wenn Sie für 1 sek was zum rumkauen hat. Das Fleisch hält zwar auch nicht sehr lange aber da ist sie satt nach. :D

    @Elle hab vorhin alles schon versteckt was offen stand. (Haferflocken). Kornflakes, Müsli und der ganze Spaß ist in supercoolen Retro-Mutti-Küche Dosen. x'D Diese Viecher werd Ich jetzt schon hassen. Im Sommer sammelt sich hier alles. Fliegen, Obstfliegen (Millionen Obstfliegen wenn du 1 was auch nur über Nacht vergisst), Spinnen (Aber keine Weberknechte, neeeein, Hauswinkelspinnen, Monstergroße Hauswinkelspinnen) und ...Marienkäfer... alles. xD
     
  20. Sunnyyy

    Sunnyyy Küken (°

    Das kenn ich, hatten wir auch mal. Ich würd´s einfach wegschmeißen und nie wieder kaufen...
     

Diese Seite empfehlen