1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Sydney] Mein Tagebuch

Dieses Thema im Forum "[Archiv] VRH" wurde erstellt von Sydney, 21 Sep. 2006.

  1. Sydney

    Sydney Melanie

    So hi! Ich hatte einfach mal Lust ein Tagebuch zu schreiben! ( Wenn ihr wollt könnt ihr auch Kommentare dazu schreiben)
    Heute setzte ich mich mal wieder gleich nach der Schule an den Computer da mein Vater noch nicht da war! Ich darf nämlich nicht an den Computer bis mein Zimmer aufgeräumt ist! Wenn ihr wollt kann ich euch ja mal Bilder zeigen.
    Also chattete ich hier rum, checkte meine Mails und schrieb Beiträge. Eben kam meine Mutter nach Hause und es gab essen! Vorher guckte ich aber schnell noch nach der Post! Ich hatte glück meine Brieffreundin von letternet.de hat mir geschrieben! Ich laß den Brief und aß dann mein Mittagsessen. Dann setzte ich mich wieder an den Computer jetzt hoffe ich das jemand ein Wunschpferd von mir haben möchte. Gleich mussich noch einen Vokabeltest Französisch für meine beste Freundin Jule machen, so üben wir fast immer für arbeiten! dann muss ich noch meine Hausaufgaben machen!
    Gleich um drei gehe ich zu Jule, so jetzt weiß ich nichtmehr wasich schreiben soll und deshalb höre ich jetzt auf!
    Tschau
    bis bald
     
  2. Sydney

    Sydney Melanie

    AW: Mein Tagebuch

    Gestern hatte ich ein Fußballspiel, ich stand im Tor und wir haben 2:0 gewonnen. Nach dem Spiel hat mein Trainer mich für ein Spiel der B - Mädchen am nächsten Tag eingeladen( also heute). Abends habe ich 2 Stunden und 30 Minuten mit meiner Freundin in Düsseldorf telefoniert.
    Heute morgen um 9:20 Uhr hat mich mein Trainer für das Spiel der B abgeholt.
    Ich stand wieder im Tor und wir gewannen 12:5!
    Jetzt sitze ich hier und gleich werde ich zu den Hund meiner Nachbarn, leo gehen.
    Heute Abend werde ich dann für die Englischarbeit morgen üben. *kotz*
    Tschaui Sydney
     
  3. sunshine1212

    sunshine1212 Neues Mitglied

    AW: Mein Tagebuch

    Deine Berichte sind gut .
     
  4. Sydney

    Sydney Melanie

    AW: [Sydney] Mein Tagebuch

    2.10.2006, 15.20 Uhr
    Heute hatte ich mal wieder Lust ins Tagebuch zu schreiben.
    Ich habe heute Schulfrei, deshalb konnte ich etwas länger schlafen. Um halbzehn ging ich nach draußen um die Hühner von meinem Opa raus zulassen.
    Dann frühstückte ich. Nach dem ich aufgegessen hatte, fuhr ich zu Sparkasse um mir etwas von meinem Taschengeld abzuheben und anschließen in den Kiosk neben an zu gehen, um mir ne Zeitschrift zu kaufen. Doch leider wurde daraus nichts, da meine Mutter mir noch kein Taschengeld überwiesen hat!
    Und sie nach bargeld fragen, konnte ich sie auch nicht, da sie mit meiner Schwester mit dem Wohnmobil weggefahren ist. Also setzte ich mich an den Computer. So gegen 10.30 Uhr kam mein Vater nach Hause, obwohl er gesagt hat das er erst um halbvier feierabend hat. Er frangte mich ob wir ins EEZ wollen und ich hatte Lust also fuhren wir ins Elbe Einkaufszentrum. Bei C&A kaufte mein Vater mir einen richtig super schönen Wintermantel, einen Schal und eine Mütze! Es ist zwar etwas früh, aber man muss ja für den Winter gerüstet sein *grins*. Doch zu Leo darf ich mit em Mantel nicht.
    Leo ist ein Hund, weil wenn er mit seiner Kralle daran rumkratzt geht das gleich kaputt, weil das so ein feiner Stoff ist! Deshalb muss ich zu Leo meinen alten Wintermantel im Winter anziehen! Da hat er eh schon 5 Löcher reingemacht!
    Als wir wieder gekommen sind setzt ich mich wieder an den Computer! Doch cer Server von Joelle funktionierte auf unserem Computer mal wieder nicht.
    Deshalb ging ich erst Fernsehen gucken, nach einiger Zeit funktionierte der Server wieder und jetzt schreibe ich diesen Eintrag!
    Heute habe ich mir schon 2 Pferde hochgeladen!
    Tschaui
     
  5. Sydney

    Sydney Melanie

    AW: [Sydney] Mein Tagebuch

    11.11.2006

    Heute morgen wurde ich unsamft halb neun von einem anruf von meinem Fußballtrainer aus den Träumen gerissen! leider ist mein Vater Co Trainer und deshalb ruft er immer bei uns an. Als ob das nicht doof genug war musste ich dann aufstehn! Da ich eh nicht mehr schlafen konnte bastelte ich weiter an meinem Fluch der Karibik Buch. Al sich dann gefrühstückt hatte fuhr ich zum Fußballspiel! Leider kammen die Gegener erst sehr spät und wir hatten fast damit gerechnet das sie nicht kommen. Vor dem Spiel gab mein Trainer eine runde Negerküsse für alle aus. Das Spiel gewannen wir 3:1! Eigentlich ziemlich schlecht! Dann ging ich nach Hause und hörte musik. Etwas später ging ich dann zu Leo. Als ich wieder kam ging ich ins Internet und machte die Turnier auswertung dann gab es Essen. nach dem Essen wollten wir ein Filn von einer DVD gucken, doch der funktionierte nicht deshalb bin ich jetzt wieder am Computer. Gleich gehe ich ins bett da ich schon ziemlich müde bin! Ach ja in 20 Tagen werde ich 13!
     
  6. Sydney

    Sydney Melanie

    AW: [Sydney] Mein Tagebuch

    20.12.2006 14.24 Uhr ( Über den 1.12. )

    Letztens am 1.12. hatte ich geburtstag und wurde entlich 13.
    Den tag davor buck ich Nachmittags Mozartkugeln für das Buffet an meinem Geburtstag, abends konnte ich übehaupt nicht einschlafen und als ich es gegen 2 uhr dann doch irgendwann tat, schlief ich unruhig, weil ich schon aufgeregt war. An meinem Geburtstag wachte ich früh auf, nämlich als mein Vater aufstand, er steht immer gegen 5 auf weil er halb sieben bei der Arbeit sein muss. Das ist an jedem Geburtstag so.
    Als ich dann unten in der Küche stand, gab er mir mein erstes Geschnek an diesem Tag. Eine Totenkopf Kette. Sie ist wunderschön und glänzt silbern.
    Eine Stunde später stand dann auch meine Mutter auf, sie zog sich an und machte unten in der Stube die Musik an und holte den Fotapperat heraus.
    Dann kam ich ich pustete die 13 Kerzen auf den kuchen in einem versuch aus und sah mir dann meine Geschenke an, sie waren nicht eingepackt, dass hatte ich bekommen: Eine Handykarte für 15 €, einen Gutschein für 2 ikea Vasen, einen Mascara. In der schule gratulierten mir alle. Später kamm mein Opa noch vorbei um mir zu gratuliren, er konnte mir aber nicht mein Geschenk geben, da er das nicht hatte, sondern mein Vater. Also wurde ich noch ungeduldiger auf die ankunft von meinem Papa. Er sollte mir nämlcih auch noch das etwas teurere Geschenk geben.
    Dann ging ich erstmal zu meinen Nachbarn, dieser hatte näämlich gesgat ich solle um 3 wieder kommen, denn da sei seine Frau wieder da und meine Geschenke würde ich auch bekommen, also ging ich um 3 wieder hin. Beide waren da und ein Kuchen mit einer brennenden 13 stand in der Mitte, drum herum standen noch andere Kerzten und 3 geschenke laden verteilt.
    Ich packte zuerst das kleinste aus, es war eine Schokolade, dann das 2. es ware ein Tagebuch, weil ich Uschi meiner Nachbarin erzählt hatte das ich für mein anderes den Schlüssel verlegt habe.
    Dann kam das 3. Geschenk, das war überhaupt das Beste von allen die ich bis dahin bekommen habe, eine Schürze mit einem Bild von Leo drauf, ( Leo ist der unatürlich süßer Hund meiner Nachbarn, wegen iihm gehe ich da auch immer hin, vorher kannte ich die gar nicht) dadrüber steht groß: I love Leo.
    das oist so süß, auf dem Bild das ist vom letzten winter da ist er noch ein kleiner Welpe. Dann ließ ich wieder rüber zu uns und tranportierte alles mit, inzwischen war auch mein Vater gekommen und ich nervte ihn das re mir das Geschenk meines Opas geben soll, doch dann sagte er das er das nicht kann, da es noch nicht da ist, weil es die Fluch der Karibik DVD eins und 2 ist und der 2. Teil erst am 7. auf DVD kommt. Dann gab er mir mein teureres geschenk, eine Konzertkarte für Yvonne Catterfeld, supergeil.
    Dann kammen die Gäste von ihnen Bekamm ich Gutscheine Für einen Buchladen, noch anere Gutscheine einen Schlüsselamhänger, ein Glas, ein Buch und das aller Beste, die Yvonne Catterfeld CD Aura.
    Abends guckten wir Ice Age 2, und dann war die Party zuende.

    Sonntag 3.12.

    Meine Oma und mein Opa waren zum Kaffee trinken da und sie schenkten mir die erste Charmed - Zauberhafte Hexen Staffel. Geil.
    An dem Abend guckte ich schon die ersten beiden Staffeln.
     
  7. Sydney

    Sydney Melanie

    AW: [Sydney] Mein Tagebuch

    3. April 13.05 Uhr, Dienstag

    Heute will ich mal wieder was hier rein schreiben!
    Ich hab gerade ferien das ist ja sooo toll! Ich liebe ferien sie sind die beste erfindung an der Schule. Vorhin hab ich bis 11 Uhr geschlafen.
    nachher gehe ich vielleicht zu meiner freundin ein Fotoshooting machen. Und ich bin die Forografin, denn vielleicht werde ich mal Fotografin wenn nicht, dann werde ich Tierärztin.
    Aber gleich geh ich erst mal zur Sparkasse mir etwas von meinem Taschengeld abheben. Damit ich die nächsten tage auch Geld hab, denn eigentlich habe ich nie geld. Am Donnerstag fahre ich nach Zeven in die Jugendherberge, denn da treff ich mich immer mit einer Gruppe das ist meißtens sehr langweilig weil da außer mir und meiner Schwester nur Erwachsene sind und die auch schon alle ganz alt sind. Aber 2 von denen sind super nett, vielleciht gehen wir mit den wieder jeden tag Eisessen machen eine Nachtwanderung und schauen uns die Sterne an, das wäre cool. Außerdem war ich noch nie in Zeven weil sich die Gruppe jedes Jahr woanders trifft.
    nja jetzt geh ich muss auch noch die Tomate von meinem Frühstück unter der Treppe wieder hervorholen! Igitt!

    Tschaui!
     

Diese Seite empfehlen