(Stutenkrönung 21) Shetty´s

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Libbie, 21 Jan. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Libbie

    Libbie Reitlehrerin

    Also noch eine!

    Regeln:

    - Diese ist nur für Shetty´s
    - Man darf mit 2 Stuten teilnehmen

    Die Aufgaben:


    1) Führt eure Stute im Schritt in die Halle bleibt bei X stehen und macht einen Knicks
    2) Führt alle Gangarten vor die eure Stute beherscht
    3) Zeigt ein paar kunststücke die eure Stute kann
    4) nun lasst eure stute frei und gibt ihr das komando das sie um euch herum Galopieren soll
    5) Nun fangt sie wieder ein geht zu X lasst eure stute steigen
    6) Jetzt grüßt ihr beide die Richter und verlasst die halle in der Schönsten gangart die sie besitzt


    Viel Spaß und viel Glück möge die beste Stute gewinnen!
     
  2. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Daisy's Bellas Stutkrönung!


    Reiter: Yashafreak
    Stute: Daisy's Bella


    1) Führt eure Stute im Schritt in die Halle bleibt bei X stehen und macht einen Knicks
    2) Führt alle Gangarten vor die eure Stute beherscht
    3) Zeigt ein paar kunststücke die eure Stute kann
    4) nun lasst eure stute frei und gibt ihr das komando das sie um euch herum Galopieren soll
    5) Nun fangt sie wieder ein geht zu X lasst eure stute steigen
    6) Jetzt grüßt ihr beide die Richter und verlasst die
    Halle in der Schönsten Gangart die sie besitzt


    Heute wollte ich mit meiner Stute Daisy's Bella an ihrer ersten Stutkrönung teilnehmen! Ich konnte diesmal etwas länder schlafen, so ein Shetty zu putzen geht ja schneller als einen Tinker^^. Nachdem ich Bella also gestriegelt hatte und auch sonst alles getan war, verlud ich sie in den Transporter und fuhr los zum Krönungsgelände. Nach der Fahrt führte ich sie erst mal ein wenig rum und entwirrte ihre Mähne, die schon wieder Knoten bekommen hatte. Dann wurden wir aufgerufen und ich nahm Bella beim Halfter. Im schönen Schritt ging es in die Halle und ich blieb mit Bella am Halfter bei X stehen. Dann machte ich einen Knicks (ich kam mir sooo albern vor...). Dann ging es auch schon weiter. Ich führte Bella in einem schönen Schritt Zirkel und als wir wieder auf dem normalenm Hufschlag waren, fing ich an zu laufen! Bella fing brav an zu traben und schnaubte leise. Wieder führten wir einen Zirkel vor, dann fing ich an zu rennen und im Galopp ging es eine ganze Runde lang! Dann lief ich langsamer und blieb schließlich stehen. Bella machte mir alles nach. Jetzt schnalzte ich leise während ich wieder normal vorwärts ging. Bei jedem Schnalzen hob Bella ihre kurzen Beine und streckte sie nach vorne, denn spanischen Schritt beherrschte meine Zwergin. Jetzt sollten wir ein paar Kunststücke zeigen. Es war mir zwar ein bisschen peinlich, aber ich kniete mich auf alle viere nieder. Bella verstand sofort und schon stand sie erst mit den Vorder- und dann mit allen Beinen auf meinem Rücken. Schwer war sie ja wirklich nicht. Dann rief ich leise ihren Namen und schon sprang Bella von meinem Rücken. Als nächstes sollte Bella sich hinsetzten, eine ihrer Lieblinslektionen. Es sah richtig süß aus, wie sie da saß, mit den Vorderbeinen zwischen den Hinterbeinen. Schließlich stand sie wieder auf und ich nahm mir eine Gerte zur Hand. Ich hatte sehr sehr lange mit Bella geübt, um eine der schwirigsten Dressurlektionen vorzuführen: die Kapriole! Ich tippte mit der Gerte an ihre Vorderbeine und Bella stieg. Dann strich ich mit der Gerte an ihren Hinterbeinen entlang. Bella sparng ein paar Mal auf und ab, dann schwang sie sich richtig in die Luft und trat mit den Hinterbeinen aus! Ich war super stolz auf sie, denn sie hatte alles richtig gemacht. Lächelnd klopfte ich ihren kleinen Hals, während ich sie abhalfterte. Ich klatschte ihr leicht mit der Hand auf die Kruppe und schon galoppierte Bella auf und davon. Jetzt pfiff ich; Bella kam sofort wieder zurück zu mir! Ich streckte den Arm in ihre Richtung aus und drehte mich dabei langsam. Als Bella verstanden hatte was ich erwartete fing ich an mich schneller zu drehen, Bella immer hinter meinem Arm her. Dann aber pfiff ich noch einmal und Bella parierte durch und trabte auf mich zu. Schnell halfterte ich sie wieder auf und führte sie zum Punkt X. Wieder tippte ich ihr mit einer Gerte an die Vorderbeine und Bella stieg. Sie war immer noch kleiner als ich und ich musste grinsen, als meine kleine Stute mit den Hufen schlug und hoch wieherte. Ich zog sie wieder auf den Boden und verabschiedete mich von den Richtern. Mit leisem Schnalzen im spanischen Schritt ging es aus der Halle heraus, wo ich Bella ein wenig trocken führte und sie eine große Möhre bekam...




    [​IMG]
     
  3. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Es macht irgendiwe keiner mehr mit...
     
  4. Franziska

    Franziska Guest

    Vielleicht macht Lara noch mit, (oder ich für sie, sie hats erwischt)
     
  5. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    Eine frage ma...wo ist Libbie eigentlich?Sie war schon seit dem 6.2 nicht mehr on,hat sie soviel mit der arbeit zu tun schade das sie nicht mehr kommt :(
     
  6. Jojo

    Jojo Neues Mitglied

    Casiopaya

    [​IMG]
    Casiopaya
    Mutter: Gala
    Vater: Kobold
    Alter: 5 Jahre
    Geschlecht: Stute
    Rasse: Shetty
    Farbe: 3farben Schecke
    Stockmaß: 90cm
    Charakter: frech aber super lieb
    Gesundheit: Super
    Besitzer: Jojo

    1) Führt eure Stute im Schritt in die Halle bleibt bei X stehen und macht einen Knicks
    2) Führt alle Gangarten vor die eure Stute beherscht
    3) Zeigt ein paar kunststücke die eure Stute kann
    4) nun lasst eure stute frei und gibt ihr das komando das sie um euch herum Galopieren soll
    5) Nun fangt sie wieder ein geht zu X lasst eure stute steigen
    6) Jetzt grüßt ihr beide die Richter und verlasst die halle in der Schönsten gangart die sie besitzt



    Nachdem ich erfahren habe das es ein Wettbewerb für Pony-Stuten gibt fuhr ich sofort in meinen Stall und holte Casiopaya(casio) von der Weide.Als erstes musste ich sie richtig dolle putzen bervor ich sie hübsch machen konnte mit schleifen.Danach fuhren wir zum Wettbewerb.
    Dort angekommen bekamen wir eine Nummer nach unserer Anmeldung und mussten auch nur 2 Teilnehmerinnen abwarten bis wir dran waren.
    Ich führte Casio in einem eleganten Schritt in die Halle und ging in der Halle rum bis zum Punkt x .Dort blieben wir stehen,ich machte einen knicks,Casio einen Pferde-Knicks.Nach dem knicks gingen wir erst eine Runde im schritt,danach im trab,dann im Tölt und darauf hin im Galopp.Bei allen Gangarten bog sie ihren Hals und versuchte möglichst edel zu wirken,denn sie ging ja schon so.
    Dann gingen wir in die mitte der Halle und zeigten unsere Kunststücke.Zuerts rollte Casio von links nach rechts,danach setzte sie sich auf ihre 4-Buchtaben,danach stieg sie und anschließend trat sie hinten aus bevor sie ihre vorderbeine mir in die hände legte und mit mir tanzte.Nach dem tänzchen mit ihr machte ich sie los und sie dackelte mir hinterher.Dann stellte ich mich an den Punkt a und lies sie um mich herum galoppieren,wie als wenn sie eine Volte laufen würde.Ich lies sie durchparieren und rief sie zu mir zurück damit ich sie fest machen konnte,ich sagte leise zu ihr "komm" und sie folgte mir wieder zurück zu punkt x .dort angekommen lies ich sie noch einmal steigen.Ihr schopf fiel zurück als sie ihren kopf nach oben streckte und einen kleinen hoppser machte.Danach grüßten wir den Richter,ich nahm meinen hut ab und sie knickste noch einmal.Dann liefen wir in ihrem edelsten trab noch eine halbe runde bis zum ausgang wo wir mit den anderen auf das ergebnis warteten.

     
  7. Franziska

    Franziska Guest

    Macht noch jemand mit??
    Bis morgen mittag habt ihr noch Zeit!
     
  8. Fischy

    Fischy Neues Mitglied

    Letzter aufruf ihr habt noch bis Freitag(17.3.) Zeit!!!
     
  9. Fischy

    Fischy Neues Mitglied

    So jetzt bitte nicht mehr mit machen ich eröffne die Abstimmung!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen