[Steckbrief] *~ Border Collie ~*

Dieses Thema im Forum "Hunde Steckbriefe" wurde erstellt von Shorny, 19 Okt. 2005.

  1. Shorny

    Shorny 10 Jahre reiten - und kein Ende in Sicht^^

    DER BORDER COLLIE

    1. Allgemeines Erscheinungsbild:
    Die allgemeine Erscheinung soll die eines gut proportionierten Hundes sein, wobei die geschmeidigen Außenlinien Qualität, Anmut und vollkommene Harmonie in Verbindung mit genügend Substanz zeigen, wodurch der Eindruck entsteht, dass der Hund zu ausdauernder Leistung fähig ist. Jegliche Tendenz zu Plumpheit oder Schwäche ist unerwünscht.

    2. Wichtige Massverhältnisse:
    Oberkopf und Nasenrücken sollen etwa gleich lang sein. Der Körper soll im Vergleich zur Schulterhöhe etwas länger sein.

    3. Verhalten und Charakter:
    Aufgeweckt, aufmerksam, führig und intelligent, weder nervös noch aggressiv.

    4. Kopf - Oberkopf:
    Schädel ziemlich breit, Hinterhaupthöcker nicht ausgeprägt. Stop: sehr ausgeprägt.
    GESICHTSSCHÄDEL:
    Nase: Schwarz, außer bei braunen oder schokoladefarbenen Hunden, wo sie braun sein darf. Bei blauen Hunden sollte sie schieferfarben sein. Nasenlöcher gut entwickelt.
    Schnauze: Fang, sich zur Nase hin verjüngend, mäßig kurz und kräftig.
    Backen: Weder voll noch abgerundet.
    Zähne und Kiefer: Kräftig, mit einem perfekten, regelmäßigen und vollständigem Scherengebiss, d.h. ein Gebiss, bei dem die Schneidezähne des Oberkiefers knapp über die Schneidezähne des Unterkiefers greifen, wobei sie senkrecht zum Kiefer gestellt sind.
    Augen: Weit auseinanderstehend, oval, von mittlerer Größe und braun, außer bei Bluemerles, wo ein Auge oder beide teilweise oder ganz blau sein dürfen. Ausdruck sanft, aufgeweckt, aufmerksam und intelligent.
    Ohren: Von mittlerer Größe und Textur, weit auseinanderstehend, aufrecht oder halb aufrecht getragen, ausdrucksvoll beweglich.

    5. Hals:
    Von guter Länge, kräftig und muskulös, leicht gewölbt, zu den Schultern hin breiter werdend.

    6. Körper:
    Körper von athletischem Aussehen.
    Brust: Tief und ziemlich breit. Rippen gut gewölbt.
    Lenden: Muskulös, aber nicht aufgezogen.
    Kruppe: Breit und muskulös, von der Seite her gesehen anmutig zum Rutenansatz hin verlaufend.
    Rute: Mäßig lang, mit ihrem letzten Wirbel mindestens bis zum Sprunggelenk reichend, tief angesetzt, gut behaart, mit einem Aufwärtsschwung am Ende, der die anmutige Außenlinie und Harmonie des Hundes abrundet. Im Erregungszustand kann die Rute höher, aber nie über dem Rücken getragen werden.

    7. Gliedmassen:
    Vorderhand: Vorderläufe von vorne her gesehen parallel, Fesseln von der Seite betrachtet leicht schräggestellt. Knochen kräftig aber nicht grob. Schultern gut zurückgelegt, Ellenbogen dicht am Körper anliegend.
    Pfoten: Pfoten oval, Ballen gut gepolstert, kräftig und gesund, Zehen gewölbt, eng aneinanderliegend, Krallen kurz und kräftig.
    Hinterhand: Oberschenkel lang, kräftig und muskulös, mit gut gewinkelten Kniegelenken und kräftigen tiefliegenden Sprunggelenken. Vom Sprunggelenk bis zum Boden starker Knochenbau. Hinterbeine von hinten gesehen parallel.

    8. Gangwerk:
    Die Bewegung soll frei, fließend und unermüdlich sein, wobei die Pfoten möglichst wenig abgehoben werden, damit sich der Hund schleichend und mit großer Geschwindigkeit bewegen kann.

    9. Haarkleid:
    Beschaffenheit des Haares: Zwei Fellvarietäten sind anerkannt, eine mäßig lange und eine stockhaarige. Bei beiden Varietäten ist das Deckhaar dicht und von mittlerer Textur, Unterwolle weich und dicht, was dem Border Collie einen wetterfesten Schutz verleiht. Bei der mäßig langen Fellvarietät bildet das reichliche Haarkleid Mähne, Hosen und Fahne. An Gesicht, Ohren, Vorderläufen (ausgenommen Federn) und Hinterläufen vom Sprunggelenk bis zum Boden soll das Haar kurz und glatt sein.
    Farbe: Eine Vielfalt von Farben ist erlaubt, wobei weiß nie vorherrschen soll.

    10. Größe und Gewicht:
    Idealhöhe: 53cm, Hündinnen etwas weniger.


    Bilder:
    Schaut einfach unter Google-->Bilder
    Und gebt dann 'Border Collie' in das Suchwortfeld ein!
     
  2. Shorny

    Shorny 10 Jahre reiten - und kein Ende in Sicht^^

    Re: Steckbrief: BORDER COLLIE

    Da könnt iha draufklicken, auf dat unterstrichene!
     
  3. Tinker16

    Tinker16 Guest

    Border Collis sind voll süß!! Will mir auch mal einen holen!!!:D
     
  4. Karo

    Karo Neues Mitglied

    Es gibt ja auch Hundespringen!! hab ich ja noch gar net gwusst...des sieht voll lustig aus voll cool wenn die springen!!!
     
  5. ash

    ash Guest

    AW: [Steckbrief] *~ Border Collie ~*

    Das heißt ned Hundespringen sondern Agility.
    Ich werd wohl oder übel, bald mit welchen Arbeiten, also mit Border Collies:)
     
  6. Lillian

    Lillian Guest

    AW: [Steckbrief] *~ Border Collie ~*

    Ich mag Border collies! Eigentlich mag ich fast alle hunde, also nicht wundern, wenn ich überall schreibe: ich mag Hunderasse!
     
  7. Jack Wolfskin

    Jack Wolfskin Neues Mitglied

    AW: [Steckbrief] *~ Border Collie ~*

    Da schon vor längerer Zeit meine geliebte deutsche Schäferhündin gestorben ist, wollen wir (meine Elter und ich) uns irgendwann einen neuen anschaffen. ich möchte sooooo gerne einen Border Collie! Aber meinen Mama hält nichts von ihm und meinen Papa kann man eh nicht nach seinen Wünschen durchschauen :)
     
  8. ash

    ash Guest

    AW: [Steckbrief] *~ Border Collie ~*

    So,nun mal Bilder von nem Kurzhaar border (der Philipp xD) ein ganz süßer Hund, und springen kann der *staun*
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. black-cherry

    black-cherry Neues Mitglied

    AW: [Steckbrief] *~ Border Collie ~*

    Ja ich finde Border Collies auch toll. Trozdem sollte man sich die Anschaffung genau überlegen, denn es sind Hütehunde und auch dafür gezüchtet. Er ist zwar eine richtige Sportskanone aber als Familienhund ist er nicht wirklich geeignet. Wenn man dann doch einen BC hat sollte man genügend Zeit für ihn haben und ihm viele Aufgaben stellen und am besten noch einen oder zwei Sportarten mit ihm machen.
     
  10. Carry

    Carry Bekanntes Mitglied

    AW: [Steckbrief] *~ Border Collie ~*

    Ich finde Border Collies auch voll süß. Der Kurzhaar gefällt mir nicht so...aber ich finde auch, dass das Hütehunde, Sporthunde aber keine Familienhunde sind. Sie sind besonders gut geeignet um Schafsherden zu behüten.
     
  11. Greta

    Greta Neues Mitglied

    AW: [Steckbrief] *~ Border Collie ~*

    Ich find Border Collies auch voll cool, die lernen vor allem so schnell!
     
  12. BorderCollie

    BorderCollie Neues Mitglied

Diese Seite empfehlen

Benutzer fanden diese Seite auf der Suche nach:

  1. Steckbrief vom Collie