[Stallbox] WILD ICE

Dieses Thema im Forum "[Archiv] VRH" wurde erstellt von Jacky, 30 Dez. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jacky

    Jacky Neues Mitglied

    [​IMG]
    Wild Ice
    Mutter: Wild
    Vater: Ice
    Alter: 3
    Geschlecht: Hengst
    Rasse: Isländer
    Farbe: Schecke
    Charakter: lieb, veschmust, aber verfressen
    Stockmaß: 158 cm
    Gesundheit: Ich bin top fit!
    Besitzerin: Vanni

    Qualifikationen:
    Western: E
    Galopprennen: E
    Springen: E
    Dressur: E
    Military: E

    Schleifen:
     
  2. Vanni

    Vanni Neues Mitglied

    danke,ich liebe ihn jetzt scon!der ist soooo süß!
     
  3. Jacky

    Jacky Neues Mitglied

    bidde bidde!
    Das freut mich!
     
  4. Vanni

    Vanni Neues Mitglied

    heute begrüßte ich meine beiden neuen Pferde Wild ice und jonny,beide hatten gerade die hengstkörung mitgemacht und ich wartete gespannt auf die ergebnisse,ich hole die beiden aus ihrer box und brachte sie erstmal auf die koppel,um ihre boxen auszumisten,und neues wasser zu holen,ich brachte ihnen neues futter und jedem ein leckerli,dann ging ich hinaus um wild ice hereinzuholen,ich führte ihm zum putzplatz und bürstete ihn dort ausgiebig,das gleiche wiederholte ich mit Jonny,die beiden glänzten wunderschön,ich kratzte noch die hufen aus und fettete sie sogar ein,außerdem säuberte ich ihre augen mit einem weichen schwamm,wild ice stupste mich immer wieder an und schließlich gab ich nach und holte beiden eine kleine mohrrübe,die die beiden sofort genüsslich verschlangen,jetzt ist aber genug,ihr beiden,erwiederte ich lachend und brachte die beiden zurück in ihre sauberen boxen,nein,scheu gezeigt hatten die beiden gar nicht,die beiden racker!
     
  5. Vanni

    Vanni Neues Mitglied

    jetzt kam ich zu meinem wildice ,der mir sofort entgegen wieherte,ich begrüßte ihn und holte ihn aus seiner box,ich schmuste mit ihm und streichelte ihn,dann putzte ich ihn und kratzte die dreckigen hufen aus,ich säuberte sein gesicht und sattelte ihn.,dann gingen wir für 2stunden ins gelände,wir trabten und galloppierten über stoppelfelder und es machte echt spaß,so daher zu preschen,wieder beim stall angekommen spritzte ich ihn erst ab un rubbelte ihn dann ab,damit er sich nicht erkältete und brachte ihn dann auf die weide,um die box auszumisten und die tröge zu füllen!Doch leider hatte ich wenig zeit und musste gleich weiter,also verabschiedete ich mich von ihm und gab ihm noch eine möhre als abschied,bis morgen wild ice!
     
  6. Nebeltanz

    Nebeltanz Neues Mitglied

    cool mit drei farben der name passt super gut zu ihm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen