Schwimmen mit dem Hund?

Dieses Thema im Forum "Hunde" wurde erstellt von Lunalina, 1 Aug. 2012.

  1. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Hay,

    Ja schon wieder Fragen.. Tschuldige das ich nerve ;)

    Also gestern hat mir die Züchterin geschrieben das sie mit ihren Hunden am See schwimmen war. Anny`s Schwester Hope, die auch später im gleichen Verein wie ich sein wird, war mit im Wasser und ist auch geschwommen berichtete mir Olina. Da heute so schönes wetter ist, dachte ich das wir vielleicht auch zu unserem See fahren könnten. Das Problem ist nur das dort innerhalb der Saison Hunde verboten sind. Aber da gibt es auch stellen wo es halt nicht auffallen würde wenn wir dort Schwimmen gingen. Luna it Wasserscheu und desahlb war ich noch nie mit einem Hund schwimmen.

    Muss ich da irgendwas beachten?
    Geht das schon mit Anny zu schwimmen (Wenn sie mit ins Wasser kommt) weil sie ja erst 12 Wochen alt ist?

    LG Lina
     
  2. Emilia

    Emilia Gesperrte Benutzer

    Ich würde es lassen, wenn es verboten ist, auch wenn es da nicht auffällt. Wirste erwischt bisse am Arsch.

    Warum soltle es nicht gehen.. Die Züchterin scheint es ja auch zu machen...
    Aber mir wurde gesagt, man soll Welpen so jung noch nicht Baden/ins Wasser tun, obwohl es schwachsinn ist, weil wenn es regnen sie ja eh nass werden^^

    Ich denke mal, wenn sie mit ins Wasser kommt, kannste es mal versuchen. Nur aufpassen und immer in der Nähe bleiben, fals dch mal was passiert und erstmal im flachen Wasser bliben.
     
  3. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Am Arsch bin ich dann nicht abr dann würden nur ein paar Leute sagen das wir doch wenn dann bitte die Hunde ins Auto tun sollen. Da wo wir hingehen würden ist keine Offizielle Badestelle am See.. Wenn dann regen sich die Fischer auf warum auch immer..
     
  4. Sasii

    Sasii Das beste an mir ist Lelo. Immer. ♥

    ...mhh, ich weiß nicht.
    Hier am Strand ist während der Saison auch diese Verbot, ich persönlich finde es unverschämt, dass trotzdem Hunde dort frei rumlaufen und am offiziellen Strand da hinscheißen obwohl es ziemlich hohe Geldstrafen gibt.
    Da das bei euch aber ja keine offizielle Badestelle ist und da ja dann scheinbar auch nicht so viel passiert, würde ichs machen. Sorg aber dafür, dass er nirgendwo hinmacht, sowas finde ich nämlich echt unverschämt und widerlich wenn man selbst z.B am Strand nicht mehr barfuß gehen kann, ohne Angst zu haben, da gleich in irgendwas reinzutreten.
     
  5. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Klar ;) Also es ist ein Badesee und hat auch 2-3 Badestellen mit Liegewiese aber die Stelle ist im Wald.. Wir gehen immer an den Hundestrand mit Luna =)
     
    1 Person gefällt das.
  6. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Wenn Hunde verboten sind, sind sie verboten. Das kann sehr sehr teuer werden also lass es lieber. Wenn die euch erwischen könnt Ihr einmal ne Strafe bekommen weil Ihr das Verbot missachtet habt und einmal wegen Wasserverschmutzung. (Ich finde es auch irrsinnig, davon mal abgesehen weil der Mensch genauso dreckig ist wie ein Hund, aber Gesetze...)

    Wie du schon sagst habt Ihr einen Hundestrand, geht am besten dahin und bring Ihr schwimmen bei. Wenn du nicht weißt wie kann ich dir auch gern Tipps geben. Missy (ist zwar schon Oma xD) musste Ich das auch erst zeigen weil sie bisschen perplex war was sie im Wasser sollte. :)
     
  7. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Naja ausserhalb der Saison sind Hunde ja erlaubt.. Wegen Wasserverschmutzung?! Bei uns kann man nach nem Halben meter nicht mehr auf den Grund gucken xD Da schwimmt alles drin.. Fische, Wasserungeziefer, wir.. Ein Hund mehr oder Weniger wird das Wasser auch nicht mehr verschmutzen xD

    Tja ;) Da ist wieder das Problem das wir dahin FAHREN müssen.. So ungefähr ne Stunde.. Also können wir das schon mal für die nächsten Wochen streichen ;D
     
  8. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Ja, das siehst du so, aber nicht das Ordnungsamt. Es ist verboten, wieso diskutierst du da noch. Entschuldige aber was ist an "Verboten" nicht zu verstehen? Und wenn da Quallen drin schwimmen würden, ist es Trd. verboten. An der Ostsee ist auch an der einen stelle Badeverbot, an der nächsten dürfen Hunde und dann nur Menschen und das obwohl das alles in einem Meer weiterfließt. Gesetz ist Gesetz.

    Du wirst doch auch für Schwarzfahren bestraft. Sagst du da auch "Andere machen es doch auch?". Ich würde es lassen, wenn die dich erwischen dann war's das.
     
  9. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Um 7 Uhr morgens wird schon keiner gucken aber das wird jetzt langsam auch ein bisschen Offtopic oder?! Ich wollte wissen ob ich irgendwas besonders beachten muss und ob das in Anny`s alter schon geht. Und da hab ich eig. ja schon meine Antworten ;)
     
  10. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Ich finde nicht dass es Offtopic ist weil es um das gleiche Thema geht, um das Baden mit dem Hund.
    Und auch um 7 Uhr morgens kann da ein Ordnungsamt beamtenteam rumlaufen, wieso denn nicht? Du hattest anscheinend noch nie Probleme wegen sowas, deswegen bist du so leichtsinnig. Es ist verboten, wieso musst du das dann trd. machen?
    Wenn du deinem Hund baden beibringen willst kannst du das auch in der Badewanne machen oder kauft euch einen Aufblasbaren Kinderpool, eine Wäschewanne, whatever.

    Das Beispiel ist zwar jetzt Offtopic, aber um es dir mal zu vergleichen was du machst. Diebstahl ist Verboten. Deswegen kann Ich auch nicht nachts um 3 in den Rewe einbrechen weil dort keiner gucken kommen wird und klauen. Es ist verboten.
    Ich frag mich was mit der Jugend passiert ist, ernsthaft. Wir haben uns fast eingeschissen als wir schwarz Angeln waren. Und weißte was? Wir wurden erwischt! ;)
     
  11. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Oder ein anderes gutes Beispiel. Autofahren ohne Fahrerlaubnis ist verboten. Deswegen kann Ich auch nichts nachts zu McDonalds fahren weil ich denke mich sieht keiner. Verstehst du es? Das macht mich gerade richtig sauer, ehrlich, weil Ihr einfach nicht kapiert was Verboten heißt.
    "Wird mich schon keiner sehen".

    - Habe Ich gedacht als wir Schwarz geangelt haben
    - Habe Ich gedacht als Ich dass erste Mal geklaut hab
    - Habe Ich gedaht als Ich das erste Mal beim rauchen erwischt wurde
    - Habe Ich gedacht als Ich Sprayen war
    - Habe Ich gedacht als Ich mit dem Fahrrad durch die Fußgängerzone gerast bin (ohne wen zu gefährden!)
     
  12. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Ich frag Mama einfach das sie wenn sie wieder kommt mal schnell gucken kann ab wann man wieder mit den Hunden dort sein darf. Zufrieden?! Im Winter waren wir mit Luna auf dem eis Schlittschuhlaufen.
     
  13. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Habt Ihr wirklich nur einen Hundebadesee? Habt Ihr keinen Fluss oder sowas der bei euch rumfließt? Irgendwas annäherndes? Oder im Garten einen Pool, Nachbarn einen Pool.... Ich mein wenn sie es später lernt stirbt sie ja auch nicht davon, zur Not machste der so'n Kinderschwimmflügel an den Bauch x'D
     
  14. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Wir haben nen Kanal und nen Pool. In den Kanal will ich ganz bestimmt nicht baden gehen. Und darf man glaube ich auch nicht wegen dem Schiffsverkehr ;)
    Unser Pool ist 1,20m tief und man muss mit ner Leiter rein. Außerdem ist Chlor drin. Ja nen Hundeswimmingpool ham wa auch aber der gehört eher den Nachbarn und den wird sie eher zerbeißen als rein zu gehen weil sie Plastik toll findet ;D Der sommer ist ja auch nicht mehr so lang und im September wird es auch noch ein paar schöne Tage geben.
     
  15. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Dann den vom Nachbarn. Dann musste Ihr beibringen dass sie den nicht anzuknabbern hat. Wenn du da mit Ihr drin bist hat sie eh anderes zu tun als ans fressen und zerstören zu denken. :D
     
  16. Sasii

    Sasii Das beste an mir ist Lelo. Immer. ♥

    Ich seh das nicht sooo eng, besonders wenns morgens ist.
    Hier am Strand gehen auch während der Saison trotzdem Leute morgens mit ihren Hunden spazieren, und da sind wirklich hohe Geldstrafen, da sagt teils morgens selbst die Polizei nichts, wenn sies sieht. Und das ist ja ein offizieller Strand an einem vielbesuchten Urlaubsort.
    Das wirklich unverschämte daran finde ich nur, die Hunde dahin machen zu lassen, das geht gar nicht.
    Aber wenn das ja nichtmal eine offizielle Badestelle ist und da höchstens Fischer was sagen und du aufpasst und es zusätzlich noch morgen ist, seh ich darin nicht so das Problem. Das Problem wäre tatsächlich, wenns Geldstrafen gibt, dann würde ichs sein lassen.
     
    1 Person gefällt das.
  17. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Geldstrafe ist bis zu 40€ Also eher nicht so hoch ;D Aber ich finde es auch total doof wenn die Leute die Hinterlassenschaften nicht wegmachen.. Ich mach sie immer Weg außer am Kanal im Hohen Gras (Wo zum Glück beide Hunde rein gehen).. Da stört es glaube ich niemanden xD



    also der Wasserstand von dem Pool beträgt 20cm ;) Und hat nen Halben Meter durchmesser.. Ich wunder mich schon das der Schäferhund/Labradormix da überhaupt rein passt..
     
  18. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Der taucht da vllt. drin. :DD
     
  19. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Im Moment st auch kein Wasser drin ;D hab das Unterteil von dem Rattenkäfig mit Wasser rausgestellt gehabt als es so warm war. Wirklich freiwillig ist sie nicht rein gegangen aber Füße abduschen also einmal reintauchen war okay für sie ;D
     

Diese Seite empfehlen