1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Rs] Wild Rocky Mountain's

Dieses Thema im Forum "Rollenspiele" wurde erstellt von Ronja4, 8 Okt. 2012.

  1. Lorelei10

    Lorelei10 Neues Mitglied

    Janita:

    Ich riss meinen Kopf in die Höhe,sah dass Caya fehlte.Ich schnupperte in der Luft,galoppierte dann in eine Richtung und versuchte sie weiter zu wittern.
     
  2. Katelynn

    Katelynn Neues Mitglied

    Caya
    Ich hörte Hufgetrappel weit entfernt, aber das war mir recht egal. Ich senkte wieder meinen Kopf und aß etwas, als plötzlich ein riesiges Tier auf mich zustürzte. Ich riss meinen Kopf hoch und buckelte, das Tier hielt sich mit seinen großen Pranken aber an meinem Rücken fest und fauchte laut.
     
  3. doggi10

    doggi10 Neues Mitglied

    Rain
    leif janita hitnter her
     
  4. Sevannie

    Sevannie Great things never came from comfort zones.

    Sevannie
    Ich schnaubte leise und blickte ihn an. ,,Wie komm' ich zu der Ehre das der wehrte Herr mich anspricht?",murmelte ich als ich dicht vor ihm stand.
     
  5. Katelynn

    Katelynn Neues Mitglied

    Caya
    Ich schlug nach hinten aus und das Tier kam von mir ab, hinterließ aber eine tiefe Wunde auf meinem Rücken. Ich wieherte und drehte mich um, erkannte jetzt erst die langen Beine, das graue Fell und die großen, grünen Augen. Ein Puma! Ich wieherte, und als der Puma sich vom Boden abstieß, stieg ich, wehrte ihn mit meinen Hufen geschickt ab.
     
  6. doggi10

    doggi10 Neues Mitglied

    Rain
    sah caya Kämpfen und galopirte zu ihr ich half ihr gegen puma zu kämpfen
     
  7. Katelynn

    Katelynn Neues Mitglied

    Doggi; ein zweites mal, lesen hilft. Caya ist sehr weit entfernt von der Herde.
     
  8. Lorelei10

    Lorelei10 Neues Mitglied

    Janita:

    Endlich,nach einer Weile,roch ich ein Pferd.Caya!Ich galoppierte weiter,entdeckte sie,wie sie mit einem Puma kämpfte.Ich preschte zu ihr und biss auf den Puma ein,stieg ein letztes mal,ehe er verschwand.Ich sah sie erwartungsvoll an."Warum bist du hier und nicht bei der Herde?"fragte ich sie.
     
  9. Katelynn

    Katelynn Neues Mitglied

    Caya
    Ich sah Janita dankbar an. Der Puma fauchte und verschwand im Wald. Auf ihre Frage konnte ich nicht so leicht reagieren. "Ich ... Ich wollte mal etwas anderes sehen außer dieses langweilige Gras und die Bäume. Ich darf schließlich nicht weg vom Herdenplatz, aber so langsam wurde das eben langweilig ... Ich weiß noch nicht mal, wie "Schnee" aussieht!"
     
  10. Lorelei10

    Lorelei10 Neues Mitglied

    Janita:

    "Hättest du mir das gesagt,hätte ich Charawan einen Mittag auf die Herde aufpassen lassen und wäre mit dir gegangen."schanubte ich."Aber mach so etwas bitte nicht mehr."meinte ich und stupste sie sanft an.
     
  11. Ronja4

    Ronja4 Gesperrte Benutzer

    (Ich ändere meinen Chara ein wenig(Siehe 1.Seite), aber ich möchte nicht das, dass noch jemand tut ;))
     
  12. Aqsher

    Aqsher Legende

    Golden Storm

    ''Ähm mir war mal so'' stotterte ich und wollte mich umdrehen.
     
  13. Ofagwa

    Ofagwa Shorty

    Crush

    Ich war einer Herde in der Letzten Zeit gefolgt. Während cih langsam durch den Wald ging hing meine Mähne immer wieder and en Ästen fest , sie war ein Guter Schutz gegen Fliegen aber für den Wald ungeignet. Ich beobachtete ein Paar Pferde , ich legte mcih nieder und wartete.
     
  14. Sevannie

    Sevannie Great things never came from comfort zones.

    Sevannie
    Ich ließ die Ohren haengen und nickte kurz. ,,A..achso.",murmelte ich und neigte den Kopf wieder zu dem frischen Gras.
     
  15. Aqsher

    Aqsher Legende

    Golden Storm

    Rasch drehte ich mich wieder um.
    ''Möchtest...möchtest du mit mir ein Stück gehen?'' fragte ich sie leise und sah sie schräg an.
     
  16. Sevannie

    Sevannie Great things never came from comfort zones.

    Sevannie
    ,,Wohin den?",fragte ich neugierig..
     
  17. Aqsher

    Aqsher Legende

    Golden Storm

    Ich schluckte, 'verdammt' dachte ich nur.
    ''Vieleicht an den Bach im Wald?'' fragte ich unsicher.
     
  18. Sevannie

    Sevannie Great things never came from comfort zones.

    Sevannie
    Ich laechelte und stellte die Ohren auf,ehe ich vortrabte..
     
  19. Aqsher

    Aqsher Legende

    Golden Storm

    ''Nein warte, wenn wir jetzt gehen wird uns der Leithengst zurückschicken. Wie wäre es wenn ich dich heute nacht wecke?'' fragte ich und trat neben sie.
     
  20. Sevannie

    Sevannie Great things never came from comfort zones.

    Sevannie
    ,,Ouh ich..ok.. Aber dann zum See!",kicherte ich kurz.
     

Diese Seite empfehlen