1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[RS] Warrior Cats

Dieses Thema im Forum "Rollenspiele" wurde erstellt von Caballo, 19 Sep. 2009.

  1. Caballo

    Caballo Muii, ich bin ein Monster ^^

    'Kraftvolle, schlanke Körper. Aufmerksame, glänzende Augen. Und glattes, samtiges Fell.'
    Der eigene Clan ist das wichtigste für die Wildkatzen im Tal des Sonnenhochs. Von Morgens bis Abends, sogar Nachts muss das Lager vor Feinden beschützt sein. Patrouillen müssen regelmäßig die Grenzen bewachen. Frischbeute muss regelmäßig für den ganzen Clan gefangen werden. Und all das ist schon kompliziert zu schaffen, aber nun ist ein Krieg zwischen den vier Clanen ausgebrochen! Werden sie kämpfen bis die letzte Waldkatze verschwindet oder gibt es doch noch rechtzeitig Frieden, entscheide selbst!

    Es gibt vier Clans: der DonnerClan, der SchattenClan, der WindClan und der FlussClan. Jeder Clan hatt die gleichen Gesteze und das gilt für jeden! Aber halten sich alle daran, wohl nicht! Jedes Mondhoch(Vollmond) treffen alle vier Clans zusammen in Frieden um sich zu unterhalten und bekanntmachungen zu tätigen. In aller seltensten Fällen nehmen die Clan Katzen Zweibeinerkätchen(Hauskatzen) auf, den die Zweibeiner(Menschen) sind gehasst weil sie den Clans ihren Raum wegnehmen!

    Die vier Clans:

    Der DonnerClan:
    Lebensraum: Wald
    Beute: Vogel, Mäuse, Kaninchen
    Anführer/in: Blaustern(Caballo)
    Heiler/in: Rußpelz(Julia57)
    Krieger/innen: Feuerherz(Caballo), Silberherz(FeenStern), Sandstrum(Julia57)
    Schüler/innen:
    Königinnen(werdene Mütter oder Mütter):
    Ältsten:

    Der SchattenClan:
    Lebensraum: Talsenke
    Beute: Mäuse, Ratten, Vögel
    Anführer/in: Nachtstern(Fiorinn)
    Heiler/in:
    Krieger/innen:
    Schüler/innen: Glanzpfote(Fiorinn), Dunkelpfote(Caresse)
    Königinnen(werdene Mütter oder Mütter):
    Ältsten:

    FlussClan:

    Lebensraum: Fluss
    Beute: Fisch, Vögel, Mäuse
    Anführer/in: Streifenstern (chicoree)
    Heiler/in:
    Krieger/innen: Silberfluss(Chicoree)
    Schüler/innen:
    Königinnen(werdene Mütter oder Mütter):
    Ältsten:

    WindClan:
    Lebensraum: Hochland
    Beute: Kaninchen, Hasen, Vögel
    Anführer/in:
    Heiler/in:
    Krieger/innen:
    Schüler/innen:
    Königinnen(werdene Mütter oder Mütter):
    Ältsten:

    Regeln:
    -Standartregeln
    -Clan Regeln befolgen (kommen bei der ersten Versammlung)
    -Wer bei einem Krieg stirbt kann sofort neue Katze spielen
    -Maximal 3 Katzen spielen (inerhalb eines Clans beliben)

    Lust bekommen? Na dan Formular per PN an mich!
    Formular:
    Name:
    Wunschkatzen Namen:
    Clan:
    Weiblich/Männlich:
    Schüler/Krieger/Anführer/Ältester/Heiler:
    Aussehen:
    Charackter:
    Besonderheiten:

    Ok, falls ihr manche 'Katzen Wörter' nicht kennt z.B. Donnerweg(Autobahn) dann PN an mich!

    Ich hoffe es findet sich jemand der Lust zum schreiben hatt!
    LG
    Caballo
     
  2. Caballo

    Caballo Muii, ich bin ein Monster ^^

    Angemeldete Katzen:

    Caballo
    Wunschkatzen Namen: Blaustern
    Clan: DonnerClan
    Weiblich/Männlich: Weiblich
    Schüler/Krieger/Anführer/Ältester/Heiler: Anführerin
    Aussehen: grau-blau mit einer Spur silber um die Schnauze, Blaue Augen
    Charackter: freundlich, ruhig, sanft, weise, liebt ihren Clan
    Besonderheiten: //

    Wunschkatzen Namen:Feuerherz
    Clan: DonnerClan
    Weiblich/Männlich: Männlich
    Schüler/Krieger/Anführer/Ältester/Heiler: Krieger
    Aussehen: schlanke, hübsche Katze, rotes Fell und grüne Augen
    Charackter: mutig, schlau, sehr guter Jäger, flink, gutmütig
    Besonderheiten:ehemaliges Hauskätchen

    Julia57
    Wunschkatzen Namen: Rußpelz
    Clan: Donner Clan
    Weiblich/Männlich: Weiblich
    Schüler/Krieger/Anführer/Ältester/Heiler: Heilerin
    Aussehen: dunkelgrau, hat ein verletztes Bein
    Charackter: freundlich, aufmerksam, schnell verzweifelt, weise, hilfsbereit
    Besonderheiten: kann durch einen Unfall auf einem Bein nicht mehr so gut laufen.

    Wunschkatzen Namen: Sandsturm
    Clan: Donnerclan
    Weiblich/Männlich: Weiblich
    Schüler/Krieger/Anführer/Ältester/Heiler: Kriegerin
    Aussehen: hell, gelbbraun
    Charackter: freundlich, aufgeschlossen, hilfsbereit, kräftig, willensstark, nachdenklich
    Besonderheiten: Hat Feuerherz gern, sagt dies jedoch nicht zu deutlich

    Fiorinn
    Wunschkatzen Namen: Nachtstern
    Clan: SchattenClan
    Weiblich/Männlich: Kater
    Schüler/Krieger/Anführer/Ältester/Heiler: Anführer
    Aussehen: schwarzes Fell, bernsteinfarbene Augen, elegant aber stark
    Charakter: selbstbewusst, gewissenhaft, dramatisch, wachsam, abenteuerlich, leicht aggressiv - aber nicht bösartig
    Besonderheiten: //

    Wunschkatzen Namen: Glanzpfote
    Clan: Schattenclan
    Weiblich/Männlich: Katze
    Schüler/Krieger/Anführer/Ältester/Heiler: Schülerin
    Aussehen: Lilac Point (Fell); eher schlank, grüne Augen
    Charakter: unerfahren, gewissenhaft, wachsam, anhänglich, sensibel, leicht sprunghaft - aber selten impulsiv
    Besonderheiten: //

    FeenStern
    Wunschkatzen Namen: Silberherz
    Clan: donnerClan
    Weiblich/Männlich: Kater
    Schüler/Krieger/Anführer/Ältester/Heiler: Krieger
    Aussehen: grauer Kater, kräftig, blaue augen, leichte tiegerung, schön gebaut
    Charackter: mutig, neugirig, tmeperamentvoll, ehrgeizig, charmant, ruhig, weise
    Besonderheiten: bemerkt gefahr noch vor jedem anderen, wegen seiner sensiblen ohren. Flink, schnell, stark. Entschlossen den Clan zu beschützen.

    Chicoree
    Wunschkatzen Namen: Silberfluss
    Clan: FlussClan
    Weiblich/Männlich: Weiblich
    Schüler/Krieger/Anführer/Ältester/Heiler: Krieger
    Aussehen: hübsche, schlanke, silbern Gestreifte Katze
    Charackter: sehr nett
    Besonderheiten:

    Wunschkatzen Namen: Streifenstern
    Clan: Flussclan
    Weiblich/Männlich: Männlich
    Schüler/Krieger/Anführer/Ältester/Heiler: Anführer
    Aussehen: riesiger hellgetiegerter Kater mit schiefem Kiefer
    Charackter: streng, klug
    Besonderheiten: ////

    Caresse
    Wunschkatzen Namen: Dunkelpfote
    Clan: Schattenclan
    Weiblich/Männlich: Weiblich
    Schüler/Krieger/Anführer/Ältester/Heiler: Schüler
    Aussehen: Schwarzes Fell mit leichtem Rotstich, gelbgrüne Augen
    Charackter: Tapfer, Selbstbewusst, uneinschätzbar, Verbirgt ihre Gefühle, Elegant, Eigen, Treu,
    Besonderheiten://
     
  3. Caballo

    Caballo Muii, ich bin ein Monster ^^

    Eröffnet!
     
  4. Julia57

    Julia57 Neues Mitglied

    Rußpelz

    Ruhig sah ich über das Lager. Es wirkte so ruhig, doch die Clans stehen im Krieg. Momentan war niemand krank. Vorsichtig humpelte ich weiter.
     
  5. Fiorinn

    Fiorinn Gesperrte Benutzer

    Nachtstern

    Nachdenklich überblickte ich das Lager und überdachte seinen Aufbau. Es waren unruhige Zeiten, und man wusste nie, ob nicht vielleicht ein Angriff stattfinden würde. Momentan hatte ich ein gutes Gefühl, in den nächsten Stunden würde kein Angriff stattfinden. Bald müsste die Ablösung der Patroullie stattfinden, die Schicht von Eichenfell hätte vielleicht schon nicht mehr so viel Glück. Ich wandte meinen Blick nach unten und beobachtete die Clanmitglieder. Glanzpfote war erst gerade Schülerin geworden. Ich hatte mich noch nicht entscheiden können, wer ihr Mentor sein sollte. Noch eine Entscheidung, die bald gefällt werden musste. Aber Glanzpfote war erst einmal froh, Schülerin geworden zu sein, wie ich wusste. Bis ich mich entschieden hätte, würden alle ihre Ausbildung übernehmen.
     
  6. Caballo

    Caballo Muii, ich bin ein Monster ^^

    Blaustern
    Mit weichen und eleganten Schritten ging ich aus meinem Bau, dierekt zum Versammlungsplatz."Alle Katzen bitte zum Hochstein" rief ich laut. Nun setzte ich mich und legte meinen Schwanz auf meine Pfoten.

    Feuerherz

    Als ich Blausterns Ruf hörte sprang ich sofort auf und lief zu ihr. Ich war neugierig was sie zu sagen hatte!
     
  7. Julia57

    Julia57 Neues Mitglied

    Rußpelz

    Sofort humpelte ich zum Hochstein. Was wollte Blaustern? Kurz blickte ich über die versammelten Katzen. "Weißt du was sie will, Feuerherz?", fragte ich ihn leise und schnurrte freundlich. Feuerherz war zwar ein Hauskätzchen, doch war er sehr freundlich und äußerst geschickt.
     
  8. Caballo

    Caballo Muii, ich bin ein Monster ^^

    Feuerherz
    "Nein, aber es geht bestimmt um den die Feindschaft unter den Clans" überlegte ich und sah Rußpfote an. Mit ihrem verletzen Bein hatte sie sehr viel zu tun.

    Blaustern
    "Seid der Feindschaft unter den Katzen müssen wir immer auf der Hut sein!" begann ich zur Menge zu sprechen."Die außen Wälle müssen mehr geschützt werden und die Patrouilien werden immer aus 5 Katzen bestehen, falls es zu einem Angriff kommen solte werden sich alle im Bau der Könniginnen verstecken und dort wird ein Krieger sie bewachen. Wer macht das freiwillig?" fragte ich mit einem grellen Blick in die Kriegermenge.
     
  9. Julia57

    Julia57 Neues Mitglied

    Rußpelz

    Zustimment nickte ich und hörte dann Blaustern zu. Wenn ich doch nur auch richtig Kämpfen könnte, sagte ich in Gedanken und rinnerte mich an diesen Unfall. Dieser blöde Unfall hat mir mein Leben geraubt. Nun konnte ich nur Heilerin sein, naja wenigstens etwas.
     
  10. Caballo

    Caballo Muii, ich bin ein Monster ^^

    Blaustern
    "Rußpelz, dir gebe ich Feuerherz und zusammen füllt bitte deine Vorräte schleunigst auf." nun zuckte ich mit der Schwazspitzte als zeichen das die Sitzung zu ende war und sprang wieder in meinen Bau.

    Feuerherz
    Gebannt hatte ich Blaustern zugehört und wandte mich nun an Rußpelz."Wollen wir lieber gleich los gehen?" fragte ich sie und sah sie an.
     
  11. Julia57

    Julia57 Neues Mitglied

    Rußpelz

    Freudig sprang ich auf und sah zu Feuerherz. Mit ihm war es angenehmer als mit mach anderen. "Komm schließlich müsssen wir genug Kräuter da haben", sagte ich und ging los. Viele im Lager misstrauten Feuerherz. Sie meineen er könne nicht im Wald leben, aber der Sternen Clan sagt etwas anderes.
     
  12. Caballo

    Caballo Muii, ich bin ein Monster ^^

    Feuerherz
    "Ok, dan gehen wir los" sagte ich und psrang sofort los in Richtung Eingang.
     
  13. FeenStern

    FeenStern Guest

    Silberherz


    auch ich hatte zugehört, doch mir war keine neue aufgabe erteilt worden. Ich ging leichtfüßig an Blausterns Bau und rief sie, vlt konnte ich ja die wache übernehmen, wenn alle in den bau mussten, das fragte ich sie auch.
     
  14. Caballo

    Caballo Muii, ich bin ein Monster ^^

    Blaustern
    "Komm rein" rief ich sanft und legte mich hin.
     
  15. Chicoree

    Chicoree Trainer

    Silberfluss

    Es war ein klarer Morgen. Ich gähnte und streckte meine Muskeln. Steinfell schlief noch. Ich tappte aus dem Bau der Krieger und sah auf den Platz für das Frischfutter hin. Er war fast so leer wie mein Magen. Streifenfell schaute mich an. Respektvoll neigte ich den Kopf." Ich gehe jetzt jagen!", miaute ich und lief schon zum Fluss. Dort traf ich auch Schwarzkralle, er hatte schon zwei Fische gefangen. Ich setzte mich vor den Fluss und hielt die Pfote, die Krallen rausgezogen, hoch, bereit, einen Fisch zu fangen. Meine Pfote schnellte hervor, und schon hatte ich einen Fisch gefangen. Ich lief, mit dem Fisch zwischen den Zähnen, in den Wald, um dort zu jagen. Ich vergrub die Beute, und verlies mich nun auf meine Instinkte. Es raschelte. Vogel, sagte meine Nase. Ich stellte mich in die Kauerstellung, und sprang. Der Vogel versuchte, zu fliehen, doch er war schon tot. Jetzt ging ich zum Versteck, und holte den Fisch, und rannte zum Lager. Streifenfell und Grauteich saßen vor der Frischbeute, und aßen. Ich neigte wieder den Kopf, und legte die Beute auf den Platz. Anschließend nahm ich eine Wühlmaus und fraß sie.
     
  16. Fiorinn

    Fiorinn Gesperrte Benutzer

    Glanzpfote

    Ich lauerte beim Eingang des Unterschlupfes und wartete auf den Wachwechsel. Unruhig zuckte meine Schwanzspitze hin und her, während ich wartete. Plötzlich bewegten sich die Blätter und Eichenfell trat auf die 3 Katzen zu, die von der Patrouille wieder kamen. Aufmerksam hörte ich zu, als die anderen Bericht erstatteten. Sie hatten Flusskatzen gerochen, aber die Spuren waren wohl schon älter. Nichts Spektakuläres also. Nun drehte sich Eichenfell um, um eine neue Patrouille zusammen zu stellen, in der er selbst sich auch befinden würde. Geschmeidig sprang ich hervor, blieb aber hängen und rollte die leite Neigung hinab. Doch sofort stemmte ich mich wieder hoch. "Nimm mich mit, Eichenfell!", bat ich - und sofort waren alle Blicke auf mich gerichtet. "Ich möchte helfen, das Lager zu verteidigen!", mautzte ich und sah ihn hoffnungsvoll an.


    Nachtstern

    Von meiner erhöhten Position hatte ich alles beobachtet. Diese Entscheidung würde ich Eichenfell überlassen - auch er war ihr Mentor.
     
  17. FeenStern

    FeenStern Guest

    Silberherz

    Ich trat in ihren bau und setzte mich vor ihr,,Blaustern, ich würde mich gerne für die Aufgabe melden die du vorgeschlagen hast, euch zu bewachen, falls ihr schutz im Bau sucht", erklärte ich und wedelte leicht mit dem schwanz...
     
  18. Julia57

    Julia57 Neues Mitglied

    Rußpelz

    "Und wie geht es dir? Hast du dich eingelebt? Ich weiß gar nicht warum die immer alle so misstrauisch sind", fragte ich leicht überdreht und lief dann weiter. Inzwischen hatte ich mich mit meinem Bein abgefunden. Suchent senkte ich den Kopf und folgte einer mir bekannten Fährte.
     
  19. Fiorinn

    Fiorinn Gesperrte Benutzer

    Glanzpfote

    Ein Augenblick verging - dann noch einer. Plötzlich kam Dämmerwolke, meine Mama, eine der Königen aus den Bau gestürmt. "Du wirst sie nicht mitnehmen!", fauchte sie Eichenfell an, obwohl er noch gar nichts gesagt hatte. "Vor ein paar Tagen war sie noch mein Junges und nun willst du sie mit in den Kampf nehmen! Wag es jah nicht, Eichenfell!", drohte sie und funkelte Eichenfell böse mit ihren grauen Augen an. Dämmerwolke war die älteste Königin und viele hörten auf sie. Traurig ließ ich den Kopf hängen. Eichenfell würde es jetzt nicht mehr wagen, mich mitzunehmen, da er nicht mit meiner Mama aneinandergeraten wollte.


    Nachtstern

    Nun sah ich die Zeit gekommen, einzugreifen. "Geh zurück in den Bau, Dämmerwolke! Dies ist nun nicht mehr deine Aufgabe.", grollte ich mit klar vernehmbarer Stimme, sodass sofort alle auf mich hörten. "Du hast 6 Monate gut für dein Junges gesorgt. Doch nun ist es Aufgabe der Mentoren, zu entscheiden, was das Richtige ist." Mit diesen Worten beendete ich meine Rede. Auf dem Versammlungsplatz herrschte angespanntes Schweigen. Alle sahen zu Eichenfell. Was würde er tun?
     
  20. Caballo

    Caballo Muii, ich bin ein Monster ^^

    Feuerherz
    "Ja ich habe mich eigentlich recht gut hier eingelebt" antwortete ich der grauen Kätzin. "Schafst du eigentlich die ganze Arbeit allein?" fragen sah ich sie an.

    Blaustern
    "Ja, kannst du gern machen. Ich danke dir" sagte ich mit ruhger Stimme. Nun zuckte ich auffordernt mit dem Schwanz und überlegte weiter an der Kampfstrategie.
     

Diese Seite empfehlen