[RS] The Dogs of the Street!

Dieses Thema im Forum "Rollenspiele" wurde erstellt von Lalaweile1, 2 Mai 2012.

  1. Lalaweile1

    Lalaweile1 Bekanntes Mitglied

    Also,ihr seid alle Hunde von der Straße.Entweder ihr werdet vom Hundefänger gefangen,bekommt eine neue Familie oder bleibt für ewig auf der Straße.

    Regeln:
    x Keine übernatürlichen Fähigkeiten
    x Keiner stirbt,ausser mit Absprache
    x Keiner beleidigt mit schlimmen Schimpfwörter.nicht so schlimmer sind erlaubt!
    x Kein Streit,der über eine Seite geht!
    x Keine Liebesstory vor Seite 3!
    Formular:

    User:
    Name:
    Alter:
    Rasse:
    Charakter:
    verliebt/vergeben?:
    Geschwister?:
    Vorgeschichte:
    Geschlecht:
    Aussehen:

    Also ich wünsche euch viel Spass

    EDIT:

    Wir treffen uns alle erst durch Zufall ;)
     
  2. Lalaweile1

    Lalaweile1 Bekanntes Mitglied

    Formular:

    User:Lalaweile1
    Name: Barnie
    Alter:5 Jahre
    Rasse:Boarder Collie mix
    Charakter:freundlich,vernünftig,hartherzig
    verliebt/vergeben?:Bijou
    Geschwister?:Ja, Laika
    Vorgeschichte:Er kam mit seiner Schwester vom Züchter-ein Weihnachtsgeschenk.Nach ein paar Tagen jedoch wurden sie beide ausgesetzt
    Geschlecht:Rüde
    Aussehen: http://www.dogsindep...lie_mix_h01.jpg

    Formular:

    User:Lalaweile1
    Name: Laika
    Alter: 3Jahre
    Rasse:Boarder Collie Mix
    Charakter:freundlich,liebenswert,kriegt jeden Rüden um den Finger gewickelt,sehr hübsch und süß
    verliebt/vergeben?://
    Geschwister?:Ja,Barnie
    Vorgeschichte: siehe Barnie
    Geschlecht: Hündin
    Aussehen: http://www.tierschut...cs/dp001980.jpg
     
  3. Lorelei10

    Lorelei10 Neues Mitglied

    User:Lalweile1
    Name:Lucy
    Alter:1 Jahr
    Rasse:Australien Shephard
    Charakter:wild,kann mal zickig sein
    verliebt/vergeben?://
    Geschwister?://
    Vorgeschichte:Sie wurde gekauft und anschließend verhauen und dann war sie abgehauen
    Geschlecht: Hündin
    Aussehen:http://galenaaussies.com/Galena/blue-merle-mini-aussie.jpg,mit einem halbstehenden Ohr
     
  4. Rinnaja

    Rinnaja Bekanntes Mitglied

    User: Rinnaja
    Name: Paul
    Alter: 3
    Rasse: Rottweiler
    Charakter: Freundlich, Verschmust, Verspielst, Lerhnwillig
    verliebt/vergeben?: /
    Geschwister?:
    Vorgeschichte: Er Lieb im Tierheim und wartet auf eine Netten Fa,ilie
    Geschlecht: Rüde
    Aussehen: http://www.walldesk....-Rottweiler.jpg
     
  5. Mockingjay

    Mockingjay Bekanntes Mitglied

    User: Mockingjay
    Name: Gianna
    Alter: 5 Jahre
    Rasse: Jack Russel Parson Terrier
    Charakter: Freundlich, offen, geht auf andere zu,
    verliebt/vergeben?: //
    Geschwister?: Bruder Gigolo (Wurfgeschwister)
    Vorgeschichte: haben von Geburt an bei einer Netten Familie gelebt, da diese umgezogen sind mussten sie die beiden ins Tierheim geben, von dort sind sie vor kurzem wieder abgehauen
    Geschlecht: Hündin
    Aussehen: https://fbcdn-sphoto...020623400_n.jpg

    User: Mockingjay
    Name: Gigolo
    Alter: 5 Jahre
    Rasse: Jack Russel Parson Terrier
    Charakter: Freundlich, offen, laut, muss alles was er tut oder sieht mit lautem Gebell kommentieren XD
    verliebt/vergeben?: //
    Geschwister?: Schwester Gianna (Wurfgeschwister)
    Vorgeschichte: haben von Geburt an bei einer Netten Familie gelebt, da diese umgezogen sind mussten sie die beiden ins Tierheim geben, von dort sind sie vor kurzem wieder abgehauen
    Geschlecht: Rüde
    Aussehen: https://fbcdn-sphoto...229684483_n.jpg


    Habs nochmal geändert damit wir auch andere Rassen haben :)

    PS: Die Fotos bitte nicht klauen, hab ich selbst geschossen (sind nähmlich meine zwei Wautschis)
     
  6. Islaenderfan12

    Islaenderfan12 Neues Mitglied

    User:Islaenderfan12
    Name:Ariba
    Alter: 3Monate
    Rasse:Husky
    Charakter:verspielt,freundlich,neugirig,hat den Engelsblick und Dackelblick drauf
    verliebt/vergeben?://
    Geschwister?://
    Vorgeschichte:Sie wurde auf der Straße geboren,ihre mutter wurde jedoch ins Tierheim gebracht.
    Geschlecht: Hündin
    Aussehen:http://www.woefkesranch.de/hunderassen/husky/husky-3.jpg

    User:Islanderfan12
    Name:Tequila
    Alter:5Jahre
    Rasse:Labrador
    Charakter:still,verbissen,kann auch mal aggressiv werden
    verliebt/vergeben?://
    Geschwister?://
    Vorgeschichte:Er wurde von seiner Familie verstoßen,als diese aufs Land zog und ihn nicht mehr haben wollte
    Geschlecht: Rüde
    Aussehen:http://www.labrador-welpe.de/100_0923.JPG
     
  7. Nachiwa

    Nachiwa Tinker

    Formular:

    User: KleinerStern
    Name: Rey
    Alter: 4 Jahre
    Rasse: Border Collie
    Charakter: Er ist schlau und allgemein offen gegenüber anderen Hunden aber er möchte sich einfach nicht mehr auf andere Verlassen müssen, weil er schon so oft enttäuscht wurde.
    verliebt/vergeben?: //
    Geschwister?: Nicht das er wüsste.
    Vorgeschichte: Er war schon bei vielen Familien und wurde aber immer wieder ins Tierheim zurück gebracht, da sie sich zu viel vorgenommen hatten, mit ihm nicht klar kamen oder einfach doch lieber nur einen Hund zum kuscheln haben wollten. Nach der 6ten Familie wurde es ihm zu viel und er haute ab. Seitdem lebt er als Streuner,bis jetzt alleine, am Rande einer Stadt und kommt eigentlich ganz gut klar.
    Geschlecht: männlich
    Aussehen: http://justcanter.de...20collie&qo=205



    Formular:

    User: KleinerStern
    Name: Lady
    Alter: 3 Jahre
    Rasse: Cavalier
    Charakter: Sie ist verwöhnt und normal bekommt sie alles was sie will. Etwas eitel.
    verliebt/vergeben?: //
    Geschwister?: Bestimmt. Sie ist aus einer guten Zucht.
    Vorgeschichte: Sie ist erst heute verloren gegangen und kommt gar nicht draußen klar. Ihre Besitzerin ist eine ältere Dame und hat sie von vorne bist hinten verhätschelt. Jetzt versucht sie wieder nachhause zu kommen.
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: http://bunnybunbunbu...0cavalier&qo=54
     
  8. Lalaweile1

    Lalaweile1 Bekanntes Mitglied

    Ok es geht Los!!!
     
  9. Lalaweile1

    Lalaweile1 Bekanntes Mitglied

    Barnie:

    Ich wühlte mal wieder in den Mülltonnen herum,um etwas für mich und meiner Schwester zu Essen zu suchen.

    Laika:

    Ich buddelte eine andere Mülltonne durch,fand aber nichts.
     
  10. Nachiwa

    Nachiwa Tinker

    Rey
    Ich war schon früh auf den Beinen gewesen und suchte jetzt in der nahe gelegenen Stadt nach etwas zu essen. Immer wieder schaute ich mich um, bis dann auf dem Boden neben einem Mülleimer einen Plastiksack meine Aufmerksamkeit auf sich zog. Es roch schmackhaft nach noch einigermaßen,frischem Fleisch. Hastig riss ich den Sack mit meinem Zähnen auf, schnappte das Fleischstück und kehrte erst einmal zu meinem Versteck zurück.

    Lady
    Ich konnte es nicht fassen. Da passte man einmal nicht auf und schon war man verloren. Was sollte ich denn jetzt machen. Ich war sonst nie ohne Rose, meine Besitzerin, eine ältere Dame. Sie liebt mich abgöttisch und ich nutze das natürlich aus, bekomme alles was ich will und dieses Leben würde ich unter keinen Umständen aufgeben. Jetzt muss ich erstmal ruhig bleiben und nachdenken, dass beste ist ich bleibe erstmal hier sitzen dann findet Rose mich am schnellsten. Meine Besitzerin und ich waren eigentlich grade auf einem Termin für ein Gemälde, denn sie war Malerin und dann haben sich unsere Wege irgendwie getrennt, ich weiß gar nicht wie das passieren konnte... Und nun bin ich hier in einer Stadt verloren, die ich nicht kenne und sitze auch noch neben Mülltonnen. Angewidert lief ich ein paar schritte weiter und legte mich dann widerwillig auf den Boden neben den Zaun eines Gartens.
     
  11. Mockingjay

    Mockingjay Bekanntes Mitglied

    Gianna
    Mit meinem Bruder im Schlepptau lief ich durch die Straßen der mir vollkommen unbekannten Stadt. Bisher hatten wir auf dem Land gelebt doch das Tierheim aus dem wir ausgebrochen sind lag mitten in der Stadt.
    Unschlüssig blieb ich an einer Häuserecke stehen und sah zu Gigo, der mal wieder damit beschäftigt war einen hund der auf der anderen Straßenseite lief zu verbellen. "Jetzt sei doch bitte mal fünf Minuten still" rief ich generft und zog ihn am Ohr.
    "Wir müssen uns doch jetzt mal überllegen wo wir am besten hingehen sollten" sagte ich und beobachtete ein vorbeirasendes Auto.

    Gigolo
    Ich knurrte den anderen Hund noch einmal böse an und sah dann genervt zu meiner Schwester. "Was ist denn schon wieder? Der Köter da drüben hat mich doof angeschaut da werd ich ja wohl noch was sagen dürfen" antwortete ich und setzte mich auf meine Hinterläufe und sah mich um. Hm... wo konnten wir hin? Ach egal, Gianna wird schon was einfallen. Wenn ich nen Vorschlag mache passt es ihr ja doch wieder nicht. Also begann ich damit mich genüsslich zu gratzen und sah sie dann wieder an.
     
  12. Lalaweile1

    Lalaweile1 Bekanntes Mitglied

    Barnie:

    Ich ging mit Laika im Schlepptau aus der Gasse heraus und sah auf der anderen Seite 2 andere,wesentlich kleinere Hunde.Wir kannten uns schon supergut aus hier,schließlich lebten wir schon 4 Jahre auf der Straße!

    Laika:

    Ich bellte kurz zu meinem Bruder und sah die anderen Hunde,jedoch lief ich einfach weiter mit Barnie.
     
  13. Lorelei10

    Lorelei10 Neues Mitglied

    Lucy:

    Ich lief durch die gut besuchte Stadt,ab und zu gönnte ich mir aus den Mülleimern auch mal Hotdogreste.
     
  14. Mockingjay

    Mockingjay Bekanntes Mitglied

    Gianna
    Als ich auf der anderen Straßenseite die zwei streuner entdecjte spürte ich förmlich wie ein Ruck durch meinen Bruder ging und er sich schon wieder fertig machte zum loskläffen -.- wenn der so weiter machte würden wir uns nie mit anderen anfreunden....
    Genervt zwickte ich ihm in die Seite um ihn davon abzuhalten und rief dann über die Straße :"Guten Tag ihr zwei, wie geht's?" Ich lächelte freundlich und wedelte mit dem Schwanz.


    Gigolo
    Ich warf meiner Schwester einen empörten Seitenblick zu und knurrte nur kurz, riss mich dann aber zusammen. Die konnte echt ungemütlich werden...
    Also tat ich es wie sie. Lächelte und wedelte mit dem Schwanz, sagte jedoch nichts.
     
  15. Lalaweile1

    Lalaweile1 Bekanntes Mitglied

    Barnie:

    Ich lief über die Straße,ohne um mich zu blicken und Autos hupten,meine Schwester tat es mir gleich."Hallo,gut und ebenfalls?."meinte ich und musterte die zwei unauffällig.

    Laika:

    "Ja ganz gut und selber?Ich bin Laika und das ist Barnie."meinte ich höflich.
     
  16. Nachiwa

    Nachiwa Tinker

    Rey
    Nachdem ich das Fleischstück verschlungen und noch ein bisschen gedöst hatte entschied ich in den Park zu gehen, dort fiel es nie auf wenn man ohne Besitzer rumstreunte. Gemächlich trottete ich zum Eingang des Parks und verschaffte mir erstmal einen überblick. Oh ein Fahrradfahrer! Mit einem Satz war ich in einem schnellen tempo und nahm die Verfolgung auf. Der Fahrradfahrer legte sich darauf mächtig ins zeug und als ich ihn durch den halben Park gejagt hatte kam ich langsam zum stehen, bellte nochmal zufrieden hinter im her und ließ mich dann zufrieden unter einen Baum am See fallen. So war das Leben doch schön.

    Lady
    Während ich so da lag wurde ich langsam müder aber plötzlich hörte ich hinter mir Geräusche. Riesige, verdreckte, braune Gartenhandschuhe kamen in mein Blickfeld. Mein Herz machte erst einen Aussetzer um gleich danach in 5 facher Geschwindigkeit weiter zu klopfen. Ich sprang erschrocken auf, ließ ein entsetztes Geräusch aus, dass sich wie ein Bellen und Fiepen gleichzeitig anhörte und jagte auf die Straße. Ein Auto raste haarscharf an mir vorbei, ein anderes legte eine Vollbremsung hin und ich lief so schnell ich konnte von der Straße runter und versteckte mich mit rasendem Herzen in einem Gebüsch. Leise winselte ich ..Erst gehe ich verloren, muss mich auf dreckigen Boden legen, ein Monster versucht mich zu fangen, danach werde ich fast überfahren und jetzt kauere ich auch noch in einem Gebüsch voller ekeligem Zeugs.. Was ist das nur für ein Tag, Rose, hilfe mir ich will doch nur nach Hause..
     
  17. Islaenderfan12

    Islaenderfan12 Neues Mitglied

    Ariba:

    Ich tappste vorsichtig durch den Park und rannte dann los.

    Teqila:

    Ich rannte einer Katze hinterher und lief an einem Gebüsch vorbei,aus dem ich ein wenig rot-weißes Langhaar sah."Hallo,ist da irgendwer?Ich bin Teqila und du?"fragte ich vorsichtig und stupste as Etwas an.
     
  18. Milena123

    Milena123 Craaazyyy



    User: Milena123
    Name: Bijou
    Alter: 3 Jahre
    Rasse: Border Collie
    Charakter: ändert sich eh noch
    verliebt/vergeben?: an Barnie
    Geschwister?: Balou
    Vorgeschichte: Sie lebt schon ihr ganzes Leben auf der Straße.
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen:
    http://www.natur-ser...rder-collie.jpg

    _________________________

    User: Milena123
    Name: Balou
    Alter: 5 Jahre
    Rasse: Border Collie
    Charakter: ändert sich eh noch
    verliebt/vergeben?: ///
    Geschwister?: Bijou
    Vorgeschichte: siehe bei Bijou
    Geschlecht: Rüde
    Aussehen:
    http://www.hunde.de/...rder-collie.jpg
     
  19. Lalaweile1

    Lalaweile1 Bekanntes Mitglied

    Barnie & Laika:

    Wir warteten weiterhion auf die Antwort der zwei fremden.
     
  20. Mockingjay

    Mockingjay Bekanntes Mitglied

    Gianna
    "hi freut mich euch kennen zu lernen, mir geht's auch gut" ich lächelte "ach ja mein Name ist Gianna und das ist mein Bruder Gigolo" ich däutete mit der Schnauze zu ihm.

    Gigolo
    "hi ihr" sagte ich nur und musterte die beiden, sie waren ein ganzes stück größer als wir und sahen so aus als würden sie schon länger auf der Straße lben, nicht dass sie ungepflegt waren, aber man merkte es ihnen irgendwie an.
     

Diese Seite empfehlen