[RS] Burnington's Asylum

Dieses Thema im Forum "Rollenspiele" wurde erstellt von Loki, 2 Juli 2017.

  1. Loki

    Loki And it hurts like hell to be torn apart

    "1889 von dem britischen Arzt Dr. Charles Cromwell als Nervenheilanstalt gegründet, wurde das Burnington's Asylum mit den Jahren berüchtigt für seine besonders fragwürdigen Methoden. Im Jahre 1953 ereignete sich ein Vorfall, über dessen genauen Hergang niemand wirklich vollständig Bescheid weiß. Man sagt, einer der Patienten wäre vollkommen durchgedreht und hätte zunächst alle Angestellten und Insassen und anschließend sich selbst ermordet. Allerdings stellt sich hierbei die Frage, wie die Sicherheitsvorkehrungen sein mussten, dass so etwas passiert sein konnte." Der Führer der "Burnington's Asylum Horror Story Tour" zuckte mit den Schultern und fährt dann gelangweilt fort. "Wie auch immer. Manch einer behauptet noch heute die Schreie der Insassen hören zu können. Lauschen Sie und folgen Sie mir, wenn wir nun das Gebäude betreten. Vielleicht hören Sie ja das selbe..."

    In diesem Rollenspiel habt ihr die Möglichkeit, euren inneren, verrückten Kern herauszugraben und einen der Insassen des Burnington's Asylum im Jahre 1953 zu spielen - oder seid ihr gar nicht irre? Das ist alles nur ein riesiger Fehler?
    Vielleicht fühlt ihr euch in der Rolle eines Angstellten ja wohler. Die Patienten festzuhalten bei der Elektroschocktherapie - ein Traum!
    Möglicherweise seid ihr auch nur ein neugieriger Besucher bei der "Burnington's Asylum Horror Story Tour" und euch kommt etwas wieklich spanisch vor. Wer weiß, vielleicht spuken noch heute die Geister der Anstalt umher und schwören auf Blutrache.
    Eure Entscheidung.

    Ein paar kurze Infos und Regeln, bevor ihr euch an den Steckbrief macht, denn genau das werdet ihr tun, das weiß ich...
    · Ihr habt die Möglichkeit in zwei unterschiedlichen Zeiten zu spielen: 1953, als Patient oder Angstellter + 2017, als horrorbegeisterter Besucher, dem es vielleicht bald zu horrornäßig wird oder als Geist aus dem Jahr 1953
    · Kennzeichnet deshalb eure Posts bitte immer zu Beginn mit der Jahreszahl, in der ihr gerade schreibt, damit hier niemand durcheinander kommt
    · Es gelten die üblichen Rollenspiel Regeln (kein Powerplay, jeder schreibt nur seinen eigenen Charakter, gebt den anderen Möglichkeiten zu reagieren und keine Ein-Satz-Posts bitte)
    · Eure Charaktere sollten mindestens 16 Jahre alt sein (Insassen mindestens 18 Jahre)
    · Haltet euch bitte an geschichtliche Gegebenheiten. 1953 hat niemand sein Smartphone gezückt und Fruit Ninja gespielt.

    Nun kommen wir zum kreativen Teil des Ganzen: Eure Charaktererstellung.
    Nutzt dafür bitte folgendes Formular...

    Name:
    Geschlecht:
    Geburtstag + Alter:
    Fraktion:
    (Insasse, Angestellter...)
    Aussehen:
    Charakter:
    Besonderheiten:
    (evtl. besondere Merkmale, Erkrankung o. ä.)
    Sonstiges:

    Ich wünsche euch viel Spaß beim Schreiben und Gruseln!
     

Diese Seite empfehlen