1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Referat zu Immanuel Kant

Dieses Thema im Forum "Schule/ Job" wurde erstellt von Eselchen, 2 Nov. 2013.

  1. Eselchen

    Eselchen Aktives Mitglied

    Hey ihr Hübschen! :)

    Ich muss nächsten Freitag ein Referat über Immanuel Kant halten und ich wollte mir mal eure Meinung dazuholen ... :p

    Also - ich liste jetzt einfach ein Paar Fragen auf und freue mich hoffentlich über die eine oder andere Antwort. :D

    1. Soll ich eine PowerPoint Präsentation machen? (Der Lehrer überlässt mir die Wahl. Ich bin mir aber nicht sicher. Obwohl es eigentlich ganz gut wäre, wenn die Anderen die Jahreszahlen auch sehen würden. Und dann könnte ich auch einen Zeitstrahl dazu machen. Awww - Ideee!)

    2. Wenn PowerPoint, dann für den Lebenslauf einen Zeitstrahl nur mit den "Namen/Titeln" der wichtigen Ereignisse und die dann erklären? :)

    3. Soll ich auf dem Hand-Out im Lebenslauf auch so Sachen erwähnen wie "Arbeitete in drei Häusern als Privatlehrer" oder nur "In der Zeit arbeitete er als Privatlehrer"?

    4. Sollte ich am Ende des Referates auch wichtige/bekannte Zitate von ihm nennen? Oder ist das überflüssig?


    Ganz liebe Grüße!
     
  2. LaScala

    LaScala Bekanntes Mitglied

    1. Also ich finde PowerPoint richtig gut und mache das auch gerne bei Referate :)

    2. Ja so würde ich es auch machen :) Deine Zuhörer sollen ja DIR zu hören und nicht alles ABLESEN (;

    P.S. gestalte es am besten schlicht, gefällt den meisten Lehrern.

    3. Würde ich nicht machen (;

    4. Ja kannst du, also nur nennen, nicht auf PowerPoint
     
    3 Person(en) gefällt das.
  3. Eselchen

    Eselchen Aktives Mitglied

    Erstmal danke für die Antwort. :)

    Du kennst nicht zufällig nen Zeitstrahlgenerator, oder? xD
    Ich finde, dass meine immer soooo krüppel aussehen ... Auch mit Hilfe von Fotoshop.
     
    1 Person gefällt das.
  4. LaScala

    LaScala Bekanntes Mitglied

    Kein Problem :)

    Ne, tut mir leid :/
     
  5. Eselchen

    Eselchen Aktives Mitglied

    Raaaaaaawwwwwr - ich hab eine gefunden! xD

    www.xtimeline.com

    Man muss sich zwar registrieren, aber es ist kostenlos! :wub:

    EDIT: Es ist für Schule ungeeignet. :mellow:
     
    1 Person gefällt das.
  6. Pepe

    Pepe Pepe

    Power Pont - Ja.
    Auf's Handout wirklich nur die wichtigsten Sache.

    Ich würde das Referat mit einem Zitat beginnen lassen und nicht enden lassen! Am Ende hört dir eh keiner mehr zu und mit einem schönen Zitat findet man auch leichter in das Thema hinein. Zumindestens wurde uns das so beigebracht, auch für die mündliche Abi-Präsentation.
     
    3 Person(en) gefällt das.
  7. Zaii

    Zaii Happy Floating Bubbles!

    Schließe mich Pepe an, wenn du mit einem Zitat beginnst hast du auch einen schönen Einstieg und nicht das typische, à la "Heute stelle ich euch Immanuel Kant vor..".

    Auf das Handout nur das wichtigste und auch das nur kurz und prägnant in Stichwörtern, also reicht es, zu erwähnen, dass er als Privatlehrer gearbeitet hat.
     
    1 Person gefällt das.
  8. Wolfszeit

    Wolfszeit Wölfchen❤️

    1 PowerPoint Präsentation ist immer sehr gut



    2. Ja das mit dem zeitsrahl wüde ich machen und dann erklären



    3. Handout würde ich dann genauer machen also wie die erste version



    4. muss nicht sein
     
  9. Eselchen

    Eselchen Aktives Mitglied

    Würde einer von euch gleich mal über die PPP rübergucken wollen? :)
    (Da sind halt nur die wichtigsten Dinge drauf, ich erläutere fast alles noch mal mündlich)
     
  10. Pepe

    Pepe Pepe

    Kann gerne später oder morgen früh mal drübersehen :)
     
    2 Person(en) gefällt das.
  11. Tsubaki

    Tsubaki Mitglied

    Könnte dir auch nochmal drüber schaun wenn du willst :)
     
  12. Eselchen

    Eselchen Aktives Mitglied

    Super danke! :)
    Ich lade die morgen hoch.
     
    1 Person gefällt das.
  13. Eselchen

    Eselchen Aktives Mitglied

    Ihr könnt die PPP und das Hand-out hier downloaden. :)
    Wäre cool, wenn ihr das heute noch schaffen würdet - reicht aber auch bis Freitag. ;)
     
  14. Tsubaki

    Tsubaki Mitglied

    Ich habs mir grad nur Grob angeschaut (vom Aufbau etc. her), schaus mir heute Abend nochmal genauer an.
    Also ich finde vom Handout her vom Aufbau super. Nicht zu lange Sätze, immer nur eine Zeile als "Stichpunkt" und sofern ich das jetzt erkennen konnte (wie gesagt, nur überflogen) auch nur das wichtigste drauf.

    Bei der PP-Präsi is mir allerdings aufgefallen, dass du versuchst hast in "Sätzen" zu schreiben, statt wirklich nur Stichwörter zu benutzen. Also so vom Layout her find ich es super, aber es ist einfach "too much"... Erstmal drauf achten, dass du nicht mehr als höchstens 8 Stichpunkte auf einer Slide hast. Das ist so der "Grundwert" den Lehrer heutzutage gerne sehen. Mehr ist einfach zu viel.

    Und du schreibst viel wie z.B.
    "1770 erfüllt er sich seinen Lebenswunsch und wird Professor für Logik und Metaphysik an der Universität Königsberg."
    während soetwas wie
    "1770 Professor für Logistik und Metaphysik an der Universität Königsberg"
    besser passen würde. Das mit dem Lebenswusch kannst du dann mündlich noch dazusetzten, aber so ist es einfach zu viel Text.

    Oder z.B.
    "1740 wird Kant an der Albertus-Universität in Königsberg aufgenommen und beginnt ein Philosophiestudium"
    zu
    "1740 Beginn des Philosophiestudiums an der Albertus-Universität in Königsberg"

    "1755 veröffentlicht er sein erstes wichtiges Werk und eine neue Abschlussarbeit wird anerkannt."
    zu
    "1755 Veröffentlichung (Name des Werkes) und Anerkennung erneuter Abschlussarbeit"


    Du hast da zu viel mit Personalpronomen (er) gearbeitet und das sollte (meines Wissens nach) in PP-Präsis nicht wirklich der Fall sein. Es sollte sachlich gehalten werden und eben wie ich oben dir gezeigt habe geschrieben werden. Du hast wie gesagt ziemlich viel drinnen, wo ich fürs geschriebene rauslassen würde - dann wirken deine Slied auch nichtmehr so überfüllt, weil du mehr Platz lassen kannst. :)

    Es heißt immer - lieber mehr Slides mit wenig drauf - das kommt a) besser an und b) besteht eine höhere Möglichkeit, dass die Schüler aufmerksam bleiben (sind halt Schüler, aber generell - man braucht es ja auch fürs spätere Leben, man hält ja nicht nur in der Schule Präsentationen) - als wenig Slides, die vollgeladen sind.
    Da vielleicht nochmal ein bisschen besser aufteilen.



    Ich schaus mir heute Abend nochmal genauer an, schau auch ob du irgendwo Fehler eingeschlichen hast. :) Und das Handout dann...
     
  15. Eselchen

    Eselchen Aktives Mitglied

    Schon mal danke, dass du 's dir angeguckt hast. :)

    Ich werde mal versuchen, dass noch nen bisschen zu kürzen. :D
     
  16. Eselchen

    Eselchen Aktives Mitglied

    Hier nochmal eine überarbeitete Version. :) Gekürzt und weniger auf den einzelnen Seiten. ;)
     
  17. Tsubaki

    Tsubaki Mitglied

    Ja, das ist eindeutig um einiges besser :D
    Ist das eigentlich nur bei mir so, dass teilweise über die Seiten was rausgeht, oder is das bei dir auch so? Die letzte und die Quellen Seite glaub ich.

    Aber sieht viiiel besser aus so! :)
     
  18. Eselchen

    Eselchen Aktives Mitglied

    Also, bei mir passt alles. :O
    :)

    Ich werd das noch mal an die verschiedenen Versionen von PP anpassen. :p
     
  19. Pepe

    Pepe Pepe

    Kann mich erstmal Tsubaki anschließen :)

    Handout gefällt mir gut, musst du wirklich alle Quellen auf das Handout quetschen? Oder bleibt das dir überlassen?
    Und ich würde wenigstens ein schönes Zitat mit auf das Handout nehmen.

    Zur Power:

    - Aufbau ist schön
    - würde keine Bindestriche verwenden, lieber dann das Wort in die nächste Zeile schreiben
    - wie schon gesagt, eher Stichpunkte und keine Sätze, demnach kommt auch kein Punkt ans Ende :)

    Inhaltlich kann ich dir jetzt nichts sagen :D
    Wie lang soll das Referat denn gehen?
     
    2 Person(en) gefällt das.
  20. Eselchen

    Eselchen Aktives Mitglied

    Die Quellen muss ich alle mit auf's Hand-Out packen. -_- Und zu der Länge hat der Lehrer nichts gesagt. :)
    Das mit dem Zitat ist ne gute Idee! Werde ich gleich noch machen.
    Und die Bindestriche sind bei mir gar nicht da? :OOOOO
     

Diese Seite empfehlen