Problem mit neuer, großer Familie :(

Dieses Thema im Forum "Über Mich" wurde erstellt von TooLate, 3 Aug. 2012.

  1. TooLate

    TooLate Neues Mitglied

    Hallo :)
    Ich hab ein kleines Problem. Nämlich wohne ich mit meiner Mama in einem Vierfamilienhaus. Wir wohnen im ersten Stock. Jetzt ist es so, dass unter uns die Nachbarn leider ausgezogen sind und jetzt eine neue Familie eingezogen ist.
    Nur mal so: Ich habe nichts gegen Kinder, ok?
    Die Familie hat fünf Kinder. Zwei große, ich glaub 17 und 15, die das Zimmer direkt unter mir haben, und drei Kleinkinder im Alter von etwa fünf bis sechs Jahren, denn sie gehen noch in den Kindergarten. Ich habe kein Problem mit so vielen Kindern, weil bei mir in der Klasse viele viele Geschwister haben, aber diese Jugendlichen o.o

    Wenn ich nach der Schule nach Hause komme, steht immer mind. 1 BMX so schräg vor der Treppe, dass man schlecht vorbei kommt ohne das BMX verschieben zu müssen. Beim ersten Mal kam der Vater heraus und hat mich wie blöd angeschrien, dass ich wohl das Fahrrad nicht klauen könnte und beim nächsten Mal zeigt er mich an (so was halt...). Dann hab ich ihm gesagt, dass es mir Leid tut und das Fahrrad im Weg steht. Das hat er ignoriert. Jetzt muss ich mich häufig an dem Fahrrad vorbeischlängeln, ansonsten stehts an der Wand. Mache ich dann die HAs, stellen sie Musik an. Hab ich kein Problem mit, mach ich auch. Aber in der letzten Zeit habe ich das Fenster zu. Wenn ich in den Ferien am Schreibtisch sitze, zeichne oder schreibe ich am Tisch. Und gegen Punk/Heavy Metal/Was auch immer hab ich auch nichts, aber die drehen manchmal den Bass soo extrem auf, dass man es richtig spürt. Jetzt kenne ich viele Lieder auswendig. Wenn ich mich bei den Nachbarn beschwere, dass die Jugendlichen mich stören, passiert nichts.

    Nun haben wir - also meine Mama, die anderen Nachbarn, die das auch nervt, und ich - uns beim Vermieter beschwert. Der hat jetzt ein Donnerwetter losgelassen, weil er selber die 'Unordnung' im Flur gesehen hat. Aber es hat sich nichts geändert. Und weil wir keine schlagfertigen 'Beweise' o.Ä. haben, kann der Vermieter iwie nichts tun. Sagt er...

    Wie kann ich das nur aushalten?
     
  2. MakotoSan

    MakotoSan RUNNING WILD

    Geh einfach ma' runter zu denen, schrei denen deine Probleme voll ins Gesicht, klatsch den beiden eine und geh wieder hoch in dein Zimmer. Kurz und knapp, würd ich auch machen xD
     
  3. TooLate

    TooLate Neues Mitglied

    Ein wenig krass oder? Aber gute Idee, werd ich mir merken :D
     
  4. Citara

    Citara Bekanntes Mitglied

    Davon würd ich die Finger lassen, das kann auch ne Anzeige für dich geben, im Extremfall.

    Sammelt doch ein wenig Beweismaterial (Fotos, Videos (mit Ton), etc.), dann habt ihr was in der Hand :3
     
    1 Person gefällt das.
  5. TooLate

    TooLate Neues Mitglied

    Super, danke :)
     
  6. MakotoSan

    MakotoSan RUNNING WILD

    Im Extremfall, aber mal ne Backpfeife geben is nich wirklich schlimm. Macht mein Bruder auch dauernd und mir tuts nich mal annähernd weh oder so ;D
     
  7. TooLate

    TooLate Neues Mitglied

    Ist ja auch dein Bruder. Bei nem Fremden hast du direkt nen Schuss offen :(
     
  8. MakotoSan

    MakotoSan RUNNING WILD

    Naja, so wirklich isses mein Bruder nich, eher nen Kloppkumpel, aber naja ^_^
     
  9. TooLate

    TooLate Neues Mitglied

    Kannst du trotzdem nicht machen. Das ist iwie unhöflich und macht anstatt löst Konflikte.
     
  10. MakotoSan

    MakotoSan RUNNING WILD

    Ja, ich weiß, war ja auch halb im Scherz ;D Also, ich würde auch sagen, Beweise sammeln & dann dem Vermieter vorzeigen :)
     
  11. TooLate

    TooLate Neues Mitglied

    Ich wollt schon sagen :D Gut....oh mein Gott, die fangen schon wieder an -.-
     
  12. CatyCat

    CatyCat Bekanntes Mitglied

    Macht Beweisfotos! :) Ansonsten echt scheiße von denen ... die sind Neu und führen sich echt unter aller Sau auf o_O
     
  13. Lexx

    Lexx Klick' auf die Signatur!

    Protokoll. Schreib ein Protokoll.
    Ruhestörung ist auch strafbar. Ich würd einfach immer die genaue Uhrzeit aufschreiben und was stört. Bei dem Fahrrad würd ich Fotos machen. Irgendwann kannst du das Protokoll ja zB auch von deinen Nachbarn unterschreiben lassen und dann dem Vermieter einreichen.
     
    1 Person gefällt das.
  14. Elsaria

    Elsaria Liebe die welt und die welt liebt dich xD oder so

    spätestens dann wenn ihr Miete kürzen wollt, macht der Vermieter was dagegen, da kann er handeln, und sagen, aufgrund andere Beschwerden kann er sie raushauen.
     
  15. TooLate

    TooLate Neues Mitglied

    Aha, ok :) Danke für eure Tipps :)
     

Diese Seite empfehlen