1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferdetod bzw. krankheiten

Dieses Thema im Forum "Forum Fragen" wurde erstellt von Ricky, 4 Sep. 2006.

  1. Ricky

    Ricky Neues Mitglied

    joa, mir is ma so ne idee gekommen, das man es ja vllt. so machen könnte, das man nicht mehr slbst entscheiden kann wenn das pferd krank wird..das machen ja nich gerade viele, dadurch ham die tierärzte wenig zu tun und das ganze is nicht mehr so spannend :D denn ich muss ehrlich sagen, das ich extzrem wenig 'vrh-mäßiges' hier mache...ich hab einfach meine drei hotas, für die schreib ich einma im monat nen bericht...fertig^^ wenn durch zufallsprinzip ma pferde krank werden könnten, fände ichs gut...oder vllt. auch pferde sterben, da es hier ja schon ziemlich viele pferde gibt...
     
  2. risc

    risc Aktives Mitglied

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    jo find i gut!!!!
     
  3. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    Das mit dem "Pferde sterben" find ich blöd!
    Das sollten die Besitzer dann selbst entscheiden können, zum Beispiel bei einer Krankheit
    Die dürfen dann sagen, einschläfern oder nicht
    Je nachdem wie schwer die Krankheit ist, muss das Pferd so und so viele Pflegeberichte vom besitzer behandelt werden, bis es wieder gesund ist

    Sonst stirbt nachher dein Zuchthengst und du kannst deine Zucht wieder zumachen, echt toll!
     
  4. Nisi

    Nisi Neues Mitglied

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    wenn die plötzlich sterben find ichs auch blöd...man hat ja auch seine lieblingspferde oder yashi´s bespiel stimmt ja auch!das ist dann blöd
     
  5. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    Und deine guten Turnierpferde, da musst du wieder ganz von vorne anfangen!
     
  6. garamont

    garamont Neues Mitglied

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    yo das wär doof aber der rest is ok
     
  7. Ricky

    Ricky Neues Mitglied

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    hm...ja gut, allerdings is es ja im richtigen leben auch so...und das mit den zuchten das man die nur machen kann mit nem eigenem deckhengst find ich eh doof xD
     
  8. curly

    curly Neues Mitglied

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    Ja das mit den sterben ist echt doof aber krank werden ist ok
     
  9. Andrena

    Andrena Guest

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    das mit dem krank werden finde ich auch okay. weil ich glaube freiwillig schicken nur wenige ihre pferde zum tierarzt. da kann man das ja wirklich durchs zufallsprinzip machen.
     
  10. Apfelgruen

    Apfelgruen abbfffl

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    also mit dme krank werden find ich gut aba mit dem sterben net. ist ja auch doof man maalt mit mühe ein pferd und schwuppdiwug iss es weg nach dem motto "bye bye ich mal dich gleich neu" *nich böse mein*
     
  11. Ricky

    Ricky Neues Mitglied

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    ich dachte des wegen dem tot auhnur, weil es dann nicht so viele pferde hier gibt und vorallem damit man auch ma n paar 'genrationswechsel' hat^^
     
  12. Apfelgruen

    Apfelgruen abbfffl

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    eigentlich könnte man die pferde auch "versteinern" das heißt: *finka brille aufsetzt und klug******erisch tut* wen ein pferd zb. 30 ist wird es versteinert und lebt noch , kann aber nicht altern!
     
  13. Ricky

    Ricky Neues Mitglied

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    ^^naja...die pferde altern ja eh nich von alleine xD
     
  14. Apfelgruen

    Apfelgruen abbfffl

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    Trotzdem XD XD XD XD XD XD
     
  15. Razorblade

    Razorblade Neues Mitglied

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    Ich finde es gut mit den Krankheiten und mit dem Sterben auch weil es is ja auch im echten leben so und im echten leben ist es ja auch so also das man sich von seinen lieblingspferden und auch guten pferden trennen muss.Das ist dann nunmal so also ich finde das SUPER!!Mach weiter so.
     
  16. vernando

    vernando Köniq.der.Löwen.Freak.

    AW: Pferdetod bzw. krankheiten

    naja, ich würd halt sagen, wenn des pferd wirklich krank ist und der besitzer nichts unterniemt das es dann nach ner zeit stirbt!!! die idee mit dem krank werden find ich gut!!! des sollten wir echt machen!!!
     

Diese Seite empfehlen