Pferdefütterung: was füttert ihr dazu & warum?

Dieses Thema im Forum "Pferdetalk" wurde erstellt von Stelli, 13 Mai 2012.

  1. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Sodele :D

    In meinem Stall stehen immer 1000 zusätzliche Futtertonnen für zusätzliches Müsli und anderes.

    Wollte euch mal fragen, ob ihr was dazufüttert? Wenn ja, was und aus welchem Grund?
    Wäre mal interessant zu wissen :)

    Lg, Stelli
     
  2. Varien

    Varien Bon Jovi.

    also unsere kriegen irgendein apfelmüsli gemixt mit mineralfutter von josera, da unsere pferde ja ganztägig auf der weide stehen, brauchen sie ja die mineralstoffe. wir mixen es im müsli unter, damit es ihnen auch schmeckt ;)
    achja im winter bekommen se noch heu dazu. jz auch noch wg. dem scheißwetter.
    aber bald hören wir für den sommer damit auf ;D
     
  3. Layabout

    Layabout No squealing, remember that it's all in your head.

    Meiner kriegt Gras/Heu in Massen + angepasst Hafer.
    Zusätzlich füttere ich Reformin weil es auf diese Art der Fütterung ausgelegt ist und mein Tierarzt das mal irgendwann empfahl. Füttere aber nach Absprache etwas weniger als angegeben, weil das sonst wohl überdosiert ist sagt der TA.
     
  4. Lancelot275

    Lancelot275 Bekanntes Mitglied

    Also unsere Bekommen

    - Leinöl für Fell und Hufe (vorallem im Fellwechsel)
    - Hafer wenn sie viel gearbeitet haben
    - Müslie weils Futter dan besser schmeckt :D
    - Mineralfutter weil under in einem Offenstall stehen und sehr viel auf der Weite dadurch sind
    - Lanny bekommt so nen saft weil er Cink und Eisen magel hat
    - Im winter bekommen sie noch Schwarzkümmel weil vor Husten vorbeugend sein soll
    - Weidenrinde weils ... vielseitig gut fürs Pferd ist aber nur sehr wenig also ungefähr 2 esslöffel voll

    Ich glaub das wars naja obst und gemüse binst noch dazu aber nur weil schmekt
     
    1 Person gefällt das.
  5. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Ich schreib auch mal was meiner so bekommt :)

    - Auf seine momentan wenige Arbeit abgestimmten Hafer (viertel eimer oder so)
    - dazu Getreidefreies Mineralfutter von St. Hippolyt
    - 15 ml Schwarzkümmelöl
    - einen Schuss leinöl
    - momentan noch Selen-pulver vom TA (seine Selenwerte waren so übel niedrig)
    - Biotin (weil seine Hufqualität früher leicht miserabel war)
    - Obst und Dinkel-Zwieback :D
     
  6. Zasa

    Zasa ..just my love..

    Meine Friesen stehen ja ganztags auf der Koppel und bekommen zusätzlich Heu.
    Paloma bekommt noch Hafer wenn sie im Training steht und Cookie sein Müsli.
    Die Shettys bekommen Heu und abends ne halbe Schaufel Hafer.
    Meine Ponyoma bekommt zusätzlich noch Mash, weil die Probleme mit der Atmung hatte un der TAs gesagt hat.
    Ansonsten haben alle einen Salz- und Mineralstein zur Verfügung.
     
  7. LaBimbam

    LaBimbam Bekanntes Mitglied

    Meiner bekommt Apfelmüsli, ne halbe Flasche Malzbier und darunter schneide ich aktuell immer noch Knoblauch zur Fliegenabwehr ;)
    Im Winter bekommt er noch Mash...
     
    1 Person gefällt das.
  8. Hedone

    Hedone Die, deren Name nicht genannt werden darf

    Das gute Malzbier
     
  9. rawr

    rawr Guest

    Der arme Caron bekommt gar kein Zusatzfutter ausser Mineralbricks =P

    Mit mir als puristischem Besitzer hat ers schon nicht leicht.
    Seine Mahlzeiten bestehen vorzugsweise aus Heu, Heucobs, Mineralfutter und ab und zu mal ne Hand Hafer.
    Im Sommer ist es noch kärger, weil da gibts nur Gras und Mineralfutter.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  10. Mockingjay

    Mockingjay Bekanntes Mitglied

    also meiner bekommt 2 mal täglich ne große handvoll Pre Alpin Senior von Agrobs. Er ist zwar erst sieben (also noch kein Senoir XD) aber das ist getreidefrei und TA meint Getreide vertägt er wegen seinen Hufen nicht, da er ein Rehepferd ist. Daher muss ich auch mit Gras usw sehr aufpassen.
    Er steht in einem Offenstall und Heu steht denen rund um die Uhr zur verfügung (er fällt also nicht vom Fleisch XD)
    Ansonsten gibts ab und zu mal des Agrobs Alpen Grün Mash (ebenfalls getreidefrei)
    Möhren und Äpfel gibt es auch nur ab und zu, da er den Zucker dadrin auch nur bedingt verträgt. Haben dann so überlegt was man ihm geben könnte was möglichst wenig Zucker drin hat und jetzt bekommt er immer etwas Salatgurke mit ins Futter und das findet er echt super :D


    Das mit dem Knoblauch hab ich auch mal versucht, aber meiner mag den GARNICHT. Wenn ich nur a bissl was reintu frisst der sein komplettes Futter nicht mehr. Vielleicht ist er ja ein Vampir?! o_O
     
  11. LaBimbam

    LaBimbam Bekanntes Mitglied

    :D Also meiner mag es auch nicht sooo gerne und versucht es immer auszusortieren, aber Frauchen ist ja böse und mischt es immer wieder mit runter. Das geht dann- er ist vieel zu verfressen um dann sein ganzes Futter liegen zu lassen.
     
  12. Mockingjay

    Mockingjay Bekanntes Mitglied

    Meiner is normalerweise auch suuuper verfressen, aber wenns um Knoblauch geht is dr Spaß vorbei XD naja ich kanns ihm nich verdenken ich mag den auch nicht :D
     
  13. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Achja, meine bekommt auch immer mal Mash, da er ja letztes Jahr Kolikoperiert wurde und 8,50m Dünndarm weniger hat :D Grade bei "Kolikwetter" bekommt Ben bisschen was dazu :)
     
  14. mari

    mari Abwesend

    Das mit den 1000 Futtertonnen kenn ich doch irgendwoher.. ^-^ Gut, bei uns gibts aber auch kein "Standardfutter", da füttert jeder was er will. Lediglich die Gerste kann man sich nehmen wie man will, find ich ganz praktisch. Da Baby ja streng genommen bald kein Baby mehr ist, wird er auch vom Baby-Mineralfutter auf sein neues Müsli umgestellt. Er bekommt jetzt dann das sogenannte "Pure & Healty Vitalmüsli" von Epona :) Extra dazu gibts noch Luzerne und natürlich Leinöl.
     
  15. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Da mein Hü ein Allergiker ist und immer mal an Mineralmangel leidet, bekommt er Getreidefreies und dazu sündhaft teures Mineralfutter von St. Hippolyt, das Glucocard. Dann noch vom TA verordnetes Grünlippmuschelzeugs für die Gelenke :)
     
  16. Lexx

    Lexx Klick' auf die Signatur!

    Nadir bekommt Gras und Heu. :D Mehr braucht der Dicke einfach nicht. Obwohl bei uns im Winter früher gequetschter Hafer (Den ich übrigens quetschen musste x.x Bei ner 2m Futterkiste ist das alles andere als witzig) verfüttert wurde. Jetzt werden im Winter Pelletts mit Soja verfüttert.

    Da fällt mir gerade ein, dass ich noch von Hoeveler das Allinone hatte... Aber das steht bei mir seit Dezember schon hier... Meint ihr, dass kann man wenigstens dem Kaninchen antun? Wegschmeißen wär irgendwo schon schade.

    EDIT: Hab eben den Eimer aufgemacht... Das Zeug sieht immernoch aus wie am 1. Tag und riecht genausogut. :blink:
     
  17. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Ja dann bestimmt Naddie :)

    ben braucht leider das ganze Zeug, mir wärs auch lieber wenn er einfach nur Heu + Hafer haben könnte. :(
     
  18. niolee

    niolee R.I.P Willi

    Meiner bekommt eig. nur Gras/Heu...
    Ich werde mir aber in nächster Zeit Hafer und Fellwechsel-Futter kaufen, weil er noch immer in Winterfell rumlatscht o.o
     
  19. Lexx

    Lexx Klick' auf die Signatur!

    Das würd ich aber runterscheren! Es richtig Warm hier, ich würd ausrasten mit so einem dicken Pelz :eek:
     
  20. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    wie alt ist das Pferd?
     

Diese Seite empfehlen