Pferd zu dünn...

Dieses Thema im Forum "Pferde & Ponys" wurde erstellt von Sunrise37, 30 Okt. 2012.

  1. Sunrise37

    Sunrise37 Guest

    Hallo,

    ich habe vor kurzem mein erstes eigendes Pferd bekommen! Nur leider viel zu dünn, was grade jetzt zum Winter blöd ist. Er ist auch schon 18, also nichmehr der jüngste... Und er frisst nicht alles. Ich hab ihm neulich einen ganzen sack müsli gekauft und er findet das zeug abartig... Habt ihr ideen wie ich ihn dick bekomme?

    GLG
     
  2. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Welches Müsli hast du denn gekauft? Wahllos irgendeins kaufen ist nicht immer das Ideale ;)

    Hast dus schonmal mit der Fütterung von Rübenschnitzel versucht?
     
  3. Zasa

    Zasa ..just my love..

    Wegen Würmern geguckt ? Oder könnte auch an den Zähnen liegen ;)
    Habe selber eine 21 und 28 jährige ;)
     
    1 Person gefällt das.
  4. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Kann es sein dass der gute krank ist? Wir haben ja nicht viel mitbekommen von deinem Pferd und wissen nichts über Ihn, aber 18, meidet Futter, dünn... klingt für mich als hätte der was.
     
    3 Person(en) gefällt das.
  5. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Stimme Puffi da vollkommen zu. Hast du vielleicht Bilder?

    Habt ihr beim Pferdekauf eine AKU gemacht? war er da auch schon so dünn?
     
  6. lalunalea1998

    lalunalea1998 Die einen kennen mich, die anderen Können mich :P

    Unsere Pferde sind teilweise über dreißig und noch gut gebaut. Ich denke mal das wenn es nicht an Krankheiten liegt, was sehr wahrscheinlich ist!, dann liegt es auch nicht am alter sondern das er schlechte Zähne hat. Sollte das alles NICHT der fall sein dann fütter ihn bitte nicht mit dem Doppeltem sondern Trainier ihm Muskeln auf. Auch bei nem Fitten 18 Jährigen klappt das wenn du leicht anfängst und langsam steigerst.

    Ich denke mal es sind Krankheiten oder Schlechte Zähne Schuld also lass bitte nen TA und Zahnarzt die nächsten Tage auf jedenfall drüber gucken und kauf gezielt das Futter =) ISt er Gesund und alles, schick mir ne Pn ich bin in Sachen Pferde Muskeln antrainieren sehr gut ;D
     
    1 Person gefällt das.
  7. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Aus dem Text zu entnehmen hat Sie das Pferd noch nicht lange. Es ist super dass du deine Hilfe anbietest aber Ich denke Sie bekommt das auch gut alleine hin. :) Ich schätze die Userin nicht als naive Pferdekäuferin ein. Sollte das Pferd gesund sein, Ist es vorallem wichtig dass das Pferd Gewicht zulegt, nicht, dass es Muskeln angewinnt. Denn um Muskeln aufzubauen muss das Pferd gesund sein. Und die Gesundheit steht an erster Stelle, gerade zur jetzigen Jahreszeit. :)
     
  8. Delilah

    Delilah Gesperrte Benutzer

    Wurde keine AKU gemacht?
     
  9. lalunalea1998

    lalunalea1998 Die einen kennen mich, die anderen Können mich :P

    Klar. Aber oben hat sie sehr schlecht ausgedrückt das das Pferd mehr Masse zunehmen soll. "Wie bekomme ich mein Pferd Dick?" heißt für mich: Schaufeln wir ihm solange das Müsli rein bis er keinen Hunger mehr hat..
    Und das kann bei älteren Pferden schwere Folgen haben.
     
  10. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Da hast du Recht, dem widersprech Ich auch garnicht. Aber das Pferd muss definitiv an Gewicht gewinnen. Wenn es nebenbei strikt gearbeitet wird wird das schwer, es sei denn Sie mischt eine Fettpaste unter das Futter und das wäre erstrecht Gesundheitsschädlich. Ich würde ja, wenn das mein Pferd wäre, den Winter aussetzen und nur longieren, Bodenarbeit machen und mich, sobald das Pferd wieder richtig fit ist, anfangen mit dem Training und dem Muskelaufbau. Aber wir wissen ja nichtmal wie das Pferd aussieht. Im Endeffekt ists nur sportlich gebaut. :D
     
  11. lalunalea1998

    lalunalea1998 Die einen kennen mich, die anderen Können mich :P

    So würde ich Muskelaufbau immer Anfangen =) Mit Bodenarbeit, Longieren und Spazieren gehen.. Klar muss er mehr Futter bekommen als er eigentlich sollte. Und mit 18 auch nicht mehr so gefordert werden wie ein Jüngeres Pferd aber Muskeln sollte er schon haben und nicht nur Speck.
     
  12. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Das sowieso! :D Hab allein mit Bodenarbeit bei meiner Ex-RB auch viel wieder wett gemacht, die war vorher ja auch nur schwabbel und Fell. xD
     
    1 Person gefällt das.
  13. Hedone

    Hedone Die, deren Name nicht genannt werden darf

    ..Bananen und Malzbier zufüttern, wenn Krankheiten etc. abgeklärt sind.
    Malzbier kann man super übers Futter geben, mag fast jedes Pferd :)
     
  14. Obi-Wan

    Obi-Wan Giorraíonn beirt bóthar.

    Also wenn du willst das er erstmal an Gewicht zulegt, sorge dafür, dass er wirklich 24-Stunden am Tag Heu zu Verfügung hat, sollte natürlich eine gute Qualität haben. Wenn du dann auch mit dem Pferd arbeitest musst du natürlich das Kraftfutter darauf abstimmen.

    Auf alle Fälle solltest du jedoch vorher abklären, ob es nicht doch etwas mit Zähnen etc. zu tun hat. Zähne von Pferden gehören jedes Jahr angeguckt.
     
  15. Mais & Rübenschnitzel. Perfekte mischung :D Einfach einen Sack mit Meiskörnern kaufen und das in Rübenschnitzel mischen (;

    Und wie die anderen gesagt haben mal TA kommen lassen...
     
  16. Svartur

    Svartur Flying without wings ♥

    Wir haben auch viele ältere Pferde auf dem Gestüt, allerdings haben wir mit Rübenschnitzel gaaaaaaaaaanz schlechte Erfahrungen gemacht (Koliken usw. haben wir auch vom Nachbarhof gehört!) Unsere bekommen jetzt immer morgens Heucobs und Silage, Mittags Mash und abend wieder Heucobs und Silage! DIe Silageportion ist dann natürlich etwas kleiner als normall und unterr die Mashs und Heucobs mischen wir noch Äpfel, Karotten etc. Manchmal nehmen wir auch Maiscobs, die sollten aber nicht täglich gefüttert werden! Ansonsten den Tierarzt kommen lassen, ihn durchchecken lassen und gegebenenfalls vielleicht mal Zähne raspel, danach wars bei vielen von uns auch besser, besonders bei den älteren Tieren!
     
  17. Zu dem Mash , es ist nicht gesund jeden Tag Mash zu füttern ^^
     
  18. Svartur

    Svartur Flying without wings ♥

    Weiß ich, aber die Älteren bei uns haben so einen speziellen Mash, das ist eben so ne Mischung aus Mash und zerkleinerten Kräutern gegen Arthrose etc. außerdem bekommen die den nicht täglich aber mindestens alle 3-4 Tage, und unsere sind bis jetzt alle sehr alt geworden, kann also dann nicht so schlimm sein!
     
  19. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Dann waren die Rübenschnitzel bestimmt nicht richtig aufgeqollen. Dann bekommt man da richtig heftige Koliken. Das ist natürlich das A und O bei der Fütterung von Rübenschnitzeln, das die richtig schon aufgequollen sind !
     
  20. Sunrise37

    Sunrise37 Guest

    Wir haben ihn entwurmt und Zähne gemacht. Jetzt frisst er wieder :D wir besorgen jetzt hafer. nur er hat wieder Durchfall. Ich hab ihn jetzt auf der Weide und reite ihm am Wochenende. Ist ein bisschen blöd, ich komm aus Hamburg und er steht in Schleswig Holstein.... :/


    Und was empfehlt ihr? Soll er weiter auf der weide bleiben, oder soll ich ihn in der Box 'meisten' ? :D

    Danke für eure Antworten :)
     

Diese Seite empfehlen