Paypal? Nie wieder!

Dieses Thema im Forum "Talk Café" wurde erstellt von Kuschelmonster, 25 Sep. 2012.

    Hallo ich habe gerade so eine rießen scheiß wut in mir, das kann man sich gar nicht vorstellen. Ich benutze schon lange Paypal, hatte noch nie Probleme damit. Bis heute. Ich hatte auf meinem Konto 170 € drauf. Habe bis heute nichts davon ausgegeben! Ich wollte mir dann bei Ebay ein Handy kaufen, habe schon zahlen gedrückt und wollte eben mit paypal zahlen. Und was sehe ich da? Ich hätte angeblich nur noch 43 cent auf dem Konto. Wo sind also die 170 € hin? Geschaut und dann steht da das die das Geld einbehalten würden. Darunter steht dies hier:

    [​IMG]
    Aber wenn ich dann auf Kontoauszug gehe steht dann da dass das Geld schon drauf ist. Ich habe mich dann mal bei Google schlau gemacht und habe diese Seite hier gefunden. Ist ja mal interessant zu erfahren das es nicht nur mir so geht. Dann steht da unter Information (warum das Geld einbehalten wird) folgendes:

    [​IMG]

    Ich habe Verkaufserfahrung!

    Dann kommt dieser längere Text:

    [​IMG]

    So, ich habe nur positive Bewertungen, ich beschreibe meine Sachen immer so detailliert wie ich kann, schicke sie noch am selben Tag oder einen Tag später los und beantworte auch jede Frage und hatte noch nie Probleme mit Käufern! Also, was soll die Scheiße? Wollen die sich so noch einen nebenverdienst machen? Ich will auch keine 21 Tage warten bis ich endlich mein Geld bekomme. Und genau der gleiche Fall wie bei mir hatten auch schon andere. Ich bin ja mal wirklich gespannt, ich werde morgen mal die Versandinformationen aufbewahren und in meinem Paypalkonto eingeben (wie auch immer man das auch macht) und bewertungen bekomme ich auch noch vier stück, wenn das dann immer noch da ist werde ich eben einen Anwalt einschalten, obwohl die ja auch nicht viel machen können. Und das ist wirklich das letze mal das ich Paypal benutze! Mir reicht es solangsam. Ist hier vielleicht auch jemand der sowas schon mal hatte?
     
  1. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Ich hab das jetzt 3 mal gelesen verstehe aber nicht so Recht wo das Problem liegt. Ich glaube um bei Ebay als Verkaufserfahren zu gelten (allgemein Paypal) muss man Händler sein. Das Geld ist schon auf deinem Konto, aber noch geghostet. In 21 Tagen wird das dann freigeschalten. So kenn ich das zumindest. :l
     
  2. Ich wollte mir das Sony Ericsson W995 Handy bei ebay kaufen und eben mit paypal zahlen. Und ich habe davor noch extra geguckt ob die 170 € auch wirklich drauf sind und das was im ersten Beitrag steht stand da noch nicht da und die 170 € waren definitiv auf dem Konto drauf. Und als ich dann auf Bezahlen und die Bezahlmethode gewählt habe und dann wird man ja mit paypal verbunden zum bezahlen und da stand dann eben, das ich nur noch die 46 cent drauf habe.


    Edit: Und das Geld war bei mir immer sofort auf dem Konto drauf und ich konnte auch immer gleich damit was bezahlen.
     
  3. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Ich hab auch eben geguckt, mein Geld ist aber auch weg?! Ich hab mir vor einer Woche 50€ überwiesen was Ich als Messegeld aufheben wollte und jetzt zeigts Mir Guthaben: 0,00€ an. Angeblich habe Ich mich auch am 24. zum letzten mal eingeloggt obwohl Ich ja gerade drin war.
     
  4. o__0 Komisch, vielleicht ein Hacker?
     
  5. Pepe

    Pepe Pepe

    Ist ja merkwürdig oO

    Hab mal in die Nutzungsbedingungen geschaut und das hier gefunden:
    Sowas in der Art kommt doch dann von "nicht verfügbar" und blabla oder?
    Aber irgendeine Benachrichtigung habt ihr ja nicht bekommen? Höchst seltsam.
     
  6. Nein, bei mir steht nach wie vor das ich das Geld erhalten habe, kann da auch gerne noch einen Screen davon machen
     
  7. Pepe

    Pepe Pepe

    Nur, warum sollte das Guthaben dann nicht verfügbar sein?!
    Mach mal, wenn du magst :)
     
  8. Hier der Screen:

    [​IMG]
     
  9. Pepe

    Pepe Pepe

    Und du kannst jetzt damit eigentlich nichts bezahlen? Wann hast du das denn überwiesen?
     
  10. Julia

    Julia Rapante Rapante! Mannooo!

    Finde ich ja dreist oO jetzt bin ich doch sehr froh das ich mich immer geweigert habe mit Paypal zu zahlen...
     
  11. Also das Geld ist gestern bei mir angekommen. Ich habe gerade mal bei Paypal angerufen und der Mann meinte wenn ich jetzt bei Ebay eine Versendungsnummer angebe und der Käufer mir eine positive Bewertung gibt und es keine Beschwerde gibt schalten die das Geld innerhalb von 24 stunden frei. Bin ich ja mal gespannt.
     
    1 Person gefällt das.
  12. joe

    joe smile Staff

    Ja, Paypal hat schon oft negative Bewertungen bekommen weil sie einfach Konten eingefroren haben.
    Als Alternativen kenne ich nur Moneybookers und Neteller. Nur sind diese Anbieter nicht ganz so verbreitet wie Paypal.
     
  13. Also mittlerweile habe ich mein Geld endlich bekommen (aber auch nur nach mehrmaligem bitten an die käuferin das sie mir die bewertung gibt!), werde aber so schnell nichts mehr mit Paypal bezahlen, zumindest nicht so große Mengen an Geld. Genauso wenig werde ich mir das geld auch nicht mehr per paypal überweisen lassen, sondern nur noch per Banküberweisung!
     

Diese Seite empfehlen