Musik während dem Zeichnen

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Rain, 28 Sep. 2012.

  1. Rain

    Rain ~Saving People, Hunting Things, The Family Busines

    Heyho =D


    In letzter Zeit befasse ich mich sehr viel mit dem Thema "Was soll ich nur gerade hören, während ich zeichne?"

    Denn, ich höre eigentlich immer Musik während ich zeichne, ohne Musik, oder mit der nicht ganz passenden Musik, werden meine Bilder (..aus persönlicher Meinung) nicht gut =D

    Die von mir wohl am meisten gehörten Interpreten sind zum einen ACDC, vorallem wenn ich aus frust zeichne, kann ich laute Musik ganz gut brauchen =D
    Oder aber Hans Zimmer, Howard Shore, Nick Glennie-Smith, die typischen OST-Komponisten halt =D, die hör ich vorallem dann, wenn ich grade in einer wirklich kreativen Phase bin, dann helfen mir Soundtracks mehr als laute Musik, weil mich diese dann zu sehr ablenkt und ich mich nicht mehr auf das Bild konzentriere.
    (Absolutes Lieblingslied bleibt dabei: Time aus dem Inception-Soundtrack
     
    1 Person gefällt das.
  2. Citara

    Citara Bekanntes Mitglied

    Hey :D

    Ja ohne Musik geht bei mir auch nix. Lieblings-Playlist umfasst...öhm ich mache mal eine gespoilerte Liste, wegen Übersicht und so. Kusiv heißt nur wenige, Fett heißt vieele oder besonders gerne.
    •AC/DC
    •Agalloch
    •Avenged Sevenfold
    •Black Sabbath
    •Black Veil Brides
    •Bon Jovi (nur It's my Life, sonst eigentlich weniger mein Fall)
    •Bring Me The Horizon
    •Bullet For My Valentine
    •Beethoven (Mondscheinsonade
     
    3 Person(en) gefällt das.
  3. Zambi

    Zambi Mein Name ist Wahnsinnig, Total Wahnsinnig

    ohja, Musik ist echt was wichtiges..
    ohne würd ich vollkommen Inspirationslos sein..
    selbst im Unterricht dürfn wir Musik hörn =D

    naja.. was genau ich zum malen hör, ist scher zu sagen..
    eig. liegt das immer daran, wie ich mich in dem Moment so fühle, und was ich machn möcht =)
    aba n paar beispiele:

    zurzeit hör ich gern instrumental-Musik
    überwiegend sowas wie LoZ- oder IB- Soundtracks
    oder Musik vom Touhou-Orchestra

    grundsätzlich au viiiiel nightcore..aba eher in die metal-richtung (is ja eig. ne art von remix..)

    joa.. und im generellen hald auch sowas wie:
    black Vail Brides
    drowning pool
    skillet
    sick puppies
    three days grace
    sixx a.m.
    creature feature (
     
    1 Person gefällt das.
  4. Rhapsody

    Rhapsody 'uck oo 'ank

    ich mal jetzt nicht mehr, aber ich schreibe und ich denke, das kann man ein bisschen vergleichen - ist ja immerhin beides was kreatives, was das hirn anstrengt. :)

    Zur Zeit höre ich My Chemical Romance rauf und runter, meistens The Black Parade & Danger Days und 'n paar vereinzelte. Ab und an Foster The People, wenn mein Gehirn irgendwie nichts mehr hinkriegt und ich mich verrenn, da brauch einfache, leise Texte ^^ The Fratellis steht auch immer ziemlich weit oben, genauso wie mMn ruhige Lieder à la No Light No Light etc.
     
  5. Savo

    Savo Wildfire

  6. Julia

    Julia Rapante Rapante! Mannooo!

    Ich höre (egalwas ich mache) Hörbücher und Hörspiele xD Musik eigtl nur im Auto :D
     
  7. Leaenna

    Leaenna Killjoy

    Ich kann beim Schreiben und Zeichnen nur Instrumentalstücke hören. Alles andere lenkt mich zu sehr ab.
    In meiner Playlist sammel ich sowohl "originale" Stücke klassischer Komponisten, als auch Klavier-Cover von Liedern, die ich sonst gerne höre. Aber alles eher ruhig, nichts lautes und hektisches. ^^
     
    1 Person gefällt das.
  8. Fjordifan

    Fjordifan Neues Mitglied

    Ich höre beim Zeichnen oft gar keine Musik.... Aber wenn ich Musik höre werden die Bilder manchmal besser und manchmal schlechter. Ich höre dann immer Coldplay
     
  9. juli

    juli BE HAPPY!

    ich kann zu lauter Rockmusik überhaupt nicht zeichnen. Am liebsten zeichne ich zu den Klängen von Yann Tiersen, denn Klaviermusik wirkt sich meistens immer sehr inspirierend auf die Gedankengänge aus.
     

Diese Seite empfehlen