Mit Knotenhalfter Reiten?

Dieses Thema im Forum "Reiten" wurde erstellt von Bellatrix, 31 März 2012.

  1. Bellatrix

    Bellatrix selten on

    Hallo!
    Ich habe mir vom Krämer jetzt ein paar sachen für meine RB bestellt. Unter anderem auch ein Knotenhalfer.
    Es hat an der Seite leider keine Ringe wo man Zügel oder irgend einen Strick einschnallen könnte.
    Ich bin auf dieses Bild gestoßen und frage mich wie man das Seil da rein verknotet? Damit sind seitwärtsweisend Zügelhilfen nicht wirklich "eindeutig" oder? Weil es ja von einer Stelle ausgeht ^_^
    Wie wirkt das Ganze aufs Pferd?
    lg
     
  2. Joyful

    Joyful Bekanntes Mitglied

    Ich kenne das bei meinem Pferd so, reite selber mit Knotenhalfter, das allein die Vibrationen (ich nenns mal so) meinem Pferd die Richtung ansagen. Beinarbeit ist hier aber auch wichtig, denn sonst läuft man querbeet.
    Also mein Pferd kennt es auch schon vom Boden, habe angefangen ihr die Richtungen zu zeigen, bevor ich aufgestiegen bin, damit sie weiß, welche Richtung sie gehen muss. Ist nicht so leicht zu erklären^^
    Aber ich hoffe du verstehst son bisschen was ich meine?! :)
    Wenn nicht erkläre ich es noch einmal und zeige dir auch ein Video (wenn ich es hochgeladen bekomme). :)
     
    1 Person gefällt das.
  3. Bellatrix

    Bellatrix selten on

    danke schonmal für deine Antwort. Ja, ich verstehs... ein bisschen :D ich werde auch erst vom Boden aus anfangen.
    kann das für das Pferd irgendwie verwirrend sein wenn es bissher nur mit Trense geritten wurde?
     
  4. Joyful

    Joyful Bekanntes Mitglied

    Also bei meinem Pferd ging es recht flott, da ich ja sehr oft Bodenarbeit mache. Daher kennt sie eine 'Menge' und weiß auch mit vielen Sachen was anzufangen. Sie wurde sonst immer englisch geritten, aber es stellte kein Problem dar, wo ich damit angefangen habe.
    Also wenn das Tier mit Knotenhalfter und diesem etwas schwereren 'Seil' vertraut ist, denke ich nicht, aber jedes Pferd reagiert ja anders.
    Meins lernt sehr schnell, aber jedes Pferd hat ja einen anderen Lernprozess bzw. hat eine andere Verarbeitung :)
     
    1 Person gefällt das.
  5. Gaitano

    Gaitano When nothing goes right, go left!

    Ja, normalerweiße gewöhnen die sich da wirklich flott dran :)
    Gai geht auch super mit dem Ding. Der Knoten ist eigentlich auch nicht sonderlich schwer.
    Kann es ja mal filmen.

    Ich persönlich finde die ohne Ringe sogar besser.
    Die Dinger sind meiner Meinung nach Modeerscheinungen :p
    Jedenfalls denke ich, Joy hat die Wirkung schon sehr gut erklärt :)
    Da kann ich mich nur anschlie´ßen.
     
    1 Person gefällt das.
  6. Bellatrix

    Bellatrix selten on

    okay. danke.
     
  7. Gaitano

    Gaitano When nothing goes right, go left!

  8. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Also ich ab mir ja auch ein Knotenhalfter gekauft allerdings eines mit Ringen aber ich finde die ohne jetzt auch besser ;D
    die lernen das ganz schnell und nach dem Ausritt mit Trense am Freitag denke ich das sie sich sogar nach so kurzer Zeit schon besser mit Knoti als mit Gebiss lenken lässt :D Joaa.. Ist eigentlich ganz einfach..


    Gai wie macht man denn den Knoten mit 2 Enden?? Also das es dann zue Zügel sind?
     
  9. Gaitano

    Gaitano When nothing goes right, go left!

    Sieht man auf dem Video ;)
    Man macht den Haken am Halfter fest, legt den Strick über den Hals und macht dann den Knoten. Und schon hat man die "Zügel".

    Oder meinst du es so:
    http://images.pferde.de/userfiles/a/q/c/s/J/b7a33aafoBzQbIQFZgzXLa_5.jpg
    http://i37.tinypic.com/wmh1tu.jpg

    Dass also quasi noch ein Führstrick übrig ist?
    Dann lässt du das kurze Ende, das man auf dem Video sieht einfach länger.
     
  10. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Ja also so wie auf den Bildern.. du hast ja nur ein ende des Strickes am Halfter festgeknotet.. und wie macht man das mit 2 Enden das es so aussieht?
     
  11. Gaitano

    Gaitano When nothing goes right, go left!

    Dann machst du es genauso.
    Nur dass du das, was ich auf dem Video nurnoch als kleinen Stummel habe, eben länger lässt.
     
  12. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Hää?? xD Ich versteh das nicht..
     
  13. Gaitano

    Gaitano When nothing goes right, go left!

    Ja, anstatt das Ende so kurz zu nehmen, lässt du es beim Knoten einfach Länger.
    Das hier:
    [​IMG]

    Ist, wenn man es länger lässt, das hier:
    [​IMG]
     
  14. Bellatrix

    Bellatrix selten on

    danke Gai :) bist ein schatz :D
    *keks geb*
     
  15. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Das mein ich doch gar nicht Gai ;D Sondern das hier:
    [​IMG]
     
  16. Stups

    Stups Bekanntes Mitglied

    Ist das nicht theoretisch gesehen da Gleiche, nur dass man beide Enden dranknotet? Würde ich jetzt mal so sagen :D Vielleicht ist an dem Seil oben gar kein Karabiner dran. Finde das eh immer alles ziemlich kompliziert und mysteriös :D Gai, klär uns auf!
     
    1 Person gefällt das.
  17. Lexx

    Lexx Klick' auf die Signatur!

    Wäre es eigentlich das Gleiche, wenn man Zügel mit Karabinern unten an die Schlaufe macht?
     
    1 Person gefällt das.
  18. Gaitano

    Gaitano When nothing goes right, go left!

    Also, das was du meinst Lina, ist genau das, was ich oben gezeigt habe ;)
    Nur dass das Seil auf dem Bild von die keinen Karabiner hat.

    @Naddie: Prinzipiell schon. Kann man also auch so machen. Ich mache es allerdings lieber wie im Video, da das Halfter Gai etwas zu groß ist und das "loch" fürs Maul so etwas verkleinert wird und das Halfter ruhiger liegt. Bei einwandfrei passenden, wo unten nicht so arg viel Luft ist wie bei uns, ist das aber überhaupt kein Problem.
     
  19. Lexx

    Lexx Klick' auf die Signatur!

    Ah okay Danke. Ich bezweifle nämlich, dass ich intelligent genug für diesen Knoten bin (Trotz Video und Anleitung xD)
     
  20. Parole

    Parole Aktives Mitglied

    Also bei Westerngerittenen Pferden ist das eh ganz easy *gg* :D:D
     

Diese Seite empfehlen