Meine Vögel

Dieses Thema im Forum "Tiere" wurde erstellt von Kadi2001, 31 Jan. 2006.

  1. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    Ich habe schon sehr viel mit meinen Vögeln durchgemacht es gab schöne und tarurige tage und erlebnisse.Hier möchte ich euch von meinen Kanaris und wellis erzählen.
     
  2. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    Es fing an mit
    Kicko (Kanarienvogel)

    Ich hatte auch schon gaaanz viele vögel mein ersten vogel habe ich bei meiner oma im garten gefunden, es war ein kanari und ein großer vogel hatte ihm anscheinend das eine bein abgebissen das klingt schrecklich. Ich habe sie dann mit nach hause genommen und meine mutter war so nett und hat mit mir käfig, futter etc. gekauft ich habe sie Kicko getauft und nach einem jahr ist sie dann an einer hautinfektion gestorben :,(
     
  3. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    Chicko (Kanarienvogel)

    Während ich Kicko hatte habe ich mir noch einen 2ten kanari gekauft damit sie nicht so alleine ist.Er hieß Chicko (sprich: Tschiko).
    Dann holte ich mir also noch einen partner für Chicko damit er nicht so alleine ist.Das war denn mein erster Wellensittich weil ich mit kanaries so schlechte erfahrungen gemacht hatte.Sie hieß Trixie und war ein blauer welli......
    Aber leider kam nach nem halben jahr ein bekannter von meinem vater der hat einen sohn und der ist an meinen käfig gegangen und hat meine armen vögel total gequält als ich nachhause kam lag chicko total kaputt auf dem käfigboden und hatte sich auch was gebrochen was wir beim tierartzt feststellten dann wurde er erlöst.
     
  4. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    Trixie (Wellensittich)

    So nun war also auch noch mein zweiter Vogel gestorben *heul*
    Trixie war sehr traurig denn auch wenn sie eine andere Vogelart war hat sie sich gut mit Chicko verstanden.
    Ich fuhr das dritte mal mit meiner Mutter in die Tierhandlung und kaufte einen neuen Welli für Trixie.Der neue heißt Thilo. Nach ca. 1nem jahr kam mal wieder meine freundin und ihr bruder zu besuch.Und ich ließ noch bevor sie kamen meine vögel im zimmer frei fliegen.womit ich nicht gerechnet hatte war das im flur das fenster noch weit offen war und plötzlich schon viel früher meine freundin mit ihrem bruder kam. der bruder machte die zimmertür auf und vor schreck flogen meine wellis gradewegs durch die tür in richtung fenster...meine trixie ist leider weggeflogen,doch Thilo konnte ich im letzten moment noch zurückschubsen *nur aus rettungssinn* *das war reflax* er saß auf dem treppengeländer und ich fing ihn wieder ein und setzte ihn zurück in den käfig.
    Mit tränen in den Augen lief ich raus und rief immerwieder nach rixie ich hörte sie zwitschern sie musste irgentwo in einem der büsche & bäume sitzen aber ich konnte sie nicht sehen.Es war abend geworden und von trixie hörte man nicht mehr viel :,((( doch dann geschah etwas mit einem husch flog sie auf den käfig zu den ich raus gestellt hatte aus hoffnung sie würde hinein zurückfliegen aber sie drehte 3 runden über dem käfig traute sich jedoch nicht zu landen und flog wieder in den wald zurück. Ich fing an zu weinen und ging rein weil es schon dunkel war.meine mutter tat es leid und sie sagte:"Trixie werden wir wohl leider nie wieder sehen & wenn sie nicht jemand findet würde sie entweder von den spatzen getötet oder von der kälte erfrieren" das tat ganz schön weh als mama das sagte aber ich lief hoch zu thilo und wir beide thilo und ich tröstenten uns gegenseitig.
     
  5. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    Thilo (Wellensittich)

    Thilo war jetzt schon 1 1/4 jahre bei mir,und wir haben uns gut verstanden auch wenn es manchmal langweilig wurde für ihn wenn ich nicht da war.Aber dann im Dezember 2004 sollte ich nach Langstedt ziehen zu meinen großeltern und die kauften dann für mich und thilo einen neuen welli jetzt freute sich Thilo.Der neue welli heißt Stitch (sprich:Stitsch).
     
  6. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    Stitch (Wellensittich)

    Über Stitch fällt mir nichts ein er ist eben ein munterer Vogel ohne scheckliche gechichte !!! :)
     
  7. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    Charlie (Wellensittich)

    Es war jetzt schon Juni 2005 und meine beiden wellis waren noch immer sehr glücklich miteinander.Dann rief meine freundin an und erzählte das einer ihrer wellis an schimmel im haus gestorben war und sie fragte mich ob ich den 2ten nicht noch mit zu meinen aufnehmen könnte bevor ihm das gleiche schicksal droht wie dem ersten. Ich fragte sofort meine mutter ob das ok wäre und weil meine mutter eine tierliebhaberin ist sag6te sie auch nicht nein wir fuhren noch am selben tag zu vanessa meiner freundin und holten den welli ab er hieß vorher Chicko den namen hat meine feundin mir nachgemacht und weil der name mich zusehr an die vergangenheit errinnerte nannte ich den welli Charlie. Und jetzt sitzen bei mir 3 glückliche muntere und vorallem zufriedene wellis im käfig :D
     
  8. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    wie findet ihr meine Geschichten über meine pippmatzen?
    einige sind doch ziehmlich traurig finde ich
     
  9. Vivien

    Vivien Gesperrte Benutzer

    Manche sind traurig, vorallem die von Trixie :( Ich kriege jetzt ende Sommerferien zwei Wellis
     
  10. Babbel

    Babbel Guest

    ohh...das tut mir leid das is ja echt schlimm!!!
     
  11. Cudline

    Cudline Guest

    AW: Meine Vögel

    wow hast ja viele vögel. ich hatte auh mal zwei wellensittiche - rudi und siebenstein aber die mussten iwr denn weggeben. aber die andere familie ist voll nett
     
  12. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    AW: Meine Vögel

    Sky (Wellensittich)

    Nun ist es schon länger ehr als ich das letzte Mal von meinem Vögeln erzählt habe, doch es hat sich viel ereignet in diesem Jahr.
    Im Mai 2006 habe ich mir dann von einem Bekannten noch einen Wellensittich gekauft ich hatt nun 4 kleine Krachmacher^^
    Es war eine sehr schöne und doch so kurze Zeit :(
    Denn am 23.10. mussten wir mit ihm zum Tierarzt und der hat gesagt, dass Sky Krebs hat und er war schon im 4. Stadium. Das heißt, er konnte nicht mehr gerettet werden. Er wurde gleich eingeschläfert -.- Es war das beste für ihn und er ist erlöst.
     
  13. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    AW: Meine Vögel

    Queeny (Wellensittich)

    Queeny ist mein neuster im Wellikäfig. Das ich ihn hab, liegt nur daran, weil er gleich mein herz erobert hat xD
    Am 21.10. hat meine Cousine Geburtstag und ich wollte ihr zu ihrem 12. Geburtstag etwas besonderes schenken. Nachdem ich alles mit meiner Tante abgesprochen hatte, ging ich zum Züchter und kaufte ihn - Queeny!
    Es war eine Woche vor Cousinchensy Geburtstag und ich habe Queeny solange erstmal mit meinen vieren bekannt gemacht. Sie verstanden sich von Anfang an gut und er hat sich in der einen Woche sehr gut eingelebt, BEI MIR!
    Ich fand ihn so süß, sein Charakter und sein netter Gesang, das ich es nicht über mich brachte ihn weiter zugeben. Statt den Welli habe ich ihr dann 5 Euro geschenkt, irgentwas musste es ja doch sein :eek:
    Nun habe ich ihn schon eine Weile und er ist etwas zahm geworden, weil er noch ganz jung ist xD
     
  14. Fleur

    Fleur Gesperrte Benutzer

    AW: Meine Vögel

    Hey Kadi, süße Vögel, besonders Charly und Queeny gefallen mir.

    Ich habe eine Frage an dich, da du die ja schon was länger hats anscheinend.

    Ich habe gestern zuwachs zu meinem Wellipaar gekauft, die versuchen die Neue auch immer zu stimulieren, aber die frisst nichts, hat das bei deinen Wellis auch so lange gedauert eh die mal zum Futternapf geflogen sind und was gefressen oder getrunken haben?
    Ich mach mir Sorgen um die Dicke, nicht das die mir von der Stange kippt. *wimmer*
     
  15. Sarah

    Sarah Guest

    AW: Meine Vögel

    oh mein gott wie traurig
     
  16. Alice

    Alice Kann uns mal bitte jemand das Wasser reichen?

    AW: Meine Vögel

    hi ich finde deine vögel super süß.
     

Diese Seite empfehlen