1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

Dieses Thema im Forum "Hunde" wurde erstellt von Kazuha, 11 Sep. 2005.

  1. black-cherry

    black-cherry Neues Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    Ich finde ,dass eigentlich jeder von sich aus "friedlich" ist. Die meisten Kampfhunde werde eigentlich nur durch ihre (schlechte) Erziehung und durch den Besitzer agressiv. Ich finde, man sollte auch genau prüfen, in welche Hände ein Kampfhund vermittelt wird.
    LG Hanna
     
  2. Leland

    Leland Glücklich vergeben! Marko ich liebe dich

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    genauso gut können Schäferhunde, Dackel, Pudel etc. zubeißen. Bloß bei denen macht man net son großes Drama, als wenn ein "Kampfhund" zubeißt!
     
  3. Voltaire

    Voltaire Guest

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    Kampfhunde sind eig. nicht so, dass sie jeden anfallen!!! sie sind eig. sehr liebe und treue Hunde.... sie sind sehr Kinderlieb und lasse sich vieles von "ihren" Kindern gefallen... es ist nur so , dass ihre Besitzer sie so abrichten, dass sie total agressiv werden!!!
     
  4. das Julchen

    das Julchen Neues Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    Tja manu, das mit den Dackeln stimmt nicht so ganz. Die können auch ganz schön zubeißen^^. Ich hab einen, eine gaaanz liebe Maus, die voll kinderlieb is und so, die alles mit sich machen lässt. Die hat nur einmal so einen gebissen, aber der war sowieso voll unheimlich. und zwar in die ... naja, was halt auf ihrer Höhe is, wenn se sich auf die Hinterbeine stellt...:D:D
    Und ich denke mal, das hat genauso weh getan, wie wenn ein anderer Hund zubeißt. Sonst is Josy lammfromm ich denk mit dem Typen war was nicht in Ordung
     
  5. shagya

    shagya Neues Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    naja, ich möcht ja net dass mich einer anfällt aber der mensch züchtet und erzeiht sie so
     
  6. Esperanza

    Esperanza Neues Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    naja ich finde eigentlich die Hunde Ganz süs und sie könen ja auch nichts für ihr verhalten sie bekommen es ja so gezeigt das agresiefe.
     
  7. joe

    joe smile

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    Der Hundehalter oder Hundezüchter spielt immer eine entscheidene Rolle in wie fern der Hund sich aggressiv äussert.
    Dennoch hat jede Hunderasse eigene charakterliche Eigenschaften, die bestimmte Richtungen tendieren.
     
  8. Gabi

    Gabi Neues Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    Wenn ich aber um diese Züge weiß, kann ich mich darauf einstellen und dementsprechend danach erziehen.
    Nur leider landen vieler dieser doch eigentlich sensiblen und menschenbeogenen Tiere in Händen von Leuten, die damit Ego aufpolieren wollen oder ´die damit ihr nicht vorhandenes Selbstbewusstsein aufbessern wollen.
     
  9. black-cherry

    black-cherry Neues Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    ich finde es auch schlimm wenn Kampfhunde in die falschen hände gereaten. Wenn nämlich jemand einen Hund als Kampfmaschine Haben will, sollte er lieber mal über seine Pläane nadenken.
     
  10. Leland

    Leland Glücklich vergeben! Marko ich liebe dich

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    hab daheim selbst zwei "Kampfhunde". Aber die sind eher Kampfschmußer !!!!!!!
     
  11. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    Ich finde wenn die Kampfhunde nicht zum töten oder beißen ausgebildet sind dann sind sie schön!
    Es ist echt doof das man für Pit bulls erst einen wesenstest machen muss das sind doch so schöne Tiere und nicht alles ist von grundauf böse!
     
  12. Jojo

    Jojo Neues Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    ich persönlich in ein richtiger Kampfhunde-Fan ich liebe es vor allem wie sie aussehen ... *schwärm* ...aber klar sind sie auch gefährlich doch wenn man sie auch dazu bringt ist es klar,das sie auch mal angreifen.Doch wenn man sie von anfang lieb hat und gut erzieht und gar nicht erst mit Gewalt oder Agressionen in Kontakt bringt kann es gut sein das sie ganz lieb werden,dennoch würde ich meinem Hund wenn ich einen hätte beim Spaziergang IMMER einen Maulkorb anziehen!!
     
  13. Níjara

    Níjara Bekanntes Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    wenn sie nicht gefährlich ausgebildet werden... aber ich bin eher labrador fan und so xD
     
  14. emma

    emma Neues Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    ich find Kampfhunde ******e
     
  15. Nicolas

    Nicolas Tell me, prince now when did you last let your hea

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    Die typische Aussage eines unwissenden Menschen. Man sagt einfach das Kampfhunde ******e sind. Das sie aber nur durch die Menschen so werden wie sie sind, daran wird nicht gedacht. Also müsst es eigentlich heißen, ich finde die Menschen ******e, die Hunde zu Kampfhunden machen.
     
  16. Gabi

    Gabi Neues Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    Sehr gut gesagt Nicolas!
    Warum sind sie denn bitte ******e?
    Weil sie den "Fehler machen", ihren Herren zu lieben und ihm ergeben zu sein?! Weil sie oftmals leider an Besitzer geraten die nicht das tolle Wesen dieser Tiere schätzen, dass sie durchaus haben? Weil die sie lieber zum Ego-Pushing benutzen, um ihre eigenen Minderwertigkeitskomplexe überspielen zu können?
    Ja, wie können es diese Tiere nur wagen als böse Kampfhunde auf die Welt zu kommen und nicht als süße schnucklige Labradore, die ja wirklich jeder mag. Die Welt ist doch ungerecht.
    Herr schmeiß Hirn vom Himmel.
     
  17. Wild-Hafi

    Wild-Hafi Neues Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    Hunde kämpfe sind voll brutal,mann sollte so was erst garnnicht erfinden hudn aufeinander los zu machen
     
  18. black-cherry

    black-cherry Neues Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    Ja aber leider ist der Mensch so dumm und hat es erfunden......:rolleyes:
     
  19. Channen

    Channen DIE Steffi

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    Ich finde Kampfhunde gefährlich und brutal, aber die Hunde können ja nichts dafür wenn ihre Besitzer so dumm sind...!
     
  20. morning

    morning Neues Mitglied

    AW: Kampfhunde? Wie steht ihr dazu?

    also mein hund is auch nit der liebste ABER wenn der mal zuknappt sagen manche wenn hude einmal beschen soll man sie soford einschläfern,wenn ein kind einem hund mal am den Schwanz zieht dann sagen se alle lass das doch bitte aber eigendlich müsste man dann auch das kind einschläfern lassen
    und so ist es auch man muss nam Hund ne chance geben.
    Und mich dat mein hund noch nie gebissen aber schon mal meine freundin die ist immer so aufgetreht und hibbelich das macht den hund ganz verrückt aber es ist trotzdem nicht richtig den er beißt das stimmt
     

Diese Seite empfehlen