Hundesport

Dieses Thema im Forum "Hunde" wurde erstellt von PrinzSamurai, 16 Okt. 2012.

  1. PrinzSamurai

    PrinzSamurai Neues Mitglied

    Hey,
    Ich habe so ein Thema noch nicht gefunden und so mach ich einfach mal eins auf. wenn es doch so eines schon gibt lösche ichs.

    Nun zum Thema. Ich wollte mal Fragen welche Sportarten ihr mit eurem Hund macht und warum.

    Wir haben früher mit Easy(Shepherd,Jagdhundmix) Agility gemacht, da sie aber so eine Musterschülerin war und ich immer warten musste bis die anderen im Kurs soweit waren, habe ich aufgehört mit Easy (mache es jetzt nur für mich weiter) und nun üben Easy und ich uns an der Fährtensuche.

    Mit Turbo sind wir momentan beim Schutzhund training. Er hat sichtlich spaß bei der Arbeit und liebt es ja eh alles mögliche zu packen und festzuhalten. Malinoi eben :D Das beste ist immer wenn er die ganzen Boxerhunde geschockt anguckt. Er kann sich wohl an deren Gesicht nie gewöhnen xD

    Also los! was macht ihr so mit eurem Hund und warum?
     
  2. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Also was Ich bisher an Malinois erlebt habe, würde Ich denen NIEMALS Schutzhundtraining zumuten. Die die Ich kennenlernen durfte waren alle dermaßan dumm im Kopf dass die vermutlich nichtmal Ihren eigenen Schwanz jagen könnten, weil Sie zwischendrin was besseres gefunden haben was man machen könnte.

    Ich mach mit Missy garkeinen Sport. Draußen kann Sie rennen, mit Ihrem Ball rumfetzen und das war's eigentlich auch schon. xd
     
  3. Ranga

    Ranga Grace, Demon & Carry

    Ich mache mit Demon:
    Agility→weil er es einfach über alles liebt durch den pacours zu rasen :D
    Fährtensuche→es stimmt ihn glücklich wenn er etwas gefunden hat was er suchen soll
    Trickdogging→Weil erunheimlich schnell lernt
    Fly ball→Weil er es liebt mir Bälle zu bringen
     
  4. PrinzSamurai

    PrinzSamurai Neues Mitglied

    Der ist unheimlich schlau,also alle Malis die ich kenne :D Da sind auch nur Malis und Boxer wo wir das training machen. Und die haben alle genug im Kopf :D
     
  5. Emilia

    Emilia Gesperrte Benutzer

    Ich habe 4 Jahre lang mit meiner großen Agility gemacht.
    Einfach zum Spaß und zum Ausgleich. Amy muss rennen und dafür war Agility eine gute Lösung. Außerdem macht es mir auch Spaß :D

    Meine kleine Coco wird Amy´s Nachfolgerin♥
     
  6. Julie

    Julie Guest

    Ich mach gar keinen Hundesport. Mein Hund ist ein ausgebildeter Jagdhund und so ne Jagd ist Ausgleich genug ^-^
     
  7. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Ich mache mit meiner Alten seit 5 Jahren THS und Gehorsam [Wer nicht weiß was THS ist -> Googeln!] und war mit ihr auch recht erfolgreich.

    Meine junge Hündin soll nachfolger werden, aber ich hoffe das ich mit ihr auch noch Obidence oder Fährte machen kann.
     
  8. Hedone

    Hedone Die, deren Name nicht genannt werden darf

    Stinki (also Andiamo :D ) und ich werden Agility machen, sobald er alt genug ist :)
    Nebenbei bisschen Tricks, Begleithund, etc. aber eher, weil er unbedingt eine Aufgabe braucht..nicht, weil da mal irgendwas professionelles bei rauskommen soll :D Er sollte eigentlich Therapiehund werden.. aber dafür ist der Süße dann doch zu sensibel, das will ich ihm nicht antun^^

    ..und Obdience finde ich strange. Also, als Sportart :D Ich achte eh darauf, dass mein Hund so "perfekt" wie möglich hört..einfach, weil das in einem Haushalt wie unserem auch nötig ist.. aber sich dann im Gehorsam der Hunde zu messen, wär mir peinlich^^
     
  9. Julie

    Julie Guest

    Naja Obidience ist nix anderes wie der Gehorsamsteil der Schutzhundeausbildung. :D Hat sich ja entwickelt weil in England für Laien die Ausbildung zum Schutzhund verboten ist.
     
  10. Jumpinghigh

    Jumpinghigh Gesperrte Benutzer

    Hey :) also wenn Reitbegleitung zum Sport dazu zählt, dann mach ich das mit meinen 3 Hundis auch :D

    sonst bau ich öfters kleine Sprünge auf und lass Fluffy (Australien Shepherd) und Lio (Dalmatiner) drüber sausen übern Dressurplatz, das lieben die einfach :D Pointy(Dalmatiner) ist dafür noch ein bisschen jung find ich und sie hat auch nicht so die Lust dazu... schaut dann immer sehr interessiert von der Tribüne (wenn wir in der Halle sind) oder halt vom Rand( dann auf einem Dressurplatz) aus zu und bellt manchmal wenn eienr der Herren en Fehler macht :D total süüß :D
     
  11. LaBimbam

    LaBimbam Bekanntes Mitglied

    Ebenso.
    Nur dazu wird mit ihr noch fast täglich ne Runde Rad gefahren...
    Und der andere ist zu alt für nen Sport ;)

    Später(also dann mit dem ersten eigenem Hund) würde ich aber wohl gerne viel Dummytraining machen und Agility :D
     

Diese Seite empfehlen