Hufe selber machen?

Dieses Thema im Forum "Pferdetalk" wurde erstellt von fire_and_ice, 12 Apr. 2012.

  1. fire_and_ice

    fire_and_ice Eiskönigin

    Heluuu ^^

    Mein Pferd hat vorne rechts 'nen Bockhuf. Und komischerweise scheint da die äußere Seite schneller zu wachsen als alles andere... Dadurch bekommt der Gute vorne X-Beine und ich will nicht alle 3 Wochen den Hufschmied rufen, damit er zig KM fährt nur um bei einem blöden Huf was wegzuschnippeln... Es nervt mich ganz schön.
    Kann man das selber irgendwie machen? Hat da jemand Erfahrung mit?
     
  2. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Es gibt ja solche Huffeilen.. Mit denen kann man das bestimmt auch selber machen ohne Probleme. Erfahrung hab ich aber nicht damit ^^
     
  3. Salera

    Salera into another world

    Natürlich kannst du da in gewissem Maße was selber machen ;) dies Huffeilen sind garnicht schlecht. Musst nur immer aufpassen, dass du nicht zu viel Wegmachst^^ Mein Vater ist hufschmied, deshalb kenn cih mich da etwas aus
     
  4. Hedone

    Hedone Die, deren Name nicht genannt werden darf

    ..also ich kenne viele, die das selber machen..aber eben nur die Kleinigkeiten, wie ausgefranste Ränder feilen, etc.
     
  5. fire_and_ice

    fire_and_ice Eiskönigin

    Alle 4 Hufe wollte ich sowieso nicht machen, das überlass ich dann doch lieber den Profis... Aber vorne rechts muss einfach regelmäßig was weg... ^^
     
  6. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Ich glaub dann reicht die Feile^^
     
  7. Julie

    Julie Bekanntes Mitglied

    Ich denke mal, dass das wegfeilen nicht so schwierig ist. Notfalls fragst du eben den HS wenn er das nächste Mal da ist, ob er dir ein paar Tipps geben kann, damit du nicht zuviel wegfeilst ^-^Aber ansonsten dürfte das kein Problem sein^^
     
  8. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Vielleicht kannst du dir ja von Irgendjemand Tipps dazu holen :)
     
  9. Mockingjay

    Mockingjay Bekanntes Mitglied

    also ich musste bei meinem zwischendrin auch immer wieder selbst hand anlegen weil ich bei beiden Vorderhufen vorne die Zehen kürzen musste. Da die nach einem reheschub sehr schnell gewachsen sind.
    Das ging auch ohne probleme, ich hätte aber nie gedacht das das feilen so anstrengend ist :D hut ab an alle hufschmiede :thumbsup:
     
  10. Charly1076

    Charly1076 Amazone

    Ja, ich würde das auch mal mit dieser Feile ausprobieren, muss ich aber nicht, bei uns macht das immer mein Vater ;)
     
  11. Sunnyyy

    Sunnyyy Küken (°

    Es gibt auch so lehrgänge die man machen kann
     
  12. Layabout

    Layabout No squealing, remember that it's all in your head.

    Ich würde an deiner Stelle ne Feile kaufen und beim nächsten Mal den Hufschmied fragen, wie du sie benutzen musst und wieviel alle 2 Wochen wegkann/-muss.

    Hab selber so ne kleine Feile, aber nur für komische Ecken und wenn was ausfranst, benutze sie sehr selten.
     
  13. Niiika

    Niiika Aktives Mitglied

    Also ich habe kleinere Stellen auch immer mit der Feile selbst entfernt.
    Das sollte also kein Problem sein.
     
  14. rawr

    rawr Guest

    durch carons fehlstellung vorn ist innen auch mehr horn als aussen, ich hab mir das von meinem schmied einmal ausführlich zeigen lassen und raspel selber nach :D
    auch wenn was ausbricht sehr praktisch

    also ich würds an deiner stelle mal erklären lassen :D son bisschen raspeln ist nicht schwer und nicht schlimm =)
    nur ausschneiden und so das würde ich nich
     
  15. Niiika

    Niiika Aktives Mitglied

    Vor allen Dingen kommt der schmied ja trotzdem regelmäßig und korrigiert, das heißt auf lange Sicht gesehen kannst du nichts falsch machen
     
  16. Eowin

    Eowin Hufschmied =)

    dooch, falsch machen kann man schon einiges ;)
    aber wenn man "nur" ein bisschen raspelt, denke ich, wird's nciht so tragisch sein.
    Ich werd meinen HS auch mal fragen, ob ich was selber machen kann, weil bei Mina die Hufe vorne auch "krumm" wachsen.
     

Diese Seite empfehlen