horror / Dämon (Lübbe)

Dieses Thema im Forum "Literatur" wurde erstellt von Sookie, 11 Aug. 2006.

  1. Sookie

    Sookie Guest

    huhu

    also wenn ihr euch gruseln wolt dann lest das buch "dämon" von Matthew delanay oder so

    ich hatte mir das buch eigenltich durch zufall gekauft, im bahnhof und habe es im zug gelesen. lange fahrt viel gelesen...... die erste zeit dachte cih immer naja... horror is anders... aber dann.... also alsi hc dann im urlaub angekommen war habe ich aus angst aufgehört zu lesen.... auf der rückfahrt im zug war mir wieder alngweilig und ich habe weitergelesen, zu hause wieder aufggehört aber ich musste das dann doch zu ende lesen und naja, es geht um einen dämon, ich dachte ich find das eh nich gruselig weil ich eigenltich nich so an solche sachen glaube, aber das ist sooo real, das ich jez, obwohl ich es vor einem jahr gelesen habe, noch manchmal eine richtige gänsehaut bekomme...:eek:

    also: wer sich gruseln will, (wer panik kriegen will;)), der liest bitte "Dämon" von diesem matthew kann ich nur empfehlen:D

    und nich erschrecken der anfang is langweilig, aber für den restlichen inhalt wichtig!


    Dämon. (Taschenbuch)
    von Matthew Delaney (Autor), Axel Merz (Autor)
    [​IMG]
    • Taschenbuch: 800 Seiten
    • Verlag: Lübbe; Auflage: 6., Aufl. (Februar 2005)
    • Sprache: Deutsch
    • ISBN-10: 3404152646
    • ISBN-13: 978-3404152643
    Dämon. (Broschiert)
    von Matthew Delaney (Autor), Axel Merz (Autor)
    [​IMG]
    • Broschiert: 764 Seiten
    • Verlag: Lübbe; Auflage: 1 (Oktober 2006)
    • Sprache: Deutsch
    • ISBN-10: 3404265343
    • ISBN-13: 978-3404265343
     
  2. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    AW: horror

    Ich liebe Horror, ich fand "Friedhof der Kuscheltiere" richtig gut! (STephen King)

    Friedhof der Kuscheltiere
    [​IMG]
    • Broschiert: 459 Seiten
    • Verlag: Ullstein Tb; Auflage: 1 (Juni 2005)
    • Sprache: Deutsch
    • ISBN-10: 3548263100
    • ISBN-13: 978-3548263106
     
  3. vernando

    vernando Köniq.der.Löwen.Freak.

    AW: horror

    ich liebe auch horror!!! bessere bücher gibts gar nicht!!! kannst du mal eine inhaltsangabe rein stellen??
     
  4. Sookie

    Sookie Guest

    AW: horror

    ja ich schreib mal eben den buchrücken ab

    al meeresforscher ein im zweiten weltkrieg gesunkenes schiff entdecken und bergen, können sie nicht ahnen, welche gefahren sie damit heraufbeschwören. denn in dem wrack befindet sich ein wesen, das nur ein ziel kennt: zu töten.
    mit der überführung des schiffes nach boston beginnt für die bewohner der stadt eine phase des schreckens. bizarre morde, verstümmelte leichen und kryptische zeichen halten die polizei in atem, und alles scheint auf eine verbindung zwischen den gewalttaten und dem wrack hinzudeuten. bei ihren ermittlungen stoßen die kriminalbeamten auf ein geheimnis, das weit in die vergangenheit zurückreicht.

    ich finde dder text klingt übertrieben aber egal^^


    also es fängt an, das eine einheit im krieg auf einer insel abgesetzt wird und gegen die japaner kämpft, langsam merken sie das es etwas gibt, das gefährlicher sind als die japanier. aber es ist zu spät...

    und dann so zur heutigen zeit geht das dann weiter und dann sind 2 ermitlern halt solch sondeerbaren morden auf der spur und dann wechselt das oft so, das man "dabei" ist wenn dieser mord passiert und halt ein bisschen mit dem opfer wird man vertraut gemacht und so.

    der schluss wird leider ein wenig unreal und geschichtlich, die letzte seite find ich endlos traurig, aber ansonsten is das buch spiitze=)

    :top:
     
  5. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    AW: horror

    So, inhaltsangabe zu "Friedhof der Kuscheltiere" (Auszug aus Amazon.de)



    Die Creeds, eine junge Familie, ziehen von Chicago ins idyllische Kleinstädtchen Ludlow im US-Bundesstaat Maine. Der Ort scheint paradiesisch: Fast abgeschieden von der Zivilisation grenzt ihr wundervolles Zuhause an ein schier unendliches Waldgebiet. Nur eine am Haus vorbeiführende Schnellstraße stört die Idylle. Familienvater Louis lernt den 83jährigen Jud Crandall kennen, der das Haus gegenüber bewohnt und ihm bald der Vater wird, den er nie hatte. Jud zeigt der Familie einen seltsamen Tierfriedhof, der wenige Schritte vom Haus der Creeds entfernt liegt, ein alter Ort des Todes, von Kindern angelegt, die ihre Haustiere verloren.


    Es dauert nicht lange, und auch der Kater Winston Churchhill wird von einem auf der Schnellstraße dahinrasenden Truck überfahren. Damit beginnt für die Creeds eine Achterbahnfahrt des Grauens. Louis traut sich kaum, seiner Tochter Ellie von dem Verlust zu erzählen. Da zeigt Jud Louis einen Weg, Totes ins Leben zurückzuholen -- so scheint es zumindest. Doch die Toten kommen verändert zurück.

    Friedhof der Kuscheltiere ist ein wahrhaft grausames Buch. Stephen King zwingt den Leser nicht nur zu einer schmerzhaften Auseinandersetzung mit Tod und Verlust aus verschiedenen Perspektiven. Durch die Einbeziehung des Übernatürlichen gelingt es King außerdem, beim Leser das ganze Spektrum negativer Emotionen zu erzeugen: Trauer, Frustration, weil dem Bösen scheinbar nicht beizukommen ist, Aggression, schleichende Angst, die schließlich zu lähmender Gewißheit wird, Furcht und zuletzt nacktes Entsetzen.
    Damit ist Friedhof der Kuscheltiere ein Meisterwerk des Horrors, das jedoch aufgrund der Schilderung des übernatürlichen, namenlosen Entsetzens sicher nicht in Kinderhände gehört. Ein Buch mit Alptraumgarantie.
     
  6. Sookie

    Sookie Guest

    AW: horror

    hey das hört sich gut an:)

    ich habe mal von dem film gehört, aber meistens sind die bücher ja immer besser als die filme

    ich denke das werde ich mal lesen:)
     
  7. Keeta

    Keeta Guest

    AW: horror

    Das Buch habe ich auch Zuhause. Hab auch mal angefangen zu lesen, aber der Anfang war mir dann doch zu langweilig......bin auch nur durch Zufall auf das Buch gestoßen.
     
  8. Andrena

    Andrena Guest

    AW: horror

    Das Buch Friedhof der Kuscheltiere ist total gut. Ich hab das auch, ebenso den Film und finde beides gut. Den Film Friedhof der Kuscheltiere 2 kann ich allerdings gar nicht empfehlen. Ich finde den total blöd. An den ersten Teil kommt der auf keine Fälle ran.
     
  9. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    AW: horror

    Den Film hab ich bis jetzt noch nicht gesehen, wenn ich ein Buch gelesen hab guck ich nur in ganz seltenen Fällen den Film dazu (HDR, HP)

    Von dem zweiten Film hab ich bis jetzt nur Kritik gehört, aber auch das Buch dazu soll nicht so gut sein


    @ Sookie
    Ich überleg mir auch, ob ich dein Buch mal lese^^
    Hab im Moment aber noch soo viel Lesestoff *g*
     
  10. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    AW: horror

    Wenn du den Anfang von FDK schon langweilig fandest, dann musst du erst "Der Schwarm" von Schätzing lesen, da fand ich die erste Hälfte des Buches so richtig ätzend!
     
  11. Jacky

    Jacky Neues Mitglied

    AW: horror

    ich liebe auch Horror- und Gruselbücher, aba ich les dann imma so "Fear Street" oder "Gänsehaut" oda so reihen!
     
  12. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    AW: horror

    Gänsehaut ist mir mittlerweile zu langweilig geworden^^
     
  13. vernando

    vernando Köniq.der.Löwen.Freak.

    AW: horror

    geht mir ähnlich!!!

    find die beiden bücher toll!!! werd ich mir mal holen!!!
     
  14. pilly

    pilly Neues Mitglied

    AW: horror

    ;)Horrorbücher habe ich noch nie gelesen, aber würde mich auch mal interessieren!
     
  15. Andrena

    Andrena Guest

    AW: horror

    Das Buch Friedhof der Kuscheltiere ist zuerst auch langweilig, aber nachher wird es total klasse. Zumindest finde ich das.
     
  16. whoopie

    whoopie Neues Mitglied

    AW: horror

    also ich mag nicht so geren horrorbücher, aber eins hab ich mal gelesen, weiß nicht ob das jetzt wirklich horror war oder so was ähnliches, auf jeden fall war es ziemlich gruselig. konnte bis drei uhr nachts nicht aufhören zu lesen, weil das so spannend war und ich aufhören wollte in einer spannungspause. das buch heißt

    DER FLUCH VON BELHADDON HALL

    ich weiß nicht ob belhaddon so richtig geschrieben ist, aber für welche, die gerne so was lesen, kann ich das nur empfehlen!!!
     
  17. Mohnflower

    Mohnflower Guest

    AW: horror

    Ich mag Horror nicht so gerne..da kriege ich immer eine Gänsehaut...*bibber*
     
  18. ~Zickchen~

    ~Zickchen~ Neues Mitglied

    AW: horror

    Kennt ihr Fear Street-Bücher?
    Habt ihr da schon mal eins gelesen???
     
  19. Purzel812

    Purzel812 Guest

    AW: horror

    :) Meine freundin und ich sind echte Fear Street Fans!!!


    Sie hat 31 Bücher davon gelesen

    Ich hab 12 Bücher davon gelesen

    LG jana
     
  20. ~Zickchen~

    ~Zickchen~ Neues Mitglied

    AW: horror

    Und wie fandest du die?
     

Diese Seite empfehlen