[HK 426] Braune mit min. 4. Abzeichen

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von horsesweet, 19 Juli 2012.

?

Welcher Hengst gewinnt?

  1. Lorentin von Feuerschweif

    33,3%
  2. Sir Fashion von Rinnaja

    4,8%
  3. Baccardi von StefStef

    61,9%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. horsesweet

    horsesweet Lady, mein Schatz auf Erden

    Braune mit min. 4. Abzeichen

    Die Regeln
    - Es dürfen nur Hengste teilnehmen!(Keine Stuten oder Walache)
    - Es dürfen nur Braune Hengste teilnehmen
    - Dazu auch nur wenn sie mindestens 4. Abzeichen haben, dazu gehören Bein & Kopf
    - Jeder darf nur mit 1. Hengst teilnehmen.
    - Bild,Steckbrief(Spoiler oder komplett eingefügt) und der fertige Text muss eingefügt werden!
    - Der Text muss 3000.Zeichen beinhalten, mit oder ohne Leerzeichen! (Prüfbar auf lettercount.com & charcount.com)
    - Kürmusik darf beigefügt werden.
    - 50.Joellen gehen an mich, mit grund: HK 426

    - Disqualifiziert wird man wenn,
    -die Zeichenzahl nicht stimmt oder falsch angegeben wird
    -Doppelaccount's, betteln
    -nicht überwiesen wird
    -beim Verstoßen der Regeln
    -unvollständige Teilnahmen

    Aufgaben
    -Reitet in beliebiger Ganggart in die Halle
    - bei X halten, Richtergruß
    - Präsentiert die GGA eures Pferdes in 3.Bahnfiguren
    - Zeigt ein kleines Kunstsück vor
    - zurück zu X, Richterabschied
    - im Trab die Halle verlassen


    Teilnehmer: Text fertig/Überwiesen
    StefStef: Ja/Ja
    Feuerschweif: Ja/Ja
    Rinnaja: Ja/Ja
    Mustangs: Nein/Ja
    Crush: Ja/Ja
    niniana: Ja/Ja
     
  2. Savo

    Savo Wildfire

    Meine Teilnahme mit
    Lorentin

    [​IMG]

    Lorentin

    [​IMG]

    Rufname: Lo, Renti
    Aus der: unbekannt
    Von: unbekannt
    Rasse: Trakehner
    Geburtsdatum: 30. März 2006
    Geschlecht: Hengst
    Stockmaß: 1,70 m

    Besitzer: Feuerschweif
    Vorbesitzer: /
    Ersteller: niolee
    VKR: niolee

    Fellfarbe: Dunkelbrauner
    Abzeichen:
    Kopf: Blesse
    Beine:
    v.l. Kronrand
    v.r. -
    h.l. Fessel
    h.r. Fessel

    Gesundheit: *****
    Hufzustand: *****

    Qualifikationen:

    Military E
    Dressur A
    Springen E
    Distanz E
    Fahren E
    Galloprennen E

    Eingeritten: ja
    Gekört: nein
    Turniersieger: nein
    Nachzucht: /

    Charakter:
    Lo kann schon ziemlich eigensinnig sein, wenn man noch nicht oft genug mit ihm zu tun hatte. Gewinnt man sein Vertrauen ist er brav und verschmust.

    [​IMG]
    [​IMG]
    Halfter by Ronja4



    Die Kür
    Geduldig wartete ich mit Lorentin vor der Halle. Ich hörte Stimmen von drinnen. Laute, aufgeregte Stimmen. Und dann die, die aus einem Lautsprecher kam.
    "Und nun bitten wir Feuerschweif mit ihrem Trakehnerhengst Lorentin in die Halle."
    Ich tätschelte noch einmal sanft den braunen Hals, dann schnalzte ich mit der Zunge und ließ Lo in einem noch entspannten Schritt in die Halle laufen.
    Ich war verdammt nervös und hoffte, dass ich das nicht auch auf Lorentin übertrug.
    Aufmerksam wandte der Hengst die Ohren in verschiedene Richtungen, dann blieb er brav in der Mitte der Halle stehen. Er schien die Ruhe selbst zu sein.
    Mit einem höflichen Nicken begrüßte ich die Richter und schon ging es los.
    Sanft stupste ich in die Flanken des Braunen, ließ ihn antraben und den Hufschlag entlanglaufen. Durch die vielen Male, die ich ihn longiert hatte, wusste ich, wie elegant sein Trab aussah. Mit einem Lächeln ritt ich ihn einen Zirkel, dann galoppierte er wie von allein los. Aber nicht zu überstürzt, sondern geschmeidig.
    Wir rasten an den Zuschauern vorbei, verschwommene Gesichter tauchten in meinem Blickfeld auf und verschwanden wieder.
    Dann galoppierte Lorentin in einer Schlangenlinie mit vier Bögen zurück auf die andere Seite, wobei wir auch die Hand wechselten.
    Kaum auf der anderen Seite ließ ich ihn wieder traben und in der Mitte der langen Seite machte er eine Volte. Anschließend wechselten wir durch die Länge der Bahn und galoppierten gleich darauf auch durch die Ganze.
    Wir galoppierten die kurze Seite entlang und direkt danach verfiel der Hengst elegant zurück in den Schritt. Als Highlight ließ ich ihn einen spanischen Schritt vollführen.
    Anmutig wie ein Tänzer hob er die Beine, wie wir es vor dem heutigen Tag oft geübt hatten. Ich war froh, dass er das so gut hinbekam.
    Schließlich wechselten wir noch durch den Zirkel, dann ließ ich ihn zurück zur Hallenmitte traben, wo er direkt auf X stoppte.
    Erneut nickte ich höflich und verabschiedete mich somit von den Richtern.
    Dann ging es in einem gemütlicheren Trab aus der Halle.
    Jetzt hieß es abwarten.



    [2075 Zeichen mit Leerzeichen - geprüft mit charcount.com - Text by Feuerschweif]
     
  3. Rinnaja

    Rinnaja Bekanntes Mitglied

    [​IMG]


    [​IMG]
    Hat noch kein Portrait
    [​IMG]

    Das Bild


    [​IMG]
    Name: Sir Fashion
    Spitzname: Sir
    Geschlecht: Hengst
    Rasse: 50% Hannoveraner 50% Holsteiner
    Alter: 3 Jahre alt
    Geburtstag: 26.02.2009
    Stockmaß: 1.87 cm
    [​IMG]

    Mutter: Evenfall
    Vater: Cabaniro
    Geschwister: Unbekannt
    [​IMG]

    Fellfrabe: Minimal White By Tabiano
    Mahne: Schwarz & Weiß
    Schweif: Schwarz & Weiß
    Abzeichen: Hat viele Abzeichen
    [​IMG]
    Springen: E
    Millitary: E
    Dressur: E
    Distanz: E
    Western: A
    Galopp: E
    Fahren: E
    [​IMG]
    [​IMG]
    232. Westernturniers

    [​IMG]
    Gangart: Geschwungene und fleißige Hinterhand, mehr ist im moment nicht zu sagen.
    Über Sir Fashion:Sir Fashion ist ein neugiereiger und selbstbewusster Kerl. Er stammt von Cabaniro einem
    Hannoveranerx Holsteiner Mix und aus einer Mutter des reinrassigen Schweren Warmblutes. Er hat eine fleißige Hinterhand und eine ununterbrochene Gangart. Seine Geschwungene Hinterhand dient gut im Springreiten.

    [​IMG]
    Frech, Lieb, Verspielt, Fleißig, Selbstbewusst, Arbeitswillig, Neugierig
    [​IMG]
    Gekört/Gekrönt: Nein
    Vorgesehen für die Zucht: Ja
    Nachkommen: Nein
    [​IMG]
    Besitzer/Besitzerin: Rinnaja
    Vorbesitzer/Vorbesitzerin: Nigolasy
    Ersteller/Erstellerin: Rilascio
    Verkaufsrecht: Nuray
    Reitbeteiligung: SBAMM
    Tierarzt:CatyCat
    Hufschmied: Nein


    Meine Teilnahme mit Sir Fashion

    Wir waren die zweiten Starter der heutigen Hengstkörung. Wir, dass waren ich und mein Hannoveranermix Sir Fashion. Der Braune stand gelassen da und kaute auf dem Gebiss herum, während ich nachgurtete und an meinem schwarzen Jarkett herumupfte, bis es ungefähr so saß, wie ich es sitzen haben wollte. Als ich ihn losband und kurz mit der Zunge schnalzte spitzte er die Ohren und folgte mir willig zum Halleneingang, wo ich aufsaß und die Riemen meiner Reitkappe festzog und die Schnalle verschloss. Der vorherige Teilnehmer verließ unter Applaus die Halle und seinem Gesichtsausdruck nach zu urteilen war es gut gelaufen, was mich ein wenig nervös machte, jedoch hatte ich mich schnell wieder gefasst und konzentrierte mich auf das, was nun vor mir und dem stolzen Hengst lag, denn ich hatte wohl kaum einen Grund zur Nervositöt. Als ich die Zügel beim Klang der Lautsprecher aufnahm, spitze Sir Fashion aufgeregt die Ohren und sah sich neugierig um. Ich trieb ihn mit kaum sichtbaren Hilfen an und mit einem schwungvollem Trab ritten wir in die Halle. Am Punkt x brachte ich ihn zum Stand und grüßte die Richter. Dann trieb ich ihn an und er ging in einem fleißigen Schritt voran. Wir gingen ganze Bahn, ehe ich ihn aus der Ecke kehrt machen und wieder antraben ließ. Er trat mit der Hinterhand fleißig unter, wie ich es von ihm gewohnt war und zeigte stolz seine feinen Gänge. Schon bald machte ich eine halbe Parade und ließ ihn angaloppieren. Er sprang sofort mit der richtigen Hand an und galoppierte auf dem Mittelzirkel. Dieser Teil unserer Kür hatte hervorragend geklappt und ich war sehr zufrieden mit ihm. Nun kam unser kleines Kunststück. Ich war bereits einige Westernturniere mit ihm gegangen und dies machte ich mir nun zu Nutzen. Als wir wieder ganze Bahn galoppierten, ließ ich ihn schließlich durch die Länge der Bahn wechseln, wobei sein ruhiger Galopp schneller wurde und ich ihn schließlich einen Sliding Stop vollführen ließ. Perfekt am Punkt x kam er zum Stehen und ich verabschiedete die Richter, ehe wir in seinem eleganten Trab die Halle wieder unter Applaus verließen. Glücklich lobte ich ihn und saß ab, lobte ihn dann wieder. Und nun hieß es warten.

    Bericht By Armogohma
    2176 Zeichen mit Leerzeichen
     
  4. horsesweet

    horsesweet Lady, mein Schatz auf Erden

    Baccardi
    Baccardi's offizieler Hintergrund


    [​IMG]
    Rufname: Baccardi, Baccy, Caddy
    Aus der: Mirabelle
    Von: Bronco
    Geschwister: //
    Halbgeschwister: //


    [​IMG]
    Fellfarbe: Brauner
    Fellbemerkungen: Rosa Maul
    Abzeichenanzahl: 5
    Kopf: Laterne
    Beine: 4x Hochweiße Füße
    Langhaar: Schwarz
    Augenfarbe: Blau
    Huffarbe: Hellgrau


    [​IMG]
    Geburtsdatum: 05.07.2009
    Alter: 3.Jahre
    Geschlecht: Hengst
    Rasse: 100% Deutsches Reitpony
    Stockmaß: 1,48 m
    Gesundheit: ~Herrvoragend~

    Beschreibung: Baccardi kommt aus einen ordentlichen Zuchtgestüt. Er ist ein Hengstanwärter und wurde auch als Suagfohlen schon prämiert. Er hat eine richtige Grundausbildung hinter sich und wäre ein perfektes Turnierpony. Durch Exterieur und Farbe aber eben auch ein sehr guter Zuchthengst. Auch weil er seine feinen Gänge und den hengstfreien Charakter vererben könnte.
    Charakter: Baccardi ist ein stolzer Hengst, er ist mutig und selbstbewusst. Baci hat kaum Hengstmanieren und ist ziemlich freundlich. Doch wie fast jedes Pferd, brauch er eine Weile bis er Vertrauen erfasst und sich mehr traut.


    [​IMG]
    Geeignete Reiter: Anfänger bis Profis
    Eingeritten: Ja
    Eingefahren: Ja
    Reitstil: Englisch, Western
    Geeigent für: Galopprennen, Western, Spring, Military, Dressur

    [​IMG]
    Besitzer: StefStef
    Vorbesitzer: sweetvelvetrose
    VorVorbesitzer: //

    Ersteller: sweetvelvetrose
    VKR: sweetvelvetrose
    Pfleger: ~niemand~
    umgemalt by: //


    [​IMG]
    Gekört? Ja / Nein
    Kür-Musik
    Zuchteinstellung: //
    Decktaxe: 600.-
    Nachkommen: //

    HK Schleife: noch keine


    [​IMG]
    Galopprennen: //
    Western: //
    Spring: A
    Militairy: A
    Dressur: //
    Distanz: //
    Fahren: //


    [​IMG]
    [​IMG][​IMG]


    - 250. Springturnier (2.Platz)
    -152.Militaryturnier (2.Platz)


    [​IMG]
    Zum Spind
    Unser Auftritt! [Kürmusik]

    Eine warme Sommerbrise strich über mein Gesicht und die Sonnenstrahlen blitzen durch die Bretter im Vorraum der Halle. Sanft glitt meine Handfläche an Baccardi's Hals entlang und ließ meinen Hengst kurz zusammenzucken. ,,Ganz ruhig Baccardi!´´, flossen die Wörter aus meinen Munde und eine innere Ruhe breitete sich aus. Baccardi's Ohren lauschten meinen Worten und blieben solange nach hinten gerichtet bis ich fertig war. Plötzlich, ein Knacksen: ,,Nun bitten wir StefStef und ihren Hengst Baccardi in die Halle! Wir bitten um Applaus!´´, krächzte eine männliche Stimme in die Lautsprecher und die Tore öffneten sich langsam, daraufhin ertönte lauter Applaus aus dem inneren der Halle und unsere Kürmusik begann.
    Sofort gab ich Paraden und drückte meine Fersen in seien Flanken, ehe Baccardi in einen fleißigen Trab fiel. Taktvoll und mit kräftigenTritten ritten wir auf die Mitte zu und mit kurzer Gewichtshilfe verlagerte Baccardi sein Gewicht und blieb geschlossen stehen, währendessen sein Kopf edel in der Senkrechten ruhte. Währendessen wandte ich mich zu den Richtern und grüßte diese höflich, ehe ich schnalzte und Baccardi aus dem Stand antrabte. Taktvoll bewegten sich seine Beine auf die Schlangenlinien zu, ehe wir in ein paar eleganten Drehungen die Kurven durchritten. Nun war die letzte Kurve geschafft und ich gab Baccardi Gewichtshilfen, ehe der junge Hengst in den Galopp viel. Mit raumgreifenden und fast fliegenden Galoppsprüngen führten wir die Ganze Bahn vor. Nun glitt meinen Hand kurz wieder an seinen kräftigen hals und lobte ihn: ,,Super machst du das!´´, bewegten sich meine Lippen zu einen leisen Lob. Ein kräftiges Schnauben des Deutschen Reitponyhengstes erhellte die stille Halle und seinen kräftigen Tritte waren zu hören. Konzentriert spielten seine Ohren mit den kaum nehmbaren Geräuschen ein kleines Wettspiel und schließlich gewann Baccardi, da er ruhig blieb und sich nicht aus der Fassung reißen ließ. Ein kurzes Lächeln spiegelte sich auf meinen Lippen wieder und ich verlagerte nun konzentiert mein Gewicht, sodass mein Hengst in Kürze in einen krägtigen, aber federnden Schritt fiel, der sogar der Kürmusik stand hielt. So ritten wir taktvoll in der Musik den Zirkel durch und wechselten dann durch diesen, ehe ich Baccardi in die Mitte ritt.
    Dort ließ ich die Zügel weder lockerer und er streckte sich kurz, bevor ich leicht mein Gewicht auf die rechte Seite verlagerte und meine Hand zu seinen Kopf hielt, sofort machte der Braune auch gleich was ich wollte und ließ sich langsam herab sinken. Nun lag Baccardi auf allen seinen vier Hufen und ich saß währendessen auf seinen Rücken. Einige bewundernde Worte, konnte man aus dem Publikum hören und viele staunende Blicke waren zu sehen. Mir glitt erneut ein Lächeln über die Lippen: ,,Fein!´´, flüsterte ich Baccardi fast lautlos zu, dann schob ich ihm vorsichtig ein Leckerlie ins Maul und täschelte seinen Hals.nun war wieder Zeit zum Aufstehen und ich rief kurz ,,Hopp!´´, sofort erhob sich Baccardi mit einen riesen Satz und stand nun wieder auf allen vier Hufen, während sein Kopf wieder in der Senkrechten ruhte.
    Ruhig schnaubte der Hengst und warf seinen Schweif hin und her, dazu kaute er etwas auf dem Gebiss herum. Nun nickte ich den Richtern noch zum Abschied glücklich zu und schnalzte. Daraufhin trabte mein Deutsches Reitpony auch schon Richtung Ausgang los, wobei uns der laute Applaus und die Jubelschreie des Publikums verfolgten. ,,Ganz toll gemacht!´´, rief ich Baccardi zu und stieg ab, sofort umschlang ich seinen Hals und war total glücklich.

    [3000.Zeichen / Ohne Leerzeichen / geprüft by charcount.com/de / Text © by StefStef]
     
  5. horsesweet

    horsesweet Lady, mein Schatz auf Erden

    Abstimmung ist da! Endet am 18.08.2012 um 19:00 Uhr(Da ich früher wohl noch nicht kann^^)

    Edit. ninana du bist leider disqualifiziert, weil deine Zeichenanzahl nicht stimmt! Die richtige Zeichenanzahl deines Textes beträgt nämlich 2303.Zeichen und das liegt ganze 18.Zeichen unter deiner angebene Zeichenzahl!
     
  6. pumuckl

    pumuckl Guest

    Steffi, ich bekomme bei niniana aber 2312 Zeichen raus, und bei 10 Zeichen + - ist die Teilnahme noch relevant.
     
  7. horsesweet

    horsesweet Lady, mein Schatz auf Erden

    Also ich guck da imemr bei charcount und lettercount, steht ja auch oben und sonst nirgens.wenn hätte sie noch angeben müssen wo, bzw hätte sie ja machen können damit ich das sehe.

    wo ich heute carry gefragt hatte
    und da sie ja keinen zählseite angegeben hat kann ich da nix machen :/
     
  8. pumuckl

    pumuckl Guest

    Trotzdem sind es nicht mehr als 10 Zeichen, und es steht nirgends, dass man ohne Überschrift zählen muss. Und mit Überschrift sind es bei mir eben 2312. Ich zähle auch IMMER mit Überschrift.
     
  9. horsesweet

    horsesweet Lady, mein Schatz auf Erden

    dann müsst ich die anderen beiden disqualifizieren wenn ich mit überschrft machen würde, abe rich zähle eben ned mit überschrift, da hätte niniana mich auch fragen können, bzw dazushcrieben können das es MIT übershcrift gezählt ist
    naja is ja jetz auch egal, habe keine lust jetz weiter zu diskutieren.
     
  10. pumuckl

    pumuckl Guest

    Nein müsste sie nicht? Sogar Joe hat damals gesagt dass man nicht schreiben muss, ob man mit oder ohne Überschrift zählen muss. Find ich grad ziemlich Unverschämt von dir. Sie muss dich nicht fragen. Und ich finds auch Unfair, dass sie jetzt wegen deiner Sturheit nicht teilnehmen kann/darf.

    edit: Und beides ist erlaubt.
     
  11. Ravenna

    Ravenna I walk her path...

    Frage: Seit wann muss ich denn die Seite angeben die ich benutz habe? o.Ö
    Ich mach das nie und zähl auch nicht bei den vorgesehenen Seite =/
     
  12. Elsaria

    Elsaria Liebe die welt und die welt liebt dich xD oder so

    Steffsteff? Was machst du so ein DRAMA? sie hat nicht mal 3000 zeichen, meine Güte
     
  13. pumuckl

    pumuckl Guest

    Lass sie halt teilnehmen alter-.-
     
  14. Carry

    Carry Bekanntes Mitglied

    1 Person gefällt das.
  15. MRShorse

    MRShorse Neues Mitglied

    also, ich bin zwar eher neu hier, aber an Regeln muss man sich scho halten!!! Und wenn ihr euch so darüber aufregt, dann macht doch eur eigenen wettbewerbe ;)
     
    1 Person gefällt das.
  16. horsesweet

    horsesweet Lady, mein Schatz auf Erden

    [​IMG]
    Baccardi hat gewonnen! Danke:)
     
  17. Xion

    Xion Neues Mitglied

    (
    Wettbewerbe darf man nicht einfach so erstellen, entweder einen Modi für diesen Bereich fragen oder selbst einer sein)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen