1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hindernisständer selber bauen

Dieses Thema im Forum "Reiten" wurde erstellt von Koppelpony, 29 Juli 2013.

  1. Koppelpony

    Koppelpony Bubi♥

    hat jemand eine anleitung um hindernisständer selber zu bauen?

    ich dachte jetzt so holzkreuze auf den boden und da balken drauf(wie vogelhaus)
    (so wie hier nur dicker)
    [​IMG]

    und dann winkel in verschiedenen höhen anschrauben:
    [​IMG]
     
    1 Person gefällt das.
  2. Fuchsl

    Fuchsl - inaktiv -

    Die Stangenhalterungen kann man sich übrigens günstig auch kaufen, das erspart einem einigen Ärger beim ausfräsen, dann müsst ihr nur noch sehr genau messen. Für den Boden würde ich übrigens vom 4er Punkte einen wegnehmen, dass die Stange sich auf nur 3 Beinen hält. Evtl. könnte man sich, sollte das ganze zu leicht sein, Säcke mit Sand befüllen und sie auf das Bodenkreuz legen damit es gefestigt ist und euch nicht alles hinterherfällt solltet ihr reißen. ^_^
     
    1 Person gefällt das.
  3. niolee

    niolee R.I.P Willi

    wo gibts die denn? *-*

    E: Ich mache mir gerade auch selber Hindernissständer, da ich es einfach nicht einsehe, 100 euro für nur einen ständer herzugeben -_-
    Ich hab einfach paar alte Reifen genommen, wo innen noch dieses Eisending ist. Ausm Baumarkt hole ich mir dann einfach paar Holzstangen und steck die in die Reifeneisendingern rein. Und vom Loesdau gibts dann so Hindernissschienen, die kann man einfach ranschrauben und fertig isses *-*

    [​IMG]

    Quelle: Ebay
     
  4. Fuchsl

    Fuchsl - inaktiv -

    Hier gibts z.B. relativ günstige Hindernisauflagen, die man aber über Amazon oder Ebay sicher noch günstiger findet und die Leisten dazu gibt es auch bei Krämer seh ich gerade. Muss man nur ausmessen. Für die Reifenvariante ist es übrigens auch ganz praktisch Felgenlose Reifen zu nehmen und die Stangen mit Baubeton einzugießen, hält viel besser und kann bei Wind und Wetter Problemlos stehen bleiben, ist dann allerdings ein wenig schwerer zum bewegen.

    @Nio: Diese Eisendinger sind Felgen. :D Da Stangen reinzubekommen wird sehr schwer, je nachdem was für Felgen da sind, weil die Öffnung zum Aufsetzen meistens schmaler ist als eine Hand und ein Kantholz breiter ist. Würde es eher einbetonieren, ist einfacher und spart unmengen Flüche. xD
     
  5. Leaenna

    Leaenna Killjoy

    Wir machen das auch mit alten Autoreifen, das fällt einfach viel weniger schnell um als nur mit einem Holzkreuz. :)
     
  6. Salera

    Salera Beginne jeden Tag mit einem Lächeln

    Wenn du keine alten Reifen hast, würde ich es so machen wie du oben geschrieben hast, nur nicht mit diesen runden Hölzchen. Du musst Latten zur Verstärkung benutzen. So haben wir unsere Auch. Wir haben uns unseren gesamten Parcours selber gebaut. Nachteil ist dass einfaches Holz mit den Jahren morsch wird, aber das dauert und ist leicht und günstig zu ersetzen. Einfach gut streichen^^
     
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen