Hilfe! schaffe die Prüfung nicht!!

Dieses Thema im Forum "Reiten" wurde erstellt von Abajo, 14 Juli 2006.

  1. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    Ich habe am 29. 07. die Prüfung für den Reiterpass!

    Ich habe mein Pferd seit März und war noch nie im Gelände. Was soll ich machen mein Pferd erschrickt so leicht. Da wäre ja Ausreiten echt stressig.

    Hat jemand Tips für leicht erschreckende Pferde??
     
  2. Nisi

    Nisi Neues Mitglied

    mmm-nicht wirklich,ich reite fast nur im gelände,die erschrecken sich nicht mehr....
     
  3. Cocana

    Cocana Neues Mitglied

    Ich kann dir auch nicht so richtig was sagen aber ein tipp:
    mach dich nicht unnötig nervös!
    rede dir nicht immer eind as du sie eh nicht schaffst.
    das kann ich dir nur sagen sonst weiß ich auch nichts sry
     
  4. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    Ok trotzdem danke an euch
     
  5. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    geh doch vorher erst mal ein wenig mit Abajo spazieren!

    Am Halfter kannst du ihn leichter beruhigen, und immer wenn er ganz ruhig ist oder sich vor irgendwas (zum Beispiel einem Vogel) nicht erschreckt, lobst du ihn

    Und dann, wenn er ruhiger im Gelände ist, reitest du auch;)
     
  6. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    schaff ich das in zwei Wochen????
     
  7. Yashafreak

    Yashafreak "Yasha, du bist eine unlösbare Aufgabe"

    Normalerweise braucht man da mehr Zeit für, aber besser als gar nichts ist es auf jeden Fall, oder;)
     
  8. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    Na dann fang ich gleich morgen eifrig zu spazieren an!!
     
  9. Ricky

    Ricky Neues Mitglied

    für prüfungen würd ich sagen: nehm ein sicheres pferd! Dann brauchst du mit Abajao nichts überstürzen und hast zudem ein sicheres pferd bei der prüfung...auch wenns dann nicht das eigene is
     
  10. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    Aber das kann ich mir nicht leisten, ohne eigenem Pferd ist es wieder teurer! Auserdem bin ich seit März nicht mehr auf einem anderem Pferd gesessen.
     
  11. Dudu

    Dudu Neues Mitglied

    un was wichtig ist beim spaziern! Wenn er angst hat nicht stehen bleiben das macht ihn noch nervöser bleib zwischendurch stehn wenn er keine angst hat!

    Das heisst wenn er nicht mehr weiter will geh einfach weiter und zieh ihn sozusagen hinter dir her
     
  12. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    ok und wenn er anfängt davonzuspringen??? Ich meine wenn ich ihn nicht mehr halten kann, dann rennt er ja weg und neben uns ist die Straße:eek:
     
  13. Dudu

    Dudu Neues Mitglied

    Neee du läufst voraus und nimst ihn fest in deiner hand!
    Haste schon einmal mit ihm ein Join-up gemacht???
     
  14. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    Ne wie mach ich das (oder noch besser: was ist das)??
     
  15. Dudu

    Dudu Neues Mitglied

    also ich erklärs dir!

    Habt ihr ne reithalle? oder Reitpletz??
     
  16. Dudu

    Dudu Neues Mitglied

    Also so nimmst du dein Pferd sozusagen also... Dein Pferd erkennt dich dann als Herdenführer asl Chef verstanden?
     
  17. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    Dressurviereck und Round Pen
     
  18. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    Ich sags gleich: MeinPferd kann man nicht longieren

    Also wie mach ich das??
     
  19. Dudu

    Dudu Neues Mitglied

    irgnedwo wo du und dein pferd allein sein könnenn und pletz ist!!! und abgezäumt
     
  20. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    ok das ich kann allein sein und Platz habe ich auch
    und jetzt?
     

Diese Seite empfehlen