1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GW 24 - Mit den Augen eines Tieres

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von deivi, 29 März 2015.

?

Welche Geschichte soll gewinnen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 10 Juli 2015
  1. Cervus - Ravenna

    62,5%
  2. Elefantenweisheiten - Catalina

    37,5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deivi

    deivi Don't drink and daif Staff

    Hier findet der 24. Gedichtswettbewerb statt


    Stammdaten des Gedichts:
    - Titel des Gedichts:
    - Thema des Gedichts:
    - Verfasst am:



    Thema: Mit den Augen eines Tieres

    Regeln:
    -Startgeld von 2 Joellen gehen an mich (deivi)
    -Zahlungsgrund: GW 24
    -Wer nicht überweist wird disqualifiziert
    -Halte dich an die Themenstellung
    -Gedicht muss von einem selbst verfasst sein



    Überwiesen haben:
    -Ravenna
    -Catalina​
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2015
  2. Ravenna

    Ravenna I walk her path...

    Cervus

    ~ die letzten Momente eines von Wölfen gerissenen Hirsches ~

    24.5.2015

    Schlagendes Herz
    pochender Schmerz
    schwärze der Nacht.


    Beine die nicht tragen
    Zähne beginnen zu nagen
    der Dämon erwacht.


    Blut den Boden benetzt
    keuchender Atem zuletzt
    des Alphas Macht.


    Schwindende Kraft
    letzter Lebenssaft
    Biss des Todes angebracht.


    Abgewürgt der letzte Hauch
    sterben um zu dienen so ist der Brauch
    die Beute geschlagen es ist vollbracht.



     
  3. Vhioti

    Vhioti Guest

    Elefantenweisheiten
    - der Rückblick eines Elefanten auf sein Leben -
    26.05.2015

    70 Jahre, grau und groß
    steh' ich hier an diesem Fluss.
    Und trinke.

    Es ist heiß im Steppenland
    ein Krokodil, das schwimmt am Rand,
    beobachtet mich.

    Doch all dies macht mir keine Sorgen
    bin ich doch groß und geborgen
    durch meine dicke, alte Haut.

    Unversehrt das bin ich nicht,
    Ohr zerrissen und mich plagt die Gicht,
    alt bin ich wirklich, oh ja.

    Doch wehe! wer meine Ruhe stört
    dem blase ich den Marsch, so wie es sich gehört,
    und verbreite Ehrfurcht.

    Tag für Tag, Jahr für Jahr,
    wander ich durch Afrika.
    Löwen, Hyänen, Krokodile - pah!
    der Mensch ist gefährlich in Afrika!

    Doch wem muss ich das sagen,
    den Vögeln, den Schwimmern?
    Kaum wohl einer wird es wagen
    sich gegen sie zu stellen.

    70 Jahre, alt und groß,
    stehe ich an diesem Fluss.
    Ich bin einsam.
     
    Ravenna gefällt das.
  4. deivi

    deivi Don't drink and daif Staff

    Danke für eure Teilnahmen :)
    Mache dann hier bald die Abstimmung
     
    Ravenna gefällt das.
  5. deivi

    deivi Don't drink and daif Staff

    Abstimmung ist da :)
     
  6. Ravenna

    Ravenna I walk her path...

    *hihi* Ich glaube zu hast unsere Beschreibung als Titel der Gedichte genommen :,D
     
    Vhioti gefällt das.
  7. deivi

    deivi Don't drink and daif Staff

    Ich bin so doof :D Habs geändert.
     
    Ravenna gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen