[Gewitterunglück] Blitz tötete 14 Kühe

Dieses Thema im Forum "Talk Café" wurde erstellt von tropical, 3 Juli 2006.

  1. tropical

    tropical Admin

    Stellt Euch niemlas bei Gewitter unter einen Baum um Euch vor dem Regen zu schützen!
    Es ist gefährlicher als man immer vermutet!
    Ihr setzt Euer Leben aufs Spiel!

    ICh will Euch mit der folgenden Schlagzeile und dem Bild nicht schockieren,
    aber ich möchte eines deutlich machen:
    Die Gefahren die auf uns lauern, wenn wir uns unbedacht verhalten.
    Also denkt immer daran: Haltet Euch bei Gewitter fern von einem Baum!

    Vor einigen Tagen zog eine schwere Gewitterfront über unser Haus hinweg.
    Am nächsten Tag musste ich diese Schlagzeile in der lokalen Zeitung lesen:
    14 Rinder einer Herde wurden von einem Blitz erschlagen.
    Die Tiere hatten sich auf der Weide Schutz suchend unter einen Baum gestellt.


    [​IMG]

     
  2. Sadmoon

    Sadmoon Fliegen wie ein Vogel!

    Das ist ja echt schlimm... :( Die armen Tiere!

    Ich hab auch irgendwo mal gelesen, dass ein Fussballspieler, während dem Spielvon einem Blitz erschlagen wurde. Ich find´s total fies =(
     
  3. joe

    joe smile Staff

    Eine unglaubliche Geschichte.
    Da kann man nur eins davon lernen, stellt euch niemals unter einen Baum wenn es gewittert und regnet!
     
  4. Schaukelpferd

    Schaukelpferd Shabalaba DingDong.

    joa...In der vierten (Grundschule)hatten wir mal denn Vortrag darüber,bin mitten in der Stunde eingeschlafen,oh mann,das war soooo peinlich!*beim gedanken gähn und rot anlauf*

    LG Sarah :D
     
  5. Nisi

    Nisi Neues Mitglied

    die armen tiere!ist der blitz in den baum auf dem bild eingeschlagen und hat damit alle getötet?aber das hört man ganz schön oft,dass man sich bei gewitter nicht unter bäume stellen soll...
     
  6. Windspiel

    Windspiel Guest

    *lol*?Sowas höre ich echt zum erstenmal.
    Aber ich kenne so einen Spruch:

    Vor den Aichen soll man Weichen
     
  7. Dani11

    Dani11 Neues Mitglied

    Die armen Tiere!Wollten doch nur Schutz
    vor dem Regen!:(
     
  8. joe

    joe smile Staff

    Das Energiefeld wird wohl so stark gewesen sein, daß der Blitz über Baum und Rinder den Weg zum Boden gesucht hat. Und da Tiere besser leiten als ein Baum, hat sich der Blitz den "besten" & schnellsten Weg gesucht.
     
  9. Milka001

    Milka001 Neues Mitglied

    Das ist schrecklich es tut mir für die Tiere als auch für die Menschen leid!
     
  10. joe

    joe smile Staff

    Schlimm daran ist auch, daß der Bauer nicht versichert ist.
     
  11. ash

    ash Guest

    Buchen soll man suchen,
    naja aber wo genau ist es passiert joe?
     
  12. joe

    joe smile Staff

    So weit ich weiß auf dem Dinkelberg.
     
  13. Windspiel

    Windspiel Guest

    Ähm,was soll das jet´zt mit meinen Spruch bedeuten?Soll das heißen das mein Spruch Falsch ist oder wie?:confused: :mad:
     
  14. tropical

    tropical Admin

    Lebensgefährlich, da wahrscheinlich falsch überliefert, ist ein altes deutsches Sprichwort:

    Vor den Eichen sollst du weichen
    Und die Weiden sollst du meiden.
    Zu den Fichten flieh mitnichten,
    Linden sollst du finden,
    Doch die Buchen musst du suchen!

    Früher wurden niedrige Gewächse (Büsche) im Deutschen als "Bucken" bezeichnet. Man soll sich also eher ins Gebüsch schlagen, als sich neben einen Baum zu stellen!
     
  15. tropical

    tropical Admin

    Christoph Drösser
     
  16. Clara

    Clara Neues Mitglied

    So was ähnliches ist in Amerika passiert: Es war gerade ein Fußballspiel und ein Blitz schlug in einen Pfosten an der Ecke des Spielfeldes ein. Die Spieler wurden zu Boden "geschlagen" und innerlich schwer verletzt. Es war ein Streublitz, dass heißt der Blitz hat sich über ein großräumige Fläche verteilt.

    Eine Freundin, meiner Freundin(*gg*) wurde vom Blitz getroffen, als sie auf einen Güterwagen stand, während ein Gewitter wütete. Sie liegt im künstlichen Koma und hat schwere Verletztungen.

    Daher würde ich aufpassen und bei Gewitter niemals das Auto, das Haus oder sowas für ein Gebäude verlassen. Gut es gibt auch Häuser, bei denen der Blitz einschlägt und es dann brennt...
    Am sichersten ist dennoch das Auto...
     
  17. shagya

    shagya Neues Mitglied

    bei dem hof wo ich reite, hat es ein pferd erschlagen, also der blitz hat den haflinger erschlagen, der war auf der alm:eek:
     
  18. Trixi

    Trixi Neues Mitglied

    Die armen Tiere! :(
     
  19. ash

    ash Guest

    welchem Bauer gehörten sie, weißt du das zufällig?
    Gänters oder Reinigers oder anderen?
     
  20. curly

    curly Neues Mitglied

    oh mann die armen tire das ist echt schlimm
     

Diese Seite empfehlen