Gewinner des [JV] Aufgewichtsrennen

Dieses Thema im Forum "Gewinner - Private Wettbewerbe" wurde erstellt von Jackie, 7 Juni 2016.

  1. Jackie

    Jackie Modi für SW's und SdMW/HdMW, Reiterspiele, Berufew

    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

    "Viel Spaß beim Rennen" eine junge Frau welche an der Kasse stand, drückte die Karten für das Rennen, sowie das Programmheft in die Hand der ungeduldigen Gäste. Manche blickten schon genervt von so viel Freundlichkeit in die Menschenansammlung - andere bewunderten voller Vorfreude das große Anwesen, auf dem in einer Stunde das große Rennen stattfinden würde.
    Zunächst wurden die Pferde im Führring vorgestellt. Ein Blick in das Programmheft verrieht, dass insgesamt zwei Rennen mit je elf Pferden stattfand. Schließlich versammelten sich die Zuschauer vor dem runden Gatter um die Pferde zu betrachten. "Schau mal! Die Nummer 1! Ich habe gehört sie hat schon vier Rennen gewonnen", ein kleiner Junge zerrte am Ärmel seiner Mutter. "Schon, aber die Nummer 5 war auch nicht gerade erfolglos". Überall tauschten sich Zuschauer über die teilnehmenden Pferde aus. Als eine weibliche Stimme aus dem Lautsprecher erschallte. "Willkommen auf den Aufgewichtsrennen. Das erste Rennen findet in einer dreiviertelstunde statt. Teilnehmen tun die Nummer 1 "Caspian of the Moonlightvalley mit Charly Lancaster" dieses Pferd hat bereits vier Rennen gewonnen, die Nummer 2 "Duke of Darkness mit Jani Rednisch" zwei Rennen gewonnen, Die Nummer 3 "Faster mit Janice Anderson" ebenfalls zwei Rennen gewonnen, die Nummer 4 "Sacramento mit Aiden Nicholas Clark" noch keine Rennen gewonnen, stammt allerdings vom erfolgreichen Ehrengold und der Khiara El Assuad ab. Die Nummer 5 "I've got the moves like jagger mit Lucas Bergström" hat schon ganze drei Rennen gewonnen. Die Nummer 6 "Riverside mit Valerie Wincox" ein erfolgreiches Rennen. Ebenso die Nummer 7 Vai Alida von Trader Joe, aus der Valley Victoria, geritten von Michelle Rose. Die Nummer 8 "Valentines Alysheba mit Cinaéd O'Mordha" wird heute wohl ihr erstes Rennen laufen. Die Nummer 9 "Chuckling Dancing Mess mit Max Nygaard", ebenfalls einen Sieg. Die Nummer 10 "Kagami El Assuad mit Samantha O'Neil" ist bereits zwei erfolgreiche Rennen gelaufen und stammt aus Pawaneeh und ebenfalls Khiara El Assuad ab. Die Nummer 11 ist die wohl jüngste Starterin im Rennen. "Stromers Painting Gold mit Kira Esenbeck" vom erfolgreichen Stromer, aus der Painting Shadows. Auch sie wird heute wohl ihr erstes Rennen laufen.", die Stimme legte eine kurze Pause ein. "Nun ich wünsche euch allen viel Glück beim wetten! Der Wettschalter ist nun eröffnet.
    Es dauerte nicht lange und die Wetten wurden abgegeben. Die Zuschauer suchten sich einen Platz zum sitzen oder zum stehen und hielten nervös ihre Wett-Quitting in der Hand. "Oh schau nur! Es geht los! Die Pferde werden in die Startboxen gebracht!", ein junges Mädchen zeigte aufgeregt auf die 11 Pferde, welche nervös Kreise drehten um der Startbox zu entweichen. Als es dann schließlich soweit war, dauerte es keine 30 Sekunden ehe die Pferde starteten. In Startbox 1 befand sich die Nummer 4, sie hatte gute Chancen die anderen zu überholen, an zweiter Stelle war die Nummer 3, während Stromer's Painting Gold in Startbox 3 stand. Auf einmal preschten alle Pferde gleichzeitig los. Es war ein atemberaubender Anblick. Der erste Enttäuschte Ausruf, kam von einem Mann, welcher auf die Nummer 2 gewettet hat. "LAUF SCHON!", rief er. Doch auch nun hörte man die Stimme des Kommentators. "Sacramento und Kagami El Assuad geben einen atemberaubenden Start ab, beide führen Kopf an Kopf. Sacramento holt Kagami ein... doch was ist das, Vai Alida kommt von hinten und überholt Sacramento." Es dauerte nicht lange, als von hinten die Nummer 3 aufholte. "Faster überholt, Vai Alida fällt zurück, Faster holt auf. Faster liegt vorne! Duke of Darkness wagt einen Angriff und überholt Faster und Vai Alida. Doch Faster lässt sich nicht aufhalten und führt wieder an erster Stelle. Duke of Darkness hinten dran. Die Beiden nähern sich der Ziellinie, die Pferde geben ihr Bestes! 1700m sind erreicht! Faster holt auf, Faster läuft in die Zielgerade, Duke of Darkness bleibt zurück... Vai Alida holt auf. Faster ist über die Ziellinie! Vai Alida hinterher!", überrascht verstummte der Kommentator für eine Sekunde "Doch was ist das! I've got the Moves Like Jagger prescht an Duke of Darkness vorbei und macht tatsächlich den dritten Platz! Knapp geführt von Duke of Darkness. Chuckling Dancing Mess läuft als nächster über die Ziellinie, dicht gefolgt von Stromers Painting Gold und Caspian of the Moonlightvalley. Jetzt kommt auch Kagami El Assuad und Valentines Alysheba in das Ziel! Riverside mit Valerie Wincox belegen leider den letzten Platz.
    Die Menge jubelte, gerade zu den letzten 200 Metern hin wurde es auf der Tribüne immer lauter. Lediglich ein paar Menschen die nicht auf das Siegerpferd gesetzt hatten, schmissen ihre Qutting sauer zu Boden. "So ein Mist", fluchte ein älterer Herr, welcher offenbar die Niete erwischt hatte. Die Gewinner begaben sich mittlerweile zur Kasse um ihren Gewinn ausgezahlt zu bekommen, während die Siegerehrung begann. Während Faster von Tim Fleming im Kreis geführt wurde und darauf wartete abgespritzt zu werden, bestieg Janice Anderson das Siegerpodest und nahm den Pokal entgegen. Neben ihr Lucas Bergström und Michelle Rose.
    Die Zweite Runde stand an und die Zuschauer hatten erneut Zeit sich die Pferde anzusehen, um auf ihren Favoriten zu setzen. "Wir haben heute einen absoluten Top Favoriten", sagte die Stimme aus dem Lautsprecher. "Success Story XX geritten von Meg Smith. Hat bereits 8 erfolgreiche Rennen gelaufen. Aber auch CHH' Lamperd geritten von José Prestes weist mit seinen 5 Siegen ein großartiges Potential auf. Zuckerschock mit 3 Siegen steht damit ebenfalls auf der Liste der Favoriten." Schließlich meldete sich wieder die junge Frauenstimme, welche schon zu Beginn kommentiert hat. "Es startet die Nummer 1 "One Cool Cat mit Rita Ferrero", die Nummer 2 "Badriyah mit Jani Rednisch", die Nummer 3 "First von Rothen mit Amy Fleming", die Nummer 4 "Priamos Ruffia Kincsem mit Aiden Nicholas Clark", die Nummer 5 "Ikarus mit Kathrin McAlistair", die Nummer 6 "Silberstern mit Abby Montgomery", die Nummer 7 "Hidden-Flyer mit John Jonson", die Nummer 8,9 und 10 habe ich vorhin bereits genannt und die Nummer 11 "ZM's Zanaro mit Andrew Cole". Nun, ich wünsche euch wieder viel Erfolg beim wetten!", die Stimme verstummte und die Menge stürzte sich auf die Wettschalter und Tribünen. Jeden Moment sollte es soweit sein.
    Nachdem auch das letzte Pferd für das zweite Rennen in der Box war, herrschte eine kurze Weile Stille. Mit einem Mal ging es los, die Pferde startete und der Kommentator griff zu Mikrofon. "CHH' Lamperd legt einen perfekten Start ab! Er führt an der Spitze. Badriyah wagt einen Versuch zu Überholen. Badriyah überholt One Cool Cat und First von Rothen. Badriyah führt. Lamperd holt auf. Lamperd führt. First von Rothen holt Badriyah auf. First von Rothen bleibt hinter Lamperd. Priamos Ruffia Kincsem holt auf, Priamos und First laufen Kopf an Kopf, Lamperd führt immer noch, nahe gefolgt von ZM's Zanaro. Zanaro liegt zurück, Zuckerschock wagt einen Angriff von hinten, wird jedoch von First von Rothen ausgebremst. Die Pferde nähern sich der Zielgeraden. Lamperd immer noch an erster Stelle, dicht gefolgt von First von Rothen. Hinter ihm Priamos. Nur noch wenige Meter! Lamperd führt an erster Stelle! First von Rothen läuft nach ihm über die Ziellinie, gefolgt von Priamos. Auf den vierten Platz Badriyah gleich im Anschluss Zanaro und als sechster erst Success Story XX. Was ein Jammer! Erst jetzt laufen Ikarus, One Cool Cat und Zuckerschock über die Ziellinie. Silberstern liegt leider weit als letzter zurück!", die Stimme verstummte und das aufgeregte Publikum stürmte erneut zum Wettschalter um auch hier die Gewinne abzuholen. Auch für die zweite Runde standen die Jockeys auf den Podest um den Pokal überreicht zu bekommen. José Prestes auf der höhsten Treppe und gleich daneben Amy Fleming und Aiden Nicholas Clark. Amy lächelte ihrem Vater zu "Dad, gleich zwei Siege an einem Tag! Ist das nicht der wahnsinn!", ihre Worte überschlugen sich beinahe vor Aufregung. "Das war ein wirklich spannendes Kopf-an-Kopf Rennen", sagte währenddessen ein Mädchen zu ihrem Freund. Dieser nickte und drückte ihr einen liebevollen Kuss auf den Mund, zusammen gingen sie Hand in Hand auf den Weg Richtung Parplatz. Andere Zuschauer blieben im Restaurant, während die Besitzer noch ein Meeting hielten.
    8336 Zeichen | © Jackie

    Achtung Spoiler des Rennens!
    Begründung: Mit jedem 100. Meter wurde gewürfelt, ob das Pferd langsamer wird, schneller oder die Geschwindigkeit gleich bleibt. Dabei war die Chance höher, dass das Pferd die Geschwindigkeit gleich bleibt. Pferde die sich auf den ersten 3 Railplätzen befanden, (also die ersten drei Zeilen), bekamen die Möglichkeit erneut zu würfeln, oder nicht. Die Railplätze wurden zu Beginn verlost.

    1. Rennen
    [​IMG]

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    1. Faster mit Janice Anderson
    2. Vai Alida mit Michelle Rose
    3. I've got the Moves like Jagger mit Lucas Bergström

    4. Duke of Darkness mit Jani Rednisch
    5. Chuckling Dancing Mess mit Max Nygaard
    6. Stromers Painting Gold mit Kira Esenbeck
    7. Caspian of the Moonlight mit Charly Lancaster
    8. Sacramento mit Aiden Nicholas Clark
    9. Kagami El Assuad mit Samantha O'Neil
    10. Riverside mit Valerie Wincox
    11. Valentines Alysheba mit Cinaéd O'Mordha

    2. Rennen
    [​IMG]

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    1. CHH' Lamperd mit José Prestes
    2. First von Rothen mit Amy Fleming
    3. Priamos Ruffia Kincsem mit Aiden Nicholas Clark

    4. Badriyah mit Jani Rednisch
    5. ZM's Zanaro mit Andrew Cole
    6. Success Story xx mit Meg Smith
    7. Ikarus mit Kahtrin McAlistair
    8. One Cool Cat mit Rita Ferrero
    9. Zuckerschock mit Nicolaus du Martin
    10. Hidden-Flyer mit John Jonson
    11. Silberstern mit Abby Montgomery

    Das Preisgeld und die Wetten werden jetzt ausgezahlt. Der 3. Platz erhält je 25 Joellen statt 12,5 Einen Pokal konnte leider kein Verein gewinnen, da noch kein 2., geschweige denn 3. Verein angemeldet wurde! Jetzt einen Verein anmelden...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Juni 2016
    sweetvelvetrose, Cooper, sadasha und 4 anderen gefällt das.
  2. AlfurElfe

    AlfurElfe Bekanntes Mitglied

    Die Animationen sind ja mal hammer! *O*
     
    sadasha, Bracelet, Zion und 2 anderen gefällt das.
  3. Veija

    Veija Bekanntes Mitglied

    Ja, die Animation finde ich auch mega geil :O vor allem wie genial man meine zuckerschock erkennt xD
     
    AlfurElfe gefällt das.
  4. Jackie

    Jackie Modi für SW's und SdMW/HdMW, Reiterspiele, Berufew

    :DD Ich möchte die Animation das nächste mal etwas verhübschen. Mal sehen inwiefern mir das gelingt!
     
  5. Occulta

    Occulta actually dead Staff

    Es heisst Caspian of the Moonlightvalley - das hatte ich doch noch extra geschrieben :confused:
     
  6. Jackie

    Jackie Modi für SW's und SdMW/HdMW, Reiterspiele, Berufew

    @Occulta och du lieber gott oO Voll überschaut! Ich änder das mal fix um :)
     
  7. Jackie

    Jackie Modi für SW's und SdMW/HdMW, Reiterspiele, Berufew

    So editiert :)
     
    Occulta gefällt das.
  8. Bracelet

    Bracelet Trakehner :D

    Och wie cool :D! Sogar Jaggers Farbe hast du bei der Animation getroffen - endsgeil :D
     
    Veija und Jackie gefällt das.
  9. Jackie

    Jackie Modi für SW's und SdMW/HdMW, Reiterspiele, Berufew

    PS: Die Schicksalszahlen hatte ich weggelassen, da min. die Hälfte einen Reitunfall gehabt hätte x'D Da war das Schicksal doch ein wenig zu unlogisch! Der Text jedoch wäre abgöttisch xD ein Pferd nach dem anderen welches zu Boden stürzt xD Dominoeffekt xD
     
    Bracelet und sadasha gefällt das.
  10. Veija

    Veija Bekanntes Mitglied

    oh nein wie gemein xD
     
  11. Occulta

    Occulta actually dead Staff

    Immer noch nicht ganz @Jackie ^^' Moonlightvalley
     
    Jackie gefällt das.
  12. sadasha

    sadasha Bekanntes Mitglied

    Die Namens-Interpretationen sind köstlich! :D Und die Animationen göttlich! Ich freue mich richtig auf das nächste Rennen. Wahnsinn, wie viel du hier rein gesteckt hast! Danke!
     
    Bracelet und Jackie gefällt das.
  13. Jackie

    Jackie Modi für SW's und SdMW/HdMW, Reiterspiele, Berufew

    Omg mein Kopf kocht schon xD

    Bears Pferde habe ich genannt: Maperd, Lampferd
    Und jetzt auch noch Occus :X xD
     
    Occulta und sadasha gefällt das.
  14. Bracelet

    Bracelet Trakehner :D

    Ich weiß ich hab das hier schon einmal kommentiert aber hab soeben den Bericht fertig gelesen und kann es gar nicht abwarten den nächsten vom nächsten Rennen zu lesen :D!
    Das hier ist einfach unfassbar toll geworden :) Wenn es gelingt das wirklich bei zu behalten ist das meiner Meinung nach wirklich ein riesen Gewinn für Joelle - etwas worauf man sich wieder so richtig freuen kann :)
    Ganz großes Lob an dich Jackie<3
     
    Jackie und sadasha gefällt das.
  15. Jackie

    Jackie Modi für SW's und SdMW/HdMW, Reiterspiele, Berufew

    Dankeschön Brace :)

    Ich hatte schon als nächstes überlegt ein Militaryturnier nach der Art zu machen (Ebenso mit vorgegebenen Parcours, allerdings nur für die Klasse E-A oder so). Allerdings ist das sehr viel Aufwand und die Gewinne fallen leider etwas mickrig aus. Hätte nämlich gerne etwas höhere Gewinne für die Teilnehmer, damit die Joellen im Umlauf kommen. Darum meine Idee: 100 Joellen Startgebühr. Dafür gibt es eben einen Text mit Animation, oder was weiß ich. Wenn viele Teilnehmen, kommt ja auch viel Geld zusammen, dann kann ich durchaus was für meine Mühen als Gewinn abdrücken. *Nachdenk*. Oder 60-80 Joellen pro Pferd.. ich weiß es nicht.
     
    Bracelet, sadasha und Veija gefällt das.
  16. kira

    kira Ponys an die Macht!!

    Richtig mega toll! Animation und Text hast du super gemacht <3 Freue mich schon auf das nächste Rennen! Nur meine Goldie (Stromer´s Painting Gold) ist eine Stute :D

    edit: 100 Joellen würd ich als Startgeld auch bezahlen und ggf auch noch als Sponsor für bessere Gewinne mit ein paar Joellen, Zubi, Wunschi, etc herhalten! Finde die Umsetzung einfach toll!
     
    Jackie gefällt das.
  17. Jackie

    Jackie Modi für SW's und SdMW/HdMW, Reiterspiele, Berufew

    ARGGGGH xD Ich habs echt nicht drauf! Das nächste mal schau ich lieber 2x hin. *gefühltes 10. Mal den Text editier xD
     
    sadasha und kira gefällt das.

Diese Seite empfehlen