1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gewinner des 41 KGs - AnnyLinaLuna

Dieses Thema im Forum "Gewinner" wurde erstellt von deivi, 4 Jan. 2013.

  1. deivi

    deivi Don't drink and daif Staff

    Gewinner des 41. Kurzgeschichtenwettbewerbs ist AnnyLinaLuna

    Thema: Die Sicht eines Schulpferdes​

    Titel
    Warum?
    Geschrieben von
    AnnyLinaLuna
    Geschrieben am
    2.12.12
    Handlung
    Alltag eines Schulpferdes

    Warum?
    Ich stand in meiner Gitterbox und sah durch das kleine Fenster sehnsüchtig nach draußen. Es war früh morgens und es schien die Sonne. Der Stallbursche schob den Karren mit den Heunetzen und Kraftfutter durch die Schmale Stallgasse. Bei mir angekommen, kippte er wie jeden morgen einen Becher Müsli und zwei Becher Hafer in den Trog und hängt das Heunetz in die Box. Hungrig stürzte ich mich auf mein Fressen und döste danach ein bisschen, doch es dauerte nicht lange da kam schon die erste Frau die mir mein eigentlich zu Enges Halfter über zog und mich an in der Box viel zu kurz anband. Sie putze mich grob und schnell und vergas meine Hufe auszukratzen, obwohl ich es heute nötig gehabt hätte, dort zwickte etwas. Nachdem ich gesattelt und getrenst war, wurde ich in die kleine Halle geführt wo meine Kollegen schon auf mich warteten. Im Schritt ging es ein paar Runden um die Bahn, dann wurden die Ausbinder ran gemacht und mein Kopf lag auf der Brust. Beim Nachgurten schnürten sie mir die Luft weg. Traben war heute nicht so mein Ding denn beim Springen gestern hatte ich ein paar mal zu viel die Stange mit der Vorderhand berührt und sie tat nun bei jedem Schritt ein bisschen mehr weh. Nach einiger Zeit wurde mein lahmen auch der Reiterin bemerkbar die sich beschwerte nicht aussitzen zu können da es so schaukelte. Nassgeschwitzt wurde ich wieder in die Box gestellt. Am nächsten Tag kam ein großer Transporter auf den ich aufgeladen wurde. Nach langer Fahrt und vielen, vielen weiteren Pferden die wir unterwegs mitgenommen hatten, kamen wir auf einen Hof und wurden einzeln durch eine Schleuse in 4er Boxen getrieben. Ich sah wie einige Pferde schwer krank am Boden lagen. Dann begriff ich und fragte mich:"Warum?"


    [​IMG]


    Herzlichen Glückwunsch ^_^
     
    2 Person(en) gefällt das.

Diese Seite empfehlen