[FS 270] Mixe

Dieses Thema im Forum "Fohlenschau" wurde erstellt von deivi, 4 Nov. 2018.

  1. deivi

    deivi Don't drink and daif Staff

    Hier findet die 270. Fohlenschau für Mixe statt

    Regeln:
    -Es dürfen nur Fohlen teilnehmen, die Mixe sind (bis mind. 25%)
    -Man darf mit 2 Fohlen teilnehmen
    -Bitte den vollständigen Pferdenamen angeben
    -Es dürfen maximal 10 Teilnahmen sein
    -Stargeld von 5 Joellen pro Fohlen werden an mich (deivi) überwiesen
    -Zahlungsgrund: 270. Fohlenschau
    -Bei Betteln in jeglicher Form wird disqualifiziert
    -Der Text darf höchstens 3.000 Zeichen haben (prüfbar bei http://www.lettercount.com/ )
    -Originalbild (bitte als Bild über Text posten, Bewegungsbilder darunter oder unter den Text), Text und Link zum Steckbrief muss gegeben sein
    - Inoffizielle Hintergründe sind nicht erlaubt


    Aufgaben:
    -Führt eine selbstausgedachte Kür vor, in der euer Fohlen den Richtern ausreichend präsentiert wird


    Überwiesen haben:
    -Occulta
    -Rinnaja​
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Mai 2019
  2. Occulta

    Occulta actually dead Staff

    meine Teilnahme mit...
    PFS' Skydive

    [​IMG]

    Skydive wieherte aufgeregt nach seinen Weidekumpels. Er war heute deutlich aufgeregter, als bei seiner ersten Fohlenschau, die er zu unserer freudigen Überraschung gewonnen hatte. "Kleiner Dummkopf. Du warst ja schonmal hier! Du weisst doch, dass wir nach der Show gleich wieder nachhause gehen." Aber meine beschwichtigenden Worte nützten natürlich nicht viel. Der junge Ponyhengst spielte sich neben mir auf und drängte zurück zum Parkplatz. Zum Glück war er noch nicht ausgewachsen und ich konnte ihn mit meiner Kraft ausreichend zurückhalten. Ich führte ihn ein wenig herum, in der Hoffnung, dass er sich etwas beruhigte. Als die Schau begann, war er noch immer etwas zappelig, aber deutlich gefasster. Ich grüsste die Richter beim Betreten des Platzes. Dann stellte ich Sky im Schritt und im Trab auf beide Seiten den Richtern vor, wobei er noch ein-, zweimal wieherte. Dafür zeigte er meistens hübsche, elastische Gänge - sofern er nicht gerade abgelenkt in der Gegend herumglotzte. Ich hielt ihn vor den Richtern an und liess sie sein Exterieur bewerten. Der Ponyhengst sah im Moment etwas lustig aus, weil er mitten im Wachstum war. Die Kruppe schien viel zu überbaut, und insgesamt war er schlaksig. Aber man erkannte, dass er sich bald zu einem stattlichen Pony mausern würde. Anschliessend an die Standbewertung folgte noch der Galopp frei auf dem eingezäunten Sandplatz, wiederum beidhändig. Danach war der ganze Spuk auch schon vorbei. Ich grüsste die Richter beim Verlassen des Platzes und klopfte Sky auf den Hals. "Lily wäre enttäuscht über dein aufgeregtes Getue. Aber ich wette du hast trotzdem wieder gute Noten bekommen - oder das hoffe ich zumindest", murmelte ich zu ihm.
    1'693 Zeichen mit Lz, geprüft mit Lettercount.com, Text by Occulta

    [​IMG]
     
    Cascar und Bracelet gefällt das.
  3. Rinnaja

    Rinnaja Bekanntes Mitglied

    Meine Teilnahme mit
    Fannani
    [​IMG]

    Erster Versuch
    Unsere erste Fohlenschau auf der alle Rassen erlaubt waren. Und wir starteten heute ausgerechnet mit einem kleinen Exemplar. Es herrschte buntes Treiben auf dem gesamten Gelände. Während bereits die ersten Fohlen vorgestellt wurden standen Leon und ich mit Fannani etwas abseits und unterhielten uns mit einem Reitpony-Interessenten. Unsere junger Hengst fiel trotz ihrer geringen Größe gut auf. Allein seine Dunkle Farbe und die Braunen Augen zogen die Blicke auf sich. Zufrieden lächelnd und in Gedanken versunken bekam ich nichtmal mit, dass wir aufgerufen wurden. Das Dröhnen aus den Lautsprechern war mittlerweile so vertraut, dass es sich mit dem allgemeinen Gebrabbel um uns herum vermischt hatte. "Worauf wartest du?" fragte Leon und huschte mich mitsamt Fohlen in Richtung Vorstellungswiese. Hier war ein Bereich abgesteckt auf denen sich zwei Richter befanden. Höflich grüßte ich die Herren und stellte Fannani anschließend so gut es mir eben gelang auf, damit man ihr Gebäude beurteilen konnte. An ihr war meiner Meinung nach Nichts auszusetzen, sie hatte gut gewinkelte Beine, eine schön geschwungene Oberlinie und einen hübschen feinen Kopf. Ganz ähnlich wie ihre Eltern. Dann sagte man mir, dass ich sie jetzt losmachen könnte. Ich versicherte mich mit einem Blick zum zweiten Richter, der mir zunickte und ließ Fannani dann los. Sofort trabte er über die Wiese und zeigte sich von ihrer Schokoladenseite. Ich lief ihn ein wenig hinterher, damit die Richter auch die anderen Gänge beurteilen konnten. Als sie Alles gesehen hatten fing ich meine klein Hengst wieder ein. Noch etwas aus der Puste verabschiedete ich mich von den Richtern und verließ die Wiese um bei Leon die Schultern zu zucken. "Das war irgendwie merkwürdig." erklärte ich voll Unbehagen. Er lächelte und legte seinen Arm um mich. "Das sah genauso gut aus wie bei den anderen auch. Red dir nichts ein." Dieser Beruhigungsversuch ging nach hinten los, denn ich wusste dass wir keinen der anderen Teilnehmer beobachtet hatten. Trotzdem beließ ich es dabei und lenkte mich damit ab Fannani zu versorgen, die noch ganz aufgekratzt war vom Herumrennen.
    2128 Zeichen geprüft mit charcount.com von sadasha
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Mai 2019
  4. deivi

    deivi Don't drink and daif Staff

    Mache hier bald die Abstimmung :)
     

Diese Seite empfehlen