[FS 198] Fohlen mit Creme-Gen

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von deivi, 25 Aug. 2012.

?

Welches Fohlen soll gewinnen?

  1. Ciara

    9,5%
  2. Talitha

    47,6%
  3. Nieva

    4,8%
  4. Novio

    33,3%
  5. Sunshine Kiss

    4,8%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deivi

    deivi Don't drink and daif Staff

    Hier findet die 198. Fohlenschau für Fohlen mit Creme-Gen statt


    Regeln:
    -Es dürfen nur Fohlen teilnehmen die von der Farbe her das Creme-Gen besitzern; INFOS zum Creme-Gen http://de.wikipedia....Gen_des_Pferdes
    -Man darf mit 2 Fohlen teilnehmen
    -Stargeld von 50 Joellen pro Fohlen werden an mich (deivi) überwiesen
    -Zahlungsgrund: 198. Fohlenschau
    -Bei Betteln in jeglicher Form wird disqualifiziert
    -Der Text darf höchstens 3.000 Zeichen haben (prüfbar bei http://www.lettercount.com/ )
    -Das Startgeld wird nicht zurücküberwiesen, sollte der Text bis zur Abstimmung nicht fertig sein
    -Bild, Text und Link zum Steckbrief muss gegeben sein [Steckbrief kann beigefügt werden]


    Aufgaben:
    -Führt eine selbstausgedachte Kür vor


    Überwiesen haben:
    -Xion​
    -Chequi​
    -Boralie​
    -flyka​
    -Charly1076​
     
  2. Xion

    Xion Neues Mitglied

    Meine Teilnahme mit
    Ciara

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]

    Name: Ciara
    Geburtsdatum: 13. August 2011
    Geschlecht: ♀ Stute
    Rasse: Achal Tekkiner
    Fellfarbe: Perlino
    Stockmaß: Im Wachstum
    Gesundheit: Ausgezeichnet

    Besitzer: Xion
    VKR: Xion
    Ersteller: niolee
    Hufe: Ausgezeichnet | Letzter Hufschmiedbesuch: 18. August - life
    Gesundheit: Ausgezeichnet | Letzter Tierarztbesuch: //


    [​IMG]

    Charakter: Ciara ist eine liebenswürdige Stute. Sie ist sehr neugierig und schon im Fohlenalter
    sehr gehorsam. Sie vertraut alles und jedem und beschnuppert jedes Pferd und jeden Mensch
    ausgiebig, der neu auf den Hof kommt. Sie ist zu nichts misstrauisch, außer zu Dingen, die
    bedrohlich auf sie wirken.
    Beschreibung: Wir denken, dass Ciara später sehr gut unter dem Sattel wird. Sie ist jetzt schon
    gehorsam und manch einer wird denken, sie würde unsere Sprache verstehen. Man braucht ihr
    nur zu erklären, was sie machen muss und ihr ein Leckerli oder sonstiges anbieten, dann tut sie
    es auch. Sie ist ein richtiger Engel.


    [​IMG]

    Galopprennen: //
    Western: //
    Springen: //
    Military: //
    Dressur: //
    Distanz: //


    [​IMG]
    [FS 194] Vollblüter
    [​IMG]


    [​IMG]
    Ciaras Spind

    Die Kür
    Aufgeregt kontrollierte ich Ciara nochmals. Ich strich ihr schönes Fell entlang und kontrollierte Halfter und Strick, ob sie nicht irgendwie während der Kür aufgehen könnten oder so. Ich klopfte ihr auf den Hals und versuchte, ruhig zu wirken. Ciara tänzelte nervös auf ihren dünnen, langen Beinchen. Ich lächelte aufmunternd der Perlinostute zu und atmete tief ein und aus, als eine rauschende Stimme im Lautsprecher verkündete: "Jetzt kommt Xion mit ihrem Perlinofohlen Ciara in die Halle!" Ich nahm den Strick schnell in die Hände und zupfte noch etwas an Ciaras Mähne herum, dann joggte ich in die Halle, neben mir trabe Ciara. Wir hielten bei X und grüßten die Richter, wie üblich. Wir hatten ein wenig trainiert, damit wir auch alles perfekt konnten, und natürlich hatte ich auch viel Vertrauen in Ciara, dass sie das schaffen würde. Ich atmete wieder tief ein und aus und wir machten eine ganze Bahn im Schritt und Trab. Als wir bei E ankamen, wechselten wir durch die Länge der Bahn und wechselten auf die rechte Hand. Ich fing an, schneller zu werden, und Ciara verfiel in einen Galopp. Wir machten einen Mittelzirkel und wechselten auch durch diesen. Ciara machte alles recht gut, bloß war sie etwas wackelig auf ihren Beinen und einmal stolperte sie, aber ich hoffte, dies würde den Richtern nicht auffallen. Ich wurde etwas ruhiger im laufe der Zeit und meine Ruhe übertrug sich anscheinend auch auf Ciara, denn ihr Galopp wurde federnder und sie schaute sich interessiert um. Wir waren schon einmal auf einer Fohlenschau gewesen, aber sie war immer noch nicht daran gewöhnt, dass viele Augenpaare nun auf ihrem schönen Fell ruhten und eine tolle Kür erwarteten. Ich streichelte kurz ihren Hals und kehrten aus der Ecke, wechselten so die Hand und ich wurde etwas langsamer. Ciara drosselte ihr Tempo ein wenig und verfiel in den Trab, die Ohren leicht nervös umher zuckend. Wir machten Schlangenlinien durch die ganze Bahn mit erstaunlichen 7 Bögen, die Ecken waren jedoch leicht verkrümmt und komisch, denn wir mussten recht scharf abbiegen, doch Ciara machte das nichts aus. Wir machten eine normale Volte und machten eine halbe Bahn, blieben bei X jedoch stehen und grüßten die Richter. Ciara senkte ihren Kopf leicht, als ich ihr auf die Brust tippte, und sie deutete leicht an, einen Spanischen Gruß zu machen, stoppte jedoch bei der Hälfte und richtete sich wieder auf. Ich streichelte sie kurz und wir verließen begleitet mit vielem Jubel die Halle. Zwar hatte der Gruß nicht richtig geklappt, aber ich war trotzdem stolz auf meine kleine Stute. Ich war zufrieden mit ihrer Leistung.

    [2603 Zeichen | geprüft mit lettercount.com | by Xion]
     
  3. Chequille

    Chequille Sandy Erdbeerkäse!

    Meine Teilnahme mit
    Talitha

    [​IMG]

    [​IMG]


    v.
    Branagorn a.d. To Where The Skies Are Blue

    Rufname – Talitha, Tali

    [​IMG]


    Rasse – Hannoveraner
    Alter – 1 Jahre
    Geschlecht - Stute
    Deckhaar – Palomino Tigerschecke
    Langhaar – weiß
    Abzeichen –unterbrochene Blesse; ein weißer Fuß, dreimal hochweiß gestiefelt
    Endmaß – ca 1,65 m

    [​IMG]
    Talitha ist eine mutige und neugierige Jungstute mit exzellenten Grundgangarten. Ihre Bergaufgaloppade, ihre grandiose Abstammung und ihre außergewöhnlich schicke Fellfarbe machen die Hannoveranerstute zu einem besonderen Pferd. Talitha wird in Zukunft in den Bereichen Springen und Dressur gefördert werden.

    [​IMG]
    Gekört - Nein
    Zur Zucht vorgesehen - Ja
    Nachkommen - keine

    Besitzer - Chequi
    Erstellt von - Delilah
    VKR - verfallen

    [​IMG]
    [​IMG]
    [BFS 195] Warmblüter


    Heute war es soweit, Talitha sollte ihre erste Fohlenschau bestreiten,.
    Ich stand mit meiner auffällig gefärbten Jungstute und ihrer Mutter To Where The Skies Are Blue vor der Halle und wartete darauf, dass die Teilnehmer vor uns herauskamen und wir zum Start aufgerufen wurden. Nervös atmete ich durch und fuhr mit zittrigen Fingern durch den flauschigen Schopf Talithas. Die Mähne hatte ich zu kleinen Zöpfchen geflochten, was bei dem dünnen, fluffigen Fohlenhaar gar nicht so einfach gewesen war. Gerade hatte ich auch nochmal die Mutterstute etwas geordnet, da wurden wir auch schon in die Halle gebeten.
    Ich schnalzte leise und führte To Where The Skies Are Blue an. Talitha tänzelte leichtfüssig neben der Palominostute her und schaute sich neugierig um, als wir die vollbesetzte Halle betraten. Ich lenkte meine Ladies schnurstracks zu X, wo wir anhielten und die Richter grüßten.
    Anschließend begann ich mit meiner Kür. Im Schritt umrundeten wir die Bahn einmal auf jeder Hand, damit sich Talitha, die noch etwas aufgeregt erschien, an die Atmosphäre gewöhnen konnte und die Richter ihren raumgreifenden Schritt betrachten konnte.
    Anschließend veranlasste ich To Where The Skies Are Blue zum Antraben, wodurch auch ihre wunderschöne Tochter in ihren schwebenden Trab verfiel. Ich führte die Mutterstute auf Zirkel und Schlangenlinien, sodass die junge Talitha präsentieren konnte, dass auch gebogene Linien kein Problem für sie waren. Brav tanzte sie neben uns her zeigte, was in ihr steckte. Für den anschließenden Galopp löste ich den Strick von To Where The Skies Are Blue's Halfter. Meine beiden Mädchen galoppierten prompt los und spielten miteinander; es war ein Anblick voll Harmonie und mir wurde wie immer warm um's Herz bei dem Bild der zwei glücklichen Pferde.
    Als Talitha ihren Galopp ausreichend gezeigt hatte, pfiff ich ihre Mutter wieder zu mir, um den Strick wieder zu befestigen.
    Ich wollte gerade mit meiner Erzählung zu Talitha beginnen, als sie sich plötzlich quiekend niederließ, um sich genüsslich im Sand zu wälzen. Während ich total verdutzt zuschaute, sorgte dieser spontane Einfall des Fohlens für lautes Gelächter im Publikum. Ob die Richter das auch so lustig fangen? Ich bezweifelte es, aber das brachte mir jetzt auch nichts, also stimmte ich in das Lachen mit ein.
    Als sich die Kleine wieder erhoben und sich zufrieden geschüttelt hatte, ergriff ich schließlich das Wort.
    "Talitha ist eine reine Hannoveranerstute, abstammend von To Where The Skies Are Blue und Branagorn. Beide Eltern haben einige sportliche Erfolge und sind sehr bekannte und gefragte Zuchttiere. Talitha soll später mal in die Fußstapfen ihrer Eltern treten und ich bin mir sicher, mit ihren tollen Grundgangarten und ihrem von Natur aus gegebenen Ehrgeiz, sowie dem einzigartigen Aussehen wird das sicher kein Problem! Diese Stute hat eine ruhmreiche Zukunft vor sich."
    Ich verabschiedete mich mit einem erneuten Gruß und verließ dann die Bahn. Jetzt hieß es: Warten und Daumen drücken!
    3.000 Zeichen mit Leerzeichen © by me.
     
  4. Waiting

    Waiting Hufpflegerin

    Meine Teilnahme mit Nieva

    [​IMG]

    Nieva

    [​IMG]

    [​IMG]
    Aus der: //

    Von: Dan

    Geschwister: 0
    Halbgeschwister: 0

    [​IMG]
    Fellfarbe: PalominoSchabrackentiger
    Fellbemerkungen: Blesse

    Abzeichenanzahl: 1

    Kopf: breite Blesse

    Beine: //

    Langhaar: Hellbraun

    Augenfarbe: Dunkelbraun

    Huffarbe: Beige



    [​IMG]

    Geburtsdatum: 25.04.
    Alter: 1 Jahr

    Geschlecht: Stute

    Rasse: Deutsches Reitpony

    Stockmaß: wächst noch... (1,40 m)
    Gesundheit: sehr gut



    Beschreibung: Nieva ist eine arbeitswillige Stute, die sehr viel Freude daran hat, mit dem Menschen zu arbeiten. Am besten geeignet ist sie für Dressur, da sie atemberaubende Gänge hat. Natürlich ist sie auch ein kleiner Dickkopf, der gerne die Grenzen austestet.
    Charakter: Sie ist arbeitsfreudig und tüchtig, im großen und ganzen eine eifrige Stute.



    [​IMG]

    Geeignete Reiter: Gute Reiter
    Eingeritten: Nein
    Eingefahren: Nein
    Reitstil: Englisch
    Geeigent für: Dressur, Fahren



    [​IMG]



    Besitzer: Boralie
    Vorbesitzer: //

    VorVorbesitzer: //

    Ersteller: kira
    VKR: kira
    Pfleger: niemand
    Umgemalt by: //

    Großgemalt by: //



    [​IMG]
    Gekört? Ja / Nein
    Zuchteinstellung: //
    Decktaxe: //
    Nachkommen: //

    SK Schleife: noch keine


    [​IMG]
    Galopprennen: //
    Western: //
    Spring: //
    Militairy: //
    Dressur: //
    Distanz: //
    Fahren: //



    Die Kür


    Nieva schnaubte aufgeregt und trappelte nervös vom Einen, auf das andere Bein. Ich versuchte sie zu beruhigen und ging mit ihr eine kleine Runde. Dann hörte ich durch die Lautsprecher unsere Namen. "Boralie mit Nieva bitte in die Halle!"

    Ich zupfte am Halfter und schnalzte dazu. Aufgeregt joggte ich in die Halle. Nieva spitzte die Ohren und war sichtlich begeistert von den vielen Menschen. Sie hob die Beine und stolzierte umher.
    Bei X stoppte ich, grüßte die Richter und ließ dann Nieva verbeugen. Spielerisch führte ich das Leckerchen nach unten und Nieva verbeugte sich. Sie bekam das Leckerchen und ich war jetzt schon stolz auf meine Kleine!
    Nun joggte ich wieder los und Nieva neben mir her. Sie schwebte regelrecht durch die Halle. Ich parierte die kleine Stute zum Schritt durch und machte den Strick ab.
    Zuerst ließ ich Nieva zurück weichen, dann lief ich vor ihr weg und sie hinter mir her. Sie hatte wirklich Spaß an der ganzen Sache! Freudig machte sie Bocksprünge und beschnupperte kurz sogar einen Besucher. Ich lächelte und schnalzte. Nieva schoss los und galoppierte durch die Halle. Die Zuschauer applaudierten und Nieva trabte stolz auf mich zu.
    Ich lobte meine Kleine Palominostute und klickte den Strick wieder ein. Ich führte Nieva wieder zu X und wir zeigten noch ein paar Kunststücke, wie den spanischen Schritt, oder Steigen auf Kommando. Bei jedem Applaus kam Nieva noch mehr aus sich heraus und zeigte was in ihr steckt.
    Überaus zufrieden lobte ich Nieva und verabschiedete mich von den Richtern.
    Beim Hinaustraben wieherte Nieva noch so laut sie konnte und ich musste mir das Lachen verkneifen!
    Draußen knuddelte ich die Kleine und meinte lachend "du kleine Rampensau!" Sie bekam noch einige Leckerchen und durfte graßen.
    Gespannt wartete ich auf das Ergebnis...

    (1792 Zeichen mit Leerzeichen, geprüft mit lettercount.com; (c) me)
     
  5. Mohikanerin

    Mohikanerin Geboren um das ganze Leben an Schulen zu verbringe

    meine Teilnahme mit Novio

    [​IMG]

    Novio


    Aus der:
    Lady Flair

    MM: Lousiana
    MV: Fair Play





    Von dem:
    Skinner

    VM: Amy
    VV: Skinhea





    Geschlecht:
    Hengst




    Geburtstag:
    01.02.2011




    Geburtsort:
    (Deutschland) Secret Creek Stud (Stall/



    Weide

    Stockmaß:wird ca. 160cm
    Gesundheit:
    sehr gut




    Rasse:
    Lusitano



    Farbe:
    Palomino

    Abzeichen:

    Kopf: Blesse
    v.l.: Socke
    v.r.: Socke
    h.l.: Socke
    h.r.: Socke





    Charakter:muss sich noch entwickeln

    Besitzer:
    flyka



    Ersteller (mit VKR):
    Delilah



    Reitbeteiligung:
    -->Bezahlung: siehe Thema

    Galopprennen Klasse: E

    Western Klasse: E

    Spring Klasse: E

    Militairy Klasse: E

    Dressur Klasse:E

    Distanz Klasse: E

    Fahren Klasse: E

    [FS 189] Andalusier & Lusitanos

    [​IMG]


    Der grosse Tag

    Ich fuehre den Hengst aus dem Haenger und putze ihn. Dass habe ich bereits alles schon zu Hause geuebt, also nichts neues. Als er sauber ist fuehre ich ihn auf den Abreiteplatz. Dort sind schon ein paar andere Fohlen. Novio huepft ein bisschen unerzogen rum und die anderen Besitzer gucken mich mit einem Ist-den-ihr-Fohlen-erzogen-Blick an. Doch das ist mir voll egal. Ich lasse den kleinen etwas rennen. Dann bekommt er das Show halfter um und wir gehen in die Halle. Das Publikum guckt uns erwartungsvoll an, nur wird das wohl nicht. Novio scheut und ist auch so ziemlich zappelig. Ich gebe ihm heimlich ein Leckerlie und scheinbar ist jetzt wieder alles gut. Einglueck. Wir gehen eine halbe Runde im Schritt und dann gehen wir zu x. Dort gruesse ich und laufe mit ihm weiter. Teil eins der Kuer. Die Musik geht an und ich trabe ihn auf der Bahn an. Eine Runde rum und dann gehen wir auf den Zirkel. Ich habe eine Longe dran, das ich nicht so viel mit rennen muss. Das alles hatten wir schon zu Hause geuebt. Ich lasse ihn dann die Hand wechseln und er geht wieder ganze Bahn. Anschliessend pariere ich ihn durch und rufe ihn. Novio bleibt stehen und komt angetrabt. Ich beeile mich die Longe einzuwickeln. Er steht bei mir und ich mache die Longe ab. Diese lege ich auf den Boden und renne raus. Der Lusitano schmeisst den Kopf nach oben und galoppiert mir nach. Ich renne eine Volte und er folgt mir. Dann werde ich langsamer und Novio auch. Wir gehen noch zwei Volten und gehen dann in die Mitte. Ich tippe ihn zwei mal auf die linke Schulter und er verbeugt sich. Dann bekommt er ein Leckerlie und ich gruesse auch. Ich mache die Longe wieder ran und trabe mit ihm raus. 1678 Zeichen mit Leertaste ohne Ueberschrift I © flyka, 2012.

    [​IMG]
     
  6. Charly1076

    Charly1076 Amazone

    Meine Teilnahme mit

    Sunshine Kiss

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Sunshine Kiss

    Spitzname: Sunsy
    [​IMG]
    Mutter:unbekannt
    Vater: unbekannt
    Geburtsdatum: 24.05.2012
    [​IMG]
    Sunshine Kiss ist ein eigentlich recht liebes kleinen Fohlen, Sie ist aber oft frech und übermütig. Anhänglich ist sie Überhaupt nicht, sie braucht sehr lange, um sich an einen Menschen zu gewöhnen.
    [​IMG]


    Galopprennen Klasse: E
    Western Klasse: E
    Spring Klasse: E
    Military Klasse: E
    Dressur Klasse: E
    Distanz Klasse: E

    [​IMG]


    Fellfarbe: Palomino
    Abzeichen: h.r. weiss
    Stockmaß: 48 cm
    [​IMG]
    -keine-
    [​IMG]

    Gesundheit: Gesund
    Besitzer: Charly1076
    Pferd erstellt von: Channii
    VKR: Channii​

     
  7. deivi

    deivi Don't drink and daif Staff

    Mache hier bald die Abstimmung (;
     
    1 Person gefällt das.
  8. deivi

    deivi Don't drink and daif Staff

    Abstimmung ist da (;
    Sie endet am 07.11. um 14:12 Uhr
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen