Fisch und Krebs?

Dieses Thema im Forum "Haustiere" wurde erstellt von FreakyFriend, 13 Juli 2012.

  1. FreakyFriend

    FreakyFriend Fluchtfahrzeug, bitte nicht Zuparken!

    Hallo,
    ich überlege schon seit einer Zeit mir ein kleines Aquarium anzulegen.
    Am liebsten hätte ich ein Kampffischmännchen und ich wollte fragen ob jmd. weiß, ob man den KaFi mit nem orangenen Zwergkrebs zusammenstecken kann. Ich weiß zumindestens, dass KaFi's nur die eigene Art angreift und den anderen Árten gegenüber friedlich ist. Und ich weiß, dass beide Arten in einem 30l Aquarium untergebracht werden können. Aber verträgt sich der Krebs mit dem Kampffisch?

    LG
     
  2. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Also eine Bekannte von mir hat Fische mit Krebsen zusammen. Allerdings nur Guppy's und Neons.
    Das mit den Kampffischen stimmt nicht ganz. Die weibchen sind ruhig, aber die Männchen sind mit recht vielen Arten unverträglich. Eigentlich mit allen die sehr... "Besitzergreifend" sind. Also Skalare, Feuerschwanz,... Mit Krebsen müssten sie sich aber vertragen.
    Ich würde es einfach mal ausprobieren... aber meines Wissens nach dürfte da nichts passieren.
     
    1 Person gefällt das.
  3. Lancelot275

    Lancelot275 Bekanntes Mitglied

    Ja kann man ich hatte auch mal beide zusammen :)
     

Diese Seite empfehlen