[Erklärung] Pferde kopieren mit Paint !!!

Dieses Thema im Forum "Talk Café" wurde erstellt von Kadi2001, 7 Juni 2006.

  1. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    Also da ja häufig gefragt wird, wie man mit Paint kopiert, habe ich jetzt eine anschauliche Erklärung gemacht und hoffe das es jetzt zu verstehn ist! :)

    1. Sucht euch zunächst ein Bild aus dem Internet B.w. bei Google.de,
    das Pfedr sollte möglichst auf der Seite stehn, habt ihr das passende gefunden, speichert ihr es auf eurem PC ab. Ich nenne es Kopierpferd
    Bild: http://tinypic.com/view/?pic=120jaf5

    2. Jetzt öffnet ihr Paint und geht auf Datei, und auf öffnen, ihr sucht zunächst die Joelle Haflingervorlage raus und öffnet sie. Habt ihr sie noch nicht, so könnt ihr sie auf Joelle.de bei Malwettbewerbe -> Malvorlagen finden
    Bild: http://tinypic.com/view/?pic=120jd6w

    3. Zieht jetzt neben der Vorlage das Feld größer, sodass das Bild vom Kopierpferd dort hin passt. Jetzt kommt das Kopierpferd dran, ihr geht in Paint auf Bearbeiten und auf Einfügen aus..., dann sucht ihr das Bild auf dem Ordner, indem ihr das Kopierpferd gespeichert habt und öffnet es ebenfalls.
    Bild: http://tinypic.com/view/?pic=120jjw4

    4. Das Bild schiebt ihr nun neben die Vorlage, wo ihr zuvor ein weißes Feld gezogen habt. Unser Kopierpferd ist etwas zu groß, das ist jedoch kein Hindernis, klickt mit der rechten Maustaste auf das noch gestrichelte Bild und geht auf Strecken/Zerren..., es öffnet sich ein kleines Fenster, gebt bei Horizontal und Vertikal statt 100% einfach 70% ein und auf OK. Nun ist es kleiner und das kopieren kann beginnen^^
    Bild: http://tinypic.com/view/?pic=120jmed

    5. Geht in der Toolbox auf Freihandausahl, und schneidet immer kleiner Stücke vom Foto aus, habt ihr ein Stück eingekreist, geht ihr mit der rechten Maustaste auf Kopieren oder Ausschneiden, wie ihr wollt.
    Nun wieder mit der rechten maustaste auf Einfügen, das ausgeschnittende Stück erscheint jetzt wieder oben in der ecke und ihr braucht es in der Vorlage nur noch an die richtige Stelle ziehen. Das macht ihr jetzt solange, bis das Foto total rampuniert ist^^ und der Pferdekörper auf der Vorlage.
    Bild: http://tinypic.com/view/?pic=120k086

    ~*~Fertig~*~

    Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr sie hier stellen!

    LG Kadi2001
     
  2. Soo

    Soo Guest

    ich habe keine fragen mehr...

    danke, du bist ein schatz:D :D


    :top:
     
  3. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    ^^ gern geschehn
     
  4. Soo

    Soo Guest

    trotzdem vielen dank
     
  5. Jacky

    Jacky Neues Mitglied

    ich musste früher auch im paint koperien, weil ich nix anderes hatte!
    und da wusste ich doof nicht, das man bei dem ausschneideding was frei mit der hand zu malen ist, den weißen hintergrund wegmachen kann. und dann kam da immer ein weißes kästchen hinter das ausgeschnittene!
    ich hab das dann immmer mit ddem quadratischen ausschneider gemacht! :p
     
  6. Sadmoon

    Sadmoon Fliegen wie ein Vogel!

    Gut erklärt Kadi, aber hab leider keinen Paint. :( Nur den Photoshop und mit dem ist es viel einfacher. =)
     
  7. Jolly

    Jolly Neues Mitglied

    Paint ist doch bei jedem PC oder?:confused:
     
  8. Jill

    Jill Gesperrte Benutzer

    ja! eigendlich schon! wenn du windows installierst ist das praktisch drauf! wie er taschenrechner! es ist also auf allen pc außer die kein windows haben!°°
     
  9. Sadmoon

    Sadmoon Fliegen wie ein Vogel!

    Ja, ich hab auch keinen Windows, sondern Mac OS X =)
     
  10. Kadi2001

    Kadi2001 Aktives Mitglied

    *Null Bahnhof versteh* wasn des fürn rechner? habsch ja noch nie gehört....also ich kannte bis jetzt immer nur das gute,alte windows. :)
     
  11. Sadmoon

    Sadmoon Fliegen wie ein Vogel!

    Ich weiss, es hört sich kommisch an =) Anders nennt man das Macintosh :)
     

Diese Seite empfehlen