Eierschalen füttern?

Dieses Thema im Forum "Pferdetalk" wurde erstellt von NorwegeerStar, 30 Juni 2012.

  1. NorwegeerStar

    NorwegeerStar Nashorn

    Hallo zusammen! :)

    Letztens kam im Stall irgendwie die Diskussion auf, ob man Eier oder Eierschalen füttern darf und, nennen wir sie XX^^, meinte der Züchter bei dem sie momentan arbeitet, würde immer gemahlene Eierschale über das normale Futter streuen. Wieso weshalb warum konnte sie mir auch nicht sagen.

    Deswegen meine Frage an euch, kann/darf/sollte man Eierschale füttern, was für einen Effekt hat das oder sollte man da lieber die Finger von lassen?

    Liebe Grüße, Norf
     
  2. Franzimausi

    Franzimausi Mitglied

    Diese Aussage habe ich jetzt noch nie gehört :-0
     
  3. Zasa

    Zasa ..just my love..

    Kenn das nur von Hühnern und Schnecken undso, den füttert man Eierschalen weil
    da Kalk drinn ist, wass die brauchen.
     
    1 Person gefällt das.
  4. almanya

    almanya inaktiver User

    Ich auch nicht ...... Google sagt, beim Barfen nimmt man das manchmal wegen des Kalziumanteils http://www.spaniel-info.de/service/ernaehrung/barf-einmaleins.htm
    Ein TL gemahlene Eierschalen enthält rund 1600 mg Kalzium

    Wobei Pferde ja einen deutlich höheren Tagesbedarf haben, der eigendlich durch ausreichenden Heuzufuhr meines Wissens nach zum Großteil gedeckt werden sollte. Wenn man von einem Bedarf von 40g ausgeht und diesen komplett über Eierschalen decken wollen würde müsste man pro Pferd also 25TL gemahlene Eierschalen haben. Bei 20 Pferden schon 500TL und das jeden Tag ...
    Selbst wenn man nicht den kompletten Bedarf, sondern nur einen Teil damit decken wollen würde erscheint mir der Aufwand doch ein wenig hoch. Zumal, wer soll den jeden Tag so viele Eier essen? xD

    lg, headless
     
  5. Bellatrix

    Bellatrix selten on

    Warum weiß ich auch nicht, Eierschalen enthalten nunmal viel Kalzium und andere Mineralien, aber wozu hat ein Pferd denn dann einen Leckstein? Oder entgeht uns hier etwas und unsere Pferde werden alle Sterben weil wir ihnen nicht noch zusätzlich zusätzlich, sozusagen, Mineralien füttern? Ist mir ein Rätsel.
     
  6. Sasii

    Sasii Das beste an mir ist Lelo. Immer. ♥

    Ich kenns nur bei Hunden, weil das halt einfach gesund sein soll..genau wie Algen xD
     
  7. NorwegeerStar

    NorwegeerStar Nashorn

    Entschuldige bitte das ich nachfrage, kein Grund gleich so patzig zu werden ;D

    Also koennte man das als Zusatzfutter fuettern, wuerde aber nicht ausreichen aber auch nicht schaden? :'D
     
  8. Bellatrix

    Bellatrix selten on

    Wo war ich denn patzig? War nicht so gemeint wie du es wohl verstanden hast. Sry. Ironie/Spaß kommt ohne Smileys durchs internet nicht an :D
    Wie gesagt, ich hasb keine Ahnung, aber es interessiert mich schon warum die das Füttern ^^
     
  9. NorwegeerStar

    NorwegeerStar Nashorn

    Wie gesagt, XX konnte es auch nicht sagen, dass fand ich fast das witzigste an der ganzen Geschichte :DD
     
  10. rawr

    rawr Guest

    Finde ich persönlich absoluten Schwachsinn, wozu gibt es Futterkalk?
    Allerdings frage ich mich gerade von welchen Tieren wir reden? Pferden? Für gewöhnlich brauchen Pferde in unseren Breitengraden keinen Extra-Kalk weil unsere Böden kalkhaltig genug sind... kenne es nur, dass man Fohlen evtl Kalk füttert, wenn sie Probleme mit dem Knochenwachstum haben, da bekommt man aber spezielle Präparate vom Tierarzt.

    Niemals nich würde ich einfach so irgendwas füttern! Man kann seine Tiere auch krankfüttern... obwohl man es "nur gut mein".

    Gerade von Eierschalen würde ich die Finger lassen, denn Hühner legen ihre Eier direkt neben ihrer Kloake ab, die Eierschalen sind quasi verseucht mit diversen Keimen zB vom Hühnerkot (weshalb man selber ja auch immer aufpassen soll beim Eier essen). Wenn schon Kalk zufüttern, dann Futterkalk, dann entfällt auch das lästige Mahlen etc. weil man den Sackweise im Landhandel kaufen kann.
    Nur der Sinn erschließt sich mir nicht, weil wie gesagt, Kalk über die Weide aufgenommen wird bei uns in Deutschland.
     
    1 Person gefällt das.
  11. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Würde Ich aber auch rawr zustimmen, da gibt es doch Futterzusätze? Ich persönlich würde meinem Pferd das nicht geben aus Angst dass irgendwas passiert. Eierschalen sind ja auch scharfkantig... abgesehen von den Keimen. :)
     

Diese Seite empfehlen