1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dumme "letzte" Gedanken in Schocksituationen...

Dieses Thema im Forum "Talk Café" wurde erstellt von rawwrrr, 11 Dez. 2008.

  1. rawwrrr

    rawwrrr Guest

    So weil die Überschrift vielleicht etwas verwirrend ist, hier die Erklärung:
    Ich habe heute beim Reiten mal wieder den Erdboden geknutscht weil sich "der Kleine" vor irgendwas erschreckt hat und ich mit allem,
    aber nicht mit dem mega Galoppsprung gerechnet habe...
    Nunja witzig fand ich nur meine letzten zwei Gedanken:
    "Tut es wohl mehr weh, wenn man von nem großen Pferd fällt?" und "Hälst' den jetzt noch fest?-Nee wirst nur mitgeschliffen... "​

    Kennt ihr sowas auch?
    Dass ihr in Situationen wo man eigentlich schnell schalten muss eher dummes Zeug denkt?
     
  2. Uni

    Uni *~ριяαт~*

    und wie passiert mir immer voll oft xD
    Manchmal fang ich im unterricht einfach an zu lachen weil ich mir meinen Teil einfach weiter denke xD

    Ich bin mal mit ner freundin wohin gefahren und wir sind dann aus dem Zug ausgestiegen (sie wusste wo wir hin mussten)
    sie geht zielstrebig die treppe hoch kommt oben an: ein runder raum
    die so scheizee wir sind falsch ausgestiegen und anstatt angst zu bekommen wo wir eigentlich sind fang ich an zu lachen und die so voll am nerven zusammen bruch ich hab nur so gedacht: wir können auch auf der anderen seite raus^^
    bis ich das dann mal sagen konnte nach meinem lachflash xDD
     
  3. Ami

    Ami Guest

    Hatt ich letztens noch, als ich runtergesegelt bin. :D Ich dachte nur: "Ahh, was macht der denn jetzt?" und "Oh nein, ich fall!"

    Das zweite denk ich irgendwie immer. :lol:
     
  4. Kelly89

    Kelly89 Neues Mitglied

    " oh nein, wie peinlich" ist meist mein letzter gedanke oder noch "Ob ich das wohl überlebe?" :)
     
  5. BiZzArE.o_O

    BiZzArE.o_O I have nothing to say

    Ich bin ja der absolute Meister im runterfallen, von daher mach ich mir da keine allzu großen Gedanken mehr. Letztens wars einfach nur noch "Hallo Boden, da bin ich wieder."
     
  6. lissy9906

    lissy9906 Guest

    als ich das letzte Mal vom Pferd fiel, dachte ich mir, was mein Hund wohl sagen würde, wenn ich regungslos am Boden liegen würde(der stand am Reitplatzrand) und plumps, lag ich auch schon am Boden :D :p
     
  7. Julia

    Julia Rapante Rapante! Mannooo!

    xD ich habe heute Fotos gemacht von Klamotten und stand dafür auf nem Stuhl. Ich wollte runtersteigen und bleibe mit meiner Hose an so nem Teil am Stuhl hängen. Ich dachte: "Sch..., du krachst jetzt voll aufs Maul". dann ist gott sei dank die Hose gerissen :lol: Ich konnte mich fangen^^
     
  8. deivi

    deivi Don't drink and daif Staff

    Ich denk da meistens garnicht ^^
    Meistens weiß ich die Sekunden des Schocks immer nichtmehr.Wenn ich auf Treppen stolper oder so dann vergess ich immer wie das eig kam xP
     
  9. Julchen

    Julchen Guest

    ich hab mir immer nur noch gedacht "und jetzt die zügel loslassen". bei einem sturz hatte ich nämlich das erste mal die zügel festgehalten um das einfangen von dem vieh leichter zu machen. tja das ging voll daneben. das vieh hat mich hinterhergeschliffen und ich hab mir dabei wahrscheinlich das rechte handgelenk verzerrt. das tat wochen so weh, dass ich kaum schreiben konnte (war knapp vor den weihnachtsferien, wo wir zum glück wenig geschrieben haben, ich hab dann alles mit bleistift aufgeschrieben und als ich wiede halbwegs schreiben konnte erst mit kuli). jetzt (fast ein jahr später) tut mein handgelenk, wenn ich lange schreibe noch immer höllisch weh. -.- nur dummerweise muss ich da weiterschreiben.
    jetzt muss ich dass aber nicht mehr denken, da ich nicht mehr reite ...
     
  10. Sydney

    Sydney Melanie

    Ich kann mich meistens nich daran erinner, was ich gedacht hab.^^
    Aber meistens denk ich sowas wie "sche**e" oder "nein, nich schon wieder"
     
  11. Alyssa

    Alyssa Springreiter

    LoL ja das erinnert mich an meinen Unfall. Ich so "wow wasn flug. o_O So weit warich noch nie weggeschleudert worden". Aber ich dacht noch: "Okay steigste gleich wieder auf un springste weiter." *******e war nur: Mein arm war gebrochen inklusive Knochen rausgucker. x) Aber echt ich war so mit Schwung gefogen ...xD
     
  12. Tosca

    Tosca Missouri Foxtrotter

    als ich runter geflogen bin kamen nur die gedanken:"autch und war irgentwie witzig!"^^so bin ich halt,war wirklich irgentwie witzig
     
  13. LaLa

    LaLa Gesperrte Benutzer

    Beim reiten, hhmm, denke ich eig gar nicht, da handel ich immer xD wenn ich nicht schnell genug bin siehts schlecht aus.. und einmal hang ich da (nach dems pferd wieder seine attacken hatte), pferd stand, "Joa jetzt fuß ausen steigbügeln und runterplumpsen lassn, dann wirds schon" ^^
     
  14. Moni

    Moni Verliebt ♥

    Also, von mir weiß ich gerade nichts konkretes, aber ne Freundin von mir...
    Also die fliegt vom Pferd, alle starren sie an und sie nach ein paar Sekunen Stille: "Das war jetzt relativ... *pause* unangenehm"
    Wir ahebn sun so schief gelacht.
    naja passt jetzt ncihts oo ganz zum thema
     
  15. Bekki

    Bekki Aktives Mitglied

    Als ich im Januar von meiner damaligen Pflegestute gesegelt bin, hab ich (nachdem ich aufm Boden lag - mein Knie war geprellt hat sau wehgetan) überlegt, warum neben mir ein Plastiklöffel liegt.

    Als meine Stute im vollen Galopp mit mir auf dem Rücken zu den anderen Pferden zurück ist, hab ich mich gefragt, ob wir wohl über Viviens 1,75m großen RBWallach rüberspringen können, oder doch noch in den Zaun stolpern....

    ~.~
     
  16. Paradise

    Paradise Hoffnungsloser Fall :)

    Jaah, das hab ich auch öfters. Zwar kann ich nicht vom Pferd fliegen, weil ich nicht reite, aver ich fall gern um oder stoß mich.
    Neulich in Kunst bin ich im Nebenraum und nebenan wirft einer seinen Schuh in Richtung Mülleimer, in der Ecke ist auch die Tür zum Nebenraum. Ich mach den Tür auf, seh aus dem Augenwinkel den Schuh auf mich zufliegen.
    Anstatt mich zu ducken, denk ich nur: Oah nee, ne? und dann auch noch so'n hässlicher schuh!
    Und ich hab den Schuh voll gegen den Schädel gekriegt xDD
     
  17. Mikke

    Mikke Hektor! xD Hass mich oder lieb mich!

    xD ich denk immer erst zu spät...bin n spätchecker^^ ich denk meist 'was gehtn jezz ab?' xD
    und wenn ich dann unten lieg 'ach shit...scho wieder unten' :D xD bin da nich so die flotte^^
     
  18. paperdirt

    paperdirt Guest

    Letztes Jahr im Sommer bin ich beim Springen runtergefallen und bin dann sofort wieder aufgestanden und mich sauber gemacht und gedacht" ach was bin ich blod XD falle von einem 60cm Sprung" :lol: Jeder war voll schockiert und ich geh so ganz normal wieder zum Pferd als ware nichts geschehen :p (passt nicht wirklich in diesem thema)
     
  19. sun-run

    sun-run ♥Sunrise Avenue♥

    Wir hatten Sport, wir sollten über n' Kassten springen. Ich nehme voll anlauf und springe nicht ab. Ich habe während dem laufen gedacht, das schaff ich nie, und bin einfach weiter gerannt. Ich bin mit dem Zeh unter den Kaste und mit dem Körper drüber.

    Oder, es war Glatteis. ICh fahrin den Fahredkäfig und so doofe Haauptschüler (sorry), ich bin auf einer Gesamtschule, standen daneben. Ich will um die Kurve ahren und mein Reifen rutscht weg. Und was mach Ich?? Stadt mein fuß mal auf den Boden zu stellen denke ich. "Schei** wie peinlich" und bin voll hingeflogen.
     
  20. Caresse

    Caresse Come to the dark side, we have cookies x33

    Ich bin einmal geflogen. Weil ich noch nie davor von dem gefallen war dachte ich nur "Roll weg und nimm dich in acht von den Hufen!" Ich bin dan gleich weggerollt, als ich "gelandet" bin ^^ Meiner Freundin nach war das eine Gute entscheidung, es sah aus als ab Crazy ihr Huf auf mein gesicht stellen wollte ^^
     

Diese Seite empfehlen