Der Schein trübt - Der Blick auf das Wahre ich

Dieses Thema im Forum "Rollenspiele" wurde erstellt von Friese, 23 Aug. 2012.

  1. Friese

    Friese And now it must go high, because it can´t get lowe

    DER SCHEIN TRÜBT - DER BLICK AUF DAS WAHRE ICH


    Den die reichen und schönen sind nicht immer so hübsch und toll. Drogengeschäfte, trinken bis der Arzt kommt und so weiter. Ja genau Drogen. Manche sind so an ihr Geld gekommen andere über Mama und Papa. Von manchen ist die größte sorge was sie morgen anziehen, von anderen das sie nicht beim nächsten drohenden sterben. Doch wenn ihr dann im rampenlicht steht, ob auf einer party oder sonst wo, dann seit ihr perfekt und lässt euch nichts anmerken. Doch auch die eigentlich perfekten, bei denen man meint der Namen schlimmste Gedanke ist dass man nicht weiß was man anziehen soll ist auch nicht alles perfekt. Doch den Blick hinter die Fassade bekommen nur wenige bis gar niemanden. Also zeigt wie perfekt ihr seid.

    Drogendeeler (2/3)
    'Perfekte' (3/3)
    Freunde (0/~)

    Also ich will nicht zu viele. Wäre super wenn ihr erst fragt ob ihr mitmachen dürft. Regeln sind die wie immer in meinem rs. Nur mitmachen wenn ihr wollt und wirklich schreibt.

    Formular:

    User:
    Name:
    Geschlecht:
    Rolle:
    Alter:(16-19)
    Charakter:
    Aussehen:
    Beziehungsstatus:
    Sonstiges:


    ♥ Friese
     
  2. FreakyFriend

    FreakyFriend Fluchtfahrzeug, bitte nicht Zuparken!

  3. Varien

    Varien Bon Jovi.

    User: Varien
    Name: Emma Sparks
    Geschlecht: weiblich
    Rolle: Perfekt
    Alter:(16-19) 16
    Charakter: Rausfinden :D
    Aussehen: http://img3.visualiz...1a0bdcc34_h.jpg
    Beziehungsstatus: Single
    Sonstiges: Ihr Vater hat eine Firma, sie dementsprechend jeden Wunsch erfüllt. Ihre Eltern wissen nichts von ihren 'Spielchen'.
     
  4. Friese

    Friese And now it must go high, because it can´t get lowe

    Formular:

    User: Friese
    Name: Luna Sanchez
    Geschlecht: weiblich
    Rolle: Dealerin
    Alter:(16-19) 17
    Charakter: Luna ist ein schweigsames Mädchen, doch so zeigt sie die Aufmerksamkeit auf sich. Etwas was sie garnicht will. Sie redet nur mit dem wo sie will und wem man vertraut.
    Aussehen: http://www.desibucke.../01/813/813.jpg
    Beziehungsstatus: Single
    Sonstiges: Luna stammt aus einer zerbrochen Familie. Ihr Vater hat sie ******t und so ging es immer weiter. Sie rutschte immer weiter in den mist.


    Formular:
    User: Friese
    Name: Jared McMill
    Geschlecht: männlich
    Rolle: Perfekt
    Alter:(16-19) noch 18
    Charakter: Er denkt er wäre was ganz tolles wegen seinem geld. Er ist ein wahrer player und sowas wie liebe kennt er (noch) nicht. Er liebt es auf partys unterwegs zu sein.
    Aussehen: http://data.whicdn.c...88078_large.jpg
    Beziehungsstatus: Singel
    Sonstiges: Jared kommt aus Reichen Hause und Besitz eine eigene jacht und ein eigens haus. Seine Eltern sind die ganz reichen.
     
  5. pumuckl

    pumuckl Guest

    Ich kann nur leider nicht ununterbrochen schreiben. Habe ja noch ein reales Leben(;

    Formular:

    User: Chicken
    Name: Ise Kosiorovka (Polin)
    Geschlecht: weiblich
    Rolle: Dealer
    Alter: 16
    Charakter: Ise ist eine richtige Draufgängerin, die sich aber nichts sagen lässt. Sie ist bei Jungs beliebt, körperlich sowie charakterlich. Sie hat viele gute Freunde, die nicht nur wegen den Drogen an ihr hängen. Sie ist auch eine ziemliche "Schlampe", wenn man das so nennen möchte. Sie hat oft und viel Sex mit fremden Jungs, kurzgesagt sie hat ziemlich viele One-Night-Stands. Sie will sich nicht fest binden.
    Aussehen: Ise hat lange, lockige Haare, welche lila gefärbt sind. Mit einer Größe von 1,59 Metern ist sie nicht die Größte, daher trägt sie eigentlich so gut wie immer hohe Schuhe(ab 10 cm). Sie trägt oft kurze Klamotten im Sinne von Miniröcken, Hotpants und Minikleidern. Sie hat dafür aber auch die Figur. Sie ist recht schlank, hat einen komplett flachen Bauch den sie gerne zeigt, indem sie Bauchfrei trägt.
    Beziehungsstatus: Single
    Sonstiges: Sie hat an Drogen wirklich alles zu bieten. Sie ist aber nicht nur deshalb beliebt, sondern auch wegen ihrer Fähigkeiten im Bett, besser gesagt den Geschichten, die über die rum gehen. Die schläft an Partynächten nie zuhause und geht an selbigen auch selten alleine nachhause.​
    Als Polin hatte sie es nie leicht, in Deutschland klar zu kommen. Aber sie hat sich durchgeboxt.​
     
  6. pumuckl

    pumuckl Guest

  7. Friese

    Friese And now it must go high, because it can´t get lowe

    Okay dann starte ich mal. Wir sind jetzt dann in der Schule.

    Luna
    Ich machte mich auf den Weg zur Schule. Keine Panik. Wieso auch? Privatschule und Privatlehrer. Und dazu nur eine kleine Klasse in der jeden und jede kannte.

    Jared
    Ich saß auf der Mauer der Schule und sah mich um. Einige waren schon da. Luna und Ise fehlten noch. Die zwei waren ja auch leicht zu finden. Hingen ja oft zusammen.(hoffe okay)
     
  8. pumuckl

    pumuckl Guest

    (is okay;D)

    Ise

    Ich rannte wie eine Blöde Richtung Schule. Schon wieder verschlafen! Das war unglaublich, das schaffte nur ich! Und natürlich spielte meine Raucherlunge wiedermal total mit, als ich nach 5 Minuten Rennen schon anfing, zu husten.
     
  9. Friese

    Friese And now it must go high, because it can´t get lowe

    Luna
    Kurz vor der Schule entdeckte ich Ise. Noch 2Minuten und wir hatten im Unterricht zu sitzen. Mir war es egal ob ich zuspät kam. Ihr glaub ich nicht. Ich sah zu Jared. Oh gott wie ich ihn hasste.
     
  10. pumuckl

    pumuckl Guest

    Ise

    Ich konnte mir nicht schon wieder erlauben, zu spät zu kommen. Ich hatte bereits 2 Verweise. Ich sah Luna.
    "Luna!", schrie ich.
     
  11. Friese

    Friese And now it must go high, because it can´t get lowe

    Luna
    "Ja?" fragte ich und sah sie an. Dann sah ich nochmal kurz zu Jared, welcher sich ach so cool von der Mauer schwang. Das er was für Ise übrighatte hatte ich schon lange bemerkt.
     
  12. pumuckl

    pumuckl Guest

    Ise

    Alles was ich herausbrachte waren mit Husten durchsetzte Sätze. "Diese..scheiß..Raucherlunge!", ich grinste sie dabei an, ehe ich mich nach vorne beugte und tief Luft holte.
     
  13. Friese

    Friese And now it must go high, because it can´t get lowe

    Luna
    "Jaja süße. Raucherlunge." lachte ich leise und ging dann zusammen mit ihr rein. Ich setzte mich auf meinen Platz neben Ise. Dann sah ich mich nochmal um. Mein Blick fiel auf Emma. Ja sie war so perfekt und reich. Gott ich könnte kotzen.
     
  14. pumuckl

    pumuckl Guest

    Ise

    "Zu wem siehst du?", fragte ich, als Luna ihren Blick nach hinten gleiten ließ, während ich im Klassenzimmer meine Sachen auf meinem Rucksack krämpelte.
     
  15. Friese

    Friese And now it must go high, because it can´t get lowe

    Luna
    "Emma" meinte ich murrend. Sie wusste, dass ich ein problem mit diesen reichen Tussen hatte. Deswegen mochte ich Ise so. Sie war normal. Okay für mich normal.
     
  16. pumuckl

    pumuckl Guest

    Ise

    "Ach..klar. Naja. Dazu sag ich mal nichts. Aber sieh's locker: Heut nur 4 Stunden und dann is Wochenende, baby", meinte ich lachend und schubste sie leicht.
     
  17. Friese

    Friese And now it must go high, because it can´t get lowe

    Luna
    "Längere Zeit und ich würde sterben." meinte ich und sah sie an. Dann seufzte ich leise auf.
     
  18. pumuckl

    pumuckl Guest

    Ise

    "Och süße..", ich sah sie an. "Heut abend machen wir feeeeett Party, heiße Jungs ect. Okay?"
     
  19. FreakyFriend

    FreakyFriend Fluchtfahrzeug, bitte nicht Zuparken!

    Ben

    Ich saß schon total bequem im Klassenzimmer und schaute mich entspannt um. Neben mir war noch ein Platz frei. Ich legte meine Füße auf den Tisch und musterte die anderen die auch im Raum saßen.
     
  20. Friese

    Friese And now it must go high, because it can´t get lowe

    Luna
    Ich nickte nur stumm. Sie wusste, dass ich eigentlich nicht viel sprach. Es war für mich einfach angenehmer wenn ich meine Ruhe hatte.

    Jared
    "Hei Ben." meinte ich und schlug ihm leicht auf die Schulter. Dann setzte ich mich neben ihn.
     

Diese Seite empfehlen