Der Pferdehof Sommerwind

Dieses Thema im Forum "Eigene Geschichten" wurde erstellt von pferdeliebhaberin, 2 Aug. 2006.

  1. pferdeliebhaberin

    pferdeliebhaberin Neues Mitglied

    Das ist mein erstes Kapitel ist aber noch nicht ganz fertig

    Ein Fohlen für Manu

    Manu ging über den Hof. Ihre Haare wehten im Wind. Von Weiten hörte sie ihre Stute Fee wiehren. Manu war gerade beim Striegel ihre Pinto-Stute als plötzlich Otti hereinkam. Sie lief sofort zu ihrer Friesen Stute Lilly: "Kommst du schon wieder zu spät" sagte Manu.
    Otti sah sie verwirrt an. "Wieso denn es ist erst halb Zwei" fragte Otti. Da bemerkte Otti das ihre Uhr stehen geblieben ist. "Tschuldigung" sagte Otti. "Macht nichts" sagte Manu "wir konnen ja trotzdem Ausreiten". "Dann ist´s ja gut" seufzte Otti
    Plötzlich fing der Hofhund Asan an zu bellen. "Das wird Lucky sein" vermutete Manu. Und das war er auch. Als er in den Stall kam wurde er von seinem Arabar Hengst Timo herzlichst begrüßt. "Heute sieht er wieder gut aus" tuschelten die Mädchen.Lucky sah die beiden an und lächelte.Lars kam heute nicht den er war krank. Also ritten sie ohne ihm aus. Plötzlich lief ein völlig verwahrlostes Pferd über den Weg. Otti galopierte im nach und erwischte es bald darauf. Sie brachte es zu den anderen und sie nahmen es dann mit auf denn Pferdehof. Frau Silbers sagte sie sollen es in den Stall bringen. Dort kümmerten sie sich um die Fuchs-Stute. Sie bekam auch bald darauf einen Namen Missi .Sie gewöhnte sich bald an ihr neues Zuhause. Lars war wieder gesund und ritt Missi täglich weil er kein eigenes Pferd bestitzt.Seine Eltern kauften den Reiterhof Missi aber bald ab und schenkten sie Lars. Der war überglücklich über sein neues Pferd das er alles andere vergaß. Das nervte vor allen dingen Lucky. Denn Lucky war Lars bester Freund. Inzwischen war Manu mit ihrer Stute Fee beschäftigt, denn sie war dicker geworden und das beteutete vielleicht nichts gutes. "Was hast du bloß" fragte Manu ihre Stute Fee. Fee wiehrte. Manu rief denn Tierarzt an. Der sagte "Herzlichen Glückwunsch diese Stute bekommt ein Fohlen". Manu war voll aus denn Häuschen sie freute sich so sehr. Sie umarmte abwechselnd den Tierarzt und Fee.

    Ich hoffe euch gefällt der anfang
     

Diese Seite empfehlen