Der Haflinger

Dieses Thema im Forum "Pferde & Ponys" wurde erstellt von Abajo, 19 Mai 2006.

  1. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    Ich erzähle euch jetzt etwas über meine Lirblingspferderasse:




    Edler Kopf mit großen, freundlichen Augen, weiten Nüstern und kleinen, aufmerksamen Ohren. Gut bemuskelter, jedoch schlanker Hals, langer Rücken mit guter Gurttiefe und kräftige Lendenpartie. Beine mit trockenen Gelenken und harten Hufen. Rotbraunes bis goldenes Fell, Mähne und Schweif flachsfarben bis weiß, kleine Kopfabzeichen sind erwünscht, weitere Abzeichen sind unerwünscht.
    [Bearbeiten]
    https://www.joelle.de/forum/
    Interieur

    Haflinger waren auf Hochalmen gezogene Gebirgspferde und gelten als freundliche, sensible, leichtfuttrige und leistungsfähige und vielseitig einsetzbare Sport- und Freizeitpferde. Sie sind sehr langlebig und werden oft bis zu 40 Jahre alt. Ihre praktische Körpergröße und hohe Tragfähigkeit machen sie auch zu hervorragenden Therapiepferden. Jedoch ist der Haflinger keinesfalls ein Kinderpferd, da er durch seine ponytypische Intelligenz Kindern das Reiten ohne Aufsicht erschwert. Deshalb sind regelmäßige Kontrollen notwendig, um das freundliche Wesen des Pferdes zu gewährleisten und schlechte Angewohnheiten früh zu erkennen und auszuschalten.
    [Bearbeiten]
    https://www.joelle.de/forum/
    Sport

    [​IMG] [​IMG]
    Im Geländeparcours


    Durch jahrelange Zucht und Selektion gibt es mittlerweile fast ein Dutzend Haflinger, die im Turniersport Dressuraufgaben der Klasse M erfolgreich gegen Großpferde meistern. Beispiele hierfür sind die Hengste Neapel (unter Amelie Reinisch) und Norlan. Als "Domäne" des Haflingers wird jedoch der Fahrsport bezeichnet, wo er sich seit Jahren auf den vorderen Plätzen etabliert hat; auch international. Paradebeispiel hierfür ist das Gespann von Anneliese und Maxi Forster, Nerz&Nover (und Ajoscha, Nachwuchshaflinger), die schon jahrelang in der Dressur international siegreich sind. Hierbei sind auch sie keine Seltenheit, es gibt mittlerweile viele Fahrer, die sowohl 2- als auch 4-spännig auf Haflinger setzen. Der Haflinger hat sich außerdem in den letzten Jahren auch als Westernpferd bewährt. Hierbei liegen seine Stärken durch seine Wendigkeit vor allem im Trail und im Cutting. Er wird in der Westernszene oftmals liebevoll als Alpenquarter bezeichnet.
    [Bearbeiten]
    https://www.joelle.de/forum/
    Zuchtgeschichte

    Als Beginn der gezielten Haflingerzucht wird der Sohn des Araberhengstes 133 El'Bedavi XXII 1868 und einer Norikerstute, 249 Folie, im Jahr 1874 auf dem Hof von Josef Folie in Südtiroler Ort Schluderns/Vinschgau, gewertet. Man nimmt an, dass neben Arabern auch Noriker, Konik und Huzule Anteil an der Züchtung des Haflingers haben. Der Name Haflinger ist auf das Gebirgsdorf Hafling (ital.: Avelengo) in der Nähe von Meran zurückzuführen.
    Seit dem 30. Juni 2003 erkennt Deutschland Italien als Ursprungszuchtgebiet des Haflingers an. Damit gelten Italiens Reinzucht-Grundsätze: Ein Haflinger darf maximal 1,56% Araber im Stammbaum haben, um das begehrte Prädikat „rein“ zu bekommen. Da die meisten der deutschen Haflinger über mehr als 1,56% Araber–Blutanteil haben, gelten komplizierte Zuchtvorschriften, um diesen Anteil zu senken. Ab 2008 werden nur noch reine Haflinger Hengste eingetragen; ab 2013 dürfen nur noch Stuten mit maximal 1,56% Araberanteil eingetragen werden. Wer Haflinger mit Araberblut züchten will, muss ins Zuchtbuch „Edelbluthaflinger“ eingetragen werden. Für diese Zucht gilt Deutschland als Ursprungszuchtgebiet. Hier werden Haflinger eingetragen, deren Araberanteil zwischen 1,57% und 25% liegt.
     
  2. Steffi

    Steffi Time to make a Move!

    Das hast du von Wikipedia kopiert! Stimmts oder hab ich recht?
    *Dedektiv spielen* :D
     
  3. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    stimmt *schäm*
    Aber ich brauche Joellen um ein zahlender Kunde zu sein.*GRINS*
     
  4. Steffi

    Steffi Time to make a Move!

    Ach so!! *kicher*
     
  5. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    Wenn der Wind die blonde Pferdemähne aufwirbelt und die Sonne in seidiges Langhaar Goldglanz zaubert, dann weiß jedes Kind: Ein Haflinger!
    Durch seinen Charme, sein Aussehen, die Vielseitigkeit sowie seine absolute Verlässlichkeit wurde der Haflinger gleichsam zu einem Markenzeichen Südtirols.
    Der Haflinger ist heute als Familien - und Freizeitpferd weltweit auf dem Vorm*****. Und in Südtirol gehört der Haflinger zum Kulturerbe des Landes.
    [​IMG][​IMG]
     
  6. Hafifreund

    Hafifreund Neues Mitglied

    HAFIS FOREVER!!!
     
  7. Jaguar

    Jaguar Guest

    Hafis sind cool. Im Urlaub bin ich auf 2en geritten, die hatten schon ganz viele Preise gewonnen. Leider war das eine mehr Kutschpferd als Reitpferd *Schenkel heute noch wehtun*
     
  8. Sam

    Sam Checkerlie ^^

    hafi's sind cool, wir haben auch einen im schulbetrieb aber leider ist er mir zu dickköpfig, das sind alle ponys :D
     
  9. Lyse

    Lyse Neues Mitglied

    meine süße stute is ein haffi in neuen stil da..diese neuen züchtungen find ich sportlicher als die alten. die sind heller und leichter gebaut und irgenwie wendiger...
     
  10. Leland

    Leland Glücklich vergeben! Marko ich liebe dich

    Ich finde die neuen Züchtungen nicht so toll.
     
  11. Lyse

    Lyse Neues Mitglied

    *icH scHooOooN =)* naja geschmackssache
     
  12. Leland

    Leland Glücklich vergeben! Marko ich liebe dich

    Ich find zwar schon das die schön aussehen, aber wie gesagt ich mag halt lieber die alte Züchtung. ;)
     
  13. Hafifreund

    Hafifreund Neues Mitglied

    Drum sind Edelbluthaflinger und Haflinger ja och getrennt.
     
  14. Nicegirlmaus

    Nicegirlmaus Neues Mitglied

    haffis sind einfach nur super geil....meine ehemalige Hafistute wurde eingschläfert...weil sie nen tumor hatte *heul*
     
  15. Julsch

    Julsch Neues Mitglied

    Ich bin in letzter zeit eine tolle mischung geritte(wir sind nicht sicher ob diese stute wirklich so ist,aba wir haben es so erzählt bekommen):

    HAFI MIT ARABER GEMISCHT!!!!!

    :lol:
     
  16. Julsch

    Julsch Neues Mitglied

    du arme... :( *nicegirlmaus in den arm nehm und tröst*
     
  17. Socki

    Socki Blupp x3

    Ohh jaa hafis sind geilo... ich mag hafis so gerne weil sie total bequem zum reiten sind.
     
  18. Nicegirlmaus

    Nicegirlmaus Neues Mitglied

    danke....ich mein es ist 5 jahre her^^....und sie war schon 25

    ich habe es verkrfatet hab ja jetzt ne neue rb^^
     
  19. Julsch

    Julsch Neues Mitglied

    wenn sie 25 jahr alt wurde hatte sie aber ein erfülltes leben!^^

    wir haben einen wallach bei uns stehen der wird gleich 31 und is immer noch topfit,ausser dass sein rücken vielleicht nicht mehr der beste ist aba was erwartete man sich bei diesem alter?! :)
     
  20. annagirl

    annagirl Komisches Mädel

    Hafis sind einfach nur GEIL!
    Ich hab einen!
     

Diese Seite empfehlen