Das schönste Video/die schönste Collage, Mai/Juni 2012

Dieses Thema im Forum "Grafiken vorzeigen" wurde erstellt von 99Cowgirly99, 15 Mai 2012.

    Hey,
    schön, dass du reinschaust.

    Hast du vielleicht ein paar tolle Videoclips oder Bilder? Dann mache daraus einen Film oder eine Collage und stelle sie hier vor!
    Das schönste Video und die schönste Collage gewinnt!

    Es wird abgestimmt.

    Das Foto wird bitte zB auf tinipic.com hochgeladen und hier reingestellt, das Video ebenfass (oder auf YouTube)

    Preise:
    (dürfen gespendet werden)
    - Ich spende ein 1D Pferd von mir
    - Gaitano würde ein Pferd (1D) mit zugehöriger Wunschbewegung und einen Zubehörset spenden (vielen Dank Gai!)

    Und hier das Formular:
    Code:
    [size=4][font=lucida sans unicode]Username:[/font][/size][/color]
    [size=4][font=lucida sans unicode][color=#A52A2A]Name der Collage/des Filmes:[/color][/font][/size]
    [size=4][font=lucida sans unicode][color=#A52A2A]Collage/Film:[/color][/font][/size]
    [color=#A52A2A]


    Anmeldungen nehme ich bis Ende Juni an.

    Ich freu mich drauf, eure Cowii
     
  1. Sosox3

    Sosox3 Bekanntes Mitglied

    Sosox3
    Cindy, mein Schatz!
    [​IMG]
     
    2 Person(en) gefällt das.
  2. CatyCat

    CatyCat Bekanntes Mitglied

    CatyCat
    I trust you


    "Kleine" Geschichte:

    Lines.
    Ein 7 Jähriger Hannoveraner Wallach mit exzellenter Abstammung und eigentlich ganz guten Gängen ...
    Misshandelt von der eigenen Besitzerin ...
    Man erzählte mir, dass die Besitzerin als er sie angeblich "angegriffen" haben soll eine Zigarette in seinen Nüstern ausgedrückt und seine Tasthaare mit einem Feuerzeug versengt haben soll.
    Es ist wahr ...
    Ich habe selber gesehen, wie sie mit ihm umgeht.
    Obwohl er immer noch freundlich auf sie zu geht, schlägt sie ihm Rücksichts - und Gnadenlos ins Gesicht,
    bezeichnet ihn als Arsch (-geige / -gesicht / -loch)
    Verängstigt weicht er vor ihr zurück, mag ihr nicht den Rücken zu kehren und hat panische Angst vor ihr.
    Ich habe es selbst gesehen ...
    Die beiden harmonieren einfach nicht. Sie ist zu grob - erwartet zu viel - zu schnell.
    Sie behandelt ihn nicht wie ein Pferd, sondern wie einen denkenden Menschen.
    Aber er ist kein Mensch.
    Er ist ein Pferd.

    Mir wurden Geschichten erzählt, er wäre eine Bestie - unzurechnungsfähig und bösartig.
    Würde die Menschen angreifen und beißen.
    Aber sie wurden geblendet.
    In Wahrheit wollte er nichts anderes als Anerkennung und eine Bezugsperson, die ihm nicht gegeben war.
    Auf der Weide jagten sie ihn mit der Peitsche fort.
    Kam die Besitzerin, wurde er ohne jeglichen Grund verprügelt.
    Schlimm.
    Was für ein einsames Leben ...

    Ich habe mich seiner angenommen und es macht mich unglaublich glücklich zuzusehen,
    wie sich dieses Pferd nun endlich entfalten kann, einem Menschen etwas positives abverlangen kann
    und mir sein Vertrauen schenkt.
    Es ist das schönste Gefühl auf Erden, zu wissen, dass das Pferd einem bedingungslos Vertraut,
    dich mag und respektiert.
    Das du sein Freund bist.

    Ich rufe dich bei deinem Namen und du kommst.
    Gespitzte Ohren, freundlicher Blick ...
    Ich habe dich noch nie in der ganzen Zeit, die wir "schon" miteinander verbringen
    unfreundlich oder nicht brav erlebt.
    Am Putzplatz stehst du wie ne 1.

    Du brauchst bei neuen Dingen eben deine Zeit.
    Aber diese Person ... die sich als deine Besitzerin schimpft ... (tut sie wirklich)
    ... sie hat dich aufgegeben ...
    Sie hasst dich.
    Das sagt sie dir so oft ins Gesicht ...
    Sie zieht dir an den Ohren - sie müssen ja sauber sein und du müsstest dir das ja gefallen lassen ...

    Mein armer Lines ...
     
    2 Person(en) gefällt das.
  3. niolee

    niolee R.I.P Willi

    [​IMG]

    Mein kleiner ♥
     
    3 Person(en) gefällt das.
  4. Cowii
    Picasso, mein Schatz ♥
    [​IMG]
     
    1 Person gefällt das.
  5. Gaitano

    Gaitano When nothing goes right, go left!

    3 Person(en) gefällt das.

Diese Seite empfehlen