1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Caranté wieder ins Leben rufen.

Dieses Thema im Forum "Talk Café" wurde erstellt von Cooper, 12 Jan. 2015.

?

Soll Carenté wieder ins Leben gerufen werden?

  1. Ja

    79,2%
  2. Nein

    20,8%
  1. Cooper

    Cooper Boo

    [​IMG]Das Zuchtpferderegister Carenté
    einst von Ente ins Leben gerufen, ist in der letzten Zeit massiv inaktiver geworden und in den Hintergrund gerückt. Einst gab es Tierärzte und Trainer die für die Deckstation arbeiteten, ja sogar eine eigene Zubehörkette und zahlreiche Aktionen und Turniere. Wir wollen versuchen Carenté wiederzubeleben und zu neuem Glanz zu verhelfen. In der Vergangenheit hat sich immer wieder gezeigt, dass die wenigsten ihre Pferde zur Verfügung stellen wollen, aber was wäre, wenn wir wieder ein neues, großes Zuchtregister aufbauen würden? Mehr Freiheit für die Zucht, genetische Vielfalt und vermehrter Einsatz der Zuchtpferde. Es gäbe weniger wiederstände was die Elternwahl betrifft oder auch wenn bestimmte Rassen gesucht werden und gerade in der entsprechenden Zucht keine Aufträge frei sind. Das waren immer die großen Vorteile von Carenté. Die Besitzer besaßen keine Verpflichtungen was das malen der Fohlen anging und doch versauerten die mühevoll gekörten/ gekrönten Pferde nicht in der Ecke. Wer kennt das nicht, ewiges Gesuche nach Eltern für ein schönes Fohlen. Ständiges Gefrage, nachhaken und dennoch viele Absagen und Enttäuschungen… Dort greift Carenté! Hier arbeiten User Hand in Hand um die Zucht auf Joelle noch lebendiger zu machen. Maler haben die Möglichkeit kreativ zu sein und auch mal andere Rassen zu zeichnen wie die, die sie im eigenen Stall haben, Kooperationen mit Zuchten ermöglichen mehr Genvielfalt und die Besitzer der gestellten Pferde bekommen auch noch einen Vorteil, sie erhalten Geld für die Leihe und müssen nichts dafür tun. Lasst uns Carenté noch eine Chance geben und es gemeinsam wieder aufbauen. Es würden wieder Aktionen stattfinden, Turniere und andere Events, die den Joelle Alltag noch ein wenig interessanter gestalten könnten, genauso wie es früher einmal war!
    Text by Salera
     
  2. Snoopy

    Snoopy Bekanntes Mitglied

  3. vampyrin

    vampyrin Staatl. geprüfter Wurfbibelschmeißer

    Ja verdammt! :D



    es ist aber ziemlich inaktiv! :D früher war das mal ganz anders
     
    1 Person gefällt das.
  4. Cooper

    Cooper Boo

    Jetz ma ohne Spaß. Wer kennt die Seite denn?. Selbst ich wusste nicht das sie Exestiert. HIER ist Joelle, HIER muss es Aktiv sein durch ein Thema, durch einen BLOG. Diese Seite bleibt weiterhin bestehen, aber WER von den neuen Usern kennt denn noch Caranté? KEINER, das müssen wir ändern. Vor allem war Abwechslung im Spiel, nicht nur Tuniere sonder auch Caranté Tuniere und so weiter.

    Jeden Tag hörte man von Caranté ^^
     
    2 Person(en) gefällt das.
  5. Elii

    Elii #ELeCtRâ-GiiÂdÂ

    Ich weiß gar nicht warum darüber abgestimt wird? :D

    Schließlich müssen die User selbst "Leben reinbringen". Was bringen einem hundert Carenté-Turniere, wenn eh keiner dort nach Eltern sucht :D
    Aber hey, die Leute sind auch einfach zu faul, selbst was zu machen. Da eröffnet man lieber ein "Suche Eltern" anstatt in Carenté zu schauen, oder, wenn man das nicht kennt, einfach mal in der Suche nachzusehen ob es nicht vllt einen Vater für meinen braunen Araber-Hengst gibt der passt.
     
    1 Person gefällt das.
  6. sweetvelvetrose

    sweetvelvetrose Jeder Tag ist ein neuer Anfang. Thomas Stearns Eli

    ich bin auch stark dafür aber es ist extrem Zeit aufwenig - ich dachte damals auch ach das schaff ich schon doch auf die dauer war es nicht zu händeln zumindest nicht in dem ausmaß wie es Ente einst zum leben erweckt hat ....
     
    1 Person gefällt das.
  7. Cooper

    Cooper Boo

    Ich glaube hier trauen sich aber auch viele nicht zu Fragen und das ist ja das. Sind die Pferde dann dort aufgelistet, weiß man ja das sie verfügbar sind und das die Besitzer auch WOLLEN das sie Kinder haben, deswegen ;)
     
  8. Samarti

    Samarti Sunshine Fluffy Tutu!

    (Es heißt Carenté. Mit e. Nicht mit a. :D)

    Sonderlich vergeblich läuft Carenté übrigens momentan nicht. Dadurch, dass es halt auf einer anderen Plattform "stattfindet" und nicht in einem Thema und der Galerie völlig unübersichtlich aufgelistet ist, finden es nur weniger.
    Das Problem ist bei Carenté also weniger, dass es inaktiv ist (denn das ist es keinesfalls, die Seite wird ständig aktualisiert, auch wenn ich das nicht immer vermerke, weil ich es verpeile :D), sondern dass auch inzwischen viel weniger Leute ihre Pferde öffentlich zur Verfügung stellen wollen, weil einfach nur die Pferde eingetragen werden, die auch wirklich als Elterntiere verwendet werden dürfen.

    Die Aktionen von damals gibt es nicht mehr, stimmt, Carenté ist aber auch inzwischen zum Zuchtpferderegister umfunktioniert worden und keine Deckstation mit willkürlichem Elternsuchen mehr und das Ganze verläuft eher passiv.

    Ich hab' absolut nichts dagegen, wenn man irgendwelche Veranstaltungen macht, würde da aber generell auf Eddi warten, weil Carenté praktisch in ihrer Hand liegt und kein Thema ist, das momentan von ganz Joelle verwaltet wird. Wenn Wünsche da sind, können wir uns auch gern um die kümmern und die auch bearbeiten, aber es kamen halt keine Wünsche seitens der User, weshalb wir da auch nichts gemacht haben, weil einfach keine Rückmeldung kam und Carenté in den Hintergrund gerückt ist.

    Übrigens würde ich da sowieso erst einmal auf Eddi warten. Carenté liegt momentan in ihrer Hand, sie hat praktisch das Sagen darüber, weil es an sie weitergegeben worden ist und so ein Projekt "einfach so" dann wieder zum Leben erwecken zu wollen, ohne da eventuell mal Rückschlüsse mit dem momentanen "Leiter" gezogen zu haben, finde ich das schon etwas überstürzt. (Wobei ich nicht weiß, ob ihr euch da denn mit Eddi abgesprochen habt, was ich eigentlich bezweifle.)

    Letztendlich ist Carenté nämlich nichts, was von ganz Joelle geleitet wird, die Ideen der User kommen halt nur nicht. Da kann man dann auch nichts dran ändern.
    Auf die Homepage sind wir ausgewichen, weil das System mit der Galerie extrem unübersichtlich wurde und auch nicht mehr schön aussah, da man ja keine wirklichen Unteralben mehr erstellen kann, weshalb es einfach chaotisch aussah - und alle Pferde zusätzlich mit den Informationen in einem Thema zu präsentieren ist mehr als unschön, dafür gibt's dann schon das Zuchtpferderegister von Eowin.
     
    1 Person gefällt das.
  9. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    Ich bin gegen Carente, dafür aber sehr wohl für ein neues "Zuchtregister" unter neuem Namen
    Einfach weil ich Carente schon damit verbinde, dass es ständig Betreiber wechselt und eher inaktiv ist :)
     
    1 Person gefällt das.
  10. Elii

    Elii #ELeCtRâ-GiiÂdÂ

    Meine Güte, fragen kostet doch nichts? :D Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was daran schlimm ist. Und wenn es ein nein ist, dann ist es halt so. Gibt noch paar andere gekörte Pferde hier.

    Und das hier einige zu faul sind, ist eine Tatsache. Wenn man sich einfach mal ein paar Minuten Zeit nimmt, findet man einen Großteil passender Elterntiere selbst.
     
  11. Cooper

    Cooper Boo

    Ich weiß- Einfach wird es nicht, dafür haben wir ja aber auch genug Leute. Wir können die entsprechenden 'Abteilungen' verwalten und jeder bekommt eine. Wie Zb: Zeitung/Blog. Zwei bis 3 User. 2-3 User die die andere Seite verwalten und andere User die dann Tuniere etc. verwalten, so wird das für jeden handelbar.
     
  12. sweetvelvetrose

    sweetvelvetrose Jeder Tag ist ein neuer Anfang. Thomas Stearns Eli

    hmm willst du dann deinen Akkound daten an die anderne geben denn wenn ihr es auf mehrer macht wird es unübersichtlich ... und einer allein schafft es nicht ... zumidnest nicht auf dauer
     
  13. Cooper

    Cooper Boo

    Ich hab mit Eddie darüber geprochen. Sie meinte ich soll einen Versuch starten, da hätte sie nichts gegen und hat für diese Abstimmung mir ihr Segen gegeben. Hier ist ja nichts überstürzt, hier geht es ja nur um eine Abstimmung ob JA oder Nein. Und das meinte ich Ja. Die Homepage soll ja weiterhin bestehen. Nur hier auf Joelle soll eben mehr dafür geworben werden und sowas eben.
     
  14. Cooper

    Cooper Boo

    Hier in Joelle kann man 1-2 Leute eintragen die ebenfalls in einem Blog mitschreiben dürfen. Somit wäre das Thema Erledigt. Auch gibt es noch das Ausweichen auf Themen oder Alben, dort kann auch JEDER kommentieren, somit wäre das kein Problem.
     
  15. vampyrin

    vampyrin Staatl. geprüfter Wurfbibelschmeißer

    Ich wusste jetzt echt nicht, dass das noch aktiv ist? xD
    Hab zwar die Anfänger mit der Website mal mitgekriegt und dann war nichts mehr davon zu hören und ich dachte ist nichts mehr los, und wiedergefunden hab ich die Seite auch nicht und hab's darüber hinaus dann auch irgendwie vergessen..
    (Vielleicht sollte jemand einfach mal den Link in ein Thema packen und das Thema anpinnen, damit man's sofort wiederfindet?)
     
    1 Person gefällt das.
  16. Abajo

    Abajo Bekanntes Mitglied

    Dazu kann ich eine Idee beisteuern

    Ein extra Account, den man ja jetzt zb einfach Carente nennen kann und auf den mehrere Zugriff haben können.
    sofern der account nicht für andere zwecke benutzt werden würde könnte man so eine art von "doppelaccount" sicher zulassen :)
     
    1 Person gefällt das.
  17. Cooper

    Cooper Boo

    Genau das mein ich. Es weiß keiner oder es gerät in vergessenheit. Zumindes das können wir ja mit einem schönen Thema verhindern :) WO eben auch Aktuelles rein kommt etc.
     
  18. Cooper

    Cooper Boo

    :) Oder so.
     
  19. Samarti

    Samarti Sunshine Fluffy Tutu!

    Dann hab' ich das falsch verstanden, tut mir leid. :)

    Gegens Werben hätte ich nichts einzuwenden, sehe aber auch keinen richtigen Sinn darin. Das bezieht sich jetzt nicht nur auf dich, Cooper :D, sondern generell auf alles.
    Ich kann nicht nachvollziehen, warum das wieder so aufgezogen werden sollte, meiner Meinung nach ist das für ein Zuchtpferderegister, was ja auch nur den Sinn eines solchen erfüllen soll, völlig übertrieben? Ich lass mich da gern nochmal eines Besseren belehren, aber momentan sehe ich ehrlich nicht so den Sinn darin.
    Es gibt auch so tonnenweise private Hofturniere, was will man in die Zeitung oder News packen, wenn nicht viel passiert? Weil alles, was Carenté veranstalten könnte, wäre meiner Meinung nach so etwas, was es bei den Hofturnieren schon gibt. :D

    Wer auf Carenté nach Eltern sucht, der tut es und wer nicht, der lässt es, sucht bei Joelle oder macht ein Thema auf. Mir wird irgendwie nicht ersichtlich, warum das jetzt unbedingt Carenté sein muss, das ja eben eigentlich momentan auch nur dazu dient xD
     
    1 Person gefällt das.
  20. Elii

    Elii #ELeCtRâ-GiiÂdÂ

    Hier das Thema, kann man einfach mal suchen, dann findet man das ohne Probleme.
    Das es nicht weit oben ist, sollte klar sein. Müsste man für jedes neu eingetragene Pferd einen Beitrag machen, wäre es doch etwas unübersichtlich.
     
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen