1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Buddy, der erste offizielle Blindenhund Amerikas

Dieses Thema im Forum "Hunde" wurde erstellt von Jasi, 14 Sep. 2006.

  1. Jasi

    Jasi Guest

    In den 20er und 30er Jahren konnte man in Amerika von einem Hund names Buddy lesen. Sie war die erste offizielle Blindenhündin in Amerika. Sie war mit ihrem Herrchen im Namen der Seeing eye-Organisation unterwegs. Diese Organisation gibt es sogar heute noch. Die Hündin wurde in Veyvey (Schweiz) ausgebildet. Sie rettete ihrem Herrchen mehrere Male das Leben, indem sie Befehle nicht befolgte oder im richtigen Augenblick handelte. Ich habe die Geschichte über diesen Hund schon einige Male gelesen. Sie ist einfach nur unglaublich - aber wahr! Sie wurde im Buch "Buddys Augen sahen für mich" aufgeschriben. Im stolzen Alter von 12 Jahren starb die treue deutsche Schäferhündin nach zehnjährigen Dienst in den Armen ihres Herrchens (seinen Namen habe ich leider vergessen)
     
  2. juli

    juli BE HAPPY!

    AW: Buddy, der erste offizielle Blindenhund Amerikas

    Das Buch habe ich leider nie gelesen,
    aber man muss schon sagen, so ein Hund ist klasse! :top:
     
  3. ash

    ash Guest

    AW: Buddy, der erste offizielle Blindenhund Amerikas

    Die lehrnfähigkeit dieser Hunde ist oft wirklich beeindruckend.
    Hunde haben schon oft Menschen das leben gerettet,
    auch Bildenhunde sind sehr gut, ich finde solche Hunde einfach toll.
    Doch sie sind meist sehr teuer und somit können Bilde die etwas ärmer sind, sich solche Hunde kaum leisten.
    LG Jana
     

Diese Seite empfehlen