Bonny - *klein aber fein!*

Dieses Thema im Forum "Pferde Steckbriefe" wurde erstellt von Ranga, 13 Okt. 2012.

  1. Ranga

    Ranga Grace, Demon & Carry

    Ich überweinde mich auch mal dazu meine Reitbeteiligung vor zu stellen :)

    Steckbrief

    Name: Bonny
    Alter: 12 Jahre
    Rasse: Deutsches Reitpony
    Geschlecht: Stute
    Fellfarbe: Fuchs
    Stockmaß: ca. 1,40

    Abstammung:Mir leider nicht bekannt!
    Eignung: Dressur & Springen
    Ausbildungsstand: Dressur E, Springen A

    Sonstiges:
    →Bonny sollte damals eine Zuchtstute werden, aber als man bei ihr erkannte das sie die veranlagung dazu hatte einen Senkrücken zu bekommen wurde sie an einen Mann verkauft, der sie für seine Tochter kaufte. Die anderen 2 Pferde die er besaß standen im hohen Mist. Ihre Besitzerin holte sie nun vor einem Jahr dort heraus. Der Tierarzt war zunächst da und schaute sich Bonny an, wegen ihrem Senkrücken. Sie darf bis A gesprungen werden und ihr geht es soweit gut. Jetzt seid ca. 1 Woche reite ich Bonny.
    Die Besitzerin macht leider nicht viel an dem Senkrücken, deswegen hat er sich verschlimmert, zwar nicht viel aber dennoch ein bisschen. Jetzt möchte ich alles daran setzten das sich der Rücken wieder verbessert, damit sie mit 16 immernoch geritten werden kann und nicht mit Rückenschmerzen schon auf die Gnadenweide muss. Kurz noch zu der kleinen. Sie ist das liebste Pony was ich kenne. Sie lässt alles mit sich machen und macht und tut alles für dich, aber faul ist sie :D
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. RoBabeRo

    RoBabeRo Mama we all go to hell.

    Oh ist die hübsch :) Reitfotos oder Gesamtkörperfotos wären noch toll :D!
     
  3. Katelynn

    Katelynn Neues Mitglied

    Ihre Mähnenfarbe *-* Richtig hübsch, die kleine
     
  4. Claybrook

    Claybrook Neues Mitglied

    Die gesprenkelten Fesseln *___* Süß :D
     
  5. LaBimbam

    LaBimbam Bekanntes Mitglied

    weniger süß, weil es kein Abzeichen ist sondern durch falsche Verwendung von Gamaschen entstanden ist ;)

    Aber wunderschöne Bilder und richtig knuffiges Pony :)
     
    4 Person(en) gefällt das.
  6. Claybrook

    Claybrook Neues Mitglied

    :eek: wusst' ich nicht
     
  7. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Ich denke auch dass das Verletzungen waren. Wanda hatte genau das gleiche, nur nicht in solchem Ausmaß.
     
  8. LaBimbam

    LaBimbam Bekanntes Mitglied

    Jain, nicht unbedingt Verletzungen... aber es reicht eben wenn man Gamaschen des öfteren in ruhendem Zustand(Hängerfahrt, Box ;)) drauflässt...
     
  9. Ranga

    Ranga Grace, Demon & Carry

    Hier habe ich ein Reitbild :D
    Es ist nicht gut, weil es mit Handy gemacht wurde.
    Die Halle ist so blöde -.- die ist da so kuckig und alles bah. Ich reite auch viel Lieber draussen...
    Vielleicht sollte ich das so machen, draussen reiten wenn das Wetter schön ist, wenn das Wetter schlecht ist longieren :D
    [​IMG]
     
  10. Landstreicher

    Landstreicher Neues Mitglied

    die ist schön. auf deinem letzten bild sieht sie so rot-orange aus. :)
     
  11. Ranga

    Ranga Grace, Demon & Carry

    Ja, also sie soll ein stink normaler Fuchs sein, ist sie auch eigentlich :D aber die hat da noch so nen Rot stich so komisch drin :)
    Jetzt muss nur noch der Senkrücken besser werden, dann ist sie perfekt :)

    Heute, das habe ich garnicht dazu geschrieben ^^ Sie hat ja wenig Halsmuskeln und hat deswegen, wenn man sie Rund machen wollte, Ahtemwegsprobleme gehabt, weil sie falsche Muskeln aufgebaut hat.
    Heute hatte ich sie die ganze Zeit rund und da ist nichts mehr mit Ahtemswegsproblemen, die Halsmuskeln sind schon fast da wo sie sein sollen :) Als ich sie angefangen habe zu reiten, war der ganze Hals fest wie Stein, jetzt ist sie ein bisschen lockerer am Hals, also auf dem Weg der besserung
     
  12. Chequille

    Chequille Sandy Erdbeerkäse!

    Hübsche Maus
     
  13. Ranga

    Ranga Grace, Demon & Carry

    Chqui: Die Halsmuskeln haben sich wirklich schon ein wenig verbessert. Due hättest die mal hören sollen, als ich sie Probegeritten bin. Das hat sich angehört als würde sie gleich sterben, und das ist jetzt garnicht mehr ;)
     
  14. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Wieso hören? Halsmuskeln sprechen doch nicht.
     
  15. Ranga

    Ranga Grace, Demon & Carry

    @Puffi, als ich sie Probegeritten bin waren die Halsmuskeln so wie vorher und durch die falschen Halsmuskeln hat sie schlecht Luft bekommen, was man eben "gehört" hat! Was man jetzt aber nicht mehr "hört"!
     
  16. Landstreicher

    Landstreicher Neues Mitglied

    ich denke, sie meint schnaufen oder keuchen vom pferd, machen wir ja auch, wenn wir schlecht luft bekommen :)
     
  17. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Das musst du aber mit dazu schreiben, das kann ja allesmögliche sein. Du sagtest dass Sich das bessert seitdem du Sie bewegst. Sicher dass das an den Muskeln lag? Klingt für mich eher als wäre Sie verschleimt gewesen und durch die Bewegung lockert sich das. Wenn ein Pferd lange nicht bewegt wird hat es kaum-keine Halsmuskeln und damit dürfte ein Pferd eigentlich keine Probleme bekommen.
     
  18. Ranga

    Ranga Grace, Demon & Carry

    Ja das liegt an den Muskeln ;)

    Genau das was Landstreicher meint ;)
     
  19. LaBimbam

    LaBimbam Bekanntes Mitglied

    Wobei ich aber noch nie gehört habe, dass das an schlechten Halsmuskeln liegt..
    Die Haltung über dem Zügel beeinträchtigt eigentlich in keinster Weise die Atmung... erst wenn das Pferd unter dem Zügel geht werden die Atemwege beeinträchtigt.
     
  20. Puffi

    Puffi Gesperrte Benutzer

    Wenn dem so Ist dann entschuldige Ich mich, aber das klingt für mich unplausibel. Dann müssten ja alle Wildpferde keuchen und husten wenn Sie laufen, die haben ja auch keine richtige Halsbemuskelung. Gerade weil oben steht dass Sie einen Senkrücken hat, 16 ist und lange Zeit stand. Da läge eine Verschleimung näher wenn Sie vorher gearbeitet wurde. Meine ehem. hatte das ja auch so, nur war die bisschen Älter. xd Ist ja nicht böse gemeint.
     

Diese Seite empfehlen