Blut abnehmen lassen

Dieses Thema im Forum "Talk Café" wurde erstellt von Stelli, 9 Apr. 2012.

  1. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Hallo :)


    Irgendwann muss es ja mal sein, das Blutabnehmen.
    Für mich wärs allerdings das erste Mal, weil ich einfach mega den Schiss davor habe :D

    Jetzt frag ich euch, findet ihr Blutabnehmen schlimm? Viele sagen ist alles ganz easy, die anderen als total schlimm. Und da ich auch nur Spritzen in die Hüfte bekommen hab und noch nie in den Arm, ist das noch sone Angst :D

    lG, Stelli
     
  2. Nuray

    Nuray Verrückt nach Pferde und Jedward


    hahah ich musste grade Schmunzeln da ich auch höllische Angst davor habe , meine Mutter und meine Oma sagen es ist nicht schlimm. Aber ich weiß ja nicht , ich mag es nicht sonderlich sie sagen es sei nur wie ein kleiner Bienenstich. Ich muss auch mal zum Blut abnehmen da meine Werte untersucht werden sollen. Hatten auch Termin gemacht aber dann hat ich wieder Angst bekommen und bin doch nicht gegangen. Der Arzt meinte ich soll kommen wenn ich mich dafür bereit fühle. Und ich werde genau am 13. April zum Blut abnhehmen gehen mit meiner Oma , das wird mein erstes mal sein :D
     
    1 Person gefällt das.
  3. Sasii

    Sasii Das beste an mir ist Lelo. Immer. ♥

    Also, ich habe totaaaaaale Panik vor Spritzen, geht gar nicht. Man sagt mir auch am besten nicht, wann der Termin ist, sonst sitze ich ne Woche vorher schon zitternd rum und mal mir das Schlimmste aus xDDD
    Wobei ich auch zwangsweise gelernt hab besser damit umzugehen, weils ne Zeit gab, wo ich ca 3 mal die Woche Blut abgenommen bekommen hab xD (und davor auch noch nie im Leben)
    Aber Blut abnehmen ist echt nicht so schlimm. Ganz ehrlich, die Vorstellung von wegen die Nadel in die vene und so (bäh, da schüttelts mich schon xDD) ist ekelhafter und tut mehr weh xDDD
     
    1 Person gefällt das.
  4. Sunnyyy

    Sunnyyy Küken (°

    eigentlich ist es nict schlimm :) du darfst nur nicht deinen arm anspannen, sonst tuts weh. und es kommt auf den artzt an. ich hatte mal ne kranken schwester die immer meinte: "gleich kommt der piks, pass auf gleich ist es vorbei" und so.... da traten mir shcon die schweißperlen auf die strin :D aber ansonsten guck ich einfach weg, weil ich es nicht sehen kann, wenn die mir blut abziehen und entspanne mich, versuche an was ganz anderes zu denken
     
    1 Person gefällt das.
  5. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Yeeey, ein Schiss-Verwandter :D
    Ich müsste auch mal driiingend meine Blutwerte testen lassen... aber naja, die Angst davor macht mir da nen Strich durch die Rechnung :D
     
  6. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Gut dann bin ich ja mit der Angst nicht alleine :D

    Sasii bei deinem Beitrag musste ich eben total lachen xDD das kenn ich doch irgendwoher ^^ Ich muss dann immer fast heulen, total peinlich xD
     
  7. Sheva

    Sheva Mitglied

    Ich find das nicht so schlimm. Ich find das irgendwie lustig, es ist ja nur der Einstich der ein bisschen schmerzhaft ist und das Abnehmen ist son bisschen unangenehm, so komisch es auch klingen mag... mich erinnert das immer an einen Flugzeugstart. =P Haltet mich für verrückt, aber ich empfinde es so ^^
    Man merkt halt das etwas abgeleitet wird, aber wenns vorbei ist klingt es zum Glück nicht nach.
     
    1 Person gefällt das.
  8. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Hahaha, genialer Vergleich :D
    Aber die Wörte "bisschen schmerzhaft" und "unangenehm" reicht mir schon wieder :D
     
  9. Sevannie

    Sevannie Er & Traumfee. ♥

    Mit der ANgst bist du wirklich nicht alleine ich meld micha uch noch.
    Ich verkrampf mich bei jeder Spritze die ich krieg oder beim Blutabnehmen,folge blauer Fleck oder eben schmerzen am folgenden Tag.,
    ich rate dir ab die zu verkrampfen musst alles locker sehen... Aber bei mir hat sich das eingeprägt.

    Einfach chillen,entspannen etc. Auch wenns leichter gesagt ist als getahn.
     
  10. Sheva

    Sheva Mitglied

    Naja schmerzhaft und unangehm... ich hab schon weitaus schlimmeres erlebt und mir gehts noch gut xD
     
  11. Tequii

    Tequii Guest

    Ich hab ja auch totale Panik vor Spritzen, seit die mir bei der Geburt meines Sohnes an die 10 mal in meinen Arm gestochen haben weil sie keine Vene gefunden haben ._. Am anderen Arm war es nicht anders, hat echt ne gefühlte ewigkeit gedauert bis die mal ne Vene gefunden haben. Seitdem habe ich richtig schiss vor spritzen.
     
  12. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Ohman.. mal sehn was das wird wenn ich mal dran bin :D
     
  13. Sasii

    Sasii Das beste an mir ist Lelo. Immer. ♥

    Haha Stelli, jaaa genau wie ich xDDDDDD
    Ist echt richtig, richtig furchtbar, es gibt nichts schlimmeres xDD (bzw gab)
    Aber am ekelhaftesten ist eigentlich nur, wenn deine Hand leicht anfängt zu kribbeln weil der Arm abgebunden ist, da krieg ich dann fast zu viel und denk mir "mein gott, soll die hand absterben oder wann ists vorbei?!" :D
    Ist aber wirklich nicht so schlimm, guck nicht hin und konzentrier dich auf einen Punkt, ist ganz schnell vorbei und eigentlich tuts danach sogar bei mir meistens mehr weh wenn schon längst alles vorbei ist, dann merke ich erst den einstich xDD
     
  14. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Thahahaa geil xDD
    Ich warte dann immer auf den Pieks und mein Herz pocht dann so stark das mein Kopf wackelt? oô kennt ihr das?xD
     
  15. Sasii

    Sasii Das beste an mir ist Lelo. Immer. ♥

    Ooooh ja, in dem Moment wo ich weiß dass die Nadel kommt halte ich automatisch die Luft an und dann wird mir ganz leicht schwindlig, ist aber dann sofort innerhalb einer Sekunde wieder vorbei xDD Das Gefühl finde ich sogar auch noch mit am schlimmsten daran xDDD
     
  16. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Was sind wir für Schisser :D haha xD
    Das Schlimmste an allem... ich bekam auch noch nie eine in den Arm!! Das wird der horror. Man muss mir nur in den Arm zwicken und ich kleb an der decke :D
     
  17. Citara

    Citara Bekanntes Mitglied

    Obs schlimm ist oder nicht hängt von deinen Venen ab :D
    Ich will dir ja jetzt keine Angst machen, aber bei mir brauchen die Ärzte, bei denen ich noch nicht war, mindestens 4 Versuche bis sie treffen....wenn überhaupt. Und ich muss dank Schilddrüse und so oft zum Blut abnehmen. Deswegen hab ich auch paaaaaaaaaaaaaaanische Angst davor. Wenns Blut einmal fließt ist alles in Ordnung, ich hab da jetzt auch kein Problem mit das zu sehen oder so :D
    Wenn ich weiß dass der Arzt beim ersten Mal trifft ists kein Problem, da hab ich auch kaum Angst :D

    Aber solche Venen wie ich sie hab sind zum Glück eher selten, bei den meisten treffen die Ärzte auch beim ersten Mal und dann tut echt gar nichts weh :)

    Kleiner Tipp: Ich mach das, wenn ich da auf der Pritsche liege, immer so.
    Ich denke 'Das tut gleich sauweh. au. au au au au au au au....' ... 'Tat ja gar nicht so weh.'
    Dann tuts iwie nurnoch halb so weh - fragt mich NICHT wieso! :D
     
    1 Person gefällt das.
  18. Stelli

    Stelli #JáYneé-HéAvéN

    Echt, das hilft? :D
    Also irgendwer sagte mal ich hätte ganz gute Venen... aber das lass ich mal so frei stehen :D
     
  19. Nuray

    Nuray Verrückt nach Pferde und Jedward


    ich hab mal gehört man soll vorher ein wenig Kaffee trinken somit sieht man die Venen besser xD
     
  20. Luci

    Luci Ein Wesen Namens Luci ♥

    Ich bin das alles gewöhnt (Op usw)
    Tut eigentlich net weh. Das schlimmste ist immernoch wenn die nadel zusticht ^^ aber so schlimm ist das net :)
     

Diese Seite empfehlen