Blue Ocean - Sonne, Strand und Pferde ! ♥

Dieses Thema im Forum "Rollenspiele" wurde erstellt von Gummibaerchen, 15 Nov. 2012.

    Herzlich Willkommen ! ♥
    In guter Zusammenarbeit mit Verry ist ein neues Rollenspiel entstanden. In diesem dreht sich alles nur um Sonne, Strand und Pferde ! Ich will auch nicht lange um den heißen Brei schreiben und fange deswegen gleich einmal mit der Einleitung an:


    Unsere Reise führt uns nach Australien, genauer gesagt nach Rockingham. Die kleine Stadt liegt rund 50km von Perth' Stadtzetrum entfernt und gehört nicht nur zu einem der beliebtesten Surfplätze, sondern beherbergt auch ein großes Gestüt, welches etwas abseits am Stadtrand liegt. Die Familie McClusky hat sich dieses Gestüt vor Jahrzehnten aufgebaut. Hier werden die Nachwuchspferde des Landes von begabten jungen Menschen ausgebildet und die Privatpferde von reicheren Leuten gehalten.

    Nun seit ihr dran ! Bist du einer der begabten Personen, welcher ein Pferd ausbildet, oder hälst du dein Pferd einfach nur in diesem Stall ? Entscheide selbst !


    Die Gebäude des Gestüts:
    Der Hauptstall: Hier finden 50 Pferde in 50 Boxen ihren Platz. Hier stehen nur die Privatpferde.
    Der Nebenstall: Hier finden 15 Pferde in 15 Boxen ihren Platz. Hier stehen nur die Beritt- und Nachwuchspferde.
    Die zwei Laufställe: Hier stehen meist nur die Jungpferde, um sich auch im Stall ausreichend bewegen zu können.
    Die Sattelkammer: Sie liegt gegenüber des Haupstalles. Hier stehen die einzelnen Schränke - einer für jedes Pferd. Darin befinden sich z.B. Sattel, Trense, Putzkasten usw.
    Das Haus der Familie McClusky: Das Haus ist eine kleine Villa, die rund 50 Meter von den Ställen entfernt liegt. Hier wohnt die Familie und lädt ab und zu auch ein paar Freunde ein.​

    _______________________________________________________________________________________​

    Regeln:
    • kein Spam usw.
    • Die Postinglänge ist nicht festgelegt, aber 10 Wörter sind mit etwas Kreativität schon zu schaffen.
    • Ein ausführlicher Steckbrief ist schöner als nur ein Bild und ein bis zwei Sätze.
    • Wir spielen zwar auf einem Gestüt aber eure Personen können auch gerne etwas anderes machen.
    • Gesprochenes wird in "Anführungsstrichen" und Gedachtes in Kursiv geschrieben.
    • Bitte achtet auf eure Rechtschreibung und Grammatik.
    • Weitere Anmeldungen sind gerne gesehen :) Bitte denkt an den Mädchen & Jungen Ausgleich !
    • Ihr könnt nicht über andere Charaktere bestimmen !
    • Anmeldung -> an mich in einer Privatnachricht ! :)
    • Jede Person darf nur maximal zwei Pferde besitzen ! (Beide dürfen aber nicht Vollprofis sein) - aber bitte nicht alle gleich zwei !
    Formular:

    Name:
    Geschlecht:
    Alter:
    Aussehen:
    Charakter:
    Reitfähigkeit:
    Pferd:
    Vergangenheit:
    Sonstiges:

    Pferd:
    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Rasse:
    Aussehen:
    Charakter:
    Ausbildung:
    Besitzer:
    Sonstiges:


    Suche:
    - Ich suche 3 Spieler die einen Zweitcharakter spielen ! (alles drei Jungs)​
    Erst eine Postnachricht schreiben und dann sag ich euch Bescheid, ob ihr dürft :)


    viel Spaß und liebe Grüße Gummibaerchen :)
     
  1. Personen:

    Horizon McClusky (gespielt von Gummibaerchen)

    Name: Sie hört auf den Namen Horizon McClusky.
    Geschlecht: Sie ist weiblich, sieht man das nicht ?!
    Alter: Sie zählt 18 Jahre und wurde am 24.12.1993 in Texas geboren.
    Aussehen: Viele haben dem, wie es sich selbst auch nennt, unauffälligen Mädchen schon gesagt sie sei hübsch, aber Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters. Horizon selbst, findet nichts besonders an sich. Ihre Haare, die sie meistens zu einem Pferdeschwanz gebunden hat, gehen ihr ungefähr bis zum Ende der Brust und glänzen in einem tiefen Schokoladenbraun ebenso die geschwungenen Augenbrauen die, wie ihre Mutter zu sagen pflegte, immer zu aristokratischen Brauen hochgezogen waren. Obwohl ihre Mutter die typische Nordeuropäerin ist, mit den blonden Haaren, der blassen Haut und den hellblauen Augen, haben sich die dunklen Haare und die immer gesund gebräunte Haut ihres Vaters durchgeschlagen. Die Nase und die feinen Gesichtszüge hat sie jedoch zweifelsfrei von Susanne McCluksy. Um beim Durchschnitt zu bleiben fällt das Augenmerk auf die Lippen, schmal kann man Horizons Lippen nicht nennen aber eine außergewöhnliche Eigenschaft, in ihrem Alter, haben die rosaroten Lippen schon, sie sind ungeküsst. Aber jeder Mensch hat eine Besonderheit an sich, bei der jungen Frau sind es zweifellos die mit dichten dunklen Wimpern umrahmten Augen. Ihre Farbe ist eher schwer zu bestimmen, um von außen anzufangen muss man den dunkelblauen Ring erwähnen, der in einen türkisblauen Farbton übergeht und dann zu einem leuchtenden hellgrün wechselt das zur Pupille hin wieder dunkler wird. Mit ihren 1,71m ist Horzion nicht die Größte. Ihre sehr schlanke Figur ist vollkommen annehmbar, sie besitzt eine schmale Taille, etwas breitere Hüften und eine normale Oberweite. Je nachdem wie es in ihrem Leben läuft schwankt auch ihr Gewicht, dementsprechend hat sich ihre Familie langsam damit abgefunden, dass Horizon manchmal recht mager wirkt.
    Charakter: Wenn man Horizon sieht, hat sie fast immer ein Lächeln auf dem Gesicht, was sie einem sofort sympathisch macht. Sie ist jedoch anfangs eher der schüchterne Typ. Wenn sie sich jedoch eingewöhnt hat, blüht sie auf und ist ganz sie selbst. Sie ist zwar nicht besonders mutig, würde aber für ihre Freunde alles tun. Sie sieht manchmal sehr zerbrechlich aus, hat aber ein sehr starkes Wesen. Sie gibt nicht so schnell auf und ist sehr dickköpfig, was einem manchmal sehr auf die Nerven gehen kann, sie auf der anderen Seite aber auch wieder sympathisch macht. Sie bringt viel Geduld mit und kümmert sich liebevoll um alles. Sie redet viel und gerne und ihre Freunde müssen sich manchmal die sinnlosesten Dinge von ihr anhören. Sie hat viel Humor und lacht gerne mit anderen. Ihre Kontakte sind ihr sehr wichtig und sie pflegt sie sehr gut. Auch was Pferde angeht, hat Horizon ein gutes Händchen. Sie beurteilt sie nicht nach ihrem Verhalten oder ihrem Aussehen, sondern nach ihrer Seele, welche sich zweifellos in den Augen des Pferdes wieder spiegelt.
    Reitfähigkeit: Horizon ist eine sehr gute Reiterin. Ihre Eltern erzählen ihr oft, dass sie schon bevor sie die ersten Schritte gemacht hatte, auf dem Pferd gesessen habe.
    Pferd: Dawn Treader & Summer Rain
    Vergangenheit: Horizon ist eine waschechte Australierin. Sie wurde am 24.12.1993 im Krankenhaus von Rockingham geboren. Sie wuchs in guten Verhältnissen auf und genoss eine anständige Erziehung. Schon früh lernte sie das Reiten, denn ihre Familie besitzt schon lange dieses Gestüt. Im Alter von sechs Jahren bekam sie ihr erstes Pony. Zussel, ein kleiner weißer Shetty-Wallach und ein Traum jedes Mädchen. Horizon liebte dieses Pony innig. Viele Jahre waren die Beiden ein gutes Team, doch dann wurde das Mädchen zu groß und Zussel musste verkauft werden. Danach ritt sie das Pferd ihres Vaters – für sie kam erstmal kein eigenes Pferd mehr in Frage. Mit der Zeit wurden der Wallach und das Mädchen zu einem Herz und einer Seele. Sie 'verliebte' sich in den Wallach. Auch ihr Vater sah dies und überließ ihr schweren Herzens den Wallach. Natürlich erfreute dies das Mädchen sehr. Seit einigen Monaten kann sie auch die Stute Summer Rain ihr Eigen nennen.

    Sonstiges: …


    Matthew Carter (gespielt von Flake)

    Name: Matthew Carter
    Geschlecht: männlein
    Alter: 20 Jahre
    Aussehen: Matthew ist eine nicht unbedingt unansehnliche Erscheinung. Sin Körper misst gute 1,93 Meter und seine Haut ist von der australischen Sonne braun gebrannt. Das Gesicht mit den hohen Wangenknochen wird von blondbraunen Haaren umrahmt und seine Wangen sind von nicht grade wenigern Sommersprossen geziert. Dabi schaut er aus grünen Augen in die etwas düstere Welt. Im Vergleich zu sienem sonstigen Erscheinen sind seine Lippen recht blass und schmal, was das Erscheinungsbild jedoch nicht trübt.
    Charakter: Auf Grund seines abgelegenem Wohnhauses, hatte er Unterricht bei einem Privatlehrer zu Hause und somit ist sein bester Freund die Australian Shepherd Dame Taciturn. Viel Kontakt zu anderen Kindern hatte er nie, was wohl die Erklärung für sein manchmal etwas seltsames Verhalten sein wird, wenn auch nicht allein. Als er sieben war, hat er auf eine etwas unschöne Art und Weise erfahren, dass er adoptiert wurde. Selbst wenn er seine 'Eltern' dadurch nicht weniger liebte, so ließ es ihn über die Jahre kalt werden. Allgemein ist er ein wenig seltsamer und schweigsamer Typ und ganz im Gegensatz zu seinem Äußeren ist er zurückhaltend und nahezu schüchtern.
    Reitfähigkeit: Matthew kann viele Dinge, reiten gehört jedoch wirklich nicht dazu. Seine Liebe gilt mehr seinem Dirt Bike, als den Pferden.
    Vergangenheit: Matthew lebt etwas abgelegen auf einer Farm im Outback Australiens. Das Gestüt ist mit seinem Yamaha Dirt Bike jedoch in gut anderthalb Stunden zu erreichen, so hat er den Nebenjob als Stallbursche angenommen. Auch wenn es nie sein Ding war, in Uniform in dem edlen Stall zu arbeiten, so kann er das Geld recht gut gebrauchen. Denn die kleine Zucht von Zebus seiner Adoptiveltern, geht immer mehr den Bach runter.
    Sonstiges: Er besitzt weder ein Pferd, noch kann er reiten, somit arbeitet er nur als Stallbursche auf dem Gestüt.


    Alex McLeod (gespielt von Calypso)

    Name: Alex (engl. ausgesprochen) McLeod
    Geschlecht: männlich
    Alter: 20
    Aussehen: http://browse.devian...cowboy#/d2xbpv7
    Charakter: hart im nehmen, offen, freundlich, guter zuhörer, oft ein wenig ironisch xD
    Reitfähigkeit: sehr gut im Western
    Pferd: Woodstock
    Vergangenheit: Alex ist auf der elterlichen Farm, im landesinneren von Australien, mitten in der Prärie aufgewachsen. Sie hatten eine Rinderzucht und auch einige Quarter Horses die hauptsächlich für den Viehtrieb genutzt wurden. Alex hatte also ein raues und hartes Leben, was ihm aber immer gefiel und was er nie hätte eintauschen wollen. Irgendwann lief der Viehverkauf nicht mehr gut und die Eltern mussten immer mehr von ihrer Farm verkaufen bis schließlich nichts mehr übrig war. Das einzige was sie behalten konnten war Alex Pferd. Nun leben sie in einem einfachen Haus nahe des Strandes, aber Alex vermisst schon manchmal sein altes Leben.
    Sonstiges: reitet Western, Trail, ein wenig Reining und Cutting. Mittlerweile seit 1 Jahr auf dem Gestüt


    Rachel Wincox (gespielt von Sosox3)

    Name: Rachel Wincox
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 17
    Aussehen: Rachel besitzt braune lange Haare welche gewellt bis an ihre Taille reicht. Das braun ist eher dunkel aber nicht schwarz. Sie hat ein paar wenige Sommersprossen in ihrem Gesicht und ist gut gebaut. Sie ist schmal hat schon etwas mehr oberweite als sie sollte. Es ist aber nicht zuviel.
    Charakter: muss man heraussfinden, da er sich meistens im Rs verfälscht
    Reitfähigkeit: Ist in Western schon gut ausgebildet da sie seitdem sie 7 ist.
    Pferd: How we Do
    Vergangenheit: Sie ist immer brav gewesen und kommt aus guten Haus. Ihre Eltern sind wohlhabend.
    Sonstiges: /


    Zoey McCurdy (gespielt von Verry)

    Name: Mein Name ist Zoey McCurdy.
    Geschlecht: Ich bin weiblichen Geschlechts.
    Alter: Mein Alter beträgt zarte 17.
    Aussehen: http://data.whicdn.c...969_n_large.jpg
    Ich bin ca. 1,75m groß und von schlanke Statur. Margersüchtig bin ich nicht, auch wenn ich manchmal dafür gehalten werden.
    Wenn ihr mich zum ersten Mal seht, denkt ich sicher, dass ich ein Emo bin. Ich habe schwarze längere Haare und betone meine Rehbraunen
    Augen sehr oft mit schwarzer Schmicke.. muss ich deshalb sofort ein Emo sein? Nein..
    Charakter: Ich komme manchmal etwas quirlig und aufgedreht rüber. Bin jedoch eine ganz nette Person und liebe Pferde. Ich nehme sie-wenn es sein muss-
    auch mal härter ran.. Aber absichtlich habe ich noch keinem Pferd größeres Leid angetan.
    Reitfähigkeit: Ich reite schon seit ich denken kann. Ich komme sehr gut mit Jungpferden, Hengsten und Problempferden klar. Man kann mich auch gerne Pferdeflüsterin nennen.
    Jedoch lerne auch ich immer dazu.
    Pferd: All Hope is gone und Shivraj
    Vergangenheit: Ich wurde in eine Indische Familie hineingeboren. In eine der höher gelegen Kasten. Doch schon früh, zog meine Mutter mit mir nach Amerika, da sie dem Indischen Glauben nicht beitreten wollte.
    In Indien hatte mein Vater, über den ich nicht gerne spreche- einen sehr großen Hof mit Marwaris. Es war ein rießen Drama, meine Beiden Marwaris mit nach Amerika zu holen. Doch ich habe es geschafft. Nun bin ich hier.
    Sonstiges: Ich trage meistens teurere Klamotten und auch meine Pferde sind mit teurer Ausrüstung ausgestattet.


    Schelina Sofia (gespielt von LaScala]

    Name: Schelina Sofia
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 18
    Aussehen: Schelina ist nicht die Größe mit 1,65 m. Sie ist schlank, sportlich und hat eine gute Figur. Ihre Haut ist leicht gebräunt. Mit ihren rehbraunen Augen verdreht sie so manchen Jungs den Kopf. Ihre mittelbraunen Haare stylt sie mit blonden Strähnchen. Ihre Haare gehen ihr bis zur Brust.
    Charakter: findet's heraus ;)
    Reitfähigkeit: Sie reitet im englischen Stil schon seit sie 6 Jahre alt ist.
    Pferd: Ambiana's Love und Vranac (sprch: Wranats)
    Vergangenheit: Schon mit 5 Jahren begeisterte Schelina sich für Pferde, aber erst mit 6 Jahren bekam sie einen Platz im besten Reitstall in ihrer Nähe. Ihre Freizeit verbrachte sie oft dort. Mit 10 ritt sie ihr erstes Turnier und wurde dort 5.. Doch neben dem Reiten kam die Schule nie zur kurz, sondern eher ihre Freunde. Anstatt mit ihren Freunden shoppen zu gehen, striegelte sie lieber Pferde. Natürlich hatte sie auch viele Freunde im Stall. Mit 12 bekam sie ihr erstes Pferd, ein Hannoveraner Hengst namens Mon Amor. Doch dieser starb schon nach einem Jahr an einer Kolik. Um ihren Schmerz zu verdauen bekam sie die Junge Ambiana. Gemeinsam gewannen sie viele Turniere. Mit 16 bekam sie dann auch noch Vranac.
    Sonstiges: Schelina ist halb Kroatin und halb Engländerin, doch sie wuchs in Deutschland auf.


    Chiara Asmoeda (gespielt von Friese)

    Name: Chiara Asmoeda
    Geschlecht: weiblich
    Alter: Chiara ist nun 16Jahre alt, hat jedoch am 23.12 Geburtstag und wird 17. Ihr Mutter nannte sie deswegen immer Weihnachtsengel.
    Aussehen: Chiara hat blondes, langes Haar und blaue Augen. Sie wirkt wie ein Engel. Lieb und brav. Sie hat eigentlich genug natürliche Schönheit, dennoch schminkt sie sich. Sie ist immer perfekt gekleidet. ( http://bilder.4ever....chen 151290.jpg )
    Charakter: Chiara ist
    Reitfähigkeit: kaum
    Pferd: Code of Horror
    Vergangenheit: Chiaras Mutter verstarb sehr früh und sie wuchs bei ihrem Vater auf, welcher sie über alles liebt und welcher sie super behandelt. Chiaras Vater kommt eigentlich aus Spanien, ihre Mutter aus Italien.
    Sonstiges: Sie bekam ihre Stute vor 6 Monaten.

    Conner McClusky - Hofbesitzer (gespielt von Loreal)

    Name: Connor McClusky
    Geschlecht: männlich

    Alter: 42
    Aussehen: Connor ist ein ziemlich durchtrainiert und hübscher 'älterer' Mann. Seine dunkelbraunen Haare aber verblassen mit der Zeit, grauen Strähnen
    sind jetzt zu sehen, denoch haben seine blauen Augen eine noch unerreichtbare Ausstrahlung. Wegen seiner dunkleren Haut, sehen die
    meisten gleich das er ein Südländer sein muss. Er trägt haufig eine Stallhose, die schon etwas älter ist, sowie ein rotkariertes Kragenhemd.
    Seine Schuhe jedoch erkannt mán unter den ganzen Pferdemist nicht mehr.
    Connor hat kleine Lachfalten, weswegen? Weil er sehr gerne lacht.
    Charakter: Connor ist eine entschlossende Person und lässt Abenteuer trotz seines alters nicht lange warten.
    Denoch ist er ein sehr freudiger Mensch und lacht gerne mit seiner Tochter.
    Wenn Connor mal muffig ist dann wegen den Steuern die immer höher werden oder wegen seiner Frau, aber dazu ein anderer Mal.
    Wenn ihm mal was nicht passt sagt er das auch, aber dann ist auch wieder gut, denn wer will den ganzen tag mit runtergezogenden
    Mundwinkeln umherlaufen?
    Reitfähigkeit: Connor ist ein sehr begabter Reiter vorallem im Trail, einer Westernsportart dem den Military.
    Knapp hinter ihm ist seine Tochter der er alles gelehrt hat, er freut sich jedes Mal wenn sie von einem Tunier erfolgreih zurück kommt.
    Pferd: Seine ferde Blizard (z= wie es s aussprechen) und Sunburts bedeuten ihm alles, ohne sie geht es nicht mehr.
    Vergangenheit: Connor war bis seinem 40. Lebenjahr total happy bis seine Frau bei einem LKW-Unfall umkam.
    Seitdem ist seine Tochter alles was er hat.
    Seit der vergangenden Zeit ist er der Reitchampion Nummer 1 in der Umgebung, bald aber will er das Tuniergereite aufgeben, wegen
    seinem Alter.
    Sonstiges: Connor McClusky ist der Hofbesitzer.


    Luke Donaghy (gespielt von KleinerStern)

    Name: Luke Donaghy
    Geschlecht: männlich
    Alter: 20 Jahre
    Aussehen: Er ist von Körper her ein Surferboy, schließlich ist das auch seine Lieblingsbeschäftigung, dazu ist noch seine eine Schulter bis zum Ellenbogen tätowiert. Seine Haare und Augen sind in einem dunklen Braun gehalten und er hat männliche Gesichtszüge. Die braunen Haare liegen irgendwie immer perfekt und so braucht er an ihnen keine Zeit mit stylen verschwenden. (klick)
    Charakter: Luke ist schnell genervt von Leuten, die meinem ihm Ratschläge für sein Leben zu geben, davon hat er endgültig genug. Er weiß mittlerweile selbst was er falsch gemacht hat und will jetzt nur seine Sozialstunden auf dem Reiterhof absitzen und sich dann endlich ein richtiges Leben aufbauen. Er war schon immer mehr der Playboy aber wenn er wirklich mal einen Menschen gefunden hat, ist er sehr besitzergreifend und kann schnell Eifersüchtig werden. Das ist auch eines seiner schlechten Eigenschaften und es fällt ihm einfach extrem schwer das auszustellen, meistens merkt er das selbst nicht mal, bis es ihm einer sagt. Das einzig Gute, dass er an dem Reiterhof sieht, ist das er in der Nähe vom Meer liegt und es so vielleicht die Möglichkeit mal in einer unbeobachteten Sekunde abzuhauen und eine Runde auf dem Surfbrett zu drehen, egal welche Konsequenzen das nach sich zieht.
    Reitfähigkeit: Er saß noch nie auf einem Pferd, sie interessieren ihn auch eigentlich gar nicht.
    Pferd: Keins, er ist auf dem Reiterhof um die Ställe auszumisten, seine Sozialstunden ab zu sitzen und nicht mehr auf dumme Gedanken zukommen.
    Vergangenheit: Luke ist einfach als Jugendlicher in den falschen Freundeskreis geraten und hatte so einige Straftaten am Hals, die er nun in Sozialstunden absitzen muss. Seine Familie steht schon lange nicht mehr hinter ihm aber das ist ihm irgendwie mittlerweile egal.
    Sonstiges: /
     
  2. Pferde:

    Dawn Treader & Summer Rain von Horizon McClusky

    Pferd:
    Name: Sein Name lautet Dawn Treader, was soviel bedeutet wie Morgenröte. Aber er wird von Horizon auchliebevoll Treader genannt.
    Alter: Er zählt 10 Jahre,
    Geschlecht: Er ist ein Wallach, sieht man das nicht ?!
    Rasse: Treader ist ein niederländisches Warmblut.
    Aussehen: Dawn Treader ist ein bemuskelter Warmblut-Wallach, der mehr als nur Eindruck hinterlässt. Seine Stärke zeigt sich in seinem ganzen Körper, seine Eleganz in seiner Bewegung. Alles an dem Rappschecken scheint perfekt. Seine Augen erstrahlen in einem ausdrucksstarken, eisigen Blau und spiegeln seine wahre Kämpfernatur wieder. Der Wallach hat eine etwas kürzere Mähne, welche schwarz und weiß leuchtet, aber sie ist nicht zu dick. Dies gilt ebenfalls für seinen Schweif, jedoch ist er lang. Auch das weiße Fell schimmert in der Sonne, da der Niederländer sich so gut wie nie schmutzig macht. Das schwarze Fell glänzt meistens nur ein wenig unter den Sonnenstrahlen. Mit seinen 1,70m gehört er wohl zu den größten Vertretern seiner Rasse und hat dazu noch einen wunderschön geformten Hals. An seinen kräftigen Hinterbeinen kann man sein Springkönnen schon deutlich erahnen.
    Charakter: Dawn Treader ist ein echter Kämpfer, auch wenn er sich als echtes Verlasspferd präsentiert. Der Wallach ist immer konzentriert bei der Arbeit und durch seine Erfahrung, korrigiert er auch schon einmal die kleinen Fehler'chen seiner Reiterin. Treader erfreut sich immer am Springtraining – man sieht ihm die Freude regelrecht an. Wenn er nicht unter dem Sattel ist, überzeugt der Wallach mit seiner ruhigen Art. Er ist stets hinter seiner Reiterin – passt förmlich auf Horizon auf. Der sanfte Riese ist sehr verschmust, anhänglich und manchmal auch als etwas verfressen. Im Gelände ist er furchtlos, zeigt sich immer neugierig gegenüber Neuem und hat auch keine Probleme mit einem Führpferd.
    Ausbildung: Springen: Klasse S, Military: Klasse S & Dressur: Klasse L
    Besitzer: Seine Besitzerin ist Horizon McClusky.
    Sonstiges: …


    Pferd:
    Name: Die Stute wird Summer Rain gerufen, was soviel bedeutet wie Sommerregen. Aber Horizon ruft sie liebevoll als Summer. HorizonsVater nennt sie Rain.
    Alter: Sie zählt volle 5 Jahre.
    Geschlecht: Sie ist eine Stute, sieht man das nicht ?!
    Rasse: Summer ist eine stattliche DRP-Stute.
    Aussehen: Summer Rain ist eine wunderschöne Rappschimmel-Stute, doch Summer ist etwas ganz Besonderes. Ihr Kopf und ihre Beine sind pechschwarz, nur der Körper ist schwarz-weiß gestichelt. Zu dem wurden der Stute wunderschöne Grundgangarten geschenkt und so wird aus Summer Rain eine wunderschöne, talentierte DRP-Stute. Mit ihren 1,55m ist die Ponydame wohl ewtwas zu groß geraten.
    Charakter: Summer Rain ist eine kleine verfressene Stute, was man ihr jedoch nicht ansieht. Bei der Arbeit zeigt sie sich lernwillig und besonders konzentriert. Im Gelände zeigt sich Summer immer noch etwas schreckhaft, wird aber mit jedem Ausritt wird sie 'trittfester', neugieriger und entspannter. Außerdem liebt die junge Stute das Spielen im Wasser.
    Ausbildung: Springen: E, Military: E, Dressur: A
    Besitzer: Ihre Besitzerin ist Horizon McClusky.
    Sonstiges: ...


    Woodstock von Alex McLeod

    Pferd:
    Name: Woodstock
    Alter: 8 Jahre
    Geschlecht: Wallach
    Rasse: Quarter Horse
    Aussehen: http://browse.devian...set=48#/d4t1xtj
    Charakter: er ist ein ruhiger, ausgeglichener Wallach. Ihn bringt nichts aus der Ruhe (was wahrscheinlich dem Viehtrieb zu verdanken ist) und ist sehr ausdauernd. Einfach ein lieber Kerl.
    Ausbildung: sehr gut im Cutting und Trail. Reining wird noch gearbeitet.
    Besitzer: Alex McLeod
    Sonstiges: //


    How we Do von Rachel Wincox

    Pferd:
    Name:How we Do
    Alter: 8 Jahre
    Geschlecht: Hengst
    Rasse: Brumby
    Aussehen: http://www.equiworld...tang/brumby.jpg
    Charakter: Ist ein braver Hengst. Hat kaum Hengstmanieren und ist immer lernwillig.
    Ausbildung: Ist bis Western L
    Besitzer: Rachel
    Sonstiges: Rachel hat ihn selbst ausgebildet.


    All Hope is gone und Shivraj von Zoey McCurdy

    Pferd:
    Name: All Hope is Gone (Hope)
    Alter: 4 Jahre
    Geschlecht: Stute
    Rasse: Marwari
    Aussehen: http://4.bp.blogspot...pot.../DSC_5911 2.jpg
    All Hope is Gone ist eine wunderschöne Porzellanscheckstute. Ihr grauen Scheckungen sieht man kaum bzw. gar nicht. Besonder sieht man sie an ihrem Hals und vorne an ihrer Brust. Sie hat eine kürzere schwarz-graue Mähne und einen gleichfarbigen Schweif. Ihr Abzeichen am Kopf, welches eine weiße Laterne ist, sieht man kaum. Man erkennt es erst bei genauerem hinsehen. Hope ist eine eher große gebaute Stute und wohl genährt.
    Charakter: Hope ist ein Problempferd in allen Kategorien. Sie geht mit gebleckten Zähnen, erhobenem Schweif und hochgerissenem Kopf auf alle Personen
    zu, die mit ihr etwas machen wollen. Zoey hat dieses Pferd seit sie geboren wurde. Durch den ganzen Umzug und den Stress hat sich die Stute verändert.
    Selbst Zo kommt nicht immer an sie ran.
    Ausbildung: Sie ist noch nicht eingeritten, soll aber ein Distanzpferd werden
    Besitzer: Zoey McCurdy
    Sonstiges: Hope darf nicht zusammen mit anderen Pferden auf eine Koppel kommen, da sie sonst auf diese losgehen würde.


    Pferd:
    Name: Shivraj (Shivo)
    Alter: 7 Jahre
    Geschlecht: Hengst
    Rasse: Marwari
    Aussehen: http://bildsuche.arc...0&pf_language=2
    http://www0.artflake...4a7600db8ef.jpg
    Shivraj ist ein wunderschöner Rapphengst mit einem großen weißen ABzeichen auf dem Kopf, welches auch das einzige Abzeichen ist, welches der Rappe besitzt.
    Er ist etwas größer als Hope, aber sehr schmal gebaut. Oft sieht man seine Rippen, wenn er schwer atmet. Zum Beispiel nach einem langen Galopp. Sonst sieht man sie eher selten.
    Es liegt aber nicht daran, dass er nicht zu Fressen bekommt ,sondern daran, dass sein Vater und seine Mutter auch so schlank gebaut waren.
    Der Hengst hat eine schöne schwarze Mähne und einen gleichfarbigen Schweif.
    Charakter: Shivraj ist ein Traum von einem Pferd. Er hat kaum Hengstmanieren, da er von Zo schon früh klargemacht bekommen hat, wer der Chef ist.
    Falls er doch mal meint, den Hengst raushängen zu lassen, 'rückt' Zo ihn wieder zurecht und fertig ist.
    Ausbildung: Er geht Springen bis M und ist schon einige Distanzrennen gelaufen.
    Besitzer: Zoey McCurdy
    Sonstiges: /


    Ambiana's Love und Vranac von Schelina Sofia

    Pferd:
    Name: Ambiana's Love (Spitzname: Ambiana)
    Alter: 10 Jahre alt
    Geschlecht: Stute
    Rasse: Westfale
    Aussehen: 1,75m, brauner, Stern, drei weiße Füße, schlank
    Charakter: lieb, freundlich, verlässlich, ruhig
    Ausbildung: Dressur bis S
    Besitzer: Schelina
    Sonstiges: -

    Pferd:
    Name: Vranac
    Alter: 8 Jahre
    Geschlecht: Hengst
    Rasse: Englisches Vollblut
    Aussehen: 1, 80m, rappe, schlank aber man kann Muskeln erkennen
    Charakter: frech, schnell, wild, macht manchmal was er will, wenn man ihn an guten Tagen erwischt ist er ein richtiger Schatz
    Ausbildung: Springen bis A***und Gelände bis A
    Besitzer: Schelina
    Sonstiges: Ist zu allen neuen Pferden und Personen bissig und "schlägt auch manchmal gerne zu".


    Code of Horror von Chiara Asmoeda

    Name: Code of Horror
    Alter: 8 Jahre
    Geschlecht: Stute
    Rasse: P.R.E
    Aussehen: ( http://www.andalusie...s/AHZeez256.jpg ) Code mit ihrem zukünftigen Fohlen.
    Charakter: Code war früher ein wahres Horrorpferd, doch Chiara ließ sich von dem ganzen Gerede nicht stören und bei Chiara wurde sie aber durch viel Liebe und Vertrauen zu einer einigermaßen händelbaren Stute. Sie ist dennoch oft aggressiv zu anderen Menschen und Pferden, wahrscheinlich hat sie ein Trauma.
    Ausbildung: Dressur L, Springen E
    Besitzer: Chiara
    Sonstiges: Code ist trächtig und bekommt bald ein Fohlen.


    Blizard und Sunbrust von Conner McClusky

    Pferd:
    Name: Blizard
    Alter: 9 Jahre
    Geschlecht: Hengst
    Rasse: Mustang
    Aussehen: Blizard ist ein Silbergrauer Hengts mit einem Blitzartigen Mal am Fessel (deswegen der Name).
    Er hat blaue Augen was eher selten ist. Und seine lange Mähne wie Schweif verlor er schon vor Jahren er trägt nähmlich eine trendy
    Stehmähne und einen Knielangen Schweif. Er ist stolze 1.78 groß und meistens dreckig.
    Charakter: Er ist wild und hat seine typischen Hengstmanieren, wenn auch verstärkt.
    Er ist ausdauernd und schnell, sowie es ein Mustang nun sein muss.
    Ausbildung: Blizard wurde von Connor selbbts zum Westernpferd ausgebildet in der Richtung Trail.
    Besitzer: Connor
    Sonstiges: Wurde von Hand aufgezogen, desto trotz darf nicht mal Connor's Tochter ihn reiten.


    Pferd:
    Name: Sunburst (Sunny)
    Alter: 7 Jahre
    Geschlecht:Stute
    Rasse: Andalusier
    Aussehen: Sunburst ist eine cremefarbende Stute die ihr prächtiges Haar (Schweif/Mähne) so gut wie immer in Zöpfen trägt. Ihre halblangen

    Fesselbehänge machen sie besonders schön und edel. Sunburst hat einen gelblichen Fleck vorne auf der Stirn (daher der Name).
    Charakter: Sunny ist ein elegantes und ausdauerndes Pferd, wenn auch nicht schnell.
    Sunny interesiert sich nicht für Hengste und wehrt diese daher mit Tritten oder Bissen ab was böse enden kann.
    Ausbildung: Sunny ist ein ungewöhnliches Springpferd, denn sie ist wendbar wie ein Pon, was Vorteile birngt. - Durch ihren Körperbau geht sie aber nur E-Springen und L-Dressur.
    Besitzer: Connor
    Sonstiges: Sunny war das Pferd von Connor's Frau. Nur Seine Tochter darf sie reiten.
     
  3. ..dann starte ich das Rollenspiel schon einmal, damit die Ersten los spielen können :) - Natürlich sind weitere Anmeldungen sehr gerne gesehen :)
     
  4. Moonkid

    Moonkid Fiona... Sometimes, love happens, if nobody reckon

    Junes
    Es war circa halb 12 und ich fuhr mit meiner Mutter in Richtung Stall. Dort stieg ich aus. "Bis später!" rief ich, dann schlenderte ich zum großen Stallgebäude. Whispering John hob sofort den Kopf und begrüßte mich mit einem Schnauben. "Naa, mein Junge." begrüßte ich ihn und strich über seine Nüstern.
     
  5. Horizon
    Ich verzog leicht das Gesicht, als die Haustür hinter mir zuschlug. Es war ein schöner sonniger Tag mit keinem kleinen Wölkchen am Himmel. Ich hatte mich in meine Reitsachen geschmissen und wollte zu meinen zwei Lieblingen. Heute hatte ich mit Treader das fast tägliche Springtraining bei meinem Vater. Neben dem Platz war er zwar mein lieber toller Daddy, auf dem Platz aber mein gnadenloser Trainer. Leicht zuckten meine Mundwinkel, bei diesem Gedanken. Manchmal übertrieb ich etwas, aber so empfand ich halt nun einmal. Nunja. Summer Rain musste auch noch bewegt werden. An die Anstrengung mit zwei Pferden hatte ich mich in den letzten Monaten sehr gewöhnt und so war es kein Problem für mich, dass ich bis spät in den Abend bei den beiden Pferden verbrachte - schließlich wohne ich ja auch hier. Ich betrat den großen Hauptstall und betrachtete die lange Stallgasse. Dawn Treader streckte den Hals aus seiner Box und wieherte mir erfreut zu – den altbekannten Glanz in seinen Augen. Etwas angestrengt sah Summer ebenfalls über ihre etwas kleinere Box. Als sie die Karotten in meiner rechten Hand entdeckte, schnaubte sie zufrieden. Kurz steckte ich der kleinen die Möhre in das Maul und streichelte ihre Stirn, ehe ich zu meinem Wallach schritt und ihn ebenfalls mit der Karotte und einem Kuss auf die Nüstern begrüßte.​
     
  6. Moonkid

    Moonkid Fiona... Sometimes, love happens, if nobody reckon

    Junes
    "Hey, Horizon." begrüßte ich die Tochter des Besitzers. Dann nahm ich Johnnie aus der Box und band ihn davor an, um ihn zu putzen.
     
  7. Horizon
    "Hei.", antwortete ich Junes und lächelte ihn leicht an. Dann wandte ich mich wieder an den Wallach. Vorsichtig legte ich ihm das Lederhalfter an und führte ihn aus der Box. Mit Leichtigkeit band ich den Strick an der Box des Hannoveraners fest und schmiss Summer eine Schaufel Hafer in den futtertrog damit sie etwas zutun hatte. Außerdem könnte sie etwas mehr auf den Hüften haben - für mich war die kleine Stute immer noch zu dünn. Dawn Treader machte nach zwei Minuten, welche er nicht beachtet wurde, wieder mit einem kleinen Schnauben auf sich aufmerksam. Kurz klopfte ich seinen Hals, ehe ich schnell aus dem Stall verschwand und zur Sattelkammer eilte. Kurzerhand öffnete ich meinen etwas größeren Schrank und schnappte mir meine Putztasche und schon einmal die Gamaschen, Streichkappen und Springglocken. Vollgepackt machte ich mich wieder auf den Weg zurück zu dem schon wartenden Wallach.​
     
  8. Moonkid

    Moonkid Fiona... Sometimes, love happens, if nobody reckon

    Junes
    Schnell war Johnnie fertig. "Bis später." sagte ich noch im Vorbeigehen. Ich saß auf dem Hof auf und ritt zur Geländestrecke.
     
  9. Sosox3

    Sosox3 Bekanntes Mitglied

    Rachel:

    Das erste was ich heute auf dem Hof machte, war zu meinem Hengst gehen. How stand gelangweilt in der Box und brummelte, bis ich die Box öffnete und ihn streichelte.
     
  10. Horizon
    Bei Dawn Treader angekommen, ließ ich alles zu Boden 'fallen'. Zuerst bearbeitete ich sein schwarz-weißes Fell mit dem Striegel und der Kardätsche - wie ich es erwartet hatte, war es nicht sonderlich schmutzig. Nur ein paar Staubkörn'chen tänzelten durch die Luft als ich die Kardätsche über sein Fell gleiten ließ. Schnell konnte ich dazu übergehen seine Mähne zu kämmen, seinen Schweif ordentlich zu verlesen und das Stroh herauszuziehen. Ich strich mir das Haar aus dem Gesicht und klopfte dem Wallach auf die Kruppe.​
     
  11. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Jakob Narrackot

    Meine Mutter setzte mich heute ein bisschen Später am Stall ab. Ich lief rein und begrüßte erstmal alle. "Guten morgen!" rief ich, lief zur Box meines Hengstes und gab ihm die morgendliche Karotte. Dann hohlte ich ihn aus der Box und Band ihn davor an. er wieherte laut und schaute mich freudig an während er mein Shirt vollsabberte. "Du alter Kindskopf!" lachte ich.
     
  12. Moonkid

    Moonkid Fiona... Sometimes, love happens, if nobody reckon

    Junes
    Kurz vor der Militarystrecjke entschied ich mich um. Johnnie hatte in der letzten sehr sehr gut mitgebarbeitet und heute wollte ich ihm ein wenig entspannung gönnen, also schlug ich den Weg zum Strand ein. Er war nun warm genug, dass ich eine kleine Galoppade ritt. Dann wieder Schritt. Bald waren wir beim Strand.
     
  13. Horizon
    Die Rappschimmel-Stute schmatzte leise, während sie genüsslich ihre Extraportion Futter vertilgte. Ich machte mich derweil daran Treades Hufe auszukratzen und seine Beine abzutasten. Danach legte ich ihm vorsichtig die Gamaschen, Streichkppen und Springglocken an - neugierig beschnupperte der Wallach meine Haare. Seufzend richtete ich mich auf und streckte mich kurz. Die kleine DRP-Stute hatte den Trog leer gefressen und bettelte mit dem Kopf über der Boxentür nach mehr, Kurz schüttelte ich den Kopf und streichelte ihren kleinen schwarzen Kopf.​
     
  14. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Jakob Narrackot​

    Schnell hohlte ich seinen Putzkasten und sie Schabracken, sowie Gamaschen und Streichkappen aus der Sattelkammer.
    "Was reitest du heute als erstes?" fragte ich Horizon und lächelte. Ich fing an die Mähne von Roy, so nannte ich meinen Hengst, zu entwirren.
     
  15. Horizon
    "Naja, eigentlich sollte Summer bewegt werden aber mein Vater hat darauf bestanden mit mir etwas Springtraining zu machen.", antwortete ich Jakob seufzend und streichelte kurz Treaders Stirn. Der Wallach schnaubte leicht und stupste mich erwartend an. Er wollte endlich auf den Platz. "Ist ja gut, Großer.", flüsterte ich dem Wallach zu. "Ich gehe ja schon die Sachen holen." Auf der Hacke drehte ich mich um und ging dann zurück zur Sattelkammer. Schnell nahm ich den braunen Springsattel und das mexikanische Reithalfter.
     
  16. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Jakob Narrackot

    "Viel Spaß!" sagte ich, ging zu Roy's schweif, bürstete ihn und machte dann seine Hufe. Nachdem ich damit fertig war striegelte ich mit straffen Zügel sein Fell bis der Dreck locker war und ich ihn mit der Wurzelbürste rausbürsten konnte.
     
  17. Horizon
    Ich lächelte leicht und legte dem Wallach den Sattel auf den Rücken, ehe ich ihn festschnallte. Kurz strich ich mir mein Haar zurück, tauschte meine Snickers gegen die Lederstiefeln und zog den Helm an. Dann schnappte ich mir wieder die Trense und zäumte Dawn Treader vorsichtig auf, ehe ich alles zuschnallte. "Danke.", erwiderte ich Jakob. Der Rappschecke stupste mich ein zweites Mal an.​
     
  18. Lunalina

    Lunalina Hundetrainerin, whatever.

    Jakob Narrackot

    Als ich den groben Dreck aus Roy's Fell gebürstet hatte, nahm ich die Kadätsche und strich so lange über seinen Rücken und die Gurtlage, bis kein Staub mehr zu sehen war. Dann wahren seine Beine dran. Nachdem das erledigt war, legte ich ihm die Schabracke auf, die Gamaschen und Streichkappen an und richtete mich wieder auf und wandte mich an Horizon. "Wo reitet ihr denn?" fragte ich, denn ich hatte auch vor zu Springen und wollte nicht im weg sein.
     
  19. Horizon
    "Auf dem großen Außenplatz.", antwortete ich und zog die Bügel herunter, bevor ich ein zweites Mal den Sattelgurt ein Loch höher zog. Noch einmal bekam die Rappschimmel-Stute eine Schaufel Kraftfutter, bevor sie sich glücklich schnaubend darüber hermachte. Kurz schüttelte ich den Kopf und betrachtete nocheinmal das Stüt'chen. Dawn Treader knabberte derweil an meiner Hosentasche herum, bevor ich ihm eins heraus kramte und es ihm ins Maul steckte. Genüsslich kaute er.​
     

Diese Seite empfehlen