1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Ausbilder] curly

Dieses Thema im Forum "[Archiv] VRH" wurde erstellt von curly, 25 Sep. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. curly

    curly Neues Mitglied

    Hier kommen meine Berichte rein
     
  2. curly

    curly Neues Mitglied

    AW: Ausbilder curly

    Jecko Heute ging ich zu Jecko da er mir früher selbst gehörte musste ich das vertrauengewinnen nicht mehr machen also schaute ich erst mal was jecko schon kannte und was nicht
    Liste der Übungsschritte mit Jecko :
    1: Ans Halftern gewöhnen
    2. Zu einen guten Handpferd machen
    3. Ans verladen Gewöhnen
    4.In allen distzipliren einreiten
    Na dann mal los als ersteskam das halftern drann ich ging mit den halfter in die Box und streichelte ihn ich lies ihm am Halfter schnuppern und brachte es an . Das lies er einigermasen gut über sich ergehen ich lobte ihn und ging mit ihn kurtz aus der box und putzte ihn etwas . Dann brachte ich ihn zurück in die Box machte das Halfter ab und wiederholte das ganze noch drei mal dann lobte ich ihn nochmal richtig und ging .

    An Schneeflocke : Diese übung so oft wie es geht weiterüben übermorgen werde ich weitermachen .




     
  3. curly

    curly Neues Mitglied

    2. Trainings stunde mit Jecko

    Heute wollte ich mit erst Jecko das vernümftige führen lassen üben halftern lies er sich ja jetzt also halfterte ich ihn und fürte ihn aus der box . Ich wollte erst einmal schauen wie er am Halfter läuft . Das ging ganz gut und ich band ihn an und baute einen Packure auf . Erst ein slalom dann eine wippe ein kleiner sprung und wieder slalom . Als ich ihn das erste mal dadurch führte gefiel ih das garnicht er bockte immer wieder bei der wippe und über den sprung wollte er garnicht . Damit er sich abregte longirte ich ihn erstmal da wurde er ruhiger und ich versuchte es nocheinmal diesmal ging er ruhiger aber über den sprung wollte er immer noch nicht . Also nahm ich ihn raus und baute daführ eine flatterwand auf . Das ging und als er den pacure dann noch 3 mal mehr oder weniger fehlerfrei ging lobte ich ihn nochmal richtig brachte ihn zurück in die box und ging . Nächstes mal wollte ich nur noch kurtz auf das führtraining zurück greifen und mit den Hänger anfangen

    An schneeflocke : Ich lasse dir die pacure sachen hier dann kannst du mit ihn üben !!!!!!!!
     
  4. curly

    curly Neues Mitglied

    Trainingstag 3

    Heute ging ich wieder zu jecko wir wollten das verladen trainiren also führte ich ihn aus der box und ging zum schon ofenen Hänger dort wollte Jecko nicht weiter also warf ich ein Leckerlie in den Hänger und eins in die hand und versuchte Jecko in den anhänger zu locken . Nach einer zeit klapte es auch und ich lobte jecko und wiederhohlte die übung einige mal bis er es ohne zu müren machte . Dann ging ich wieder .
     
  5. curly

    curly Neues Mitglied

    Trainingstag 4 Jecko

    Heute ging ich wieder mal zu Jecko ich wollte mit der dressur ausbildung anfangen aber erst wollt ich nochmal alles wiederhohlen was wir bis jetzt gemacht haben also halfterte ich ihn auf führte ihn ein paar mal dur den führ pacore und lies ihn in einen hänge gehen alles klappte und so sattelte ich ihn auf und ritt mit ihn auf den dressur platz als wir 2 stunden geübt hatten ging ich wieder .
     
  6. curly

    curly Neues Mitglied

    Trainingstag 1 Lina

    Heute fing ich mit dem Training von der wirklich sehr Hübschen isi Stute Lina an sie sollte eine stufe höher in Springen also schaute ich erst einmal was sie schon konnte sattelte sie und ging auf den Springplatz wo ich schon vorher einen Springpakure aufgebaut hatte. Er bestand aus einer Mauer ,einen Oxer , 2 Steilsprüngen und einen wassergraben .Dann ritt ich los die Mauer sprang Lina fehlerfrei beim Oxer warf sie eine stange ab sprang dann aber fehlerfrei über beide Steilsprünge dann aber beim wassergraben verweigerte sie nach den 2.versuch sprang sie dan aber doch. Als ich diese übung noch einigemale wiederhohlte wurde Lina immer besser und ich entschloss beim nächsten mal einen schwirigeren Pacure zu nehemen .
     
  7. curly

    curly Neues Mitglied

    Trainingstag 5 Jecko

    Heute ging ich mal wieder zu Jecko nachdem ich eine halbe stunde die Dressurnochmal wiederhohlte weil ich heute damitabschliesen wollte began ich mit dem springtraining also ging ich zum Springplatzt wo ich schon vorher einen Springpakure aufgebaut hatte. Er bestand aus einer Mauer ,einen Oxer , 2 Steilsprüngen und einen wassergraben .Dann ritt ich los die Mauer sprang Jecko fehlerfrei beim Oxer warf er eine stange ab sprang dann aber fehlerfrei über beide Steilsprünge dann aber beim wassergraben verweigerte er nach den 2.versuch sprang sie dan aber doch. Als ich diese übung noch einigemale wiederhohlte wurde Jecko immer besser und ich merkte das ich das springen nächstes mal abschliesen konnte .
     
  8. curly

    curly Neues Mitglied

    AW: Ausbilder curly

    Heute hatte ich auser Jecko und Lina noch 3 neue bekommen unzwar
    royalina: Springen dovanta: Springen , itienne : Springen ,

    shannon : Dressur Auserdem kümmerte ich mich auch noch um Jecko und Lina .


    Was ich mit ....... ....... Royalina machte :vertrauen gewinnen und Erstmal schauen ich was sie schon konnte das war eine mänge dann lies ich sie noch ein wenig frei spingen .

    ...... Dovanta machte : Erstmal versuchte ich ihr vertrauen zu gewinnen dann schaute ich was sie kann und trainirte sie in springen .

    ........Itenne machte : Erst einmal versuchte ich ihr vertrauen zu gewinnen und dann schaute ich was sie konnte und baute sie darauf weiter auf

    ........Shannon machte : Erst malo hab ich versucht sein vertrauen zu gewinnen dann habb ich geschaut vwie weit er schon in dressur konnte und Trainirte seine fähichkeiten weiter .

    ......Jecko machte : heute wollte ich mit jecko western anfangen also ging ich auf den reitplatz und fing mit verschiedennen übungen an . Das ging schon ganz gut .

    ...... Lina machte : Ich trainirte ihre Spribngfähicjhkeiten weiter heute mit einen schwierigeren pacure mit A und E sprüngen . Das klappte gut
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen