Ankunft

Dieses Thema im Forum "Pferde & Ponys" wurde erstellt von Giacomo, 30 Aug. 2012.

  1. Giacomo

    Giacomo Neues Mitglied

    Hi,

    Ich wollte mich mal erkundigen wie das bei euch so war als euer neu gekauftes Pferd auf dem Hof eingetroffen
    ist, wie es sich benommen hat, wie ihr es eingewöhnt habt, wie ihr euch gefühlt habt, alles :D

    Lg
     
  2. MakotoSan

    MakotoSan RUNNING WILD

    Meine Freundin hat gesagt, erst einmal Herzpochen, aber wenn das Perdchen aus dem Hänger raus ist und der Hänger vom Hof rollt, einfach Freude und so ^_^ Genau kann ich es nicht beschreiben, nur, wie man sich fühlt, wenn man das Traumpferd findet und es jetzt die RB ist xD
     
  3. Giacomo

    Giacomo Neues Mitglied

    Hm :) Und wie hat sich das "Pony" gefühlt? ^_^
     
  4. Zasa

    Zasa ..just my love..

    Als meine zwei Shettys gekommen sind war ich ziemlich aufgeregt :D Ist klar, neeh :D
    Die haben sich, naja, nervös verhalten, alles neu undso, aber sich auch innerhalb von
    3 Wochen eingelebt ^-^
     
  5. Giacomo

    Giacomo Neues Mitglied

    Wie Nervös? Rumgesprungen? Getänzelt?
     
  6. Zasa

    Zasa ..just my love..

    Sagen wir durchs Gehege gerannt, gewiehert und alles erkundet^^
     
  7. Giacomo

    Giacomo Neues Mitglied

    Gehege :D Okay, ist ja nicht so schlimm :) Den nächsten Tag ging's dann aber?
     
  8. Bei uns war es so, er ist halt voll brav raus gegangen und hat sich überal umgeguckt, dann hat er die anderen begrüßt und die ganze box voll gekakt :'D Dann halt mal spatzieren und so ganz langsam anfangen^^
    Also ich war happy und so stolz ^-^
     
  9. Giacomo

    Giacomo Neues Mitglied

    Box voll gekackt ^_^ Stolz wär' ich auch :) Und so was von =) Wie meinst du das langsam angefangen?
     
  10. Res

    Res Aktives Mitglied

    Bei uns war das ganz entspannt und langweilig: Pferd aus dem Hänger, für 3 Stunden in die Box. Alle Schulreiter "Oooh süüüß" xD Dann auf die Weide, hat er sich ausgetobt, hingeschmissen und gefuttert. Ende xD
     
  11. Giacomo

    Giacomo Neues Mitglied

    Hach, so fänd ich's n' Traum :) Schulreiter sind geil aber nervig :wacko:
     
  12. LaBimbam

    LaBimbam Bekanntes Mitglied

    Unterschiedlich.
    Aber eigentlich sind alle ruhig vom Hänger gekommen...dann ab auf die Weide ;D der eine wurde direkt prima aufgenommen.
    Der andere hat sich dann erstmal 3 Tage mit dem anderen gekloppt...
    Und der dritte war einfach nur niedlich :) der kam nach 4 Jahren zurück, trappelte den Hänger runter, wieherte und wollte direkt zur Weide latschen. Hach.. :D Nur leider wurde er ziemlich schlimm zerbissen.. :/
     
  13. Chequille

    Chequille Sandy Erdbeerkäse!

    Ich war total aufgeregt und überglücklich. Pony war extremst gechillt, vom Hänger runter, in die Box, angefangen zu fressen und dabei dann direkt mal gepullert :D
    Typisch Pony, hab ich mittlerweile festgestellt. Relativ tiefenentspannt, sobald es was zu futtern gibt ^
     
  14. mari

    mari Abwesend

    Meiner war bei seiner Ankunft erstmal total nervös, hat ziemlich viel gewiehert. Nach ein paar Tagen hat er sich aber bestens eingelebt, hatten gar keine Probleme mehr. Ich glaub allerdings, dass ich nervöser war als er. Und glücklich sowieso! :)
     
  15. Giacomo

    Giacomo Neues Mitglied

    Hört sich ja gut an :D
     
  16. Zasa

    Zasa ..just my love..

    Ja, ich hab die in einem Tierpark stehen, da haben die ein "Gehege" :DD
    Ja, nur mit unserem ehemaligen Hengst haben die sich noch nicht so dolle verstanden ;)
     
  17. Giacomo

    Giacomo Neues Mitglied

    :D Im Tierpark?
     
  18. Zasa

    Zasa ..just my love..

    Ja, meine Mom war mal mit dem Chef zsm und er hats angeboten ;DD
     
  19. Giacomo

    Giacomo Neues Mitglied

    Hehe, praktisch =)
     
  20. mari

    mari Abwesend

    Achja, Eingewöhnung: Ich hab ihn eigentlich zwei Tage komplett in Ruhe gelassen und gar nicht erst raus. Dann ab und zu mal raus und den Hof gezeigt, das alles so langsam gesteigert. Wieso eigentlich das Thema? Kaufst du dir ein Pferd? ;)
     

Diese Seite empfehlen